Auto nom

Der Nachfolger des C3 Picasso kommt wahrscheinlich in 2017 als C3 Aircross

Recommended Posts

silvester31

Hm... ganz nett.

So sieht also ein C4C ohne Airbumps aus.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BX-Hempel

mir gefällt er. An der Heckansicht von den aktuellen Modellen muss nicht viel geändert werden.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BX-Hempel

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Solange Citroën mit dem C4 Picasso die Nr. 1 in Europa ist wäre es blöd, hier irgend was zu ändern. Nun gut, blöd sind sie zuweilen...

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom
vor 19 Stunden, Vulcan sagte:

Solange Citroën mit dem C4 Picasso die Nr. 1 in Europa ist wäre es blöd, hier irgend was zu ändern. Nun gut, blöd sind sie zuweilen...

Dabei geht es nicht um den C4 Picasso, sondern um den Nachfolger des aktuellen C4, der mit dem nächsten Modellwechsel wahrscheinlich durch den bisher als C5 Aircross gehandelten Suff ersetzt wird. 

Dann könnte  die Palette so aussehen:

C1 2 Türer / 4 Türer / Faltdachversion

C-Elysée

C3 4 Türer

C3 Aircross

C4 Cactus

C4 Aircross

Berlingo

C4 Picasso / Grand Picasso

Spacetourer

C5/6 Nachfolger CXperience

Kleinwagen, Suffs, Familienwagen und ein Modell in der oberen Mittelklasse.

 

bearbeitet von Auto nom

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Du meinst also, dass so ein Teil den relativ erfolgreichen Strang ZX-Xsara-C4I-C4II weiterführen soll?!

Ähnliches Foto

Glaub ich nicht. Das sieht doch mehr nach dem Nachfolger des erfolglosen C4 Aircross aus...heisst auch fast so.

 

Das letzte was vom C4III (2028) durchs Netz geisterte sah so aus:

Ähnliches Foto

Passt doch schon eher...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marc1234

Angesichts dessen dass der C5 ebenfalls ein SUV werden soll, wäre der hier skizzierte C4 die logischere Folge von C4 und würde im Design auch die "Cactus-Familie" weiterführen. Gleicht ja auch ziemlich den aktuellen C1/C3 bzw. führt zumindest deren Formsprache weiter.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
5imon.

Wenn du was verkaufen willst, musst du SUVs anbieten. Insofern macht das Citroën schon richtig. Gefallen tut's mir auch nicht...

Aber schaut mal bei der Konkurrenz: Qashqai an jeder Ecke, Pulsar sieht man selten. Von Mazda sehe ich auch meist die CXe rumgurken. Mokkas sind gefühlt mehr als Corsas unterwegs, etc. Standard-Limousinen und Kombis lohnen sich wohl nur noch für die Marken, die richtig Volumen umsetzen. Davon ist Citroën leider mittlerweile weit entfernt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

c4iii10.jpg

Das scheint die neuste Zeichnung des nächsten C4 zu sein. Ein bisschen C3, ein wenig CXperience...

Am 9.12.2016 at 09:46 , marc1234 sagte:

Angesichts dessen dass der C5 ebenfalls ein SUV werden soll,..

Hartnäckig, hartnäckig. Gibt es für diese Behauptung wenigstens eine Quellenangabe?

Es verdichtet sich eigentlich immer mehr, dass der CXperience die Grundlage der nächsten C5 Generation sein soll und den würde ich jetzt nicht unbedingt als SUV bezeichnen. Könnte aber durchaus im Bereich des Möglichen liegen, dass dann dieses Fahrzeug C6 bezeichnet und ein SUV namens C5 die Lücke zwischen C4 und C6 schließen wird. Wäre zwar irgendwie bescheuert, aber genau deshalb auch vorstellbar...;)

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom

Ich vermute, dass die bei Peugeot bereits vollzogene Strategie, drei (vier) verschieden große Suff anzubieten, auch bei Citroën kommt. Bei Peugeot sind das 1008 (kommt noch), 2008, 3008 und 5008. Bei Citroën wären das Cactus, C3 Aircross, C4 Aircross und C5 Aircross. Daneben die klassischen Modelle C3, C4 und C5/6. C1/Pug 108, Nemo/Tripper/Fiorino, Berlingo/Partner, Spacetourer/? und Jumper/? kommen per Badge-Engineering noch dazu.  

bearbeitet von Auto nom

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Frage mich dann nur, wie so auf 7 Modellreihen reduzieren wollen...(hab`s zumindest so im Kopf)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
khs2212
vor 5 Stunden, Auto nom sagte:

......Nemo/Tripper/Fiorino, Berlingo/Partner, Spacetourer/? und Jumper/? kommen per Badge-Engineering noch dazu.  

Heißt der wirklich "Tripper" ?? :confused:

Also ich würde mir keinen Tripper holen wollen....... :D

Gruß, Karl-Heinz

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Der Nachfolger hat dann wohl den klangvollen Namen Syphilis :P

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berlingokäufer
vor 2 Stunden, khs2212 sagte:

Heißt der wirklich "Tripper" ?? :confused:

Also ich würde mir keinen Tripper holen wollen....... :D

Gruß, Karl-Heinz

Gemeint ist der "Bipper" ( aber bei Tripper kommt man wohl schon ans bibbern!).

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom

Hast Du Tripper oder Schanker, bist Du lange noch kein Kranker.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Matthias Muckel

...erst wenn die Nülle qualmt und zischt, dann hat es dich erwischt! :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raoul9000

Wenn ich den Halbbruder Crossland X anschaue, schwant mir böses:

uwpymj5buu9d_800.jpg

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raoul9000

Die Befürchtung wird eintreten:

e3hymzybvegg_800.jpg

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Uwe Cappallo 2

da gibt es dann in 5 Jahren Bauzeit ähnliche Zulassungszahlen  wie aktuell noch beim  BX. Sieht eher aus wie Playmobil oder Toy Story

Opel: wieviel zahlen die denen, dass die beiden in solch einem Auto lächeln?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden