Recommended Posts

Eva-Opa

Die Madame meiner Madame mag nicht mehr hupen.

Ich tippe ja immer noch reflexartig auf den Blinkerhebel, wenn ich Laut geben muss oder will. So, wie ich es seit 69 mit meiner Ente und allen anderen folgenden Citroens gewohnt bin. Da würde ich nach Prüfen der Sicherung beim Blinkerschalter mit der Suche anfangen. Aber weil die deutschen Autotester zu blöde waren, ist bei meinen Xsaras die Hupe auch im Lenkrad.

Kann mir jemand verraten, wo ich am wahrscheinlichsten den Fehler finden könnte? Bei dem ungemütlichen Wetter macht das Suchen nicht wirklich Spass.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Was ich schon hstte: Hupe defekt, Kontakte im Lenkrad verbogen (nur 1x gesehen) oder - wonach ich mich beim Berlingo mal halb totgesucht habe - Massekabel im Lenkrad mit schlechtem Kontakt. Bei dem Berlingo war am Kabel nur eine merkwürdige Klemme die in ein Loch im Lenkrad geklemmt wurde, die hatte nicht immer Kontakt. Habe eine Ringöse drangecrimpt und am Lenkrad verschraubt...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eva-Opa

Danke, Hendrik! Dann muss ich wohl (erstmals) ans Airbaglenkrad ran, reichlich unwohl. Von hinten Loch in Speiche suchen, Schraube raus und Deckel ausklipsen, oder?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eva-Opa

Gemach, Gemach... Zu kalt, zu nass, zu dunkel. Ohne Hupe fährt er auch ganz gut und leiser. Und nach dem, was im neuen Thread zur Hupe steht, befürchte ich schlimmes.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Kleiner Tip: Sicherung F13 im Motorraum ist für die Hupe und an den Pins 7 und 15 des grünen Steckers müssen beim Hupen 12V ankommen. Das Relais hört man gut klicken bei offener Haube und entferntem Plastikmüll. Wenn man den grünen Stecker abnimmt kann man mit 20cm Schweißdraht vom Pluspol der Batterie aus prima die beiden Hupen prüfen. Je nach Ausstattung hat man 1 Hupe links oder rechts oder 2 Stück drin. Deswegen auch 2 Anschlüsse an der BSM, intern sind die gebrückt und hängen am selben Relais.

  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomcat84

Hallo zusammen, ich hab ein ähnliches Problem.

Die Hupe geht, aber nicht richtig.

Also wenn ich die Hupe gedrückt halte, dann hupt er mal dann gehts aus dann wieder an usw.

Quasi so als ob ich auf der Hupe wie ein Doofer immer wieder drauf rum drücke.

Nach dem drücken dauerts auch gerne mal ne halbe Sekunde bis die Hupe los geht.

Hatte es auch schon das nur eine der beiden Hupen hupt un dann kurz drauf wieder beide....

Jemand eine Idee woran es liegen könnte? Muss diesen Monat noch zum Tüv -.-

Auto ist ein Xsara Break 2 3001/743 orga 09026

bearbeitet von tomcat84

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden