Recommended Posts

xsaramatze

Hallo zusammen,

beim in diesem Jahr gekauften C1 meiner Tochter ist nun erstmals der Wechsel von Sommer- (Alutec Alus) auf Winterreifen (Stahlfelge). Woher weiß ich, ob ich die Radbolzen wieder benutzen kann? 

Besten Dank im Voraus!

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marcelo

Ich würde sagen wen sich  auf dem Radbolzen eine bewegliche U- Scheibe befindet dan ist der Bolzen für Stahl und Alufelge geeignet. So ist es jedenfalls bei meinem C4.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Mit welchen Bolzen wird das Ersatzrad im Pannenfall montiert? Die  Frage stellt sich nicht nur im Herbst.

Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xsaramatze

@Marcelo - ah, guter Tipp, vielen Dank! Wobei: bei meinem C4 hatte ich für die Alus solche mit dieser Scheibe und für die Stahlfelgen welche ohne. Hab' mich immer gefragt, was das überhaupt soll, weil die ansonsten völlig identisch sind...

@Ronald - eine gute und berechtigte Frage, die ich aber (logischerweise) nicht beantworten kann.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Gibt es zu den Alufelgen, wenn nicht Citroen-Serie ein Gutachten bzw. ABE? Darin sollten die Größe der Bolzen genannt werden.

Radschraube 540577 M12x1,5-21 (10,15€ !?)

http://www.ebay.de/itm/16-x-Radschrauben-Radbolzen-M12-x-1-5-x-20mm-Kegelbund-SW17-SR207-2/322116256355?hash=item4affa00263:g:9sEAAOSwBnVW8tSh

https://www.ebay.de/itm/Radbolzen-Radschrauben-20er-Satz-M12x1-5mm-20mm-Citroen-Peugeot-Toyota-5405-77/181845774959?hash=item2a56da526f:m:mzpKQl4WRYKncLQNsStqXEQ

 

Ronald

bearbeitet von Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp
vor 2 Stunden, xsaramatze sagte:

Hallo zusammen,

beim in diesem Jahr gekauften C1 meiner Tochter ist nun erstmals der Wechsel von Sommer- (Alutec Alus) auf Winterreifen (Stahlfelge). Woher weiß ich, ob ich die Radbolzen wieder benutzen kann? 

Besten Dank im Voraus!

 

Da es sich um Zubehör-Alus handelt, also keine von Cit. solltest du diese Radschrauben nicht für die Serien-Stahlfelgen benutzen.

Nur die Schrauben der Serien-Alus haben neben der beweglichen Scheibe auch einen passenden Konus für die Stahlfelgen.

Also erst mal die passenden Schrauben suchen, denn es ist doch nicht der erste Winter für den C1 ?

Wichtig ist z.B. ob beide Felgen einen Kegel- oder Kugelbund haben, dann gibt es noch Unterschiede beim Durchmesser und Radius des Kugelbunds und die Länge ist z.B. bei Trommelbremse hinten auch nicht zu vernachlässigen.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xsaramatze

Wow, echt gut, dass es dieses Forum und Euch hier gibt - nochmals vielen Dank für die wirklich tolle Hilfe! :-)

Lt. Gutachten sind folgende Schrauben eingetragen:

M12x1,25 oder M12x1,5, jeweils Kegel 60°

Wie lang die sind, weiß ich so nicht - müsste ich im Zweifel mal eine rausschrauben. Wobei ich überrascht bin, wie günstig 16 Radbolzen bei Ebay sind...

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Wo sind eigentlich die Originalfelgen nebst Schrauben verblieben? Eingelagert vom Vorbesitzer mit Winterreifen?

Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden