Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Manson

Schwingarme CX Hinten

Recommended Posts

Manson

Aus gegebenem Anlass möchte ich an dieser Stelle erwähnen das die hinteren Schwingarme bei CX Limousine (nicht Break) XM und XM Break identisch sind.

Nur falls mal jemand Ersatz benötigt und bei der Suche verzweifelt ;)

Radlager sind unterschiedlich Dank geändertem Lochkreis und beim XM Break hängen größere Bremssättel dran die eine größere Bremsscheibe bedienen (da hat man es sich gespart die Hinterachse für größere Schwingen zu ändern ;) ).

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Die hinteren Schwingen vom XM break können nicht mit denen der CX/XM Limosinie identisch sein. Die befestigungsschrauben der Bremssättel haben einen anderen Abstand und die Schwingarmlager sind - wie auch beim CX Break - größer als bei der Limousine. Ich nehme eher an dass die CX Break Schwingen auch in den XM Break passen...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Also bitte, ich habe Bremssättel sowohl von CX als auch von XM hier rum liegen und auch schon CX-Sättel am XM verbaut und im Moment bin ich dabei die Schwingen vom 2.1TD Schlacht-Break in meinen schwarzen 2.0i einzubauen. Ich würde es nicht Tun wenn die Sättel nicht Passen würden. CX-Break Schwingarme sind deutlich Dicker und Größer.

Ich war ja selbst erstaunt als ich den XM Break geschlachtet habe und die identische Hinterachse wie in der Limousine vorfand ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

In wenigen Minuten entferne ich die Sättel und die Bremsscheiben von den Break Schwingarmen um sie am Schraubstock mit Schmiernippeln auszurüsten - Dann gibts hier noch eine Erfolgsmeldung ;)

So ein Schwingarmtausch ist Total easy wenn man schonmal drüber war und alle Schraubengewinde + die Splinte gut eingefettet hat :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

OK, wir haben beide Recht ...zum Teil

XM Schwingen von Limousine und Break sind von den Abmessungen her Identisch! Passt also definitiv nicht in den CX Break!

Lochabstand der Sättel ist beim Break etwas Größer, da wurde die Schwinge modifiziert und die Lager sind auch Größer mit dem Effekt das bei der XM Break Schwinge um das Lager weniger Alu vorhanden ist - Stegdicke im Verhältnis zur Limousine ca. 50%

Nunja, das bedeutet ich werde, so sehr es mich Reizen würde, die Break Schwingen nicht in meinen 2.0i einbauen weil ich nur die beiden habe und Break Schwingen vom XM ja auch nicht an den Bäumen wachsen ...und hier noch ein Break rumsteht, der vielleicht auch mal welche benötigt ;)

Außerdem widerstrebt es mir die Bremsleitung zu Öffnen, wär ja auch Mehraufwand. ;)

....Verdammt, jetzt muss ich brauchbare XM Limousinenschwingen suchen gehn, ein paar ausgebaute liegen noch irgendwo im Lager rum. Alternativ müsste ich die Arbeit vertagen und eine Achse zerlegen, Mist.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

HA! Gefunden, nehm ich Eben erstmal das Päärchen was eigentlich in den V6 sollte, stammt aus einem 2.0i mit knapp 120000km, sind also Quasi Jungfräulich ...und ich muss nicht Weitersuchen :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Muhr

Lobet den Herrn... ich stelle mir dich gerade vor, wie du dich durch die Untiefen deines Teilelagers schlängelst, um dann die Teile zu Tage zu fördern. Bei mir ist alles über 2 Garagen und einen Keller verteilt - so weiß ich garantiert nie, was wo ist und suche mir immer einen Wolf.

  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bernhard2

Hallo,

...habe vor eineinhalb Jahren mit einem Helfer einfache Regalstützen an die Wand (der Scheune) geschraubt, und zwar in Kopfhöhe, sodaß noch ein Auto drunterpasst. Dann in Kisten und Kartons die Ersatzteile draufgelagert, und zwar so, daß die Beschriftung(!!!) der Kisten von vorn gut sichtbar ist. Um dann festzustellen, daß in scheune 2 ("nur" 40 km entfernt) teils gleichartige Teile in unbeschrifteten Kartons auf dem Fußbden lagern... also noch allerhand weitere Arbeit.

Aber das habt Ihr :Dja sicher auch schon alles erlebt und mit einem noch besseren System perfektioniert...

Aus dem Regalsumpf winkend: Bernhard

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Naja, die beiden lagen seit 5 Jahren direkt hinter dem V6 einbaubereit ;) Ansonsten habe ich hier das Ludolf System ....nee, ist schon alles irgendwie untergebracht nur Sortieren und Beschriften von Kartons wäre Echt mal angebracht, vielleicht diesen Winter wenn es Draußen zu Brrrr ist - Zum Glück ist bei mir wenigstens alles unter einem Dach :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen