Steinbock

Neuer C4 Picasso 2016 - Erfahrungen / Kritik

Recommended Posts

sk3070

Von meinem gelifteten GP hies es zunächst, er werde noch im September geliefert. Laut Händler ist aber Auslieferungsstop bis Ende Oktober, er konnte mir aber nicht sagen, warum.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gokido

Ich habe meinen vorgestern bestellt. Lieferdauer 14 Wochen...

Gesendet von meinem SM-G935F

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schremsi75

Hallo,

ich habe eine Frage. Ich habe meine C4GP jetzt seit fast genau 1 Jahr. In letzter Zeit kommt es öfter vor, dass ich im Wagen sitze und fahre... und plötzlich der Wagen meint, dass der Fahrzeugschlüssel fehlt. Ich trage den immer in der Jackentasche oder Hosentasche. Also Wagen piepst blöd :-(

Ist euch das auch schon passiert ? Kann es sein, dass die Batterie schon leer ist ? Kann man die selbst tauschen ? Hatte jemand das selbe Problem ?

Danke für Eure Infos

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
citronateur
vor 43 Minuten, Schremsi75 sagte:

Hallo,

[...] Kann es sein, dass die Batterie schon leer ist ? Kann man die selbst tauschen ? Hatte jemand das selbe Problem ?

Danke für Eure Infos

Hi!

Das ist hier zwar der völlig falsche Thread, denn hier sollte es um das Facelift-Modell gehen, aber wo die Frage jetzt einmal hier ist, antworte ich kurz:

Ich habe - siehe Signatur - einen C4P von 02/15 (Herstellungsdatum) mit dem Keyless-System. Aufgetreten ist das Verhalten, das Du beschreibst, bei mir noch nie. Wie man die Batterie wechseln kann, ist bei mir aber in der Bedienungsanleitung beschrieben. Sieht aus, als sei es recht einfach. Du könntest es also einfach mal ausprobieren. Wenn es das Problem nicht beheben sollte, hast Du weder viel Geld (für die Ersatzbatterie) noch übermäßig viel Zeit verloren.

Viele Grüße & schon mal ein schönes Wochenende!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
johny36

Ich habe das immer wenn mein Handy daneben ist. Zb gleich seite von der Jacke.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BXBreak4Life

Richtig Berlingokäufer

Erkennbar an der Motor-Getriebekombination die es erst seit dem Facelift gibt. Zudem die Frontchromespangen um die Nebelscheinwerfer.

Dass das Lenkrad im unteren Teil keine Bedienelemente hat ist sicher nur Zufall ;))

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
citronateur
Am 28.10.2016 at 17:29 , Berlingokäufer sagte:

Ist doch ein gelifteter oder nicht:

https://home.mobile.de/AH-SCHWITALLA#des_234586855

 

vor 22 Stunden, BXBreak4Life sagte:

Richtig Berlingokäufer

Erkennbar an der Motor-Getriebekombination die es erst seit dem Facelift gibt. Zudem die Frontchromespangen um die Nebelscheinwerfer.

Dass das Lenkrad im unteren Teil keine Bedienelemente hat ist sicher nur Zufall ;))
 

Da haben wir ein Missverständnis: Ich bezog mich in meinem letzten Kommentar auf C4P von Schremsi75. Er hat ein Problem mit der Keyless-Funktion an seinem Auto, das ca. ein Jahr alt ist:

Am 28.10.2016 at 11:04 , Schremsi75 sagte:

Hallo,

ich habe eine Frage. Ich habe meine C4GP jetzt seit fast genau 1 Jahr. In letzter Zeit kommt es öfter vor, dass ich im Wagen sitze und fahre... und plötzlich der Wagen meint, dass der Fahrzeugschlüssel fehlt. Ich trage den immer in der Jackentasche oder Hosentasche. Also Wagen piepst blöd :-(

Ist euch das auch schon passiert ? Kann es sein, dass die Batterie schon leer ist ? Kann man die selbst tauschen ? Hatte jemand das selbe Problem ?

Danke für Eure Infos

 

Das ist definitv kein Facelift-Modell.

Damit der Thread hier nicht abschweift, habe ich lieber darauf hingewiesen, worum es hier gehen sollte.

bearbeitet von citronateur
Ergänzung

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BXBreak4Life
Das ist definitv kein Facelift-Modell.
Damit der Thread hier nicht abschweift, habe ich lieber darauf hingewiesen, worum es hier gehen sollte.


Hallo Citronateur!

Meine Antwort war gar nicht auf Dich bezogen

Mit deiner Antwort an Schremsi gebe gebe ich dir absolut recht

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schremsi75

Sorry.. hatte ich übersehen, dass es hier nur um das Facelift geht.. Könnte man direkt in den Betreff auch schreiben..egal.. bin schon weg und Danke

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitronenfreund

Ich warte immer noch auf meinen. Bestellt am 15.07. Und keiner sagt mir, wann er denn mal kommen könnte. :(

Gruß

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Für mich als Aussenstehedem hört sich das sehr nach einem Wort an. Storno.

Das wären in wenigen Tagen 4 Monate, für ein ganz normales Serienauto. Da wäre mir die Wartezeit zu lang, denn da hängen ja auch andere Planungen mit dran.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrissodha

stimmt ! Storno !

Nur,  wahrscheinlich hat Zitronenfreund  den 08/15 vertrag unterschrieben in dem sich der Hersteller/Importeur so ziemlich jede Frechheit vertaglich offen hält.

Ich hab früher immer nur Autos gekauft, die schon auf'm Hof standen.  1998 bin ich dann mal schwach geworden,  viel Geld für'n Neuwagen ausgegeben,  da wollte ich dann mal endlich was haben,  was nicht schon auf'm Hof steht sondern genau nach meinem Wunsch ist;   Da ich zu der Zeit kein wirklich fahrbares Auto hatte MUSSTE es terminlich halbwegs hinhauen;   die Firma Opel hat es dann fertiggebracht,  fristgerecht einen feuerwehrroten Vectra Kombi zu liefern,  der Händler lächelte das mit der Bemerkung weg das der doch auch schön sei..........  ich hatte eine dunkelgrünmetallicne Fliesshecklimo bestellt ;)    Ich war damals kein dummer Verbraucher dem man    alles bieten kann;  hab den Wagen zwar abgenommen, aber ich hab schlanke 6000 DM weniger dafür bezahlt als ich laut Vertrag hätte müssen,  und der Kombi war laut Liste gut 1200 DM mehr wert.

Ging aber nur mit viel Geschrei und eisernem Durchhalten....

Mit dieser Erfahrung gewappnet hab ich dann den Vertrag für meinenn nächsten Neuwagen - zwischendurch hatte ich Gebrauchte - meinem ersten C5 abgeschlossen:

vereinbarter Liefertermin so und so,  wenn dieser nicht eingehalten wird = Storno

Der Händler hatte sich dagegen erstmal gewehrt,  der kam mir mit lauter Schwachsinn daher von wegen nicht branchenüblich,  EU-recht,  ungewöhnlich,  blablabla,  aber nachdem er eingesehen hat das ich schlicht ohne diese Klausel niemals nicht unterschreiben werde hat er's dann doch akzeptiert.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jammy

Guten Morgen,

hallo zusammen, bin neu hier.

Ich habe meinen C4 Picasso Selection Pure Tech 130 am 26.07.2016 bestellt und am 31.12.2016 wurde er zugelassen. Wurde von meinem Händler permanent informiert. Es hies immer Ende Oktober. Das ging auch aus einem internen Schreiben von Citroen an die Händler hervor. Also alles termingerecht abgelaufen.

 

Gruß Jammy

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
johny36

Guter händler . Der kann schon in der Zukunft zulassen. Respekt.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jammy
vor einer Stunde, johny36 sagte:

Guter händler . Der kann schon in der Zukunft zulassen. Respekt.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
 

 Sorry, meinte natürlich 31.10.2016. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sk3070

Offenbar beginnt jetzt die Auslieferung in D. Meiner (GP) ist laut Händler auf dem Transportweg und sollte in den nächsten Tagen eintreffen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prefektionist
Am 6.11.2016 at 10:19 , sk3070 sagte:

Offenbar beginnt jetzt die Auslieferung in D. Meiner (GP) ist laut Händler auf dem Transportweg und sollte in den nächsten Tagen eintreffen.

Hier in Österreich anscheinend auch. Hab meinen Grand C4 Picasso Blue HDi 120 am 4. August bestellt und bekomme ihn exakt 15 Wochen später am 17. November.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitronenfreund
Am 5.11.2016 at 20:53 , Zitronenfreund sagte:

Ich warte immer noch auf meinen. Bestellt am 15.07. Und keiner sagt mir, wann er denn mal kommen könnte. :(

Gruß

Auf Nachfrage heißt es jetzt, er sei unterwegs und werde "in den nächsten Tagen" eintreffen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BXBreak4Life

seid doch bitte so nett und macht ein paar Bilder! :-) 

besonders freuen würde ich mich wenn jemand von euch das Facelift mit dem Vor-Facelift vergleichen könnte. Das wäre echt toll. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sk3070

Seit gestern geniesse ich die Aussicht aus meinem GP ("Shine" mit THP 165-Motor, 5-Sitzer, bestellt Anfang Juli, geliefert Anfang November). Da das Wetter pünktlich auf "Regen" geschaltet hat, habe ich nur mal das kontrovers diskutierte Lenkrad fotografiert:

large.c4gpfllr.PNG

4 Knopffelder.

Was ich nicht fotografiert habe, war die herausnehmbare Akkuleuchte im Kofferaum. Diese wurde - zumindest in meinem Modell - durch ein pupsnormales Lämpchen ersetzt. Vom ästhetisch-funktionalen Standpunkt aus ist mir das Wurst, weil ich diese Lampe schon im C5 hatte und auch nie als Handleuchte verwendet habe. Ich finde es trotzdem schade, wenn so ein charmantes Extra einfach weggespart wird. Im Handbuch wird sie übrigens noch erklärt, die Lampe.

Aber genug von der dabbischen Leuchte: das Auto gefällt und gespart wird überall.

Sehr angenehm finde ich die luftige Atmosphäre im Innenraum, das war für mich der Haupt-Kaufgrund.

Zum Unterschied zum Vor-FL kann ich leider wenig sagen, weil ich diesen nur von einer Probefahrt kenne und die ist auch schon über 5 Monate her. Was mir im Gedächtnis geblieben ist:

  • Der Touchscreen ist jetzt nicht mehr resistiv. Beim Vor-FL musste ich recht verbindlich auf den Bilschirm drücken, um etwas zu erreichen. Jetzt hat das Ganze eher Handy-Qualität. Ein Geschwindigkeitswunder ist es aber nicht, auch wenn es mir weniger träge vorkommt, als beim "alten".

  • Beim Vor-FL konnten wohl verschiedene Bildschirmthemen eingestellt werden, ich meine mich an Rundinstrumente oder Lupentacho zu erinnern. Beim FL kann offenbar nur die Farbe geändert werden.
  • Auf dem oberen Bildschirm kann die Navigation angezeigt werden, auch wenn im Touchie etwas anderes dargestellt wird.

Mehr fällt mir dazu nicht ein, die äußerlichen Unterschiede sind ja eh offensichtlich.

Gruß, Stephan

 

bearbeitet von sk3070
Formatierung

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
johny36

Kann man den jetzt beim navi Route ohne Autobahn wählen?

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sk3070
Am 11.11.2016 at 17:42 , johny36 sagte:

Kann man den jetzt beim navi Route ohne Autobahn wählen?
 

Ja. Autobahnen und Mautstrassen sind in den Routenoptionen an- und abwählbar.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prefektionist

Ich hab gestern meinen Grand C4 Picasso BlueHDi 120 Feel Edition (bin Österreicher, Feel Edition dürfte in etwa der Version Selection in Deutschland entsprechen) bekommen. Ein wirklich schönes Auto. Ich hab mich auch sehr schnell mit den wichtigsten Funktionen zurecht gefunden. Der Schalthebel ist etwas schwergänig, aber rastet sehr präzise ein. Die Gänge sind recht lang übersetzt (ich bin zuletzt einen 10 Jahre alten Renault Scenic gefahren, bei dem man auf der Ebenen die Gänge nach der Zehnerstelle der Geschwindigkeit schalten konnte), aber er ist trotzdem spritzig und reagiert aufs Gas spontan und kräftig. Schaltet sich der Motor beim Stillstand aus, ist er bei Treten der Kupplung schon wieder da, bevor man das Pedal ganz durchgetreten hat.

Ich tu mir noch etwas schwer, die Breite des Autos abzuschätzen und an Kreuzungen stört die breite, aufgrund der großen hinteren Türen weit vorne stehende B-Säule etwas, ansonsten ist das Auto auch beim rückwärts Fahren sehr übersichtlich. Die Rückfahrkamera schaltet bei Dunkelheit auf ein Infrarotbild um, man sieht also auch im Dunklen alles.

Die Sitze könnten etwas weicher sein. Das 12-Zoll-Display ist sehr hell und übersichtlich, die Tachoanzeige liegt perfekt im Blick. Die riesige Navianzeige sucht ihresgleichen. Der Touchscreen am kleinen Display reagiert vor allem beim erstmaligen Anwählen einer Seite verzögert. Beim Scrollen hinkt die Anzeige dem Finger immer ein bisschen hinterher. Insgesamt sind aber auch hier die wichtigsten Funktionen schnell erfasst. Drehregler/mechanische Schalter für Klima und Belüftung wären aber sinnvoller gewesen.

Es hat punktgenau zu regnen begonnen, als ich vom Händler weggefahren bin. Die Lichtautomatik erkennt den Regen aber und schaltet das Abblendlicht ein, obwohl es gestern um drei noch hell genug gewesen wäre um ohne Licht zu fahren. Die Scheibenwischerautomatik funktioniert zuverlässig (bin ein Stück Autobahn gefahren und die Regenstärke hat stark variiert) und die Scheibenwischer selbst decken einen wirklich großen Bereich der riesigen Windschutzscheibe ab.

An anderer Stelle wurden die Lautsprecher des C4-Picasso ab 2013 kritisiert. Das kann ich in meinem Auto nicht nachvollziehen. Ich höre Musik über Bluetooth von meinem Android-Handy und empfinde den Klang der Lautsprecher sehr neutral mit ausreichend Bässen und Höhen.

Ein paar Minuspunkte:
Wie schon in einem früheren Beitrag hier bemerkt, wurde die im Kofferraum integrierte Taschenlampe ersatzlos eingespart, der Kofferraum wird also nur mehr von einer Seite recht schwach beleuchtet. Anders als in allen Abbildungen, hat das Lenkrad bei mir nur mehr zwei und nicht vier Bedienfelder. Das Lenkrad ist also das, was laut Konfigurator bei Live und Feel dabei sein sollte. Bei der Inneneinrichtung Millazzo Grau fehlen die Staufächer unter den Sitzen und anscheinend auch die sogenannten Rückwandteppiche der hinteren Sitze. So bleibt hinter der zweiten Sitzreihe ein Spalt im Kofferraumboden. Während ersteres in der Preisliste steht, wenn man genau schaut (ich habs übersehen), finde ich zu letzterem nichts schriftliches. Das Handschuhfach ist recht klein. In den Klimaanlageneinstellungen fehlt der Menüpunkt zum Deaktivieren der Luftauslässe in der zweiten Reihe.

Edit: Ich bin nicht besonders geschickt und hab meist trockene Haut an den Händen. Mir gelingt es kaum den Schlüssel aus dem Schacht wieder herauszubekommen. Ist schon zweimal danach auf dem Boden gelegen.

Insgesamt überwiegt aber der positive Eindruck. Die 15 Wochen Vorfreude haben sich ausgezahlt.

auto_01.jpg

auto_02.jpg

bearbeitet von Prefektionist
  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitronenfreund

Konnte gestern endlich meinen abholen (bestellt am 15.07.) Die Kofferraum-Taschenlampe ist bei meinem ("Shine") noch drin. Bin auch sonst sehr begeistert.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden