AndreasRS

Wert eines leicht verbastelten CX Ambulace

Recommended Posts

AndreasRS

Hallo,

wieviel sinkt ein Ambulance (Hochdach mit großer Heckklappe) im Wert, wenn er renterbunt lackiert wurde und die Trage fehlt?

Es handelt sich um einen Saugdiesel von 1991, falls das eine Rolle spielt.

Grüße

Andreas

 

Zusatzfrage 1: Ist im Saugdiesel die rote Ladedruck-LED vorhanden? (Dass sie keine Funktion haben kann, ist mir klar).

Zusatzfrage 2: Können bei dieser späten Ambulance Seitenblinker Standard sein? Ich kenne die nicht bei französischen CX.

bearbeitet von AndreasRS

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Zu Zusatzfrage 2: die Blinker gab es nach meinem Kenntnisstand bis zuletzt nur bei Exportmodellen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Michal Neruda

Ich habe eine späte Ambulance aus Frankreich und ohne Seitenblinker.

Warum soll der Wert ohne Trage sinken...? Die braucht doch kein Mensch. Ich hatte die alle aus meinen 4 Ambulancen entsorgt...

Was ist eine Ambulance überhaupt Wert??

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo,

na wegen des Originalzustands, ohne Trage fehlt ein wichtiges Teil.

Der fragliche CX soll dem frz. Militär gehört habe, vielleicht deswegen der seitliche Blinker. Kann man aus der Fahrgestellnummer sehen, ob es ein Exportwagen ist?

Diese Ambulance hat keine Trennwand. An Stelle der Rücksitze ist eine Art Truhe. 

Grüße

Andreas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Thorsten Klute

Bekannterweise wurden die CX Break und Familiare Versionen (auf denen die Ambulance ja basiert) nach Einstellung der CX Produktion bei Heuliez produziert, und bezogen auf die obigen Fragen würde ich sagen alles war möglich. Die Verarbeitung war deutlich schlechter als bei Citroen, Teile fehlten, auch die Lackierung war oft nicht auf allen Flächen aufgetragen. Allerdings wurden wohl einheitliche Kabelbäume verwendet, was z.B.das Nachrüsten der Wasserstandanzeige durch Einschrauben des Sensors in den Ausgleichbehälter und Anschluß des vorhanden Stecker einfach möglich macht.Dementsprechend wird wahrscheinlich auch die Ladedruckkontrolle leicht zu aktivieren sein. Mein Break aus 1.91 hat auch Seitenblinker, ist aber in Deutschland ausgeliefert worden und deshalb ein Exportmodell.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Danke!

Im übrigen enthält die Fahrgestellnummer MN (Break/Familiale Diesel), was immethin passt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

An der VIN erkennt man es nicht ob es ein Exportmodell ist. Die Franzosen (und nur die) hatten aber zusätzlich zur Orga immer das Modelljahr aufgestempelt, ich glaube immer auf der linken A-Säule. Da müßte bei Dir dann AM 91 in einem Kreis stehen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jozzo_
vor 16 Minuten, AndreasRS sagte:

Hallo,

na wegen des Originalzustands, ohne Trage fehlt ein wichtiges Teil.

Der fragliche CX soll dem frz. Militär gehört habe, vielleicht deswegen der seitliche Blinker. Kann man aus der Fahrgestellnummer sehen, ob es ein Exportwagen ist?

Diese Ambulance hat keine Trennwand. An Stelle der Rücksitze ist eine Art Truhe. 

Grüße

Andreas

Bei rentnerbunt lackert kann eh von Originalzustand keine Rede sein.

Macht aber nichts von 100 Interessenten ist max. einer ein Ambulanzsammler, die anderen wollen Raum und fragen eher was mit der Sitzbank ist.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Apropos, sind die Befestigungen für Rückbank und Gurte normalerweise vorhanden?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Ich würde da mal sagen dass kommt ganz darauf an was man damit machen will. Einsatz als Ambulanz setzt die Weisse Farbe vorraus, ebenso die Trage. Wenn man einen Lastesel oder Wohnmaobil daraus machen will ist das egal. Für ein Museum sind die Dinger eher weniger geeignet.

Der Wert eines CX liegt doch schon sehr lange am Käufer.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Michal Neruda

Und einer von 1000 fährt möglicherweise einen Sarg in einem Leichenwagen durch die Gegend...

Bei meinen Ambulancen waren/ sind alle Befestigungen für Gurte und Bänke vorhanden.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo,

 

vor 1 Stunde, CX Fahrer sagte:

Der Wert eines CX liegt doch schon sehr lange am Käufer.

Klar. Es ist die Frage, was man will. Ich für meinen Teil möchte ein schickes und technisch besonderes Auto fahren, das aber auch seinen Wert nicht verliert.

Grüße

Andreas

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

hey Andreas,

gibts dazu mal ei  Foto zu dem CX ? ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_



... An Stelle der Rücksitze ist eine Art Truhe. 
Grüße
Andreas

Die ist bestimmt für den Fall, dass der Patient den Transport doch nicht überlebt.
;):) scnr

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo,

Am 9.11.2017 at 23:33 , ACCM Chris Falk sagte:

gibts dazu mal ei  Foto zu dem CX ? ;)

Ambulance-Cressanges-1.jpg

Ambulance-Cressanges-2.jpg

 

Grüße
Andreas

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
timmS

Die OP-Leuchte ist cool.

 

Ansonsten würde ich den Serienkombi bevorzugen, es sei denn, es fände sich ein Exemplar mit ZwillingsachseB)

Notfalls als Loadrunner, aber lieber mit flachem Dach.

 

bearbeitet von timmS

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden