LHM Plus

Turbo C.T. inkl. Dampfrad und Ladedruckanzeige

Recommended Posts

GuenniTCT

Grundsätzlich ist die Überlegung richtig. Mehr Luft bedeutet auch mehr Kraftstoff. Aber, dadurch, dass der Motor auch mehr Leistung bzw. mehr Drehmoment hat, muss man, um die gleiche Fahrleistung zu erreichen, weniger Gas geben. Im Idealfall spart man damit sogar Kraftstoff. In meinem Fall gibt es mehr Fahrspaß bei gleichem Verbrauch. Mir reicht das. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Stimmt, es kommt halt drauf an, dass alles passt. Der HDi kommt Dank des guten Drehmoments mit etwas über 6 Liter auf 100 km aus, der 1.8i 16V war da wesentlich durstiger, weil er für Leistung immer gedreht werden wollte. In Sachen Lautstärke macht der HDi auch mehr Spass. Aber meistens nutzt man die Mehrleistung eines stärkeren Motors nicht immer vollständig aus.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xantiact

Also wenn ich es richtig verstanden habe, bringt das Ganze ohne Lambdasonde nichts?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Jeder Benziner mit G-Kat hat eine Lambdasonde. 
 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT
vor 19 Stunden, xmcxds sagte:

Also wenn ich es richtig verstanden habe, bringt das Ganze ohne Lambdasonde nichts?

Wie darf ich diese Frage verstehen? 40 PS Mehrleistung, 60Nm mehr Drehmoment, sowohl das max. Drehmoment als auch die Höchstleistung werden früher erreicht, Kraftstoffverbrauch unverändert - bringt nichts sieht für mich anders aus.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xantiact

Weil mein kluger Vorbesitzer den Kat durch ein Rohr ersetzt hat und scheinbar auch die Lambdasonde nicht mehr da ist. (Zumindest hab ich keine gefunden)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Ohne Lambdasonde läuft der Motor im Notlaufprogramm, dann sollte aber die Motorkontrollleuchte (MKL) an sein.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xantiact

Dann werde ich nochmal suchen. Ja gibt es, aber ich mache erstmal den Zahnriemen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT
Am 7.4.2016 at 07:44 , Kugelblitz sagte:

Ohne Lambdasonde läuft der Motor im Notlaufprogramm, dann sollte aber die Motorkontrollleuchte (MKL) an sein.

Wer den KAT einfach ausbaut, dem traue ich auch zu, dass er die Lampe für MKL gleich mit entfernt. Das wäre zumindest konsequent.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 7 Stunden, GuenniTCT sagte:

Wer den KAT einfach ausbaut, dem traue ich auch zu, dass er die Lampe für MKL gleich mit entfernt. Das wäre zumindest konsequent.

Nee, Günni. Da muss man ja an das Armaturenbrett ran, das ist kompliziert zu schrauben. Einen Kat dagegen kann jeder Grobmotoriker entfernen... ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hglipp

So hab auch mal angefangen zu spielen. Heute Ladedruckmesser eingebaut. Beim beschleunigen geht er bis ca 0,6 bar hoch. Scheint also richtig anzuzeigen. Dampfrad liegt noch im Kofferraum und kommt in den nächsten Tagen rein :D

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden