Hartmut51

Wasserstandanzeige nachrüsten ?

Recommended Posts

C5III-DK
die nummern sind nicht für den c6, diese sind:

behälter c6 132384 € 95,09

sensor c6 1306E3 € 53,05

Ich weiss ja nicht, wo du die Teilenummern her hast, aber bestimmt nicht aus dem Citroen Service-Portal!

Wenn ich wüsste, wie ich hier eine PDF-datei einstellen kann, dann würde ich die Abbildung aus dem Portal hier einstellen

Meine Nummern sind definitiv richtig. Wie geschrieben, für einen ES9A bis ORGA 10674

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5III-DK

@ slowly35

Ich habe es herausgefunden. Deine Nummern sind für den Ausgleichsbehälter und den Sensor des C5 I mit ES9j4S. Dieser hat oben 2 dünne Schlauchstutzen, wobei einer davon mit einem Blindschlauch verschlossen wird.

Der 1323.V1 für den C6 ES9A hat nur einen dünnen Schlauchstutzen, der allerdings auch mit einem Blindschlauch verschlossen wird.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_
... Wenn ich wüsste, wie ich hier eine PDF-datei einstellen kann, dann würde ich die Abbildung aus dem Portal hier einstellen...
In ein *.jpg umwandeln/als solches abspeichern, dann auf www.bilder.citdoks.de hochladen!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35
Dann muss ich mal Citroen anschreiben, was die für ein Müll im Service Portal verbreiten.

hab die nummern auch aus dem cit portal, nach vin.

kommt aber auch vor das ein und das selbe teil unter verschiedenen nummern läuft.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35
@ slowly35

Ich habe es herausgefunden. Deine Nummern sind für den Ausgleichsbehälter und den Sensor des C5 I mit ES9j4S. Dieser hat oben 2 dünne Schlauchstutzen, wobei einer davon mit einem Blindschlauch verschlossen wird.

Der 1323.V1 für den C6 ES9A hat nur einen dünnen Schlauchstutzen, der allerdings auch mit einem Blindschlauch verschlossen wird.

hach siehste da haben wir ja die ursache unserer unstimmigkeit.icon7.png

hatte beim c5 mit der recherche begonnen bevor mir die c6 unterlagen vorlagen. sorry

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35

da mir der patient jetzt vorliegt werde ich nächste woche wohl mit fakten aufwarten können was die nachrüstung angeht.

das leckende thermostat gehäuse wird mitgewechselt und ist nach meinem heutigen stand sofort verfügbar.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

UPDATE

Mein C6 steht ab sofort Jens zur Verfügung, da er, der C6 nicht Jens, einen weiteren Selbstmordversuch unternommen hat. Meine Frage von eben hat sich erledigt. 1 l Wasser auf 50 km, da brauche ich Sonntag nicht mit auf Strecke gehen. Ist auf der Beifahrerseite oben am Motor ca 5 cm unter dem Gewusel. Mit Minikamera geschaut, da steht Wasser. Sitzt da dieses vermaledeite Thermostaten Gehäuse ?? Wie ist denn die aktuelle Lieferzeit ?

Er rüstet dann auch die KW Überwachung nach !

Jens, hast Du nix zu tun ??

bearbeitet von Hartmut51

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35
Sitzt da dieses vermaledeite Thermostaten Gehäuse ?? Wie ist denn die aktuelle Lieferzeit ?

Er rüstet dann auch die KW Überwachung nach !

Jens, hast Du nix zu tun ??

icon7.png aber klar doch, siehe oben icon7.png

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35

UPDATE

erstmal, thermostatgehäuse ist vorrätig und unterwegs.

nach über einer stunde telefoniererei mit cit, nun rausgefunden. und jetzt haltet euch fest.

der für den c6 vorgesehene sensor 1306F2 der auch nur um die 20 euronen gekostet hätte wurde replaced in die nummer 1323V1 !!!

der aufmerksame leser ist jetzt vielleicht schon am stutzen. ja richtig die 1323V1 ist der behälter.

jeder c6 fahrer der den sensor noch hat, soll im falle eines defekten sensors den behälter neu kaufen, ohne loch für den sensor und den dann in der bsi deaktivieren!!! sensor für den c6 als ersatzteil gestrichen. und ums gleich vorweg zu nehmenfür die 407 pug varianten ist es das selbe.

alle achtung das ist der teuflischste plan den peugeot bisher je ausgeheckt hat.

aber dank meiner vorrecherche ist ja fakt das der sensor für den c5 noch erhältlich ist´und auch für den c6 passt.

ein böses bauchgefühl sagt mir leider aber das ich nächste woche eventuell einen c5 behälter ohne loch statt nem sensor erhalte.

bearbeitet von slowly35

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Sodele so schauts aus:

46dc11443813628_800.jpg

3d0ba1443813454_800.jpg

186bc1443813512_800.jpg

Jens hat es hinbekommen. Integriert in der Software kommt nun die Fehlermeldung + Service Hinweis.

Besten Dank Jens !

Ach übrigens, er lebt von sowas.

Machts gut

Hartmut

bearbeitet von Hartmut51

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35

Jens hat es hinbekommen. Integriert in der Software kommt nun die Fehlermeldung + Service Hinweis.

Besten Dank Jens !

Ach übrigens, er lebt von sowas.

richtig und im moment auch noch für zwei weitere nachrüstungen alles benötigte vorrätig.icon7.png

gruß Jens

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XM2.5TD-silver

Hallo zusammen!

Ging das direkt mit dem Sicherungskasten (Anschluss 4 und 14, dritte Leitung auf Masse)?

Wie meldet man den Sensor ("aktiv setzen") an?

Viele Grüsse

Philippe

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
graefl

Ich nehm jetz mal an du wohnst irgendwo weit weg von der Schweiz? :-(

Edit: habs gerade gesehen... 7h Fahrt ist mir doch zu weit... :-( bekommt sowas ein Laie hin...? :-/

bearbeitet von graefl

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35
Hallo zusammen!

Ging das direkt mit dem Sicherungskasten (Anschluss 4 und 14, dritte Leitung auf Masse)?

Wie meldet man den Sensor ("aktiv setzen") an?

Viele Grüsse

Philippe

richtig grauer und brauner stecker. angemeldet wird er in der bsi (code nötig)

gruß Jens

bearbeitet von slowly35

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35
Ich nehm jetz mal an du wohnst irgendwo weit weg von der Schweiz? :-(

Edit: habs gerade gesehen... 7h Fahrt ist mir doch zu weit... :-( bekommt sowas ein Laie hin...? :-/

weit ist immer relativ. icon7.png

hab sogar eine stammkundin aus der schweitz. ihre eltern wohnen allerdings in norddeutschland und so liegt es auf dem weg.

einem laien würde ich empfelen die finger davon zu lassen. gibt bestimmt auch fähige schrauber in deiner nähe.

oder mit ner urlaubsfahrt verbinden, der einbau ist in ein bis zwei stunden erledigt.icon12.png

gruß Jens

bearbeitet von slowly35

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ulrich T

Sehr schön. Und sinnvoll. Was kostet der gesamte Spaß denn nun? Nicht dass Melle nebenan wäre, aber wer weiß...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
graefl

Ja was kostet das "Material"?

Gesendet von meinem unknown mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andreas Strunk

Hallo Jens, habe Dir gestern eine Mail geschickt, freue mich über eine Antwort, bin an der Nachrüstung stark interessiert.

Gruss

Andreas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Moin, moin bin heute entspannt C6 gefahren , alle lebenswichtigen Parameter unter Kontrolle! C6 better than new.:)

Ohne Scheiß, wenn man weiß, dass der Wagen ohne Meldung heftige Probs bekommen kann, das ist einfach uncool. Schade, dass wir nicht eher reagiert haben, vielleicht hätten wir den ein oder anderen Motorschaden hier nicht diskutieren müssen.

Ich möchte Jens nicht vorgreifen, aber Anreise / Zimmer im "Van der Falk" / Besuch des Automuseums ( während der Schrauberei), 2 h, < 500 € sag ich mal. Natürlich abhängig von der Entfernung.

Wenn man bedenkt, was so ein Motor kostet.................

http://www.automuseum-melle.de/rundgang/

bearbeitet von Hartmut51

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CCandy

Interessantes Thema.

Würde ich meinem C5 II auch gerne gönnen, insofern mit vertretbarem Aufwand nachrüstbar.

Der Sensor ist ja scheinbar mit einem O-Ring abgedichtet - aber wie hält er mechanisch in der Öffnung?

Was den Ersatz des Sensors durch einen Kühlwasserbehälter ohne Sensoröffnung angeht: Warum da gleich ein ganzer Kühlwasserbehälter geliefert wird ist für mich nicht so recht nachvollziehbar, denn mit Teilenummer 130691 gäbe es auch einen Stopfen um die Öffnung zu verschließen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35

anfragen zu preisen bitte per pn da momentan nur begrenzt teile verfügbar sind und ich so einen besseren überblick habe in welchen grössenordnungen ich für nachschub sorgen muss.

@ccandy, was c5 II angeht: der sensor hat eine art bajonet verschluß im behälter. nachrüstung ist beim c5 (zumindest in der ersten serie) mit einem kabel was zur bsi gezogen werden muss verbunden.

was die nachvolziebarkeit des teilehandlings angeht, da musst du cit fragen. ich bezweifle allerdings das du da ne befridigende antwort kriegst.

gruß jens

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sola fide

Klasse, was Du da auf die Beine gestellt hast, Jens!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35

wenn man mit neuteilen umrüsten würde, hier mal die ersten cit vk preise:

passender sensor € 53,05 (den selben sensor gabs wie schon geschrieben auch mal unter ner anderen nummer für um die € 30,-. werde ich mich nochmal reinhängen ob der nicht doch noch irgendwo zu kriegen ist.)

stecker für sensor unverschämte € 36,14 (um den kommt man nicht rum wenns ordentlich gemacht sein soll)

kontakte für die stecker im sicherungskasten hab ich erstmal noch gebrauchte reichlich da. neue liegen im cent bereich, ist aber ne weltreise rauszufinden welche ersatzteilenummern dahinter stecken.

bearbeitet von slowly35

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
slowly35
Klasse, was Du da auf die Beine gestellt hast, Jens!

danke, man tut was man kann.icon7.png

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden