Recommended Posts

Henry K
Am 31.12.2017 at 11:26 , munich_carlo sagte:

Deswegen geht ja der Trend in Bayern zum Zweit-Xantia. Das Sommerfahrzeug bekommt kein Salz zu sehen und steht unter einer Plane in der Tiefgarage. Das Winterfahrzeug hat jeden Freitag Badetag, da wird gründlich jeder Fremdkörper entfernt und rundum gewachst.

M.M.n wird in Bayern zuviel gestreut, auf festgefahrener Schneedecke fährt es sich wesentlich entspannter als auf Schneematsch. Das würde auch einiges an Scheibenreiniger einsparen, der ja auch nicht gerade umweltschonend ist. Am Freitag Abend bin ich nach Österreich gefahren, nach Mittermoosen auf 1.400m Höhe bin ich auf festgefahrener Schnneedecke ohne Probleme hochgekommen, alles eine Sache des Antriebs, Fahrwerks und der Winterreifen.

Grüße und eine schöne Silversterfeier! :)
Karl-Heinz

 

Nicht nur in Bayern bei uns im Harz auch. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
Am 31.12.2017 at 11:26 , munich_carlo sagte:

M.M.n wird in Bayern zuviel gestreut, auf festgefahrener Schneedecke fährt es sich wesentlich entspannter als auf Schneematsch.

Richtig, aber in Nürnberg hält sich der Schnee seit ein paar Jahren noch mehr zurück wie hier bei mir, wenn hier Schnee liegt und ich Richtung Nürnberg fahre hab ich meist ab Lichtenfels wieder grüne Wiesen ;)

Das Allgäu ist am extremsten was Salz betrifft, ich habe die am meisten verrosteten Karren aus der Region stammend gesehen, angefangen bei einem Rancho den ich mir in den 80gern gekauft hab, da war vorn rechts nach knapp 10 Jahren kein Rahmen mehr da, diverse Subarus und ein BMW ...zuletzt den 2,5TD Break den ich in Zapfendorf geholt hab, Grausig!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Zapfendorf im Allgäu .....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 35 Minuten, kroack sagte:

Zapfendorf im Allgäu .....

Er lief vorher zuletzt im Allgäu ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

An diesem Xantia muss halt doch noch so einiges nachgerüstet werden, bis er der Beschreibung in der Anzeige entspricht:

Elektr. Sitzeinstellung, ... Seiten- und weitere Airbags, Klimanlage...

Die versprochene Anhängerkupplung kann ich auch nicht entdecken. ;)

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT
vor 4 Stunden, Juergen_ sagte:

An diesem Xantia muss halt doch noch so einiges nachgerüstet werden, bis er der Beschreibung in der Anzeige entspricht:

Elektr. Sitzeinstellung, ... Seiten- und weitere Airbags, Klimanlage...

Die versprochene Anhängerkupplung kann ich auch nicht entdecken. ;)

Sei doch nicht immer so kleinlich! ;)

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

Günni, du hast ja Recht. Ist ja schließlich an einem Vormittag locker erledigt. :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spätActiva

Naja, um heutzutage einen Xantia zu verkaufen, muss man schon etwas "blumig" werden ... sonst wird das nichts :D

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo

Wer heutzutage einen gepflegten Xantia verkauft ist selber Schuld, dem ist nicht mehr zu helfen. Weiterhin hegen und pflegen und lange Freude daran haben, auf dem Gebrauchtmarkt kommt nichts besseres nach.

  • Like 4

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Ich denke, daß der Verkäufer Probleme mit der deutschen Sprache und nicht weiß was er da geschrieben hat. Völlig normal heutzutage, und der Hintergrund der Fotos des Xantia sieht auch eher nach Fähnchenhändler mit Migrationshintergrund denn nach dem inserierten Privatverkauf aus.

Der Xantia ist übrigens lt. Inserat immer noch zu erwerben.

bearbeitet von TorstenX1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 2 Stunden, TorstenX1 sagte:

Ich denke, daß der Verkäufer Probleme mit der deutschen Sprache und nicht weiß was er da geschrieben hat. Völlig normal heutzutage, und der Hintergrund der Fotos des Xantia sieht auch eher nach Fähnchenhändler mit Migrationshintergrund denn nach dem inserierten Privatverkauf aus.

Sorry, auch hier hätte ich von dir mehr erwartet, dieser Beitrag ist mehr als Flüssig nämlich Überflüssig. Was soll dieser negative Touch? Ich habe von den "Fähnchenhändlern mit Migrationshintergrund" schon etliche (um genau zu sein waren es die meisten) sehr nette und freundliche Leute kennengelernt. Diese Leute betreiben ein Gewerbe und zahlen Steuern genau wie du. Wo sie einen Wagen inserieren, den sie vermutlich im Paket mitnehmen mussten, kann dir doch Egal sein und wenn sie ein Auto was für sie uninteressant ist zu einem interessanten Preis anbieten dann kann es einem potentiellen Käufer auch Recht sein. Offensichtlich fällt ja auf das keine AHK und Klimaanlage vorhanden ist, das kann man ja erwähnen und vielleicht noch ein paar Euro rausholen, deshalb muss man aber nicht Menschen die man nicht kennt hier gleich virtuell runtermachen. Diese Kritik geht auch noch an andere hier.

  • Like 2
  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

@Manson

Also jetzt mal der Reihe nach. Diese Xantia-Annonce enthält gleich mehrere zugesicherte Eigenschaften, die nicht zutreffend sind, ist somit unseriös. Sollte das ein gewerblicher Anbieter sein, der - wie du vermutest - hier in Deutschland seine Steuern zahlt und sich an die hiesigen Regeln eines ordentlichen Geschäftsbetriebs halten muss, ist das umso schlimmer. Aber auch ein Privatverkäufer darf nicht eine dermaßen unseriöse Anzeige aufgeben, ohne mit ernsthaften Schwierigkeiten nach einem evtl. Verkauf zu rechnen. Da würde auch kein Verweis auf evtl. vorhandene Sprachschwierigkeiten helfen. Hier gelten deutsche Gesetze und die Anzeige ist in deutscher Sprache verfasst.

Bei einer solchen Anzeige jetzt einen ebenso unseriösen Hinterhofhändler zu vermuten, ist keinesfalls abwegig, sondern nur naheliegend. Und da finde ich es auch gar nicht diskriminierend, auf die tatsächlich vorhandenen schwarzen Schafe in der Branche und deren tatsächlich oft vorhandenen Migrationsvordergrund hinzuweisen. (Ja, ich schreibe "Vordergrund", weil ich gelegentlich den Eindruck habe, dass die fremde Herkunft aggressiv und raffiniert eingesetzt wird.)

Jedenfalls finde ich es sehr merkwürdig, dass du dann andere Mitforisten so abkanzelst. Nicht Torsten hat einen Menschen, den man nicht kennt, "virtuell runtergemacht", sondern du einen Menschen, den du zumindest virtuell kennst.

 

Edith:

Für die Beurteilung eines solchen Auto-Angebotes sind wir Forums- und Cit-Spezies nicht maßgebend. Lieschen Müller kann auf den Bildern eben nicht erkennen, dass keine Klimaanlage vorhanden ist!

Spiel doch mal folgenden Fall durch:

Ich schicke meinen in Autodingen völlig ahnungslosen Kumpel los, um dieses Auto zu kaufen. Zuhause stellt er dann fest, was alles von den zugesicherten Eigenschaften nicht stimmt. Da kommt der Verkäufer aber in ordentliche Schwierigkeiten!

bearbeitet von Juergen_
  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
didomat

Weder Lieschen Müller noch ein in Autodingen völlig ahnungsloser Kumpel kommen wohl auf die Idee, sich mal eben ein 22 Jahre altes Auto ohne TÜV zu kaufen.

  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sola fide

Hauptsache, Moritz hat die Kiste stehen lassen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MoritzV6

Ihr Experten, der Wagen hat Klimaanlage, das wurde mir nochmal telefonisch bestätigt, ich fände

es schon ziemlich blöd, wenn mir jemand sagt, er hat die Klimaanlage gestern noch bedient und dann hat er keine.

Naja, Klima nachrüsten ist einfacher als das Schiebedach, naja wir werde sehen, Mittwoch ist der Wagen da und 

dann werden wir weiter sehen, was mit dem AX und dem Xantia passiert. :-)

  • Like 3

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sola fide

Auf dem Bild von der Mittelkonsole ist klar zu sehen, daß das Auto keine Klimaanlage hat.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margia2

Der Wagen kostet knapp 500 EUR und hat eine überschaubare Laufleistung. Gut dass der Hauptakteur das ganze so entspannt angeht und sich hier nicht "runterziehen" lässt.

bearbeitet von margia2
  • Like 4

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Irgendwie hat das Forum im Moment ein schlechtes Karma, oder ??

500 € / geringe Laufleistung / Schrauber an jedem Finger der Hand

Ich glaube nicht, dass sich jemand bei solch einer tollkühnen Aktion verrückt machen lässt, der bereits einen Break hat zum Activa umrüsten lassen.

Moritz läuft !!

Und falls nicht mein XM würde dir auch gut stehen !

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 21 Minuten, Hartmut51 sagte:

Irgendwie hat das Forum im Moment ein schlechtes Karma, oder ??

Ich glaube einigen ist der Jahreswechsel nicht bekommen ...oder es ist einfach zu Warm für die Jahreszeit ;)

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

@MoritzV6 Hast du eine Adresse in Nürnberg? Ich bin Heut Nacht eh dort weil ich meine Tochter zur Berufsschule runterfahr ...mit einem kleinen Abstecher über CZ um meinen Haupttank wieder mit E85 zu füllen und das billigere LPG auch noch mitzunehmen (da kosten die 100km Umweg quasi Nix)

Also wenn du ne Adresse hast dann bis 20:00 PN und ich schau mal wo er steht ;)

Und keine Angst, ich will ihn nicht, bin vom Xantia kuriert ;)

bearbeitet von Manson

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Steinkul

Für die überragende Mehrheit aller Menschen gehören Autos und speziell Citroens nicht zu ihrer Leidenschaft.

Die sehen ohne böse Absichten Klimaanlagen, wo nur eine Heizung ist.

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1
vor 2 Stunden, sola fide sagte:

Auf dem Bild von der Mittelkonsole ist klar zu sehen, daß das Auto keine Klimaanlage hat.

Ich bin mir da nicht völlig sicher. Es gab ab Werk eine einfache Klimaanlage, bei der die Heizungsbedienung der ohne Klima entspricht. Ein Schalter müßte aber dann vorhanden sein. Auf den Bildern der Anzeige kann ich ihn nicht erkennen, er wäre hinter dem rechten Lenkstockhebels.

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 37 Minuten, Steinkul sagte:

Für die überragende Mehrheit aller Menschen gehören Autos und speziell Citroens nicht zu ihrer Leidenschaft.

Die sehen ohne böse Absichten Klimaanlagen, wo nur eine Heizung ist.

..oder haben vielleicht gerade mit etwas Stress oder Unterbrechungen mehrere Verkaufsanzeigen aufgegeben und was verwechselt - im unteren Text bei Ausstattung erscheint weder Klimaanlage noch AHK ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 12 Minuten, TorstenX1 sagte:

Ich bin mir da nicht völlig sicher. Es gab ab Werk eine einfache Klimaanlage, bei der die Heizungsbedienung der ohne Klima entspricht. Ein Schalter müßte aber dann vorhanden sein. Auf den Bildern der Anzeige kann ich ihn nicht erkennen, er wäre hinter dem rechten Lenkstockhebels.

Stimmt, gabs auch beim XM, ich habe so einen ...dieses Statement gefällt mir, leider kann man den Button nur einmal drücken...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

So, bin weg, der Duty Free in Asch hat nur bis 21:00 offen und meine Tochter möchte noch Zigaretten kaufen wenn sie schon mal in die Tschechei kommt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden