Recommended Posts

Carsten

Ich möchte mir nun langsam doch nen vollautomatischen Schweißhelm kaufen. Nix luxuriöses, soll halt funktionieren.

Diese drei hatte ich gefunden- mir wäre schnelles Umschalten, großes Sichtfeld wichtig, ich neige zum AWM WHC02:

 

https://www.amazon.de/Proteco-Werkzeug®-Schweisshelm-Schweissmaske-Schweißschild-Automatikhelm/dp/B074CCWBG7/ref=sr_1_14?s=industrial&ie=UTF8&qid=1508767109&sr=1-14&keywords=automatik+schweißhelm&refinements=p_36%3A83267031%2Cp_72%3A419117031
 
https://www.amazon.de/Schweißhelm-Automatik-Schweißmaske-Abdunklung-Ersatzgläser/dp/B073PXK9WJ/ref=sr_1_2?s=industrial&ie=UTF8&qid=1508768531&sr=1-2&keywords=tacklife+schweißhelm
 
https://www.amazon.de/awm®-Ersatzgläser-Schweißschirm-Schweißmaske-Schweißbrille/dp/B01AWTMWDG/ref=sr_1_2?s=industrial&ie=UTF8&qid=1508768580&sr=1-2&keywords=awm+schweißhelm
 

Habt ihr Erfahrungen mit solchen Helmen- muss es unbedingt der 3M Speedglass 100 sein, oder gar noch teurer ? Oder tut es die 70-Euro-Klasse auch ?

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
no cars go

Hallo Carsten,

 

die Modelle kenne ich zwar nicht - aber ziemlich wichtig finde ich bei den Teilen die Grösse des Sichtfensters. Da ist zB der Speedglas 100 relativ klein. Du kannst das einfach simulieren indem Du Dir die Fenstergrösse als Loch in ein Pappe schneidest und mal vors Gesicht hältst.

 

Gruss Andreas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Ich habe keine Erfahrungen mit den, von dir ausgewählten, Schirmen. Ich habe eine ältere Version dieses Schildes: http://www.ebay.de/itm/Automatik-Schweishelm-Schweisschild-Schweismaske-NEU-/311633973847?hash=item488ed51257:g:~JQAAOSwQItT2LJw

Das Ding wird aktuell mit "neuem Kopfband" angeboten und das war wohl auch nötig, denn mein Kopfband drückt nach nur wenigen Minuten Schweißens sehr unangenehm, wirklich unangenehm um den gesamten Bandbereich! Ich habe das zu spät bemerkt, weil ich in der Regel immer nur eine kleine Naht oder ein paar Punkte schweiße. Beim ersten längeren Arbeiten damit ist mir das dann aber sehr unangenehm aufgefallen. Ich konnte ihn da aber nicht mehr zurückgeben.Allein aus diesem Grund würde ich mir so ein Ding nicht mehr kaufen, ohne es angezogen zu haben. Kauf im Netz kommt da für mich nicht mehr in Betracht. Denn wenn man länger schweißen muss, ist das Tragegefühl genau so wichtig eine einwandfreie Abdunkelungsfunktion.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

Hallo,

ich hab den Vorgänger von dem hier https://www.amazon.de/GCE-ad010003-Eclipse-3-S-Maske-LCD/dp/B071J7FFFS/ und kann mich soweit nicht beklagen. Zuvor musste ich mich mit einem von Einhell herumärgern, der dem Schweißgerät beilag. Der taugte mal zu garnix. Ich schweiße nicht den ganzen Tag, aber ein kleines Sichtfeld und zu langsame/unzuverlässige Abdunklungsfunktion können einem den kleinsten Job versauern.

Für mich muss ein Automatikhelm folgende Voraussetzungen erfüllen: Angenehmes Tragegefühl, ausreichend großes Sichtfeld, schnelle und zuverlässige Abdunklung (vier Sensoren), ausreichend helle Hellstufe. Idealerweise im Fachgeschäft anprobieren. Bei Schutzausrüstung nicht jden Euro zweimal umdrehen. Ich habe meinen online bestellt und Glück gehabt. Kann aber auch daneben gehen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten

Ixh hab mich jetzt für ein Mrkenprodukt, und gegen China entachieden.

Der hier ist es geworden, in schwarz.

Voll genial, funktioniert sehr gut, und hat, was ich für wichtig hielt:

- Batterie und ! Solarzelle

- Sichtfeld so 100x50 mm minimal herum

- 4 Sensoren

- ultraschnell, d.h. besser als 1/30.000el

-gepolstertes Kopfband

Hat ca. 100 E gekostet, mit 10 Tausch- Frontfenstern, und die kann man auch einzeln später nachkaufen.

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

interessant, was es alles zum schweißen gibt ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

also ich setz zum Schweißen immer eine meiner alten Brillen auf wegen den Schweißperlen ...und Nein, ich habe mir noch nie die Augen verblitzt :D

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten

Klar. Aber kontrollier mal während des Schweißens das Schmelzbad. Oder setz seitlich an.

Ich war mir auch unsicher - aber in diesem Fall ist mit besser als ohne.

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gasmann

Ich hab den speedglas 100, jeweils privat und beruflich. Hatte zuerst einen deutlich günstigeren Chinesen, der nur Solarzellenbetrieb hatte und da einige Ausfälle. Beim WIG-Schweissen echt beckackt, wenn man genau auf den Lichtbogen fokussiert und dann mit dem Hammer eins auf die Augen bekommt, wenn der Schirm nicht abblendet. Man sieht dann ruckzug aus wie ein Albinokaninchen, zumindest von den Augen her..

Natürlich muss man mit den Gläsern vorsichtig umgehen, besonders wenn man beim Schutzgas schonmal Funkenflug hat. Aber meine Einschätzung: Autark per Batterie betriebene Displays arbeiten zuverlässiger, als rein solar betriebene. Eventuell gibt es auch günstigere Alternativen als den 3M-Schirm in ähnlicher Bauart, hatte aber keine Lust auf Menschenversuche mehr.

 

Schweissen ohne Schirm? Nicht ernsthaft, oder? Willst Du meinen  alten unzuverlässigen Chinesen haben?

Gruß, gasmann

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Ich hab mir genau ein mal die Augen verblitzt, beim liegend unter dem Wagen arbeiten. Die Nacht danach und den nächsten Tag muß ich nicht noch mal erleben.

Es war aber eben kein Platz für das Schweissschild und so hatte ich einige Punkte ohne gemacht, wie schon öfter zuvor. Die durchgehenden Nähte mit Schild gingen dann wie immer. Der Horror mit Schmirgelpapier auf den Augenlidern begann dann mitten in der Nacht.

Mit einem guten Automatikhelm wäre so etwas nicht passiert.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder
vor 3 Stunden, Manson sagte:

also ich setz zum Schweißen immer eine meiner alten Brillen auf wegen den Schweißperlen ...und Nein, ich habe mir noch nie die Augen verblitzt :D

Weichei. Ich schweiße grundsätzlich unbekleidet. Und, um das Schweißbad besser beobachten zu können, verwende ich eine Lupe.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
frommbold
18 hours ago, ACCM Chris Falk said:

interessant, was es alles zum schweißen gibt ;)

das hab ich auch grad gedacht!

so auf den ersten blick hätte ich die helme mehr in die kategorie bankräuberausstattung oder sm-equippment eingestuft.

 

(wie ich schweisse, schreibe ich hier lieber nicht)

 

  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
Am 29.10.2017 at 23:12 , Tim Schröder sagte:

Weichei. Ich schweiße grundsätzlich unbekleidet. Und, um das Schweißbad besser beobachten zu können, verwende ich eine Lupe.

Unbekleidet wäre mir zu Heftig ...schon allein wegen der öffentlichen Erregung...

Schweißperlen in den Ohren sind Unangenehm und ein mitteldicker Glutpatzen ins Nasenloch ist vermutlich Schmerzhafter als mancher sich vorstellen kann (wäre meine bevorzugte Foltermethode ;) ) ...ich hasse Subarus

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten

Sag ich doch, mit ist besser als ohne. 

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cit-rotti

Warum nicht einfach Pattex nehmen......

Gruß Wolfgang

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Elmar Stephan

Ich habe mir vor ein paar Jahren einen ganz einfachen Automatik-Helm von Güde gekauft. Gibt sicherlich Besseres. Mich stört vor allem, dass beim Runterklappen des Visiers ich immer auf meine Segelohren achten muss, dass die nicht eingequetscht werden ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden