phantomas

E-Mehari mit mehr Alltagstauglichkeit auf der IAA

Recommended Posts

silvester31

Die Handvoll Autos werden sie wahrscheinlich los - egal wie der Preis aussieht. Eine realistische Serie (auch mit weniger exclusiver Ausstattung) dürfte nicht realisierbar sein, bzw. an völlig absurden Verkaufspreisen scheitern.

Mit den Sicherheitfeatures und ein bisschen Ausstattung wären rund 20.000 € ein guter Preis. Aber sicher nicht machbar....

Das o.g. Sondermodell würde ich auf 35000 € schätzen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

Hat der eine Heizung?

meine Gattin mag es auch im Winter warm....

uwe

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ben.sch

Batterie: 87,-€ mtl!!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Freddy
vor 13 Minuten, ben.sch sagte:

Batterie: 87,-€ mtl!!

Ich weiss, so darf man eigentlich nicht rechnen..., aaaber mit 87,- € komme ich mit meinem Cactus (82 PS Benziner) über 1.100 km weit. Beim o.g. e-Mehari (und praktisch allen anderen Elektro-Fahrzeugen) habe ich nur die Batterie gemietet und noch kein bisschen Strom im Akku...

Wenn ich Geld vernichten wollte, würde ich sinnvollere Möglichkeiten finden! Spaßig ist es sicher wohl mit dem e-Mehari.

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDI JUNKIE

Das Teil sieht wie ein alter Lada aus , die Ecken rundgelutscht. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
silvester31

87 x 48 = 4176.- € + 29000.- = 33176.- €  Lag ich ja garnicht so schlecht mit meinen 35000.-€

Restwert nach 4 jahren dürfte so bei 1/3 des Neupreises liegen. Wenn überhaupt gebraucht verkäuflich. Super Schnapper !

Das Ding ist witzig und prinzipiell wohl nicht schlecht. Aber absurd teuer für den nicht vorhandenen Nutzwert.

Ein Tesla 3 ist auch kaum teurer, aber ein richtiges Auto, für jeden Tag.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MatthiasM
vor 29 Minuten, HDI JUNKIE sagte:

Das Teil sieht wie ein alter Lada aus , die Ecken rundgelutscht. 

Eher wie Lada auf anabolen Steroiden. Von der schlichten Eleganz eines Mehari ist nichts geblieben! 

  • Like 4

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrissodha
vor 2 Stunden, ACCM Freddy sagte:

Ich weiss, so darf man eigentlich nicht rechnen..., aaaber mit 87,- € komme ich mit meinem Cactus (82 PS Benziner) über 1.100 km weit. Beim o.g. e-Mehari (und praktisch allen anderen Elektro-Fahrzeugen) habe ich nur die Batterie gemietet und noch kein bisschen Strom im Akku...

 

ja schon,  aber dafür hast Du mit Deinem Cactus dann den Klimawandel angefeuert (womöglich bist Du schuld an Harvey - kannst Du damit leben ?)  und statistisch 0,weißnichwieviele Menschen umgebracht.

Der E-Mehari fahrer dagegen zahlt etwas mehr für die vollkommen umweltschonend produzierte Batterie,  lädt sie mit absolut abgasfreiem Atomstrom ......

Außerdem muss man die Batterie ja nicht mieten,  man kann auch 'n langes KAbel kaufen :P

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sasala

Also wenn ich mir die Bilder in der Annonce so ansehe.....Ausstattung Hartplastik,sichtbare Schrauben etc.....ist ja durchaus ok aber für ein Einfachstauto wie dieses sollte der Neupreis maximal vierstellig sein.

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Higgins*
vor 6 Stunden, MatthiasM sagte:

Eher wie Lada auf anabolen Steroiden. Von der schlichten Eleganz eines Mehari ist nichts geblieben! 

Von hinten Nissan Micra K12... 

Gruß Higgins 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ulrich T

Für das Fehlen von Airbags fehlt mir jedes Verständnis.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
silvester31
vor 4 Stunden, Ulrich T sagte:

Für das Fehlen von Airbags fehlt mir jedes Verständnis.

Du hast aber schon den Link im Ausgangspost angeklickt ? Da steht was von 4 Airbags !

 

 

Immer alles lesen !

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ulrich T
vor 20 Stunden, Auto nom sagte:

Durchaus habe ich alles gelesen. Der oben verlinkte 2016er hat ein Achtzigerjahrezubehörlenkrad verbaut. Und irgendwie sind diese ersten E-Mehari auch auf den Markt gelangt. Da ist doch wohl die Frage erlaubt, weshalb man dort überhaupt die Airbags weggelassen hat. Man lässt ja auch nicht einfach den Anlasser weg, auch wenn vor einigen Jahrzehnten Autos mit der Kurbel gestartet wurden...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas

Mehr Alltagstauglichkeit ist sicher sinnvoll, allein schon weil er anscheind eine vernünftige Reichweite hat und diese auch im Alltag bestätigt.

Hier kommen sie immerhin 249,9 km damit:

 

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluedog
vor 2 Stunden, Ulrich T sagte:

Da ist doch wohl die Frage erlaubt, weshalb man dort überhaupt die Airbags weggelassen hat. Man lässt ja auch nicht einfach den Anlasser weg, auch wenn vor einigen Jahrzehnten Autos mit der Kurbel gestartet wurden...

Mich würde das nicht stören. Ich habe noch kein Auto zum Crashen gekauft, und auch wenns doch mal gekracht hat, ein Airbag wurde nie ausgelöst.

Und: Du wirst Dich wundern: Den Anlasser haben die garantiert weggelassen. Braucht ein Stromer nicht.

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jozzo_
vor 47 Minuten, phantomas sagte:

Mehr Alltagstauglichkeit ist sicher sinnvoll, allein schon weil er anscheind eine vernünftige Reichweite hat und diese auch im Alltag bestätigt.

Hier kommen sie immerhin 249,9 km damit:

 

Was man in dem Video sieht ist die miserable Federung.

Das Ding zittert selbst auf guten Strassen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom
vor 1 Stunde, jozzo_ sagte:

Was man in dem Video sieht ist die miserable Federung.

Das Ding zittert selbst auf guten Strassen.

Die Zitterbilder sind m. E. mit dem Selfi-Stick gemacht. Ich würde den gerne zur Probe fahren, wenn es denn in meiner Nähe die Gelegenheit dazu geben würde. Mir gefällt der Strandwagen und die Reichweite wäre für die meisten meiner Fahrten völlig ausreichend. 

 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden