ACC Blog

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Eintäge
    7
  • Kommentare
    26
  • Aufrufe
    5.049

Citroën will NFP Teile nachproduzieren

admin

11.153 Aufrufe

Thomas "badscooter" hat eine gute Nachricht für alle Besitzer älterer Citroëns:

Citroën will NFP Teile nachproduzieren

NFP.jpg.03a8e609618673d6a641c97c1b5412e8

Kaum zu glauben, aber es scheint einen Hoffnungsschimmer für uns Altcitronisten zu geben. Zumindest was die Versorgung mit Ersatzteilen betrifft!

Wie ACI (Internationaler Dachverband aller Citroën Clubs) Vorstandsmitglied Manfred Buchgeher aus Österreich mitteilt, plant Citroën eine Nachproduktion von NFP(nicht mehr lieferbaren) Teilen. Es soll nun eine Liste von möglichen Teilen erstellt werden! Und unsere Hilfe wird dazu benötigt!

Manfred Buchgeher meldet:

"Das sog. Citroën-Museum wurde schon im Vorjahr von "Conservatoire" umbenannt auf "Heritage", jetzt wurde es eingegliedert in einen Verein namens "L'aventure Peugeot-Citroën-DS". "L'aventure Peugeot-Citroën-DS" willl die Linie "Citroën classique" gründen und in die Ersatzteil-Produktion und -Vermarktung einsteigen! Der Konzern habe jedoch weder Interesse noch Potenzial, alle erdenklichen Ersatzteile herzustellen, - das sei undurchführbar; man wolle sich auf jene Teile konzentrieren, die kein Produzent nachbaut (wie z.B. das Domlager vom XM). PSA habe das Know-How, alle Rechte und die technischen Möglichkeiten dazu.

Meine Aufgabe ist es, diese Ersatzteil-Geschichte weltweit auf Schiene zu bringen und zu koordinieren. Und dazu brauche ich auch DICH!

Bitte überlege dir, welche Teile du in den vergangenen Jahren benötigt hättest aber weder für Geld noch gute Worte auftreiben konntest. Versuche bitte - ev. durch Internetrecherche - möglichst die korrekte Bezeichnung herauszufinden, und konzentriere dich bitte auf solche Teile, die wirklich sonst niemand herstellt. Wenn du's bis FR, 11.03.2016 schaffen würdest, wäre mir sehr geholfen!"

Ich habe meine Unterstützung angeboten und hoffe über das Forum möglichst viele Leute zu erreichen. Falls jemand von euch also Teile weiß oder kennt, die bei Zubehör- und Teilehändlern auch nicht mehr neu lieferbar sind, bitte ich euch, dies mir bekannt zu geben: thomas@xmig.at

Ich brauche bitte für jedes Teil eine Liste die enthält:

  • Fahrzeugmodell - genaue Bezeichnung (also z.B. XM Y4 2,5TD Exclusive)
  • genaue Ersatzteilbezeichnung (sehr wichtig, da international abgeglichen werden muss) inkl. Teilenummer (falls bekannt)
  • warum gerade dieses Teil wieder produziert werden sollte

Es können nicht alle Teile nachproduziert werden, daher bitte ich euch, euch auf jene Teile zu konzentrieren, die bei Citroën nicht mehr lieferbar sind und die auch sonst nirgends(!) neu erhältlich sind. Z.B. sollen 0815 Bremsscheiben, die bei Cit nicht mehr gelistet sind, aber im freien Teilehandel problemlos erhältlich sind NICHT genannt werden!

Es besteht erstmals die Chance, für unsere alten Citroënmodelle Teile zu bekommen, die sonst nur noch als Gebrauchte erhältlich sind! Bitte helft dem ACI Vertreter Manfred bei dieser sicher ziemlich schwierigen Aufgabe!

DANKE!

Schöne Grüße, Thomas
thomas@xmig.at
thomas@grossruck.at

 



26 Kommentare




Recommended Comments

Nightmare

Geschrieben (bearbeitet)

Dann fange ich mal an:

Xantia X2 HDi:

- Lenkungsleitung, Teilenummer 4023.K9, Bezeichnung Hydraulikrohr

- Heizungskühleranschlüsse, Teilenummern 6464.VK, 6464.YN, 6464.VN, 6464.YP

- Wasserrohr zum Zuheizer, Teilenummer 6464.VR, Metall Wasserschlauch

 

 

Xantia allgemein:

- Domlager rechts mit Hydraktiv ab ORGA 8057, Teilenummer 5271.F1

- Domlager links mit Hydraktiv ab ORGA 8057, Teilenummer 5271.F0

 

BX 16V:

- Luftschlauch Einlassfilter, Teilenummer 96 065 088

- Luftschlauch Einlassfilter, Teilenummer 95 636 923

- Luftschlauch Einlassfilter, Teilenummer 96 041 656

 

Mehr fällt mir spontan nicht ein ;)

bearbeitet von Nightmare
  • Like 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten, ACCM andrefrey sagte:

Klar gibt es die, aber leider üblicherweise mit unterschiedlich stark ausgeprägten Vibrationen beim Lenken. Bei mir hat es Jahre gedauert, bis es nahezu weg war. Daher liste ich hier auch Teile mit auf, deren Nachproduktion durchaus sinnvoll wäre, weil nicht in Originalqualität verfügbar

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 14 Minuten, jozzo_ sagte:

Sehr witzig, gerade diese Teile sollten NICHT genannt werden.

Da es sich bei besagter Leitung um ein Bauteil handelt, bei dem die Qualität eine entscheidende Rolle spielt, habe ich kein schlechtes Gewissen diese Regel gebrochen zu haben.

Hättest du mal einen HDi mit besagter Vibration in der Lenkung gefahren, hättest du dir deinen Kommentar verkniffen ;)

  • Like 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das trifft doch auf unendlich viele Ersatzteile zu...

Citroen würde aber genau das produzieren was er gar nicht gibt.

Der Konzern habe jedoch weder Interesse noch Potenzial, alle erdenklichen Ersatzteile herzustellen, - das sei undurchführbar; man wolle sich auf jene Teile konzentrieren, die kein Produzent nachbaut

bearbeitet von jozzo_

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten, jozzo_ sagte:

Das trifft doch auf unendlich viele Ersatzteile zu...

Citroen würde aber genau das produzieren was er gar nicht gibt.

Willst du das jetzt endlos ausdiskutieren? Ich denke, ich habe ausreichend begründet, warum ich unter den zahlreichen bereits nachproduzierten NFP-Teilen des HDi genau diese Leitung mit in die Liste aufgenommen habe. Das muss eigentlich reichen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
AX furio

Geschrieben (bearbeitet)

BX mit ABS:  ABS-Sensoren vorne und hinten

BX: Überholsätze Federbeine vorne // alternativ: Federbein komplett zu einem erschwinglichen Preis  ;-)

BX: Dicht-/ Überholsätze Bremsventil + Lenkventil + Druckregler  (..wäre schön wenn es das von Cit. gäbe, die paar O-Ringe....)

BX: Gummimanschetten Federbeine hinten

BX: Innenraumgebläse: Motoren

BX: Spoilerlippe vorne  ;-)

BX: Schiebedachdichtung (Glasdach)


 

(gäbe sicher noch mehr...)

 

bearbeitet von AX furio
  • Like 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

...ich hätte auch was auf dem Wunschzettel - vor allem für meine Dyane:

- Windschutzscheibenrahmen

- hinteres Füllblech (Heckabschlussblech)

- Träger für Ansatzlasche des Wagenhebers vorne und hinten

Gruß

Wolf

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Martin, vielen Dank für das Veröffentlichen im Blog!

Ich danke auch allen für die Hilfe, die schon Teile genannt haben und die noch Teile nennen werden.

Ich würde aber bitten, mir die Teile(liste) per MAIL zu kommen zu lassen (thomas@xmig.at). Sonst verliere ich die Übersicht!

Besten Dank!
Thomas

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
priusb78

Geschrieben (bearbeitet)

Stößelbecher für DS (und CX) wäre schön!

Z.B. aus Ersatzteilkatalog No. 604 (von 1971):

Poussoir de tige de culbutem / Stößel f. Kipphebelstange (Nr. D 5 412 574 B; Maße: Durchmesser 24 - L 45 - 3)

 

Grundsätzlich Hydraulikkomponenten (Kolben, Ventile inkl. Dichtungen) für die Lenkung der DS, aber auch andere Hydraulikteile.

Danke.

Gruß Thorsten

 

bearbeitet von priusb78

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

CX Dichtgummi Frontscheibe Prestige. (keine Meterware)

CX Serie 2 Gußhalterung Außenspiegel.

Ganz, ganz wichtig Antriebswellen für den CX.Die es auf dem freien Markt gibt taugen alle nix.

CX Antennenfuß Chrom.

Evt. einen Tank für den CX aus Kunststoff.

CX-PVC-Schwellerverkleidung.

Prestige Tür hinten.

XM Domlager?

Einige noch vorhandenen orginal-Teile werden auch sehr teuer angeboten.Evt. könnten diese etwas günstger angeboten werden. zB. E-Schalter für die Spiegelverstellung oder Der Wasserkühler für die Tubos.

Wichtig ist es auch alle Teile in der Qualität von damals herzustellen und nich in der Qualität von heute!

Oder gleich einen kompletten neuen CX mit modernem Motor.

 

bearbeitet von holza

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nochmal ich Cx Tragegelänke oben und unten die Kugelköpfe.Die Nachbauten halten nur 5-20000km.Orginale 200000km.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bin wahrscheinlich schon zu spät aber trotzdem...

Zierleisten jeglicher Citroens. Gerade bei meinem Xantia X1 Break gibt es die vorderen nicht mehr, sehr schade, meine sehen schlimm aus. auch bei Activa sieht das mau aus. Stoßstangen eventuell auch.

Gruß

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich würde mich wünschen wennn es von einem C6 Baujahr 2013 noch ein Radio lieferbar wäre. Dichtungssätze nur im Koplettsatz für Türen sind auch keine Kundenfreundlichkeit. Erst wenn die Hausarbeiten für zeitnahe Fahrzeuge fertig ist, sollte man an alte Opjekte gehen. (Und ich habe selber 15 Old in Jungtimer im dem Doppelpfeil)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So, es gibt Neuigkeiten zum Thema Ersatzteilenachproduktion:

Manfred Buchgeher schreibt:
"Bei einer Vorstandssitzung anlässlich der Techno Classica in Essen haben wir eine Liste zum Ausfüllen erarbeitet und diese von "L'aventure" absegnen lassen (sh. Link unten). Diese Liste gilt es jetzt zu füllen. Ich bitte um Verständnis, dass ich Wünsche, die ein Teil beschreiben (z.B. "blaue CX-Kopfstützenbezüge") nicht so weitergeben kann. Wieviele dieser Listen ich ausgefüllt zurück bekommen werde, lässt sich nicht abschätzen. Daher bitte ich weiters um Verständnis, dass ich nicht alle unvollständigen Spalten in Eigenregie recherchieren und ergänzen kann.

Selbstverständlich darfst du die Liste beliebig publizieren, wichtig ist lediglich, dass sie bis spätestens 31.07.2016 an spareparts@amicale-citroen-internationale.com geschickt wird. Meine Aufgabe wird dann sein, alles zusammenzufassen und an den PSA-Konzern weiter zu leiten.

Solltest du mir bereits einen "Wunschzettel" geschrieben haben, bitte ich, diesen - in Form der Liste - zu wiederholen. Danke!"

Ich habe die Liste hier auf OneDrive zum Download bereitgestellt: https://onedrive.live.com/redir?resid=C6B93D833C5D852D!2986&authkey=!AKn465l9l5_l0NE&ithint=file%2cxlsx

Ausgefüllt bitte an spareparts@amicale-citroen-internationale.com mailen!

Schöne Grüße, Thomas

  • Like 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hintere federteller für ALLE Visa / LNA (alle gleich!) ebenfalls die baugleiche varianten von Peugeot wie P104 / P305 und Talbot Samba.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Leider steht dort nicht, was denn seit dem 15. September in der Sache weiter passiert ist und noch in Arbeit ist ....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

die sind noch am sondieren, habe gestern email-verkehr mit AventurePCDS... leider nur bisher immer noch nur Peugeot teile im Angebot.

 

p.s. wart ihr mal auf der vw-classic parts seite?! hammer, selbst ein lupo ist schon "Classic"

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ich wünsche mir die Nachfertigung von fähigen  Vertragswerkstätten und Mechanikern!

Die Teilenummern weiss ich leider nicht :) 

Bis dahin fahre ich halt was anderes.

Gruß,

DerDodel

 

  • Like 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden