Recommended Posts

seb.bremer

Ich frage mich ja, ob die 'Flut' an Fremdfahrzeugen nicht irgendwann überhand nimmt und hier alles gelöscht wird, aber bis dahin biete ich hier zumindest mal ein französisches Auto an. Und verspreche, dass ich den Belphegor - der ja quasi originär in diese Kategorie gehört - in 2 Tagen nach oben schiebe....

 

Den Scenic hat mir eine Freundin hier gelassen, die sich in der Nähe ein neues Auto gekauft hat. Leerlaufprobleme hatt er schon länger, drehte bis 4000, das hatte ich ziemlich schnell behoben und noch 3 weitere Kleinigkeiten (Fensterheber, Heckklappendämpfer, Wischwaschanlage). Ein paar Tage später hatte er Kaltstartprobleme, auch das war zügig behoben, ich bin mittlerweile ca. 400 km gefahren, läuft besser als je zuvor.

TÜV hat er bis 8/17, Wartung ist lückenlos, Farbe blau, Klima geht, originales Cassettenradio auch, Zahnriemen und Wasserpumpe sind neu, der technische Zustand ist sehr gut, die Optik hat in den Jahren etwas gelitten, aber nur außen, innen ist er gut erhalten.  Er ist 8-fach bereift, die Sommerräder habe ich aber noch nicht hier, die sind wohl auch nicht mehr so richtig gut.

 

tnupbihz.jpg

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dyane1970

Hallo Renault Freund.

Meine Tochter hat so ein Teil.Ganz wichtig ist das der Innenraum,Boden Trocken ist,denn wegen verstopfter Abläufe Windschutzscheibe Unten läuft das Wasser unauffällig

in den Innenraum.Dann Säuft  der Zentralstecker unterm Fahrersitz ab.Dann viel Spass.Dann spinnt die Elektronik..............

Kontrollier also die im Boden befindlichen Ablagen,vor den Vordersitzen unten.

Werner

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seb.bremer

Danke. ich bin an sich kein Renault-Freund, muss aber zugeben, dass ich verstehen kann, warum die Kiste so einen Erfolg hatte. Das Wasserproblem hatte er mal in der Vorgeschichte, da hat sich aber der Freundliche drum gekümmert. Wie gesagt, kein Wartungsstau.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seb.bremer

Klitzekleines Update: Die Sommerreifen sind auf Alufelgen, von 2010 und noch brauchbar. Es gibt noch ein originales Gepäcknetz dazu und ein CD-Radio mit Bluetooth und Freisprecheinrichtung ist auch eingebaut.

Weiter mit den Exoten.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK_aus_DU

Was hat denn an der Optik gelitten? Beulen? Lackschäden? Auf dem Bild sieht er recht brauchbar aus.

bearbeitet von JK_aus_DU

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seb.bremer

Das Übliche, Sonnencreme hier und da, oberflächliche Kratzer und eine Nachlackierung des Daches aus der Zeit kurz nach der Erstzulassung, warum auch immer. Wahrscheinlich Hagelschaden. Sieht man aber nur, wenn man weiß, wie man gucken muss.

Links hinten ist eine ca. 4cm große Beule in der Heckklappe. Die Bilder schmeicheln ein bisschen, aber schlecht ist er nicht.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden