highharti

XM Hydraulikleitung gesucht

Recommended Posts

highharti

Hallo zusammen,

mein Auto ist gerade in der Werkstatt und ich bräuchte ein Teil, das scheinbar nicht mehr verfügbar ist.
Die Teilenummer ist 5270GP. Es handelt sich um die Hydraulikleitung, die von oben in die Pumpe 'rein führt.
Wisst ihr, wo ich die herbekomme (vorzugsweise neu)? Oder habt eine gute Quelle zwecks Nachfertigung?

 

Viele Grüße:
Stefan

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo

Frag doch mal TorstenX1 oder Kroack, m.W. haben beide ein Bördelgerät. Ich könnte mir aber vorstellen, dass sie Deine defekte Leitung als Vorlage benötigen werden.

  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jozzo_
vor 39 Minuten, highharti sagte:

Hallo zusammen,

mein Auto ist gerade in der Werkstatt und ich bräuchte ein Teil, das scheinbar nicht mehr verfügbar ist.
Die Teilenummer ist 5270GP. Es handelt sich um die Hydraulikleitung, die von oben in die Pumpe 'rein führt.
Wisst ihr, wo ich die herbekomme (vorzugsweise neu)? Oder habt eine gute Quelle zwecks Nachfertigung?

 

Viele Grüße:
Stefan

Das ist ein Gummischlauch

  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
highharti
vor 12 Minuten, jozzo_ sagte:

Das ist ein Gummischlauch

Oh... von der Teilenummer her? Ich kann nicht spontan nachgucken, aber ich bin mir zu 95% sicher, dass die betreffende Leitung, die von oben in die Pumpe führt, aus Metall ist. Kann höchstens sein, dass meine Werkstatt die falsche Nummer herausgesucht hat. Gibt es eigentlich für Normalnutzer irgendeine Möglichkeit, diese Teilenummern einzusehen?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

service.citroen.com

  • Danke 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
badscooter
vor 1 Stunde, highharti sagte:

Oh... von der Teilenummer her? Ich kann nicht spontan nachgucken, aber ich bin mir zu 95% sicher, dass die betreffende Leitung, die von oben in die Pumpe führt, aus Metall ist.

Jozzo hat als alter Ersatzteilefuchs natürlich recht: es handelt sich um den Schlauch vom Behälter zur Pumpe! Das ist auch das Einzige, das in die Pumpe führt! Eine Metallleitung führt raus ;)

bearbeitet von badscooter
  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
highharti

Ich habe noch mal mit meiner Werkstatt telefoniert: ihr habt natürlich recht. :) Es handelt sich um einen Schlauch. Damit hat sich das mit dem Bördeln immerhin erledigt, das macht's vielleicht etwas einfacher (oder zumindest unkomplizierter).
Habt ihr denn eine Idee, wo ich das Ding herbekommen kann?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Der Ansaugschlauch ist beim ES9 ja eigentlich ein Kunststoffrohr mit kurzen Schlauchstücken am Ende. 

Was ist daran genau kaputt? Kann man kein Stück Schlauch dazwischen basteln? 

Ein Neuteil aufzutreiben, könnte schwierig werden :(

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Kann man. Hydraulikschlauch besorgen. Din EN 854-2 DN13-3Q10 HU/YH.

  • Like 2
  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Die Bezeichnung steht auf dem Schlauch, also alles was wichtig ist.

  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K

Dieselleitung vom LKW geht auch zumindest beim Xantia. 

Gruß Henry 

  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 26 Minuten, Henry K sagte:

Dieselleitung vom LKW geht auch zumindest beim Xantia. 

Gruß Henry 

Da kann man nur hoffen,  das es ein Xm Diesel ist. :)

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Die Ansaugleitung zur Pumpe besteht, wie schon geschrieben wurde, aus einem PVC-Rohr mit Gummimuffen an beiden Enden. Das PVC wird noch ok sein, also tauscht man nur die Gummimuffen aus.

Eine gute Werkstatt macht das eigentlich einfach mal so,  ohne irgendwelches Trara. Also ich zumindest, ohne zu meinen daß ich besonders toll wäre, ich hab halt die passenden Schläuche dafür mal angeschafft. Ist ja kein unbekanntes Problem.

bearbeitet von TorstenX1
  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
highharti

Meine Werkstatt macht das im Zweifel auch. :) Sie hat mich nur angerufen weil die wissen, dass ich Wert auf die Originalität meines Fahrzeugs lege, und sie keine Originalteile beschaffen konnten. Da dachte ich, probiere ich es erstmal hier. Zumal ich davon ausging, es handle sich um eine Metallleitung, die ich im Zweifel bestimmt mindestens gebraucht auftreiben könnte. Bei Gummiteilen macht gebraucht aber natürlich nicht so viel Sinn.

Ich werde denen morgen mal mitteilen, dass ich auch kein Originalteil auftreiben kann und das weitere Vorgehen abklären. Mal schauen, ob ich dann noch einen Schlauch brauche.

Einstweilen euch allen vielen Dank für die Hilfe! Und munich_carlo für die besondere Engagement-Bereitschaft! In dieser Hinsicht ist diese Community wirklich schwer zu schlagen. :)

bearbeitet von highharti

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

Einstweilen euch allen vielen Dank für die Hilfe! Und munich_carlo für die besondere Engagement-Bereitschaft! In dieser Hinsicht ist diese Community wirklich schwer zu schlagen.

Merci, :)

Tja, das sind eben WIR Vom Citroen Club Weltweit ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden