schuemanski

Günstige Ersatzteile XM, BX, Xantia, CX... + Fahrzeuge

Recommended Posts

schuemanski

Hallo zusammen,

kürzlich habe ich Herrn Kobold aus Basdorf bei Wandlitz (nördlich von Berlin) kennengelernt.

Dieser hat mir erzählt, dass er eine Menge Ersatz- und Reparaturteile von BX, XM, Xantia (-Activa), CX, C5 SERIE 1, ZX und AX hat, die er günstig verkauft.

Bzgl. Preisverhandlung und Teilezustand bitte Herrn Kobold direkt zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr anrufen: 03339770742.

Er wäre auch bereit Teile zu verschicken.

 

Auf seinem Hof stand dieser CX, den er auch verkaufen würde:

CX GTI Turbo 1, Bj. 1985 mit Rundarmaturen. Wäre von der Karosserie her gut.

 

large.DSC_0276.JPG.226fd4efa682a5b56678669cf40aba34.JPG

large.DSC_0279.JPG.30c9e3d40d97653847e3ede31109ea4b.JPGlarge.DSC_0282.JPG.7a301196c9db35c3d24c18658e16262e.JPGlarge.DSC_0283.JPG.ee40a3ea997101600b9d8abddde2ac5b.JPG

 

Auf Nachfrage erfuhr ich, dass er noch weitere Citroens hat.

Wir fuhren in die Nähe zu einer Scheune und da standen einige Fahrzeuge, ebenfalls zum Verkauf.

Ich bin kein Schrauber und kann nicht genau beurteilen, welches Schlachtfahrzeuge sind und welche man wieder aufbauen könnte.

Es war alles etwas auf die Schnelle, teilweise recht eng und dunkel. Deshalb müsst ihr mir die Qualität der Fotos verzeihen.

Mal sehen ob ich die wenigen groben Daten noch zusammen kriege.

 

BX Top, 165.877 KM, Motor soll laufen:

large.DSC_0305.JPG.d9096d8e814b1b6262c84d9fe94d426c.JPGlarge.DSC_0307.JPG.e9309762285f95029a948171dee2e6c8.JPGlarge.DSC_0308.JPG.81cc56cded896965a8d142e563331b42.JPGlarge.DSC_0310.JPG.cd434df2d5bb614ea8a4c59127d8c255.JPGlarge.DSC_0316.JPG.67332ca8b35bb8c58b9353c0a3ed5d3b.JPG

 

XM Y3 Kombi, 2.0 Liter Benziner, wohl mit Gasanlage:

 

large.DSC_0318.JPG.34c4facc797b728a044db8e114baeeff.JPGlarge.DSC_0319.JPG.7d5dff2b9581ce153eb68fd39ace52ce.JPGlarge.DSC_0320.JPG.5b9bdcd847bbaf35ab8b621b6ae469f5.JPG

 

XM Y4 Ambulanz, Motor wohl vorhanden:

large.DSC_0284.JPG.a5645f4dfe19d68f21dbbf474150b336.JPGlarge.DSC_0286.JPG.9b9b67c58bd5b14553398d7a3969046a.JPGlarge.DSC_0289.JPG.a4145f890aa704df78e5a47fa8fc5d92.JPGlarge.DSC_0285.JPG.268db5ec5bbacb2893b493797358e839.JPG

 

XM Y3 V6, verspoilert:

 

large.DSC_0287.JPG.e77fabf5b0916c6b9dd1401cc011c299.JPGlarge.DSC_0288.JPG.119257d7df1ea016c0bc533f9e013b08.JPGlarge.DSC_0291.JPG.936da4a9ad0465b0f56996e9ebdd6a8e.JPGlarge.DSC_0292.JPG.392a091c84ba83e6ac527089fa20e378.JPG

 

XM Y4 Kombi, 2.1 Turbodiesel, Leder beige:

 

large.DSC_0296.JPG.5cf228be97f7ae0f768433070621efcb.JPGlarge.DSC_0297.JPG.3112cf335d7fb937704736be65573d2f.JPGlarge.DSC_0298.JPG.8e393971446bdfe916c05cb17dcc58f5.JPGlarge.DSC_0299.JPG.fe713c54f0d35241362838354c336a80.JPG

 

CX GTI Turbo 2, Bj. 1987 als Teileträger:

 

large.DSC_0300.JPG.f5d893a678b2120f07dfb0137c897ce0.JPG

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Konnte sie natürlich nicht prüfen.

Bitte bei allen weiteren Fragen und Fahrzeugangaben direkt an Herrn Kobold wenden.

Grüße

Reinhard

 

 

 

 

 

 

  • Like 1
  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dieter Westendorf

Goot sei Dank schön weit weg.....

  • Like 2
  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

Kann ich leider nicht behaupten... :huh:

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Ach Menno, wo ich mir doch erst vor einem halben Jahr einen XM Break Y4 TCT Automatik gegönnt und schon in den Fuhrpark Mental integriert habe :(

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hydropneumör

Scheisse,  tut das Weh.... wie konnte er nur die XM so verrotten lassen. Die sind ja alle nur noch als Teilespender zu gebrauchen.

 

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 47 Minuten, Hydropneumör sagte:

Scheisse,  tut das Weh.... wie konnte er nur die XM so verrotten lassen. Die sind ja alle nur noch als Teilespender zu gebrauchen.

 

Wenn die Karossen verschiedener Modelle ok sind, sicherlich herliche Fahrzeuge zum Herrichten.  Es erinnert an Scheunenfunde :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Wen man solch liebevoll und trocken eingelagerte Sammlerstücke sieht, blutet einem das Herz.

  • Like 1
  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Alex
vor 5 Stunden, TorstenX1 sagte:

Wen man solch liebevoll und trocken eingelagerte Sammlerstücke sieht, blutet einem das Herz.

Hallo,

ich denke, ich lese da etwas Ironie zwischen den Zeilen... ;) Ich sehe da festgestampfte Erde als Boden und der Schimmel im Innenraum lässt auch nichts Gutes ahnen. Zudem finde ich die liebevoll auf den Fahrzeugen drapierten Ersatzteile auch sehr ansprechend...

Jetzt mal ganz im Ernst:

Zumindest bei mir lösen diese Bilder eher keinen "Haben-wollen-Reflex" aus. Für mich sind das alles eher teilgeschlachtete Sanierungsfälle oder eher Teileträger bei denen irgendwie überall schon mal irgendwas ausgebaut wurde um dann dort irgendwann mal weiterzumachen. Wie ist es sonst zu erklären, dass man aus mehreren Autos Motor/ Getriebe ausbaut und anscheinend separat lagert? Tut mir Leid, ich kapiers nicht. Zumindest beim Serie 1 CX GTI Turbo ist es wahrscheinlich schade, da hätte man u.U. was draus machen können da es sich ja mittlerweile lohnt, auch in gute CX gutes Geld zu investieren. Aber in dem Zustand, den ich da sehe, würde ich ihm vielleicht höchstens 500,-€ in die Hand drücken denn anscheinend fehlen dort (natürlich) auch Teile, der Ansaugkrümmer z.B., der ja nun mal spezifisch Turbo ist...

Nun gut, bleibt zu hoffen, dass sich für ein paar dieser Kisten neue Eigentümer finden und nicht irgendwann das Ordnungsamt o.ä. auf die liebevollen und äusserst umweltfreundlichen Lagerbedingungen aufmerksam wird und die umgehende Räumung anordnet. Wäre nicht der erste Fall wo das dann am Ende sehr schnell geht und man sich wundert, wie zügig ein motovierter Schrotthändler die Fläche besenrein hinterlässt...:D

Grüße

Alex

  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FuchurXM

Naja kommt wohl wirklich drauf an ob die Karossen rostfrei oder eben nicht sind, der Rest wäre ja alles irgendwie vernünftig für den Ambitionierten Liebhaber machbar.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT
vor 10 Stunden, BerndX2 sagte:

Und jetzt sag du noch mal, bei uns in der Halle ist es unordentlich..... ;-) Mit den Teilen lässt sich bestimmt das eine oder andere der Fahrzeuge wieder zusammen setzen. Und bis man die passenden Teile gefunden hat, sind die auch garantiert alle reif für das H-Kennzeichen. ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 11 Stunden, GuenniTCT sagte:

Und jetzt sag du noch mal, bei uns in der Halle ist es unordentlich..... ;-) Mit den Teilen lässt sich bestimmt das eine oder andere der Fahrzeuge wieder zusammen setzen. Und bis man die passenden Teile gefunden hat, sind die auch garantiert alle reif für das H-Kennzeichen. ;-)

Da brauchste allein Jahre, um erstmal alles zu sichten und festzustellen, was noch brauchbar ist. Und je nachdem wie die Sachen gelagert wurden... 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChristophX2

....Haufenmethode á la Ludolf :)

Der Dicke wusste immer was sich in welchem Haufen befand!

  • Like 1
  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Keine 10km von mir ist eine Halle in der es genauso aussieht. Viele Teile u.a. für A- und D-Modelle sowie auch diverse Fahrzeuge stehen drin.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Alex
vor 11 Minuten, bx-basis sagte:

Keine 10km von mir ist eine Halle in der es genauso aussieht. Viele Teile u.a. für A- und D-Modelle sowie auch diverse Fahrzeuge stehen drin.

Hallo,

wo wohntest Du nochmal gleich? :D Aber ich meine, das wäre eher Richtung Norden, korrekt?

Das mit solchen Hallen ist ja an sich erst einmal nicht schlecht sondern eher gut denn die Sachen/ Fahrzeuge sind zumindest da. Mühselig und manchmal richtig ärgerlich wird es, wenn es sich bei dem Eigentümer um notorische Sammler und halbe oder ganze Auto- und/ oder Teile-Messis handelt, die nie auch nur ein einmal gehamstertes Teil wieder verkaufen würden. Und wenn dann doch erstaunlicherweise dann zu utopischen Preisen da irgendwie gleichzeitig die Wahnvorstellung herrscht, dass sie dort wahre Schätze beherbergen, die einmalig auf der Welt sind. Lieber wollen sie alles für sich alleine haben weil sie irgendwas irgendwann damit anfangen wollen. Ich glaube, ich wiederhole mich, so etwas ähnliches hatte ich weiter oben schon gesagt...:D

Aber da heisst es dann eben (s.o.) häufig Endstation Schrottplatz wenn so jemand stirbt oder zum aufgeben gezwungen wird. Mit etwas Glück kann man vielleicht mitunter noch ein paar der echten Pretiosen dem Schrotthändler aus seinen gierigen Fingern entreißen...;)

Grüße

Alex

  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Nochmal 5km weiter ist noch das Lager des in den 90ern geschlossenen Citroën-Händlers. Da bekommt man leider nichts raus, und da liegt einiges an NOS rum...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Alex
vor 4 Stunden, bx-basis sagte:

Nochmal 5km weiter ist noch das Lager des in den 90ern geschlossenen Citroën-Händlers. Da bekommt man leider nichts raus, und da liegt einiges an NOS rum...

Ich hör nichts, ich hör nichts, lalalalala...:D:D:D

  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld

Die Turbo 1 wäre aufgrund der fehlenden Teile und des Schimmels (wie Alex schon schrieb) nur noch als Ersatzteilträger interessant (beinhaltet auch Blechteile).
Sonst ist darin eine Originalblende für "kein Radio", die sind wohl selten und könnten so manchem bei der H-Abnahme helfen ;)
Und vom XM Break wäre das noch gut aussehende beige Leder interessant.
Aber leider habe ich gerade schon wieder groß eingekauft und die Kasse ist nun vorerst wirklich leer :(

Gruß
René

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ringelhuth

Vielen Dank jedenfalls an den Threadersteller - Bilder solcher schlafenden Schönheiten sieht man doch immer wieder gern... .

Viele Grüße
R.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schuemanski

Besten Dank für den Dank ;)

Habe ich gerne gemacht.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bxtd
vor einer Stunde, ringelhuth sagte:

Vielen Dank jedenfalls an den Threadersteller - Bilder solcher schlafenden Schönheiten sieht man doch immer wieder gern... .

Viele Grüße
R.

Lebende Autos wären schöner anzusehen als Leichen. :( Da kann der Fotograph nichts für.

Vielleicht erbarmt sich jemand um das ein oder andere Fahrzeug, bevor sie zu E-Smarts, Teslas oder sonstigem Geraffel gepresst werden.

bearbeitet von bxtd

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ringelhuth
vor 9 Minuten, bxtd sagte:

Lebende Autos wären schöner anzusehen als Leichen.

Schon klar. Deswegen habe ich auch "schlafende Schönheiten" geschrieben, denn vielleicht lässt sich ja wirklich die eine oder andere wieder "aufwecken". ;)  Der BX Top zum Beispiel schaut noch ziemlich komplett aus... .

Viele Grüße
R.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden