Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
uusikaupunki59

staerkerer motor an 16 ps ente

Recommended Posts

uusikaupunki59

....ja, statt 2cv6 fahr ich lieber dyane (ist meiner bescheidenen Meinung stimmiger)...danke fuer den rat.

 

gestern wollt ichs wissen und konnte meine 16 PS tatssaechlich auf der ebene auf ueber 90 treiben...schoen fahren ist anders.

 

....wertminderungen und zeitverplemperungen sind mir egal, bin kein gieriger Unternehmer sondern unvernuenftiger altautofahrer

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hy1600

Mea culpa

Habe meine 16 PS Kastenente (der Blick war hauptsächlich in den Rückspiegel gerichtet, wer rechnet heute noch mit Autos, welche 70 fahren) mit der Aufnahme für Haupt-Bremszylinder der alten 2cv4/6 ausgerüstet und erst mit 2cv4, dann 2cv6 mit Trommelbremse Ak400 ausgestattet, Adapter für die Bremsleitung nach hinten. Sie läuft gute 100, dann will sie aber auch entsprechenden Sprit >8L. Meine erste 16 PS kam auf der Landstrasse eigentlich nie über 100, nur auf der Autobahn. Den Umbau habe ich allerdings auch nur gemacht, da ich die etwas löchrige Spritzwand nicht erneuert habe, sondern nur mit Blechen überdeckt habe. Umrüstung auch nur, weil die 6V nicht zuverlässig waren und für mich keine grosse Sache ist.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doppelkeil

Versuchs doch mit dem Dyane Motor (34PS). Dann sollte deine Ente fliegen lernen^^ Oder du gehst aufs ganze und baust einen GS Motor ein wie im Ami Super. Die Frage ist: wonach ist dir der Sinn und wie viel willst du tatsächlich basteln? Die Geldfrage lasse ich mal außen vor :D 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosti
On 10.3.2017 at 0:49 PM, Doppelkeil said:

Versuchs doch mit dem Dyane Motor (34PS)

Na, das wäre aber ein seltenes Exemplar. ;-) Im Übrigen haben die Papierdaten der Zweizylinder nicht zwingend etwas mit der tatsächlich gebotenen Leistung zu tun. Bei mir waren Enten mit 25PS AK2 Motoren oft leistungsfähiger als solche mit A06. Was den Umbau auf AMI Super angeht.. da ist erinnerlich auch ein Chassiswechsel erforderlich.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen