kenavo

Traggelenke beim CX

Recommended Posts

TorstenX1

Da hast du völlig recht.

Das Problem ist wohl eher, daß gute Traggelenke nicht immer verfügbar sind.

bearbeitet von TorstenX1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ProjetL

@ Til:

Gebe Dir vollkommen recht. Eine Stunde ist beim CX zu viel, insbesondere wenn man die zwei dazugehörigen Spezialwerkzeuge nutzt ist es recht schnell erledigt.

Ich tausche eben auch seit einiger Zeit alle 10000 aus. Meist zusammen mit einem Ölwechsel. Wenn ich OE bekomme kann ich es mir eben etwa 10x sparen, je nachdem welche Pisten ich fahre. 

@ Mike: Falls die 115er Kügelchen noch zu haben sind - ich melde ernsthaftes Kaufinteresse an! (falls 95558213?)

Gruß in die Runde

bearbeitet von ProjetL

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TilDS

Ich wollte ja auch nur mal eine Zeit in die Runde werfen - mit reinigen/kontrollieren der Bremsleitungen, evtl. Handbremse nachstellen kommts wahrscheinlich doch hin - aber lass es auch nur 30 Minuten sein: das waeren dann immer noch 7,5 Studen gespart wenn man den "teuren" NOS Kugelbolzen montiert - Til

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
klaus_id19

Hallo,

habe heute abend einmal 9555812  im Teilemarkt eingestellt.

Gruss

Klaus

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1
Am 29.10.2017 at 19:10 , TorstenX1 sagte:

 

Ich hab das eben geordert, werde berichten.

Es knackt. Vielleicht ist es natürlich auch was anderes, ich hab noch nicht richtig nachgesehen.

 

 

Kesselheim konnte das im Shop angebotene Traggelenk nicht finden, also habe ich keines erworben. Von PayPal kam fairerweise damals die Meldung, daß das Geld erst dann transferiert würde, wenn Kesselheim den Kauf bestätigen würde, also gibt es keinen Streß mit Rückzahlung.

Wie auch immer, das Knacken ist weg seitdem ich Bremsscheiben und Beläge erneuert habe. Ersatz wird wegen Fettaustritt dennoch bald notwendig sein.

bearbeitet von TorstenX1
  • Traurig 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
guzzimk

Ist das das Richtige?:

Traggelenk 95558213

Vergleichsnummer: 95558213  
Art.-Nr.: EP1048330
37,90 €

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Ich bezweifle dass das günstiger ist, der richtige Begriff müsste billiger lauten.

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1
vor 9 Stunden, ACCM Thorsten Klute sagte:

Das von Moog habe ich ja gerade eingebaut. Bei meiner Fahrleistung müßte ich es 4 Mal jährlich wechseln, also 8 Mal jährlich ein Traggelenk erneuern wenn ich beide Seiten berücksichtige. Das ist Irrsinn. Günstig wäre es nur, wenn Moog mir um die 400,- Euro jährlich bezahlen würde, daß ich deren Traggelenke verwende.

bearbeitet von TorstenX1
  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden