Recommended Posts

Anesca

Diagnosegerät ja war ja einer da damit. das war ein laptop mit lexi3 drauf damit kamen wir ja nicht weit...nun welches diagnosegerät würdet ihr empfehlen??es gibt welche bei ebay..leider hat niemand in der nähe eines greifbar für citroen. es gibt da ja solche unterschiede.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot

Wenn es mit der Lexia nicht klappt wird es schwierig. Fehler in der Motorsteuerung zu lesen oder zu löschen ist an sich unproblematisch. Die Probleme kommen mit den anderen Steuergeräten. Vielleicht kannst Du die Lexia noch einmal anschließen und gezielt die Fehler in der Motorsteuerung löschen.

Gernot

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca
Am 29.10.2017 at 21:33 , Gernot sagte:

Das Steuergerät des Sensodrive ist vorne am Getriebegehäuse dran. Mir wäre allerdings deutlich wohler, wenn Du einmal systematisch Spannungen zwischen +/Karosse und +/Motor messen würdest. Dann können wir systematisch weitermachen.

Ich hatte es z.B. einmal, als mir in F das Benzin im Pluriel ausging, daß ich allerlei Fehlermeldungen bekam. ESP weg, Servolenkung weg usw. Da ging aber noch der Anlasser und mit Sprit startete der Pluriel wieder. Bei Dir könnte nun eine defekte Bezinpumpe vorliegen.

Claude - Michel hier im Forum hatte kürzlich mit dem gleichen Motor das Problem, das die Zündspule hin war. Da ging der Motor auch während der Fahrt einfach aus und startete dann noch sporadisch.

 

Da kommen wir aber nur durch systematische Analyse hin.

Gernot

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca
Am 29.10.2017 at 21:33 , Gernot sagte:

Das Steuergerät des Sensodrive ist vorne am Getriebegehäuse dran. Mir wäre allerdings deutlich wohler, wenn Du einmal systematisch Spannungen zwischen +/Karosse und +/Motor messen würdest. Dann können wir systematisch weitermachen.

Ich hatte es z.B. einmal, als mir in F das Benzin im Pluriel ausging, daß ich allerlei Fehlermeldungen bekam. ESP weg, Servolenkung weg usw. Da ging aber noch der Anlasser und mit Sprit startete der Pluriel wieder. Bei Dir könnte nun eine defekte Bezinpumpe vorliegen.

Claude - Michel hier im Forum hatte kürzlich mit dem gleichen Motor das Problem, das die Zündspule hin war. Da ging der Motor auch während der Fahrt einfach aus und startete dann noch sporadisch.

 

Da kommen wir aber nur durch systematische Analyse hin.

Gernot

 Ich habe kein eigenes Diagnose Gerät es kam jemand vorbei war kurz da und dann sofort wieder weg komischerweise. Deswegen Frage ich ja welches man empfehlen kann lapi mit XP ist noch vorhanden. Nur was ist mit anderen Diagnose Gerät ten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis
vor 1 Stunde, Anesca sagte:

Diagnosegerät ja war ja einer da damit. das war ein laptop mit lexi3 drauf damit kamen wir ja nicht weit...

Das muß nicht zwingend an dem Gerät liegen, man muß es auch bedienen können und aus dem Angezeigten die richtigen Schlüsse ziehen. Ein besseres Diagnosetool als das Original (Lexia) gibt es nicht.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

Ich denke eher das er nicht ganz damit klar kam bin auf der Suche nach so einem Gerät zum kaufen was ich schnell bekommen muss.doofe Feiertage.Ich denke auch das man damit schneller zum Punkt kommt.Ihr seit alle super toll und ich bin froh das es solche netten Jungs wie euch gibt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

Habe Mal die Rechnung en vom Vorbesitzer durchgeschaut ganz interessant. Batterie ist von 2016.  Dann würden dieverse Sachen erneuert und Fehlerdiagnose n durchgeführt.Werde das ganze morgen Mal knipsen und hochladen. Ist Recht interessant was man bei euch lernen kann und was ich da so rauslesen kann jetzt aus den Rechnungen.

 

bearbeitet von Anesca

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

Hier sind die Rechnungen

30820275cc.jpg

30820283vw.jpg

30820291dd.jpg

30820299rr.jpg

30820314ux.jpg

30820337zd.jpg
 

2016 neue Batterie

2015 Zündkerze und Zündspule erneuert Fehlerdiagnose durchgeführt

2011 Kuppung und Austauschteil erneuert Kupplungsstellglied und Stellglied der gangschaltung mit Diagnosetester eingespeichert

2010 Kakelverbindung am Getriebesteuergerät überprüft Starterbatterie erneuert und geprüft

2009 Fehlerspeicherabfrage des Steuergerätes der Motorelektronik mit Diagnosetester Kabelverbindung des Elektroventis zur Aktivkohlefilterbellüftung instandgesetzt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Schön. Aber anspringen will er immer noch nicht, oder?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

Nein natürllich nicht hat keiner Diagnosegerät habe rumtelefoniert und versuche eines zu bekommen. Aber es ist schon ein Anhaltspunkt was es sein könnte denke ich wenn man sich die Rechnungen anschaut denke ich zumindest. Mein Probem ist die Schrauber die ich von früher her kannte haben keine Ahnung von Citroen.Ich habe einen Kollgen der baut Harleys auseinander und Restauriert sie  und reapariert auch Autos hat aber keinen Plan von der Elektronik von Citroen. Es wohnt wohl auch keiner in der Nähe der mal drüberschauen könnte.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot

Ich würde dem Sensodrive ja zutrauen, daß er den Anlaßvorgang blockiert, wenn ihm etwas nicht paßt, aber so einfach ausgehen läßt der m.W. den Motor nicht.

Man hört das aber. Zündung an, Bremse treten, "Klack" wird der Gang herausgenommen und die Kupplung geöffnet. Jetzt kann z.B. der zweite Schalter am Bremspedal für das ESP den Startvorgang unterbinden, wenn er kein Signal liefert, aber auch dieser kleine Schalter hat den Pluriel nicht bei voller Fahrt ausgehen lassen.

Gernot

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Addi1959

" Man hört das aber. Zündung an, Bremse treten, "Klack" wird der Gang herausgenommen und die Kupplung geöffnet. Jetzt kann z.B. der zweite Schalter am Bremspedal für das ESP den Startvorgang unterbinden, wenn er kein Signal liefert, aber auch dieser kleine Schalter hat den Pluriel nicht bei voller Fahrt ausgehen lassen. " Zitat von Gernot .

 

Schwer vorstellbar , aber bei mir ist er ( Sensodrive ) wegen diesem Bremskontaktschalter , während der Fahrt ins " Notprogramm " gegangen . 

Wer weiß was da alles passieren kann , Stecker überprüfen , gegebenenfalls austauschen und testen .

Alex

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

hi Jungs würde so ein Teil reichen zum Testen??https://www.ebay.de/itm/Lexia-3-PP2000-Diagbox-7-56-OBD-Scanner-Diagnosegerät-Kabel-für-Citroen-Peugeot/192348441504?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2055119.m1438.l2649   .

 

 

Sieht schon von der Software nicht ganz neu aus..

bearbeitet von Anesca

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

Gibt es ein Handbuch was ich nioch mit dazu nehmen könnte?Habt ihr da was?Oder könnt ihr was empfehlen gehe später mit meinem Mann wieder an Auto ran ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Da gibt es kein Handbuch, das nötige Wissen erlernt man in Ausbildung und Weiterbildung oder man eignet es sich über die Jahre selbst an. So ein Teil zu kaufen reicht nicht, fundierte Kenntnisse der Technik gehören dazu um das was das Gerät ausspuckt deuten zu können.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

Ich muss ja schon schauen wo ich was finden kann darum geht's um das Lexia mache ich mir keine Sorgen das bin ich dabei zu besorgen und lapi mit Windows XP habe ich auch noch nur ich bin eben bissig wie eine Bulldogge und will wissen wo ich was finden kann um es zu checken 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca
vor 15 Minuten, uwe.v11 sagte:

warum bringst du das Autochen nicht zum Ingo?

http://www.meinewerkstatt.de/ingo-mols

sagts Ihm einen Gruß vom Uwe

und Du hast das von der Backe

Gruß Uwe

Hi Uwe kommst du aus der Gegend... Problem...Abschlepp Vorrichtung ist auch rausgebrochen. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

Woher kennst du Ingo Mols...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

Hi

ich komme ganz aus dem Süden, der Toscana Deutschlands. 

Ingo ist ein Freund. 

Wir sind im Citroen DS Club und fahren mindestens ein Mal im Jahr zusammen weite Touren. 

Da wird dir auch mit der fehlenden Abschleppeinrichtung geholfen. 

Gruß

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

wo findet man die anschlüsse fürs steuergerät mein mann droht mein auto abzumelden und auseinander zu nehmen...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca

ich meine das steuergerät fürs getriebe...ich will echt alles versuchen 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Völlig sinnfreie Aktion mit hohem Zerstörungspotential.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anesca
vor 18 Minuten, bx-basis sagte:

Völlig sinnfreie Aktion mit hohem Zerstörungspotential.

Keine Sorge ich will nur wissen wo ich was finden kann. Damit ich einen Überblick von der ganzen Sache bekomme, da ich mich das erste mal mit Citroen befassen muss und den Wagen erst seit 1,5 Jahren habe und da nie etwas dran war solange ich diesen habe.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden