Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ACCM Jan Schüsseler

Drosselklappe C3 anlernen?

Recommended Posts

ACCM Jan Schüsseler

Hallo zusammen,

mein Bruder fährt in Thailand seit ca. 10 Jahren einen damals neu gekauften C3, erstes Modell, 1,4 Automatik. Er hat Probleme beim Erneuern der Drosselklappe und schreibt:

"Nach langem Fehlersuchen habe ich die Drosselklappe bei unserem C3 ausgetauscht, gegen ein neues Originalteil (VDO). Das Stellpoti in der alten Klappe war offenbar im unteren Bereich stark abgenutzt. Ich habe zwar einen Lexia3-Tester, aber ohne die passenden Codes von Citroen kann ich damit die Adaptivwerte in der Motorsteuerung nicht zurücksetzen.

Das Anlernen der Drosselklappe soll aber auch anders gehen, allerdings gibt es da widersprüchliche Infos:

- Zündung ein, Gaspedal treten, Zündung aus, loslassen, 10 min warten. Tatsächlich läuft das Auto anschließend normal - schaltet man aber die Zündung aus und versucht kurz danach wieder zu starten, geht gar nichts. Dann muß man wieder den Fehlerspeicher löschen und von vorne anfangen. Wartet man allerdings länger, ist alles normal.

- Zündung ein, 20 sec warten. Angeblich lernt die Steuerung die neue Klappe von selber an. So richtig geht das aber auch nicht."

 Kann hier jemand sagen, wie die Drosselklappe korrekt angelernt wird?

LG Jan

bearbeitet von ACCM Jan Schüsseler

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen