xantiastyle

Ausbu Innenraumgebläse

Recommended Posts

Jan He
Am ‎22‎.‎08‎.‎2016 at 19:09 , CX Fahrer sagte:

Alle CX ab Kugelascher haben die Funktion "abschluss der Luftzufuhr" ich meine sogar die hatten auch die vorher mit Klima bin mir aber nicht mehr sicher und habe keinen mehr um nachzuschauen.

Bei meinem 84er S1 funktioniert die Luftzufuhrunterbindung nicht. Habe herausgefunden, dass das Kabel gezogen wurde, weil der verantwortliche (Stellmotor?) rechts am Gebläsekasten einen riesen Lärm macht (und dauerläuft). Kann man den ausbauen, ohne den Gebläsekasten auszubauen?

Ist das ein altbekanntes Problem beim S1 mit dem Teil?

Gruß, Jan

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo Jan,

wenn ich mich nicht täusche, kommt man da ganz gut dran. Ist zumindest beim S2 so, und die Heizung wurde etwa 1983 umgestellt. Bei meinem CX hat es geholfen, das Halteblech des Motors abzuschrauben und so zu biegen, dass der Motor etwas stärker auf das Kunstoffzahnrad drückt.

 

Grüße
Andreas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Jan He ja das geht, ist zwar nicht richtig bequem aber es geht. Du kannst aber Auch den ganzen Kasten ausbauen das sind Auch nur 3 Schrauben.

Andreas du redest von einem anderen Motor den gab es erst bei den S2. 83 wurde an der heizung gar nichts geändert. Die grosse Umstellung war Mj 79 mit dem Kugelascher. Mit Mj 82 oder 83 wurde die elektrische Temperaturregelung eingeführt, der Motor hängt aber auf der andren Seite.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Danke für die Klarstellung! Ich hatte irgendwo so gelesen, dass ca. Mj 82 die gesamte Heizungssteuerung elektrisch wurde und dann unverändert in S2 übernommen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo,

wieviel Watt hat das Innenraumgebläse?

Grüße
Andreas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
elektromicha

Willst Du es genau wissen, oder reicht ein Schätzwert. Ich meine mich zu erinnern, dass der Lüfter bei gut geladener Batterie 12,9 A aufnimmt (gemessen im Serie 2 CX). Bei laufendem Motor sollten es also etwa 200 Watt sein.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
elektromicha

Falls die Teilenummer stimmt, die ich gerade herausgesucht habe:

Bosch 0130063004 CPB 12V 23404

Im Uhrzeigersinn drehend, nominell 12V 150 W. Passt also zu den Werten oben.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo Micha,

vor 3 Stunden, elektromicha sagte:

Willst Du es genau wissen, oder reicht ein Schätzwert.

reicht, danke! Habe jetzt eine PWM-Schaltung bis 20 A bestellt, die sollte ausreichend Reserve haben.

Leider habe ich nämlich im Bereich der Heizungsbedienung zwei Stecker vertauscht. Beide sind weiß und mechanisch gleich codiert. Dadurch ist in der Lüftersteuerung ein Feder-Schleifkontakt durchgebrannt.

Bei der Gelegenheit will ich versuchen, da ein Poti einzubauen samt PWM-Steuerung des Motors einzubauen. Ist irgendwie eleganter und man hat als angenehme Nebenwirkung eine stufenlose Regelung.

Grüße
Andreas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
radstoper

Off Topic!

Hallo Andreas, fährst du einen Kurzlieger??

Grüße

Gerd

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Nein, zwei ;)

bearbeitet von AndreasRS

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
radstoper

Auch Tieflieger oder eher semi?

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden