Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fullmetaljacket

Ein tolles Buch

Recommended Posts

Fullmetaljacket

Moin , seit Samstag , als eine Truppe Grippeviren an meinem Körper vorbeizog und sich überlegte " Astrein , ein Menschenkörper ! Lasst uns mal reinschauen , obs da drinnen gemütlich ist , liege ich flach und meine Frau kam heute vom Postkasten mit einem Umschlag " Für dich..."  Citroën Jahrbuch No 3 von Ulrich Knaack . Sehr schönes Buch , habe ich bis eben mit Unterbrechungen durchgelesen . Ist offensichtlich schon von 2007 , so wie es aus dem Text hervorgeht . Am besten haben mir die Seiten 84-107 gefallen , wo sehr ausführlich über DDR GSA berichtet wird . Dieses Jahrbuch , wenn es das heute noch gibt , werde ich mir immer wieder gerne mal zulegen . Kann ich nur empfehlen .

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
citroen-gsa.de

Hallo Georg, Danke für das Lob !
Das Jahrbuch ist wirklich schon etwas älter, jedoch das aktuellste. Laut Ulrich ist eine neue Ausgabe (seit Jahren) in Arbeit.
Gruß Stefan.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Freddy

Absolute Zustimmung, ein tolles Buch. Das Kapitel über die DDR GSA bringt eine Menge an Informationen, die bis dahin im Westen (und wohl auch im Osten) unbekannt waren.

Schade, dass Ulrich Knaack diese Reihe nicht weitergeführt hat.

 

Deine Grippeviren mögen rasch verrecken, also gute Besserung!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fullmetaljacket

Danke für die Genesungswünsche ..Was ich außerdem mir noch zu Gemüte geführt habe , sind die beiden Bücher , die meine Jungs zu Weihnachten bekommen haben : Le BX de mon Pere und das von Albert Rupprecht vorgestellte GS und GSA Buch aus Holland . Da kam man sich vor , wie ganz früher , als man noch nicht lesen konnte . Lustige Bilder ankucken und versuchen aus dem französisch in dem BX Buch interessante Informationen heraussaugen , so sind technische Daten und Jahres -und Produktionszahlen  immer gut herleitbar . Das Holländische GSA Buch gefällt mir am besten , da haben die Holländer endlich mal ein richtig dickes Buch über den Citroën rausgebracht , wie es sie sonst nur zu tausenden über die DS und die Ente gibt und wo , wenn überhaupt die G Baureihe immer nur am Rand erwähnt wird . Nein , hier ist alles drin , Entwicklung , Prototypen , Vorschläge , die nicht in Serie gingen ( manche davon waren richtig gut , wie auch ein fertigentwickelter wassergekühlter 1500  ter Boxer , der im Grundzug auf dem GS Motor basiert , es soll sogar ein 1800 ter entwickelt worden sein für das Projekt L , welchen man in einem YT Video sehen kann . Diese Motoren hat man leider zugunsten von dem in den frühen 70gern hochpropagierten Irrweg Wankelmotor fallen gelassen ) Das Holländisch kann man sich mit konzentriertem lesen herleiten , zumindest , wenn man Plattdeutsch und Englisch verstehen kann , ist das nicht mehr so schwer . 

bearbeitet von Fullmetaljacket

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Freddy
vor 8 Minuten, Fullmetaljacket sagte:

 Das Holländisch kann man sich mit konzentriertem lesen herleiten , zumindest , wenn man Plattdeutsch und Englisch verstehen kann , ist das nicht mehr so schwer . 

Dat klopt! :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
citroen-gsa.de

Das alte GS/A Buch von Marc Stabel aus dem Jahr 2000 war auch schon richtig toll. Mir persönlich ist es immer noch das Liebste, auch wenn das Neue wesentlich mehr Inhalt hat.
Hab ihr vom neuen GS/A Buch die limitierte Sammleredition?
Gruß Stefan.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fullmetaljacket

Das Neue ? Ich hab eben erstmal in Tobias Zimmer nachgeschaut  - GS / GSA topclass in het middensegment - Marc Stabel - Ist schon ein ziemlich dicker Wälzer ..Ich dachte bis eben , es gibt nur das eine . Was gibts denn da sonst noch ?

bearbeitet von Fullmetaljacket

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Freddy
vor 1 Stunde, citroen-gsa.de sagte:

Hab ihr vom neuen GS/A Buch die limitierte Sammleredition?

Ja klar!

 

Hier die Bücher:

GS alt.jpgGS Standard.pngGS Luxe.jpg

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrissodha
vor 3 Stunden, citroen-gsa.de sagte:

Hallo Georg, Danke für das Lob !
Das Jahrbuch ist wirklich schon etwas älter, jedoch das aktuellste. Laut Ulrich ist eine neue Ausgabe (seit Jahren) in Arbeit.
Gruß Stefan.

also wird aus dem Jahrbuch ein Jahrzehntbuch ?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Freddy
vor einer Stunde, chrissodha sagte:

also wird aus dem Jahrbuch ein Jahrzehntbuch ?

... und gleich zehnmal so dick? ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
citroen-gsa.de
... und gleich zehnmal so dick? ;-)

Habe Ulrich auf der Motorworld Classic Berlin im Herbst 2016 getroffen und ihn zum Jahrbuch befragt. Eine weitere Ausgabe ist in Arbeit - wann sie erscheint und ob sie dann noch Jahrbuch heißt, ist eine andere Frage. Ich denke, da spielen Zeit und Kosten eine große Rolle. Da Ulrich die Bücher im Eigenverlag heraus gibt, muss er erstmal alles selbst bezahlen. Wirklich Gewinn hat er meines Wissens mit den alten Ausgaben auch nicht gemacht.

Ich hoffe trotzdem auf eine neue Ausgabe !

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Albert Rupprecht
Am 12.1.2017 at 08:31 , Fullmetaljacket sagte:

Da kam man sich vor , wie ganz früher , als man noch nicht lesen konnte . Lustige Bilder ankucken und versuchen aus dem französisch in dem BX Buch interessante Informationen heraussaugen , so sind technische Daten und Jahres -und Produktionszahlen  immer gut herleitbar .

Das klingt ja lustig, man versteht von den Sätzen, in denen keine Zahlen eingebaut sind, so gut wie überhaupt keinen?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen