C5_hdi

Berlingo HDI Kastenwagen (2017) - indirekte Reifendruckkontrolle zurücksetzen

Recommended Posts

C5_hdi

Hallo,

wir haben einen 2017er Berlingo HDI Kastenwagen L2 ohne Radio & daher auch ohne Display - allerdings mit Reifendruckkontrollanzeige.

Seit heute blinkt die orange Reifendruckkontrolle (durch einen Reifenquerschnitt und ! dargestellt), d.h. beim Zündung einschalten macht es einen kurzen piep und blinkt ein paar Mal bis es dann dauer leuchten tut.

Wie kann ich das System zurücksetzen. Habe schon mit dem Citroen Händler telefoniert, durch diesem das Fahrzeug ausgeliefert wurde, doch diese Frage konnte mir dieser leider nicht beantworten - er ist noch am Suchen wie es genau funktioniert, da diverse Vorschläge leider bei dem Auto nicht so passten...

Die Ausstattung ist wie folgt:

- Kombiinstrument mit kleinem Display, mit zwei Knöpfen, der eine Knopf ist zum Uhrzeit einstellen und der 2te Knopf ist zum Zurücksetzen des Tageskilometerzählers.

- Auf dem Blinkerhebel ist ein Knöpfchen am Ende und auch auf dem Scheibenwischerhebel am Ende. (Wenn ein Display vorhanden wäre, könnte ich mit diesem vermutlich durch den Bordcomputer tippen, Verbrauch, Restreichweite, etc.)

- Das Kabel für das Display des Bordcomputers scheint auch schon zu liegen, d.h. ist an einem Kabelbaum festgemacht.

 

Meine Frage. Wer weiß, wie man die Reifendruckkontrolle resettet/zurückstellt an dem Fahrzeug ohne Borcomputer und ohne Rückstellknopf, da finde ich nichts, weder links vom Lenkrad, noch im Handschuhfach etc.

Bitte um Rat, DANKE! Der Berlingo hat das indirekte System, d.h. über das ABS ohne den RDK Sensoren.

 

 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Der Berlingo hat Reifensensoren. Entweder Luftpumpen, zuvor den Schaden reparieren oder die Winterräder mit Sensoren ausstatten.

"Die Warnung bleibt bis zur erneuten Auffüllung, der Reparatur oder dem Austausch des oder der betroffenen Reifen bestehen. Das Ersatzrad ("Notrad" oder Stahlfelge) besitzt keinen Sensor."

"Das Blinken, dann das ununterbrochene Aufleuchten der Kontrollleuchte für unzureichenden Fülldruck zusammen mit dem Aufleuchten der Service-Kontrollleuchte und, je nach Ausstattung, dem Erscheinen einer Meldung, zeigt eine Funktionsstörung des Systems an. In diesem Fall ist die Reifendrucküberwachung nicht mehr gewährleistet."

http://service.citroen.com/dtt/ddb/modeles/berlingo/berlingo_berlingo2vu/ed02-16/de_de/contenu/AC-BERLINGO_II_VU_02_2016_DE.pdf

Ronald

bearbeitet von Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Hey Ronald,

das ist ja das Problem...der Schaden ist behoben - Luftdruck ist kontrolliert & ergänzt 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi
vor 38 Minuten, Ronald sagte:

Der Berlingo hat Reifensensoren. Entweder Luftpumpen, zuvor den Schaden reparieren oder die Winterräder mit Sensoren ausstatten.

"Die Warnung bleibt bis zur erneuten Auffüllung, der Reparatur oder dem Austausch des oder der betroffenen Reifen bestehen. Das Ersatzrad ("Notrad" oder Stahlfelge) besitzt keinen Sensor."

"Das Blinken, dann das ununterbrochene Aufleuchten der Kontrollleuchte für unzureichenden Fülldruck zusammen mit dem Aufleuchten der Service-Kontrollleuchte und, je nach Ausstattung, dem Erscheinen einer Meldung, zeigt eine Funktionsstörung des Systems an. In diesem Fall ist die Reifendrucküberwachung nicht mehr gewährleistet."

http://service.citroen.com/dtt/ddb/modeles/berlingo/berlingo_berlingo2vu/ed02-16/de_de/contenu/AC-BERLINGO_II_VU_02_2016_DE.pdf

Ronald

Eben nicht - nach Rücksprache mit dem Citroen Händler ab 2016 läuft das ABS indirekt, d.h. über das ABS.

Hätte ja sonst schon früher auffallen müssen, im Oktober mit Wechsel auf Winterreifen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Da ist Citroen mit der BDA nicht aktuell:

Beim Modell Berlingo steht der Modell-Jahr-code 31 für die Version nach dem Facelift November 2015.
Modell-Jahr-Code 30 steht für die Version vor dem Facelift.

RDKS.PNG

http://citroen-de-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/1177/related/1/session/L2F2LzEvdGltZS8xNTE1MDEwOTk0L3NpZC9mVXY5UXh3SWdvWkdpM1ZjSVJaNVQxY2hfZEFtclVma29FTXJRS1VMQmlfOFFpZFdmb3dscTZuZUNPeEVtTHE2SjBfWlpFRE1XbiU3RUwwdXE4a05EQTZ4aFFZWXlvRzA1SE5MQm5UUzhXN25mZ1RTaDIlN0ViOWVUMUhBJTIxJTIx

Es soll eine Reset-Taste geben

https://www.hochdachkombi.de/threads/reifendruckkontrollsystem-2016.14038/#post-135781

Ronald

bearbeitet von Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Ab 11/2014 ist ein RDKS Pflicht.  Die Wahl der Option " Reifendruckkontroll.+ 15'' Stahlfelgen ''Feroe" 150 € zzgl. MwSt." führt nicht zum direkten System?

Ronald

 

 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Nein, da keine Sensoren verbaut sind, dies konnte uns der Cit Händler bestätigen. Sonst hätte ja die Kontrolle schon früher anspringen müssen...nicht erst heute...Reifen wurden im Oktober gewechselt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Beim Kastenwagen ist es keine Pflicht auch nicht zum aktuellen Zeitpunkt - da Nutzfahrzeug - da schaut es anders aus als bei den PKW, da LKW Zulassung.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Auch wenn der Berlingo kein Radio hat, gibt es keine kleine Anzeige mittig über der "Heizung" oder ist diese bereits damit gemeint:

vor 4 Stunden, C5_hdi sagte:

- Kombiinstrument mit kleinem Display, mit zwei Knöpfen, der eine Knopf ist zum Uhrzeit einstellen und der 2te Knopf ist zum Zurücksetzen des Tageskilometerzählers.

Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Genau diese ist gemeint - im Kombbinstrument, also im Tacho selbst mit integriert.

bearbeitet von C5_hdi

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Ich meinte dies Display. Gibt es wohl nur mit CD_Radio

$_20.jpg

oder hier, links hinterm Lenkrad ein Taster.

$_20.jpg

Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Genau, das Display hat unserer nicht und der 3te Knopf zum Rueckstellen fehlt...die anderen 2 hat unserer auch.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Blinkendes Reifensymbol heißt Fehler.

Der Berlingo wurde nicht vor 10/15 gebaut ( Orga < 14206) und die Ventile haben keinen umlaufenden "Ring"? Es wurden Winterräder montiert, nicht nur die Reifen?

4122752801_99.jpg

Die Schalter gibt es:

large.berlingo-schalter.JPG.ec2621b2c48450084cc198d970ea5bb5.JPGRonald

bearbeitet von Ronald

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Hallo meine Freunde:),

nach langen langen Recherchen wird das ganze endlich gut - wie es aussieht.

Habe heute Nachmittag mit einem Citroen Nutzfahrzeugpartner telefoniert, den ich über das Internet ausfindig gemacht habe... 

Dachte mir, wer größtenteils mit Nutzfahrzeugen zu tun hat - kennt sich bestimmt aus;)

Wie wahr wie wahr...also, eine Zusammenfassung.

 

Wir hatten diesen Berlingo Kastenwagen im Januar 2017 bei einem kleinen Citroen Händler bestellt, samt Radio und Display (bei der Auslieferung waren wir ganz überrascht, das es nicht dabei war...wollten uns aber nicht rumstreiten und haben ein Zubehörradio nachgerüstet...).

Als Option wurde das RDKS bestellt - wir haben ausdrücklich nachgefragt, ob dieses System indirekt oder direkt funktioniert. Wir bekamen als Antwort, das geht indirekt d.h. über das ABS - daher hatten wir dieses bestellt!

 

Jetzt kommt der Hammer;), habe heute mit dem Nutzfahrzeugpartner von Citroen telefoniert, der Servicemeister, war auch sehr freundlich...nahm sich den Fall an usw...nach Prüfung der Fahrgestellnummer kommt die Rückmeldung, ich habe ein direktes RDKS und soll bitte mal an den Sommerräder nachsehen, ob man die Ventile nach aussen drücken kann. Und es geht nicht, d.h. es klappert an der Felge etwas, d.h. es sind Sensoren in den Felgen verbaut. Die Sensoren erkennt der Berlingo dann selbstständig, wenn die Räder drauf sind so die Aussage dieses Großhändlers.

Morgen werde ich mal beim Kaufhändler vorbeisehen...mein Wunsch wäre, unsere Winterreifen (die wir selbst übers Internet gekauft haben) nachzurüsten mit den Sensoren.

Grund. Wir haben beim Kauf ausdrücklich nachgefragt, ob es ein indirektes oder direktes System ist, die Rückmeldung kam, es ist das indirekte System ohne Sensoren...

Was sagt Ihr zu dem Fall?

PS. Es kann Vorkommen, dass das so spät registriert worden ist, den Fall hatte der Händler schon einmal, da Räderwechsel auf Winterreifen schon im Herbst war...

bearbeitet von C5_hdi

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Hallo,

ein herzliches Dankschön an euch für eure Mithilfe.

Also unser Berlingo Kastenwagen wurde Mitte Februar 2017 hergestellt, das konnte ich an der Orga auslesen.

Citroen hatte ja in einer Erklärung herausgegeben, dass ab Modelljahr 2015 beim Berlingo das RDKS indirekt erfolgt.

Unser Berlingo hat jetzt ein direktes RDKS. Was mich jetzt nur sehr sehr stutzig macht, der Reifenwechsel auf Winterreifen war im Oktober und jetzt nach über 3000 km meldet das Fahrzeug, dass die Sensoren (Reifen :-)) fehlen...

Da unser Berlingo keine Multifunktionsanzeige hat, bringt es uns auch nicht viel, das direkte System. Und es wurde ausdrücklich als Option das RDKS bestellt. Als ich am Freitag beim Verkaufshändler, war, war auch dieser sichtlich überrascht.


Ich werde mich mal in einem Brief an Citroen Deutschland wenden, jetzt fahren wir seit bald 50 Jahren Fahrzeuge von Citroen...vom GS, CX, BX (als Neufahrzeuge gekauft), mehreren XM und Xantia Breaks (teilweise neu gekauft), AX, Saxo, Evasion, Pluriel,....

vielleicht kann man da was machen...jetzt im März ist die Schlussrate fällig :-)

Finde ich halt überhaupt nicht toll, dass da ein nicht funktionsfähiges System (augenscheinlich) verkauft wird.

Schönen Sonntag

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Higgins*

Warum solltest du dich selbst an Citroën wenden? Das ist Aufgabe des Händlers! Er muss nachbessern. 

Gruß Higgins 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden