OllerMors

Citroen Xantia 2.0 HDI

Recommended Posts

OllerMors

Moin, 

ich möchte mir einen gebrauchten Citroen Xantia 2.0 HDI 109 PS, BJ 1999 mit 250.000 Km kaufen. 

Leider hat der Wagen vorne hinter dem Rechten Vorderrad eine Durchrostung.

1. Dort wo der Wagenheber sitzt ist der Rost so stark, dass wenn ich etwas an der Kante ( die lose ist ) ziehe der Rost rieselt. Meine frag ist nun, Kann man dort ein neues Blech einschweißen oder ist vielleicht schon das Chassis betroffen und eine Reparatur unmöglich ?

2. In der Hinteren Wagenmitte sitzt auch so eine Öl Kugel, diese ist leicht ölig und der Wagen braucht recht lange um abzusinken wenn er hoch gepumpt war. Deutet das auf einen größeren schaden hin ?

 

Vielen Dank

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDI JUNKIE

Stocher mal mit einem Schraubenzieher am Schweller. Die Höhenkorektoren abschmieren. Wagen rauf und runter fahren, Kugeln überprüfen .

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare

Wenn schon Löcher im Schweller sind, sieht der Rest meist nicht besser aus. Ob sich eine Reparatur lohnt, lässt sich pauschal nicht sagen.
Was soll die Karre denn kosten?
Aus dem Ausdruck "so eine Ölkugel" schließe ich, dass bisher keine Erfahrungen mit hydropneumatischen Fahrwerken deinerseits vorhanden sind. Hast du einen erfahrenen Schrauber an der Hand? Ein Xantia ist zwar ein grundsolides Auto, kann aber auf Grund der komplexen Technik je nach Vorgeschichte leicht zum Groschengrab werden

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OllerMors

Der Wagen soll 650 euro kosten. Die beschriebenen Mängel sind nur die größten. Zusätzlich ist noch die Kupplung verschließen, und Bremsen nicht mehr vorhanden. Der Wagen hat noch 6 Monate TÜV. Die Reparatur von unserem C3 und Alfa 147 mache ich bis heute immer erfolgreich selbst. Nur ich habe eben noch nie so einen Wagen gefahren und geschweißt auch noch nie. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDI JUNKIE

 Im Internet sind bessere Angebote einer mit 176000km.HDIs sind zu Zeit nicht gefragt. Die Kupplung ist auch nicht mal eben getauscht.Der Zahnriemen ist auch in 70000km fällig, dabei wird es aber nicht bleiben . 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare
vor 3 Stunden, OllerMors sagte:

Der Wagen soll 650 euro kosten. Die beschriebenen Mängel sind nur die größten. Zusätzlich ist noch die Kupplung verschließen, und Bremsen nicht mehr vorhanden. Der Wagen hat noch 6 Monate TÜV. Die Reparatur von unserem C3 und Alfa 147 mache ich bis heute immer erfolgreich selbst. Nur ich habe eben noch nie so einen Wagen gefahren und geschweißt auch noch nie. 

Also zusammenbrechen wird er mit dem Loch im Schweller nicht, falls das deine Frage war. Schweißen ist also derzeit nicht nötig.

Wenn du ihn noch länger als die 6 Monate TÜV fahren willst, richte dich auf Investitionen im 4-stelligen Bereich ein. Ein Fahrzeug in dem von dir beschriebenen Zustand wurde auch vom Vorbesitzer selten gepflegt und vermutlich nur das Nötigste gemacht.

Alleine die Kupplung ist nicht ohne, da das dicke ML5 Getriebe nur mühsam auszubauen ist. Ich bevorzuge mittlerweile den Ausbau der kompletten Antriebseinheit.

Das geht zwar auch nicht schneller, aber eben leichter und ermöglicht zudem noch andere Arbeiten, wie z.B. den Zahnriemen. Der Muss alle 160.000km oder alle 10 Jahre erneuert werden, je nachdem, was früher eintrifft.

Aus welcher Ecke von Deutschland kommst du denn?

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OllerMors

Ich komme aus Hessen, Wiesbaden.

Der Wagen stand lange. Und die Sachen sind zu reparieren mit viel Mühe und Geduld. Mir ging es vor allem um den schweller. Auf welcher Seite wurde der Wagen mit 170.000 km gefunden ? 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OllerMors

Die Informationen mit dem Getriebe, schweller und ca Instandhaltungskosten haben mir schon viel geholfen. Es ist immer besser vorher jemanden zu Fragen der sich mit dem Wagen auskennt.

Vielen Dank für die Antworten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare

Von Wiesbaden ist es nicht weit in die Pfalz. Nahe Ludwigshafen hast du z.B. mit TorstenX1 einen sehr fähigen Xantia Schrauber, bei dem du u.a. auch die nötigen Ersatzteile erhalten kannst. 

Unabhängig davon dürfte es nicht schaden, wenn jemand mit entsprechender Erfahrung mal einen Blick auf das Auto werfen würde. Viele der Mängel sieht man vor dem Kauf nur, wenn man die typischen Stellen kennt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Silvercork

... für WI, MZ und F braucht`s ne >Grüne Plakette<. Und die Zonen sind nicht gerade klein!

Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass DER Vorbesitzer schon einen Partikelfilter in die Karre investiert hatte.... ???

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT

Gerade die Schweller solltest du dir sehr genau ansehen. Das kann sonst schon mal nach hinten losgehen. Ich füge mal ein paar Bilder von heute ein.

IMG_20170908_194209.jpg

IMG_20170908_194218.jpg

IMG_20170909_152443.jpg

IMG_20170909_152452 (1).jpg

IMG_20170909_152452.jpg

IMG_20170909_155306.jpg

IMG_20170909_160612.jpg

IMG_20170909_205241.jpg

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo

Hier im Forum wird gerade ein HDI für kleines Geld angeboten:

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
Am 10.9.2017 at 00:00 , GuenniTCT sagte:

Gerade die Schweller solltest du dir sehr genau ansehen. Das kann sonst schon mal nach hinten losgehen. Ich füge mal ein paar Bilder von heute ein.

IMG_20170908_194209.jpg

IMG_20170908_194218.jpg

IMG_20170909_152443.jpg

IMG_20170909_152452 (1).jpg

IMG_20170909_152452.jpg

IMG_20170909_155306.jpg

IMG_20170909_160612.jpg

IMG_20170909_205241.jpg

Uiuiuiuiuiuihhh, wessen Xantia ist denn das? Da sind ja die Schweller fast komplett hinüber...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT

Welche Schweller? Der ist gerade aus Norwegen zu uns gekommen. Das sah schon richtig übel aus. Jetzt ist alles wieder zusammen und mit etwas Fluid Film sollte das noch ein paar Jahre halten.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDI JUNKIE

Wie kann der euch denn nur gefunden haben?.:D

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OllerMors

Herzlichen Dank für die Kommentare und besonders für die Bilder :-)

Ich habe den Wagen nicht gekauft da ich mir es mit dem Schweißen nicht zugetraut habe. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Ist manchmal besser. Lieber etwas mehr ausgeben und ein Auto mit nachvollziehbarer Historie kaufen...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Am Montag muß bekomme ich einen Xantia HDI  Limo grüne Plakette  und Standheizung rein. Der Besitzer hat einen Schlaganfall und kann den Wagen nicht nutzen, sollte Interesse bestehen, bitte eine pn

An dem Wagen muß aktuell nichts repariert werden

Grüße Rü

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden