clown10

XM Kombi, 190 PS, an Selbstabholer zu verschenken

Recommended Posts

zitronabx

Für einen Umbau für Anhänger als 3 Achser oder ähnlichen Käse sind allgemein Xm Achsen /Teile Viel zu schade.  Ich glaube kaum das soetwas jemals sinnvoll und mit Eintragung genutzt werden kann. Anhänger in verschiedensten Arten gibt es heute zu kaufen ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bert Bröder
vor 21 Stunden, Manson sagte:

Deswegen muss man sich Beizeiten die spezifischen Teile einlagern sonst steht man irgendwann ganz schön belämmert da ;)

Ja, es liegen überall Teile herum, und die, die es brauchen, können nicht mehr fahren... und dann kommen wieder diese threads, "seht ihr noch XM auf der Straße" ... es fahren ja nun schon zu viele häßliche Pkw ohne Fahrwerk durch die Gegend! <_<

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 41 Minuten, Bert Bröder sagte:

Ja, es liegen überall Teile herum, und die, die es brauchen, können nicht mehr fahren... und dann kommen wieder diese threads, "seht ihr noch XM auf der Straße" ... es fahren ja nun schon zu viele häßliche Pkw ohne Fahrwerk durch die Gegend! <_<

Also ich bin mir ziemlich Sicher das ich meine noch ein paar Jährchen fahren sehe ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_
vor 5 Stunden, TurboC.T. sagte:

Der Riemen-V6 hat (als einzige XM-Motorisierung) das ML5-Getriebe verbaut. Also eher selten zu finden in einem XM.

Weitaus häufiger hängt ein Xantia V6, HDI oder 2.1er mit dran an einem ML5. Da findet sich schon was zum Schlachten... :) 

 

... wobei die HDI- und 2.1er TD-Getriebe aus dem Xantia wegen der Übersetzung für einen V6 ausscheiden dürften.

Womit nur die ebenfalls seltenen Xantia V6 Activa und V6-Break-Schalter bleiben. Letztere werden aber bereits von Xantiboy restlos aufgekauft. :):)

 

 

 

 

 

bearbeitet von Juergen_
  • Haha 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor einer Stunde, Juergen_ sagte:

... wobei die HDI- und 2.1er TD-Getriebe aus dem Xantia wegen der Übersetzung für einen V6 ausscheiden dürften.

 

 

 

 

Wieso? Sind die kürzer übersetzt? Kann ich doch kaum Glauben.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_
Wieso? Sind die kürzer übersetzt? Kann ich doch kaum Glauben.
Ist ne Vermutung von mir.
Wäre Zufall, wenn da alles passen würde, auch die Abstufung der einzelnen Gänge.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Länger geht immer ;) und Diesel sind eigentlich weitestgehend länger übersetzt wegen dem niedrigeren Drehzahlniveau

bearbeitet von Manson
  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor 20 Stunden, Manson sagte:

Die Schwingarme sind anders (Lochabstand der Bremssattelbefestigung sind weiter auseinander und die Lager sind Größer (das könnte man zur Not in eine Limoschwinge reindrehen lassen)). Die Kolben der Federung sind auch unterschiedlich

Eben, stärkere Bremsen und mehr Hebekraft durch dickere Kolben (und wie du schreibst wohl auch stärkere Radlager).

Gruß
René

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor 15 Stunden, zitronabx sagte:

Für einen Umbau für Anhänger als 3 Achser oder ähnlichen Käse sind allgemein Xm Achsen /Teile Viel zu schade.

Und was für Achsen sollte man dann am XM verbauen? ;)

vor 15 Stunden, zitronabx sagte:

Ich glaube kaum das soetwas jemals sinnvoll und mit Eintragung genutzt werden kann.

Hat ja auch noch nie jemand gemacht, oder bist du generell einer von denen, die alles von vornherein immer negativ sehen.
Übrigens: Für den 4-Achser (3 Hinterachsen) gab es gestern am Stammtisch schon eine Interessensbekundung in Richtung Vorbestellung (nur mal so am Rande bemerkt weil sowas wohl nicht "jemals sinnvoll" genutzt werden kann).

vor 14 Stunden, Carsten sagte:

Oder man sucht sich nen Tissier.

Oder man macht einfach mal selbst was anstatt immer nur die anderen zu bewundern die wenigstens den Mut hatten es zu versuchen.

vor 11 Stunden, Bert Bröder sagte:

Ja, es liegen überall Teile herum, und die, die es brauchen, können nicht mehr fahren...

Wir versuchen zwar nicht krampfhaft Teile zu verkaufen, haben aber noch niemand ohne benötigtes Ersatzteil gelassen wenn wir es da hatten.
Wenn du also nicht fahren kannst, weil bei uns so viele Autos stehen, dann bist du einfach nur nicht in der Lage mal zu fragen.

vor 11 Stunden, Manson sagte:

Also ich bin mir ziemlich Sicher das ich meine noch ein paar Jährchen fahren sehe ;)

Und wenn jemand was braucht was bei dir mehrfach rum liegt verkaufst du es auch, dafür kenne ich dich.

Gruß
René

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 21 Minuten, René Mansveld sagte:

 

Hat ja auch noch nie jemand gemacht, oder bist du generell einer von denen, die alles von vornherein immer negativ sehen.
Übrigens: Für den 4-Achser (3 Hinterachsen) gab es gestern am Stammtisch schon eine Interessensbekundung in Richtung Vorbestellung (nur mal so am Rande bemerkt weil sowas wohl nicht "jemals sinnvoll" genutzt werden kann).

Na dann viel Spaß und Erfolg bei der Sache :)

 

Vielleicht gibt es mal Fotos davon.

Grüße 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor einer Stunde, zitronabx sagte:

Na dann viel Spaß und Erfolg bei der Sache :)

Danke, werde ich beides haben :)

vor einer Stunde, zitronabx sagte:

Vielleicht gibt es mal Fotos davon.

Die wird es auf jeden Fall geben.
Und besser noch, das Fahrzeug wird auf Treffen auftauchen!

Übrigens: Der Grund, weshalb ich ein solches Fahrzeug bauen werde, ist der, dass ich zumindest bei der Leerfahrt nicht auf 80 km/h beschränkt sein möchte.
Hinzu kommt, dass ich dann noch ein Trailer für ein zweites Fahrzeug ankoppeln kann.
Und wenn mal Schnee liegt komme ich damit (dann eher ohne Trailer) immer noch sicher durch die Berge ;)

Gruß
René

bearbeitet von René Mansveld

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bert Bröder
vor 13 Stunden, René Mansveld sagte:
Am 9.12.2017 at 22:25 , Bert Bröder sagte:

Ja, es liegen überall Teile herum, und die, die es brauchen, können nicht mehr fahren...

Wir versuchen zwar nicht krampfhaft Teile zu verkaufen, haben aber noch niemand ohne benötigtes Ersatzteil gelassen wenn wir es da hatten.
Wenn du also nicht fahren kannst, weil bei uns so viele Autos stehen, dann bist du einfach nur nicht in der Lage mal zu fragen.

Am 9.12.2017 at 23:01 , Manson sagte:

Also ich bin mir ziemlich Sicher das ich meine noch ein paar Jährchen fahren sehe ;)

Und wenn jemand was braucht was bei dir mehrfach rum liegt verkaufst du es auch, dafür kenne ich dich.

Gegenbeweis: Unser XM benötigt:

- Nebelscheinwerfer links, am liebsten gelbes Glas

- diesen Plastikklip auf dem Heckwischer

- Pumpe Wischwasser vorne

- untere Handschuhkastenfach (mit der Mechanik)

- Deckel Innenraumleuchte (den großen)

Fürs Erste...

Und eine Fernrep. der Fahrersitzheizung, das könnt Ihr doch bestimmt auch inzwischen! ;-)

bearbeitet von Bert Bröder

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
vor einer Stunde, Bert Bröder sagte:

- Deckel Innenraumleuchte (den großen)

 

Der Deckel liegt in der Mittelarmlehne! ;-) Sag ich mal.

Wenn der wirklich weg ist, dann wohl bei dem ganzen Rumprobieren wegen der nicht abschaltenden Innenbeleuchtung. Aber letztendlich isser ja nur woanders. So wie meine Schraubenschlüssel, die Klaus in irgendeinem Auto gelassen hat...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
didomat
vor 34 Minuten, Dr.Jones sagte:

So wie meine Schraubenschlüssel, die Klaus in irgendeinem Auto gelassen hat...

Mein Lieblingsmechaniker hat mal sein Telefon in nem offenen Motorraum abgelegt. Und irgendwann die Haube zugemacht und nicht mehr dran gedacht. Ist nie wieder aufgetaucht, das Telefon. (Mit Werkzeug würde ihm das aber nicht passieren.)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 3 Stunden, Bert Bröder sagte:

Gegenbeweis: Unser XM benötigt:

- Nebelscheinwerfer links, am liebsten gelbes Glas

Die Gelben sind zu Kroack nach Hallerndorf in seinen Break, die anderen geb ich nicht her.

vor 3 Stunden, Bert Bröder sagte:

- diesen Plastikklip auf dem Heckwischer

Für 20,- inkl. Versand kannst komplette Heckwischer haben, die sind außnahmslos Übrig

vor 3 Stunden, Bert Bröder sagte:

- Pumpe Wischwasser vorne

gibts z.B. bei Autoteile 24 für kleines Geld, macht nicht wirklich Sinn gebrauchte zu nehmen ;)

vor 3 Stunden, Bert Bröder sagte:

- untere Handschuhkastenfach (mit der Mechanik)

Y3? Da hab ich einige Komplette rumliegen allerdings ohne funktionsfähige Gasdruckfeder

vor 3 Stunden, Bert Bröder sagte:

- Deckel Innenraumleuchte (den großen)

Auch hier, komplette Innenleuchten sind kein Problem (in Grau)

....die Sitzheizung betrachte ich eher Pragmatisch, wenn sie geht ist gut, wenn nicht, auch gut ;)

bearbeitet von Manson
  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

Gegenbeweis

Ja, jetzt, aber warum nicht füher? ;)

vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

- Nebelscheinwerfer links, am liebsten gelbes Glas

Y4 haben wir nicht mehr da, Y3 bestimmt noch, aber gelbes Glas überhaupt nicht.

vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

- diesen Plastikklip auf dem Heckwischer

Du meinst den unten auf dem Gelenk, oder?
Die sind bei uns leider schon ausverkauft (gehen wohl häufiger kaputt), da müsstest du auf das Angebot vom @Manson zurückgreifen.

vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

- Pumpe Wischwasser vorne

Kein Problem, die haben wir ausreichend da.

vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

- untere Handschuhkastenfach (mit der Mechanik)

 

vor 6 Stunden, Manson sagte:

Y3? Da hab ich einige Komplette rumliegen allerdings ohne funktionsfähige Gasdruckfeder

Ich denke das sollte reichen, die Gasdruckzylinder sind eigentlich immer am Ende.
Wir müssten eins ausbauen, was aber auch geht, aber auch da wird der Zylinder nicht mehr gut sein.

vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

- Deckel Innenraumleuchte (den großen)

Müsste in schwarz und in grau da sein (zumindest dunkel und hell).

vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

Fürs Erste...

Dann liste mal weiter, oder komm einfach mal vorbei ;)

vor 9 Stunden, Bert Bröder sagte:

Und eine Fernrep. der Fahrersitzheizung, das könnt Ihr doch bestimmt auch inzwischen! ;-)

Gemacht haben wir das noch nicht, aber ich erinnere mich an eine Anleitung aus dem Citforum.
Da wurde empfohlen, an der Bruchstelle ein kleines Stückchen flexibles Kupferdraht zwischen zu löten, denn damit bricht es nicht gleich wieder.
Alles Andere ist nur Sitz raus, Bezug abnehmen und sowas.
Da mein Kumpel Innenausstatter ist und Polstern kann und ich aus dem Elektro(nik)bereich komme, biete ich dir an, dass wenn du zu uns kommst (nicht gerade am Schraubertag, da haben wir dafür keine Zeit), wir das in Ordnung bringen und du nur bei Erfolg zahlst.

Gruß
René

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bert Bröder
vor 18 Stunden, Dr.Jones sagte:

Der Deckel liegt in der Mittelarmlehne! ;-) Sag ich mal.

Wenn der wirklich weg ist, dann wohl bei dem ganzen Rumprobieren wegen der nicht abschaltenden Innenbeleuchtung. Aber letztendlich isser ja nur woanders. So wie meine Schraubenschlüssel, die Klaus in irgendeinem Auto gelassen hat...

Mag sein, wie auch immer, er ist nicht da! Und es nervt bei dem grauen und dunklen Wetter sehr, kein Licht im Auto zu haben. ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bert Bröder
vor 9 Stunden, René Mansveld sagte:

...Dann liste mal weiter, oder komm einfach mal vorbei ;)

Danke und sehr gerne! Das ist sehr freundlich und ich freue mich darüber sehr! Entfernung ist allerdings ein Problem. Aber für einen XM fahre ich auch gerne so weit, wenn es sein muß!

vor 9 Stunden, René Mansveld sagte:

Gemacht haben wir das noch nicht, aber ich erinnere mich an eine Anleitung aus dem Citforum.
Da wurde empfohlen, an der Bruchstelle ein kleines Stückchen flexibles Kupferdraht zwischen zu löten, denn damit bricht es nicht gleich wieder.
Alles Andere ist nur Sitz raus, Bezug abnehmen und sowas.
Da mein Kumpel Innenausstatter ist und Polstern kann und ich aus dem Elektro(nik)bereich komme, biete ich dir an, dass wenn du zu uns kommst (nicht gerade am Schraubertag, da haben wir dafür keine Zeit), wir das in Ordnung bringen und du nur bei Erfolg zahlst.

Jau, ev. zw. Weihnachten und Neujahr was vor? Je nach Wetter, mal sehen...

Gruß
René

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld
vor 14 Stunden, Bert Bröder sagte:

Jau, ev. zw. Weihnachten und Neujahr was vor? Je nach Wetter, mal sehen...

Zwischen Weihnachten und Neujahr habe ich meine andere Firma geschlossen, also viel Zeit für die Werkstatt :)
Ich freue mich schon (wenn das Wetter mitspielt)!

Gruß
René

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bert Bröder

Sozusagen eine Privataudienz...  die Bestellung an den Wettermeister ist raus...

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
Am 11.12.2017 at 18:10 , Bert Bröder sagte:

Mag sein, wie auch immer, er ist nicht da! Und es nervt bei dem grauen und dunklen Wetter sehr, kein Licht im Auto zu haben. ;-)

Auch wenn ein Deckel über der Leuchte ist, kommt da kein Licht!

Die Innenraumbeleuchtung ging ja prinzipiell, nur sind alle Lampen rausgedreht, weil sie eben immer geht.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden