Recommended Posts

Wurzelsepp

und ich bemerkte eben, ich hab kein Programm mehr um RAW zu öffnen. Irgendwie doof aber muß wohl bei der letzten Neuinstallation verschütt gegangen sein.

Was verwendet ihr den so, außer teuer Adobe ?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
admin

Gerade hat es tatsächlich jemand geschafft 8(!) Hochformatbilder einzustellen. Ich weiß, Hochformatbilder sind inzwischen total trendy, sogar Videos werden zunehmend im Hochformat gedreht. Unser Kalender wird aber trotzdem weiterhin im Querformat erscheinen.

Und die maximale Anzahl an Bilder pro Person ist 6! In Worten sechs!

Martin

 

  • Haha 5

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
neiya:)
vor 42 Minuten, Wurzelsepp sagte:

und ich bemerkte eben, ich hab kein Programm mehr um RAW zu öffnen. Irgendwie doof aber muß wohl bei der letzten Neuinstallation verschütt gegangen sein.

Was verwendet ihr den so, außer teuer Adobe ?

welches betriebssystem?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp
vor 52 Minuten, neiya:) sagte:

welches betriebssystem?

Ich hab das von meinen Eltern vererbte.....

Mein PC hat Win 7, 64D,..... ääääh B.   ;)

bearbeitet von Wurzelsepp

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo
vor 4 Stunden, Wurzelsepp sagte:

und ich bemerkte eben, ich hab kein Programm mehr um RAW zu öffnen. Irgendwie doof aber muß wohl bei der letzten Neuinstallation verschütt gegangen sein.

Was verwendet ihr den so, außer teuer Adobe ?

Ich nutze schon seit Jahren Paintshop Pro in der Version X5, das kann standadmäßig auch Dateien im RAW-Format öffnen und bearbeiten. Mit einem Plugin geht es auch beim kostenlosen GIMP. Einfach beide Programme runterladen und testen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
admin

Heute hat jemand eine Reihe von Bildern gemeldet, weil das Kennzeichen der Fahrzeuge erkennbar ist. Ich gehe mal davon aus, dass das Erscheinen im Kalender inkl. Kennzeichen für den jeweiligen Besitzer des Fahrzeugs ok ist. Ich werde jedenfalls kein Kennzeichen weg retuschieren.

Viele Grüße!

Martin

 

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare
Heute hat jemand eine Reihe von Bildern gemeldet, weil das Kennzeichen der Fahrzeuge erkennbar ist. Ich gehe mal davon aus, dass das Erscheinen im Kalender inkl. Kennzeichen für den jeweiligen Besitzer des Fahrzeugs ok ist. Ich werde jedenfalls kein Kennzeichen weg retuschieren.
Viele Grüße!
Martin
 

Ist auch nicht nötig. Das Kennzeichen fällt nicht unter den Deckmantel des Datenschutzes, da kein Rückschluss auf die Person möglich ist. Gab schon einige Urteile dazu
  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld

Da ich ja mittlerweile dafür bekannt bin, dass ich auf Datenschutz achte (ich bin auch Datenschutzbeauftragter), merke ich hier mal an, dass ich das nicht war.

@admin: Ich sehe da auch keinen Handlungsbedarf, da es sich nicht um die Preisgabe von Daten irgendwelcher Art handelt, da diese niemand mit einem bestimmten Ort und/oder Zeitpunkt in Verbindung bringen kann (Ort vielleicht noch für Ortskundige, aber nicht in Verbindung mit einem Bestimmten Zeitpunkt).
Außerdem sind das meist eigene Fahrzeuge, wobei der Fahrzeughalter sich selbst dazu entschieden hat das Kennzeichen nicht weg zu retuschieren.

Gruß
René

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vis-à-vis

Ich bestehe daruf daß bei meinem Bild das Kennzeichen zu sehen ist!

Ein GSA mit CV 7 und `nem "H" war teuer genug ...  ;-)

 

Volker

  • Like 4

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare
Ich bestehe daruf daß bei meinem Bild das Kennzeichen zu sehen ist!
Ein GSA mit CV 7 und `nem "H" war teuer genug ...  ;-)
 
Volker

Sehe ich ähnlich. SÜW-X 2 auf meinen Xantia zu kriegen war zwar nicht teuer, dafür aber umso anstrengender ;)
  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vis-à-vis

Hättest du dir besser einen X 1 zugelegt.... :P

Volker

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s
vor einer Stunde, khs2212 sagte:

@René Mansveld 

Schon mal was von EXIF-Informationen gehört? ;)

Gruß, Karl-Heinz

Ich glaube kaum, dass die im Kalender mit abgedruckt werden.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
khs2212
vor 39 Minuten, holger s sagte:

Ich glaube kaum, dass die im Kalender mit abgedruckt werden.

Im Kalender selbstredend natürlich nicht, aber hier im Forum sind die Daten auch ohne Registrierung abrufbar......

Gruß, Karl-Heinz

P.S.

Mir persönlich wäre es ziemlich egal, wenn mich jemand mit meinem Xantia fotografieren und Ort / Zeit mit aufführen würde. 

bearbeitet von khs2212
Nachtrag

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schreibtischtäter
vor 21 Stunden, admin sagte:

Heute hat jemand eine Reihe von Bildern gemeldet, weil das Kennzeichen der Fahrzeuge erkennbar ist.

 

Ich finde es ja immer wieder bemerkenswert, wie sich andere um meine Daten kümmern... sehr fürsorglich :D

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor 12 Stunden, khs2212 sagte:

Schon mal was von EXIF-Informationen gehört? ;)

Klar doch, muss ich ja, schon beruflich ;)
Aber wie schon erwähnt werden die nicht mit abgedruckt.
Dass di Bilder im Forum öffentlich zugänglich sind ist zwar in dem Fall suboptimal, aber da greifen dann wieder die von Nightmare erwähnten Urteile.

vor 11 Stunden, khs2212 sagte:

Mir persönlich wäre es ziemlich egal, wenn mich jemand mit meinem Xantia fotografieren und Ort / Zeit mit aufführen würde.

 

vor einer Stunde, Schreibtischtäter sagte:

Ich finde es ja immer wieder bemerkenswert, wie sich andere um meine Daten kümmern... sehr fürsorglich :D

Mal anschauen ;)

Gruß
René

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
escarabajo

Ich finde es schade und nicht so ganz nachvollziehbar das manche hier von ein und demselben Motiv mehrere Varianten hochladen.

Damit ist die Chance das ein wirklich schönes Motiv erscheint deutlich geringer wenn sich die Stimmen auf die verschiedene Versionen aufteilen.

Evtl. gehen die Fotografen mal in sich und löschen wieder ein paar Varianten vor der Abstimmung.

 

Gruß Hannes

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zurigo

Ich würde gerne mal eine Lanze für andere Formate als nur Querformat brechen. Bei Fotos ist ja gerade die Formatwahl extrem abhängig vom Motiv. Wenn man sich hier im Wettbewerb einige Bilder anschaut, merkt man, dass das Format oft keinerlei Einfluss auf die optische Gestaltung hat. Und das ist das Tod vom Genetiv.

Ein Kalender, auch wenn er selber im Querformat ist, kann doch auch mal ein Hochkantfoto bringen, wenn die Gestaltung des Fotos danach ruft. Fotografie ist nun mal eine Formatfrage. Bei Film ist das anders. Ich kann jeden Kino-Film in Hochformat drehen (was generell blöd wäre), wenn die Story gut ist. Aber man kann sie auch im Querformat verfilmen. Story bleibt Story. - Ein Foto hingegen lebt vom Format und den Spannungslinien der Perspektive.

Ich würde die Sache mit dem Kalender mal unter dem Gesichtspunkt sehen. Zur Not den Kalender und sein Layout umgestalten.

Nur mal so als Anregung.

 

zurigo

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor 46 Minuten, zurigo sagte:

Ein Foto hingegen lebt vom Format und den Spannungslinien der Perspektive.

Alles schön und gut, aber verschwendeter Platz muss nicht sein.
Ich schaue mir auch keine Hochkantbilder auf einen Breitbildfernseher an, da wird das Bild zu klein und es gibt sehr viel ungenutztem Platz.
Beim Fernseher ist das nur kurz, beim Kalender einen ganzen Monat lang.

Gruß
René

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas

Wie sieht es eigentlich mit Schriftzügen von Firmen aus, die auf den Bildern zu sehen sind?

Also ein ein Reklameschild, ein Namenszug eines Ladens oder Hotels,  ein Fabrikschild oder einer Hauswandreklame? Oder ein Auto mit Firmenwerbung?

 

bearbeitet von phantomas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld

Inwiefern hat das mit dem Schutz personenbezogener Daten zu tun?

Gruß
René

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas

Nichts, aber hier wurde glaube ich schon ein Bild vor einem Museum wegen Inhaberrechten nicht in den Kalender genommen. Den Eiffelturm bei Nacht darf man glaube ich auch nicht fotografieren. Zumindest nicht gewerblich.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
neiya:)
vor einer Stunde, phantomas sagte:

Nichts, aber hier wurde glaube ich schon ein Bild vor einem Museum wegen Inhaberrechten nicht in den Kalender genommen. Den Eiffelturm bei Nacht darf man glaube ich auch nicht fotografieren. Zumindest nicht gewerblich.

echt jetzt? das ist mir neu.. man hat doch das recht am eigenen bild oder nicht? da könnte sich ja auch citroen aufregen wenn man citroens fotografiert..

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Andreas Abel

In Frankreich ist das Recht strenger als bei uns (https://de.wikipedia.org/wiki/Panoramafreiheit) . Ob der ACC-Kalender unter kommerzielle Nutzung fällt (dann wäre es nicht erlaubt), ist wahrscheinlich schwer zu klären. In Deutschland braucht man die Zustimmung des Eigentümers, wenn sich das Gebäude o.ä. auf nicht öffentlichem Grund befindet. Im Zweifelsfall lohnt es sich zu fragen. Ich denke, dass in der Mehrheit ein ok für die Extra-Werbung kommt (hat bei mir bei Ferropolis im 2015er-Kalender funktioniert). Das Gegenbeispiel gab's in der Vergangenheit beim ACC-Kalender allerdings auch schon.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden