Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Berlingokäufer

DS-Vertrieb

Recommended Posts

Gernot

Echten Verkaufserfolg erzielt man nur durch strikte Limitierung. Das ist wie beim Brezelschnappen. Nur die Brezeln auf der Schnur, werden gewollt.

brezel-schnappen-primuslinie-familienfah

Wenn die auf dem Teller liegen, gehen die nur weg, wenn man ein Paar Weißwürste drauflegt.

weisswurst-341289_i.jpg

Gernot

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-albert-
vor 30 Minuten, Gernot sagte:

...

 

Wenn die auf dem Teller liegen, gehen die nur weg, wenn man ein Paar Weißwürste drauflegt.

weisswurst-341289_i.jpg

Gernot

Ich würde einen DS7 auch dann nicht kaufen, wenn ich Weißwürscht dazu krieg. ;)

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas

Immerhin erfüllt der DS7 vom Verkaufsstart an bereits die Euro6d-Temp-Norm, was zur Zeit noch kein deutscher Konkurrent kann.

Man könnte ja, wenn man zur Abwechslung Werbung mit Informationsgehalt lancieren möchte, den DS7 hier in D jetzt damit bewerben - oder den 308.

https://www.adac.de/infotestrat/umwelt-und-innovation/abgas/modelle_mit_euro_6d_temp/default.aspx

Der Konfigurator für D ist jedenfalls jetzt online:

http://www.dsautomobiles.de/ds-store/modellauswahl/modelle/ds-7-crossback/motoren-und-ausstattungslinien/ausstattung.html

https://mediapays2-dspp-driveds-prod.driveds.com/file/21/5/DS-7-CROSSBACK-Preisliste.pdf

Blöderweise haben die hier in D die in F besonders empfohlene Grand Chic - Ausstattungslinie weggelassen....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrissodha

ich bin ja ein sehr energischer Gegner dieser Marketingmasche,  schon grundsätzlich finde ich es bescheuert eine seperate "Premium"marke etablieren zu wollen,  so wie PSA es handhabt, nämlich den neuen Namen erstmal mit alten, bereits als Citroen bekannten Modellen schon im Vorfeld abzuwerten erst recht,  und die Anlehnung an die "echte" DS halte ich nach wie vor für absolut krank und inakzeptabel.

Dennoch versuche ich mir die Bilder objektiv anzuschau'n und denk mir einfach 's ist ein Citroen .....:huh: - und finde trotzdem äüsserlich nichts an diesem DS7, was mir auch nur ansatzweise gefallen könnte.  Klar, wirkt recht vornehm,  's gibt hässlichere.   Aber es kommt mir wirklch so vor als hätten sie einen Audi, einen BMW, einen Benz durch den Mixer gedreht.

Das Interieur in braun oder rot - herrlich;  die Möbel würden mir durchaus gefallen,  wie im DS5.   Aber das jetzt-DS hat das wohl als trend erkannt - ein riesiger Bildschirm alles dominieren muss - ne,  spätestens dasteige ich aus.

Klar,  für mich eh eine einfached Sache, da ich ohnehin kein Freund dieser SUVs bin,  und wenn ich einen bräuchte oder wollte - wozu DS?  Landrover bietet ein breites Sortiment an solchen Kisten die sich weder auf ner nassen Wiese blamieren müssen,  noch,  wenn mal was Ordentliches am Haken hängt.

Und wenn ich dann auch noch als womöglich langjähriger Kunde dieses Auto nicht beim vertrauten Händler kaufen kann sondern dazu in die Stadt muss wo dann im DS-store vermutlich lauter Krawattenträger gut drin ausgebildet sind einem Eskimo 'n Kühlschrank zuverkaufen, von Autos aber wenig bis keine Ahnung haben dann frag ich ich entgültig,  was noch dagegenspricht,  das neue Auto im Internet da zu kaufen wo's am billigsten ist.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom

Den Trabbi gab es auch nicht an jeder Ecke und jeder wollte einen. Vertrieb kommt von Vertreiben. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MartinSt

Für mich ist der DS 7 eine echte Alternative zu meinen C5 Dienstwagen, der bis 05.2018 geleast ist. Als plus
Höhere Sitzposition (50+),8G Wandlerautomat, Sitz mit Gütesiegel AGR in der Business Ausstattung. Ich werde ihn auf jeden Fall probefahren. Ich hoffe immer noch besser als ein VAG Produkt, die sonst in der Firma so gefahren werden, Golf, Passat, A4. Bei 40 - 50 tkm im Jahr muss die Kiste in erster Linie komfortabel sein. Das aussehen ist für mich zweitrangig, ich sitze halt meist im Wagen. Fotos möchte ich eigentlich selten sehen. Da kommt mir die Verkehrsschild Erkennung auch entgegen.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
picassoHDI

Mein Lieblings Citroën Autohaus wird auch DS Stützpunkt, ich habe also Glück.

Nicht ohne Grund fahre ich ja schon DS und dessen Wartung ist auch in Zukunft gesichert.

Es gibt Gegenden in Deutschland da werden eben mehr Citroëns verkauft und es gibt dadurch ein dichteres Händlernetz.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berlingokäufer
vor 10 Minuten, picassoHDI sagte:

 

Es gibt Gegenden in Deutschland da werden eben mehr Citroëns verkauft und es gibt dadurch ein dichteres Händlernetz.

Andersrum: weil da ein Citroenhändler ist, werden mehr Citroens verkauft. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto
vor 2 Stunden, Berlingokäufer sagte:

Andersrum: weil da ein Citroenhändler ist, werden mehr Citroens verkauft. 

Das ist bei allen Exportmarken zu beobachten. Händler auf dem Land, Marktanteil im Dorf ein Vielfaches des Üblichen.

Und warum auch nicht?

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot

Ich finde den DS7 speziell innen sehr ansprechend. Allerdings ist mir das Auto insgesamt zu sperrig. Wann kommen DS3 und DS4 neu?

Gernot

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrissodha
vor 18 Stunden, Gernot sagte:

Ich finde den DS7 speziell innen sehr ansprechend. Allerdings ist mir das Auto insgesamt zu sperrig. Wann kommen DS3 und DS4 neu?

Gernot

Geduld Geduld...... wenn die C3Crossback basis ausreichend gealtert ist kommen auch DS3 Crossback und DS4Cactus neu  :P

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot

Natürlich hätte es auch Vorteile, wenn man die DS Autos aus diesem neuer ist besser ist schöner Geschäft heraushalten würde. Karl Lagerlechfeld benutzt ja auch eine Basis, die sich seit 5000 Jahren nur durch geänderte Frisuren und etwas mehr Make Up ohne wesentliche evolutionäre Fortschritte attraktiv hält. Im Gegensatz zu dieser Basis, die sich selbst vermehrt, sind Autos leider auf Teile aus einem bestehenden Baukasten angewiesen, um die HKs günstig zu halten.

In der Mode kann man sich auch darauf verlassen, daß z.B. die aktuelle Konfirmandenanzugsmode, die einfach nur lächerlich aussieht, wenn man eine Normalfigur hat, mit der nächsten Kollektion Geschichte ist.

DIe zu kleine Kopffreiheit im DS4 scheint dagegen in Stein gemeißelt zu sein.

Gernot

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MartinSt

Ich habe heute eine Einladung für die DS 7 Road Show im DS Salon Bielefeld, Autohaus Mattern, bekommen. Leider nur anschauen nicht Probefahren. Es wird sich dann wohl zeigen, ob es der Nachfolger für den C5 165 tourer wird. 43.000 € für die Business line Ausstattung hört sich schon mal ganz gut an. Mal sehen wie das leasing Angebot für 4 Jahre, 40.000 km pa ausfällt.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen