Dr.TTL

Funkfernbedienung X2 neu anlernen

Recommended Posts

Dr.TTL

Hallo Leute,

nachdem ich schon alle Möglichkeiten (die in diesem Forum beschrieben sind) bez. des neuen anlernens meiner Funkfernbedienung für meinen X2 ohne Erfolg

ausprobiert habe, sieht es wohl so aus das diese mit dem Schlüsselcode neu programmiert werden muss. Die Fernbedienung hatte an der Batteriehalterung eine

kalte Lötstelle, nachdem ich diese neu gelötet habe und eine neu Batterie eingesetzt habe funzt die FB trotzdem nicht  bzw. ging sie schon auf Grund der losen Batteriehalterung

seid einigen Wochen nicht mehr.

 

Nun zu meiner Frage:

Ich habe gelesen das man mit einem OBD II Adapter die FB programmieren kann (Lexia).

Welchen Lexia-Adaper mit welcher Prog.Software muss ich dafür kaufen ??

Ich fahre einen Xantia X2 HDi, Bj.99. Die FB hat zwei Taster.

 

Danke für eure Hilfe.....

 

Gr.

Frank

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.TTL

Gibt es wirklich niemanden der hier eine Antwort geben kann.????

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Sicher, aber manche Leute haben auch so etwas wie Wochenende und schauen hier seltener rein. Da wird es sicher noch Wortmeldungen geben.

Ansonsten schau schon mal in die Suche rein, da gibts ein paar Threads zu diesem Thema. Manche haben es ohne Lexia geschafft, andere nur mit Lexia. Was die Lexia nicht ist: ein ODB2-Adapter, denn offiziell sprechen Xantias kein ODB2. Die Lexia ist das Gerät bzw. die Software, mit der Citroen auch ausliest bzw. ausgelesen hat.

Viele Grüße

Fred :)

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.TTL

ok....Danke Fred !!

Ich hatte im Netz unter dem Begriff Lexia nur Adapter gefunden die als OBD-II Adapter bezeichnet werden..

zB.

https://de.aliexpress.com/item/2016-Newest-V7-76-with-921815C-Firmware-Hot-Lexia3-PP2000-V48-V25-Lexia-3-Diagbox/32612211456.html?source={ifdyn:dyn}{ifpla:pla}{ifdbm:DBM&albch=DID}&albslr=201679334&src=google&albch=shopping&acnt=494-037-6276&isdl=y&aff_short_key=UneMJZVf&albcp=664345096&albag=32945289599&slnk=&trgt=68684682745&plac=&crea=de32612211456&netw=s&device=c&mtctp=&gclid=EAIaIQobChMIqrytxr-L1gIVDijTCh0ZDgJkEAYYAiABEgK2U_D_BwE

 

kann ich einen solchen Adapter für das anlernen der Funkfernbedienung benutzen?

Alle anderen Möglichkeiten des Anlernens habe ich schon ausprobiert!

Gr.

Frank

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo

Hallo Frank,

wieso hältst Du Deinen Standort geheim, auch im Profil ist nichts hinterlegt. Vielleicht meldet sich ja jemand mit einer Lexia in Deiner Naähe, der schon mal einen Schlüssel angelernt hat.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Claude-Michel

..habe gestern auch schon nachgeschaut wo er wohnt um ihm zu helfen falls in meiner Nähe. Aber: Fehlanzeige. Man kann nicht jedem nachrennen der nach Hilfe fragt jedoch nichts tut damit man ihm helfen kann.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.TTL

entschuldige bitte...!!!

Also grundsätzlich braucht mir keiner nachzurennen..!!!! Das zum letzten Beitrag.

Und jetzt zum Standort.Als ich mich im Forum angemeldet habe, habe ich nicht darüber nachgedacht einen Standort anzugeben.

Das habe ich jetzt geändert...Danke für deinen netten Hinweis...

 

Gr.

Frank

bearbeitet von Dr.TTL

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Claude-Michel

Hallo Frank,

bitte nicht aufregen, wir möchten nur eins: dem anderen helfen mit seinem Xantia oder sonstigen Citroën. Du bist wahrscheinlich nicht sehr oft auf dem Forum, aber es ist eben oft so, dass man fast betteln muss um Infos zu bekommen um zu Helfen. Irgendwann schreibt man dann solche Bemerkungen. Tut mir leid, es hat dich jetzt getroffen.

Leider bin ich nicht aus der Dortmunder Ecke. Kann dir also nicht mit dem Lexia helfen. Hofe du findest jemand.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.TTL

Hallo Claude Michel,

alles gut..!! Danke für deine Info...

Ich hoffe es meldet sich noch jemand..

 

Gr.

Frank

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.TTL

Hallo Leute,

ich wollte mich nochmal in Erinnerung rufen :-)

 

Gr.

Frank 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heideturboxm

Es gibt doch hier den großen Spezialisten. Versuch es doch mal bei Steinkul. Der kriegt das hin mit Oszilloskop, Vielfachmeßgerät usw.

  • Like 4

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1
Am 4.9.2017 at 14:06 , Dr.TTL sagte:

ok....Danke Fred !!

Ich hatte im Netz unter dem Begriff Lexia nur Adapter gefunden die als OBD-II Adapter bezeichnet werden..

zB.

https://de.aliexpress.com/item/2016-Newest-V7-76-with-921815C-Firmware-Hot-Lexia3-PP2000-V48-V25-Lexia-3-Diagbox/32612211456.html?source={ifdyn:dyn}{ifpla:pla}{ifdbm:DBM&albch=DID}&albslr=201679334&src=google&albch=shopping&acnt=494-037-6276&isdl=y&aff_short_key=UneMJZVf&albcp=664345096&albag=32945289599&slnk=&trgt=68684682745&plac=&crea=de32612211456&netw=s&device=c&mtctp=&gclid=EAIaIQobChMIqrytxr-L1gIVDijTCh0ZDgJkEAYYAiABEgK2U_D_BwE

 

kann ich einen solchen Adapter für das anlernen der Funkfernbedienung benutzen?

Alle anderen Möglichkeiten des Anlernens habe ich schon ausprobiert!

Gr.

Frank

Es ist offenbar die Regel, daß diese Lexia nicht oder nur teilweise funktionieren. Falls du einfach nur deine FB anlernen möchtest und nicht viel Geld auf Nimmerwiedersehen nach China senden, frag besser nach jemanden, der eine funktionierende Lexia hat. Oder auch ein Elit, das eigentlich immer funktioniert, da es keine fragwürdigen China-Importe sind, sondern richtig fette Kisten mit viel Gewicht und teurem Material.

Ich würde das Ding übrigens allein aufgrund des Preise von 41 US-Dollar nicht kaufen, das ist ein Viertel des normalen Preises für funktionierende Lexia, da ist ganz sicher was faul.

Grundvoraussetzung für eine Einspeicherung ist, daß du über den Zugangscode verfügst. Der steht auf einer grauen Plastikkarte im Scheckkartenfornat, der Code ist unter einer Rubbelfläche verborgen. Da aber die meisten Xantia-Besitzer irgendwann der Meinung waren, mit dem vermeintlichen Rubbellos nichts mehr gewinnen zu können, wird die Codekarte deines Autos nicht mehr vorhanden sein. Dann kann der Vertragshändler aushelfen.

bearbeitet von TorstenX1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden