Recommended Posts

ACCM Elmar Stephan

Du steigerst Dich ja ganz schön rein ... Eine  Mail von Hartmut an den Händler, ob man den AX bekommen kann, ist übrigens ohne Antwort geblieben ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Da hingegen hast Du mal Recht, wobei hier allerdings wohl keine hunderte Fans beteiligt sind. Aber bislang wurde der Tonnen-AX noch nicht gerettet... Habe selber vor einem halben Jahr einen AX gerettet, der faktisch mehrfachen Totalschaden hatte.

vor 52 Minuten, ACCM Elmar Stephan sagte:

Für mich ist der AX ein Auto, das nach wie vor 20 Mal so viel Fahrspaß bietet wie unser Dickschiff-C5.

DAS kann ich unterschreiben. Der AX macht wirklich sehr viel Spass, ein ganz feines Auto. Da lasse ich gerne mal die Hydropneumaten stehen, und das will was heißen.

vor 15 Stunden, bluedog sagte:

Dir gehen wohl die Argumente aus, was?

Ist bereits alles gesagt zum AX, man kann sich nur noch wiederholen, was langsam zermürbend ist.

vor 15 Stunden, bluedog sagte:

Immer so schlechte Laune, oder nur dann, wenn Du Leuten mit etwas abweichenden Meinungen bezüglich dem heiligen Blechle begegnest?

Anweichende Meinungen schön und gut, solange diese nicht Tatsachen untergraben. Und genau das machst Du, was wiederum nicht gerade für gute Laune sorgt.

vor 15 Stunden, bluedog sagte:

Nimm zur Kenntnis, dass ich nicht schreiben könnte, hätte ich nicht lesen gelernt.

Fein, Lesen wirst Du wohl können, nur scheinst Du nicht alles von dem zu verstehen, was Du liest. Anders kann ich mir einige Deiner Aussagen auch nicht erklären... 

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Vielleicht kifft ja der traurige Hund, einfach nur Schade wie hier immer wieder das Forum zu gespamt wird.

Ansonsten vermute ich, dass die Abwackprämie oder wie man das nennen soll vertraglich so geregelt ist, dass sich der Händler verpflichtet, das Auto zu verschrotten. Macht ja auch öklogisch echt Sinn einen AX Benziner ggf. gegen einen 1,5 t SUV zu tauschen. Ökonomisch sicher alles OK.

bearbeitet von Hartmut51

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
antonAX
vor 8 Minuten, Hartmut51 sagte:

Vielleicht kifft ja der traurige Hund, einfach nur Schade wie hier immer wieder das Forum zu gespamt wird.

Ansonsten vermute ich, dass die Abwackprämie oder wie man das nennen soll vertraglich so geregelt ist, dass sich der Händler verpflichtet, das Auto zu verschrotten. Macht ja auch öklogisch echt Sinn einen AX Benziner ggf. gegen einen 1,5 t SUV zu tauschen. Ökonomisch sicher alles OK.

es macht auch ökonomisch keinen Sinn einen noch guten alten Diesel gegen ein E-Auto zu tauschen. Diese Prämie ist nicht zum Vorteil der umwelt sondern der Autoindustrie.

 

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K

Fahre die Nacht von Dienstag auf Mittwoch da durch ,soll ich den Container an den 40 Tonner hängen und irgendwo stehenlassen ?? :)

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51
vor 38 Minuten, Henry K sagte:

Fahre die Nacht von Dienstag auf Mittwoch da durch ,soll ich den Container an den 40 Tonner hängen und irgendwo stehenlassen ?? :)

Somit bekommt diese Diskussion noch den entsprechenden Kick. Sag doch einfach mal wann du da bist. Wir kommen dann alle und geben dir Deckung. ;) Anschließendes Speisen in dem von Dir favorisierten Autohof wäre Ehrensache !!

Jungens, das Leben ist zu kurz um sich hier andauernd aufzuregen !

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM andrefrey
vor 1 Stunde, Henry K sagte:

Fahre die Nacht von Dienstag auf Mittwoch da durch ,soll ich den Container an den 40 Tonner hängen und irgendwo stehenlassen ?? :)

Henry, abladen bei Jens, es ist ja nicht all zu weit.

Ich komme auch und helfe abladen  :lol:

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom

Free AX! Wenn man den Container mit einem hydraulischen Wagenheber hochhebt bis er kippt, dann müsste der AX doch quasi von alleine rausrollen, anschliessend den AX einfach wegtragen:

 

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Haha, beim AX reichen 4 Jungs für diese Übung :P

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K

naja mit genug Leute den Container ankippen .:) Wenn ich den Container von Bad Oeynhausen bis Melle hinter mir her ziehe der Funkenflug wäre sicher genial......:)

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Ein Fall für You Tube! :D

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Wie Daliah Lavi schon gesungen hat:

He, He, Henry wann kommst Du..........................?? / lass uns schnell mal den AX befrein / und dann über die A30 abhauen..............He, He, Henry wann kommst Du ???

Du Röhre wäre die Krönung aber bei ner Straftat sich selbst ansch..ßen, obwohl bei ner Geiselbefreiung gibts nen Orden vom Präsi.......;)

 

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones

Och mann, da habe ich ja was verpasst! Oder doch nicht?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K

Nein er steht noch da ,bin heute auf der Rückfahrt durch .Ich finde was man vom Lkw aus sieht,sieht noch sehr gut aus ,aber irgendwann ist der Container voll Wasser bei dem Regen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doppelkeil

Vorsichtshalber Entwässerungslöcher bohren/durchstechen ;) Die schweißt der Händler bestimmt nicht zu und sieht bei Regen und entsprechendem Füllstand bestimmt lustig aus^^

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan
Am ‎26‎.‎10‎.‎2017 at 23:25 , bluedog sagte:

- Einarmwischer. Sieht auf den ersten Blick cool aus, ist aber sehr unpraktisch. Winters kann man den Wischerarm nicht aufstellen, damit er nicht festfriert, wenn das Wischerblatt hin ist, hat man gar keinen Wischer mehr, und die Länge ist ausserdem nicht immer leicht zu bekommen. Einen Vorteil hat man davon nicht.

Hab` mir mal kurz Zeit genommen, um diese Behauptungen zu widerlegen:

1.)

30953995oz.jpg

Und er lässt sich eben doch aufstellen!

2.)

30953996qs.jpg

Leichter geht`s wohl kaum: im Do it (Migros) kriegt man den Wischer sogar einzeln für schlappe 13,95 sFr. (550er). Der "Do it" ist im Übrigen der wohl meist verbreitetste Baumarkt in der Schweiz und fast in jeder Kleinstadt anzutreffen.

3.) & wohl der einzige plausible Nachteil wäre das Wischfeld:

30953998yh.jpg30953999zl.jpg

Mit meinen 1,70 cm schränkt micht das Wischfeld nicht ein. Wie man hier unter realen Bedingungen erkennen kann, bleibt der Megane immer im Bereich der gewischen Fläche. Wer allerdings Krähen auf dem Baum beobachten möchte, könnte dies als Nachteil auslegen...

 

Zusammengefasst hat der Einarmscheibenwischer tatsächlich fast nur Vorteile:

- weniger Gewicht

- Aerodynamik

- geringere Kosten (Material und Zeitaufwand bei Neubeschaffung)

 

Dem Einarmscheibenwischer beim AX kommt natürlich auch die relativ flasche Windschutzscheibe zu Gute. Beim CX würde mein Urteil weniger positiv ausfallen, da die Scheibe stärker gewölbt ist und in Folge der Wischer nicht immer sauber aufliegen kann. Ein Dilemma Konzeptbedingt...

 

Was ist jetzt eigentlich mit dem bedauernswerten Tonnen-AX?!

 

bearbeitet von Vulcan
Dies und das...
  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluedog
Am 26.10.2017 at 23:25 , bluedog sagte:

Langsam komm ich drauf, warum wir uns ständig widersprechen. Was Du simpel findest, wirkt auf mich unpraktisch bis nervig, und das ist noch nett ausgedrückt. Vieles davon trifft auch auf meinen C1 zu, als da wären

-Scheibe zum aufklappen, statt Heckklappe. An sich ganz nett, die Idee, aber sobald man die Scheibe bei Regen oder Schnee aufmacht, fliesst Wasser zwischen Dachkante und Heckscheibe durch die Lücke, direktestens in den Kofferraum. Kann sein, der AX konnte das bessser, denn immerhin scheint dort die Heckklappe noch ohne Lücke an die Dachkante zu kommen. Vorteil gibts keinen, denn die Karosse ist deswegen kein Gramm leichter.

- Einarmwischer. Sieht auf den ersten Blick cool aus, ist aber sehr unpraktisch. Winters kann man den Wischerarm nicht aufstellen, damit er nicht festfriert, wenn das Wischerblatt hin ist, hat man gar keinen Wischer mehr, und die Länge ist ausserdem nicht immer leicht zu bekommen. Einen Vorteil hat man davon nicht.

-Luftdüsen: Reizthema. Da ist denk ich der C1 schlimmer als der AX, der jaimmerhin noch mittlere Austrittsdüsen, die nicht direkt auf die Frontscheibe gingen, haben durfte.

Manchmal ist konventionell so schlimm nicht. Vor allem dann, wenn man begründen kann, warums alle so machen, aber nicht wirklich, warum man es anders macht.

Die Türhebelchen fand ich knuffig. Allerdings auch ein wenig billig. Auserdem ist das bei Renault auch so. Ja, der Twingo war neuer als der AX, ich weiss...

Das hier ist ein Auszug aus meinem Post.

@Vulcan:

Warum wirfst Du mir vor, ich könne nicht lesen? Ich ging, wie Du aus dem Zitat erkenennen kannst, vom C1 aus, der mehr Designparallelen zum AX hat, als einem lieb sein kann. Das ist vor allem mir deshalb nicht lieb, weil das dann eigentlich immer schlechter umgesetzt ist, als Du gerade mit den Bildern demonstriert hast.

Danke dafür, aber hättst Du nur etwas genauer gelesen, dann wäre Dir aufgefallen, dass Du dir den Terz auch hättest sparen können. Nicht?

Noch was: Ich kann nicht ohne Automatik. Da ich bisher aber auch kein Jota dazu gelesen habe, dass es sowas beim AX gegeben hätte, ist es sowieso sinnlos, mich von den Vorteilen eines AX überzeugen zu wollen.

Aber auch diese Überzeugungsarbeit ist sinnlos, denn, ich habe das hier auch schon geschrieben, ich halte den AX für ein gutes und cleveres Auto. Er ist aber eines unter vielen guten und cleveren Autos seiner Zeit und der Zeit davor wie danach, und sticht keineswegs so heraus, wie es weiter vorne in dem Thema zu lesen steht. Es gab leichtere, es gab sparsamere... es gab sie schon davor, und es gab sie auch noch danach. Von Nonplusultra des Leichtbaus oder anderem wesentlichem, was herausstechen hätte können, kann ich da nichts erkennen.

bearbeitet von bluedog

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer
vor 7 Stunden, Vulcan sagte:

. Beim CX würde mein Urteil weniger positiv ausfallen, da die Scheibe stärker gewölbt ist und in Folge der Wischer nicht immer sauber aufliegen kann. Ein Dilemma Konzeptbedingt...

Diese Aussage stimmt übrigens nur wenn man die billigen Baumarktwischer nimmt.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51
vor einer Stunde, bluedog sagte:

Von Nonplusultra des Leichtbaus oder anderem wesentlichem, was herausstechen hätte können, kann ich da nichts erkennen.

bluedog nun ägere dich nicht so, verliebte beschreiben ihren Maid selten oblektiv !;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doppelkeil
vor 10 Minuten, CX Fahrer sagte:

Diese Aussage stimmt übrigens nur wenn man die billigen Baumarktwischer nimmt.

Die teureren Tankstellenwischer sind auch nicht besser, meine Erfahrung....

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Nicht weil sie aus der Apotheke sind sind die billig Dinger besser. Probier mal die Neumodischen Aero-Dings du wirst überascht sein. Die Originalen die zum CX passen sind fasst nicht mehr zu kriegen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K

Super passt am Ax der Heckscheibenwischer von der Xantia Limo falls man Sonntag Nachmittag keinen zur Hand hat .

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doppelkeil

Das mag ja alles sein, aber damit ist dem AX im Container leider auch nicht geholfen, wenn wir hier über passende oder gute und weniger gute Scheibenwischer oder sonstiges lamentieren ;) Wenn ihn keinen retten will aus welchen Gründen auch immer, dann wird er leider früher oder später gepresst werden. Ansonsten, schickt ihn  doch nach Nordkorea, nachdem die Bombe gefallen ist. Dann wird er eines der wenigen Fahrzeuge sein, die noch fahren. Und definitiv keiner wird den pressen, wenn er dann einmal dort unterwegs war ;) 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer
vor 45 Minuten, Doppelkeil sagte:

...Wenn ihn keinen retten will aus welchen Gründen auch immer, dann wird er leider früher oder später gepresst werden....

Genau deshalb steckt der doch in der Tonne, leider haben das hier einige immer noch nicht verstanden.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Vielleicht ergibt sich ja heute Abend beim Herforder OWL Stammtisch noch etwas. Der Trucker ist da, starke Jungens............Aber wenn die ersteinmal gespeist haben wollen die eh nur noch aufs Sofa ! ;)

Dass so ein Blödsinn 4 Seiten füllt, mach den Reiz dieses Forums aus.

bearbeitet von Hartmut51

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden