ACCM Ludger Wilhelm

Lautsprechereinbau: Polung etc

Recommended Posts

René Mansveld
vor 18 Stunden, Higgins* sagte:

Die rote und die schwarze Messleitung eines digitalen Multimeters an die Lautsprecherleitung klemmen, Multimeter auf Gleichspannung stellen, Radio einschalten (bitte keinen Kurzschluss fabrizieren) und lauter drehen.

Zum X-ten, Ton ist Wechselspannung!
Mach das so mit einem billigen Multimeter und du kaufst dir gleich ein neues.

Gruß
René

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor 19 Stunden, Wurzelsepp sagte:
vor 21 Stunden, René Mansveld sagte:

Sind denn in den Boxen alle Spulen exakt gleich weit entfernt von der Gehäusefront bzw. senkrecht über einander?

Ist die Frage ernst gemeint ? ;)

Ich denke du kennst jede Nuance, dann musst du das auch wissen.

Gruß
René

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RTV360

Es ist an sich nur wichtig, alle Lautsprecher gleich anzuschließen, Plus/Minus ist eigentlich nur zu Orientierung. So wurde es mir zumindest in meiner Ausbildung vermittelt, obwohl ich rein aus Gewohnheit, + Lautsprecher, gleich + Verstärker, gleich rote bzw. markierte Ader nehme.

Sollten Lautsprecher nicht aus der Ruheposition gleich weit anziehen oder ausschlagen könne? Würde es nicht "komisch" klingen, wenn negative Halbwellen z.B. eher anschlagen?

 

Um auf die Ursprungsfrage zu Antworten.

Was für ein Radio ist in dem C4 Picasso?

Das Standardmodel hat einen normalen ISO Stecker und den Zusatzstecker mit den kleineren Stiften. Das RT4 gab es auch mal, da ist das wieder anders (mit/ohne extra Verstärker).

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s
Am 1.5.2017 at 12:36 , Higgins* sagte:

Die rote und die schwarze Messleitung eines digitalen Multimeters an die Lautsprecherleitung klemmen, Multimeter auf Gleichspannung stellen, Radio einschalten (bitte keinen Kurzschluss fabrizieren) und lauter drehen. Wenn am Display kein Minuszeichen vor dem gemessenen Wert erscheint, ist das Kabel an der roten Messleitung + und das andere - 

Sollte es ins Minus gehen, ist das Kabel an der schwarzen Messleitung +

Genau. Und wenn man eine 24V-Batterie einbaut, spielt die Musik doppelt so schnell.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden