David S.

Hilfe NaviUpdate Karten Berlingo 2013er

Recommended Posts

David S.

Hallo Zusammen,

habe einen Berlingo Modell 01/2013 was noch das org. Navi-material von 2013 drauf hat, jetzt habe ich mir ein Update auf SD-Card (Stand 2016-1) aus der Bucht billig eingekauft. Der 2013er Berlingo hat aber das Navi ohne SD-Schacht (Bluetooth-Version) hat USB-Buchse, wenn ich den Inhalt der SD auf einen Stick kopiere erkennt das Radio den Inhalt nicht( Datenträger enthält keine Audiodateien). Im Netz steht mann soll den Stick mit FAT oder FAT32 formatieren + Größe der Zuordnungseinheit 64kb - funzt aber auch nicht.

Dann wollte ich ins versteckte Menü geht aber auch nicht - wer kann mir da helfen um da einen Reboot zu ermöglichen. Es wäre noch zu erwähnen die aktuellste Firmware ist auf dem Gerät. Die Tastenkombi SETUP drücken und dann 1+2+3 gleichzeitig drücken geht nicht- die geht wahrscheinlich nur bei der Version mit SD-Slot.

Grüße

David

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
David S.

Leute, 

ich kann's nicht fassen das ich der einzige wäre der ein Navi ohne SD-Slot hat und keine Probleme mit dem Update hat. Gibts keinen im Forum der ein Navi (myway) in seinem Fahrzeug hat ohne SD-Slot??????

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
saxofahrer

Das geht so einfach nicht, das sind zwei unterschiedliche Systeme von zwei Herstellern.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
David S.

Was soll da so schwierig sein, ich frage mich was an einem USB-Stick so anders sein soll als bei einer SD-Karte, die Dateien auf den Stick(ich hab eine SD-Karte mit dem Kartenmaterial) und es sollte erkannt werden, was halt in mehreren Forums nachlesbar ist das zeitweise die Speicherkarte nicht erkannt wird und man manuel das System rebootet, was ich bei der USB-Variante mir auch vorstelle, nur hier geht der Reset wie beschrieben nicht. Ich brauch hier mal die Erfahrung von Anderen mit USB-Stick.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marcelo

Mit SD Karten Slot = MyWay, ohne SD Slot aber mit USB = EmyWay. Das sind 2 verschiedene Systeme. Du hast dir gelinde gesagt die falschen Karten gekauft. Einfach die richtigen Karten für dein System kaufen bzw. leihen etc. und alles wird gut. 

bearbeitet von Marcelo

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
David S.

Hallo Marcelo,

na das ist doch eine brauchbare Aussage, danke. 

Grüße.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden