Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tim Schröder

Xantia Panne, Jemand in HH bereit?

Recommended Posts

Tim Schröder

Moin, 

mein X2 1,8i16v ist bei meiner Tochter in HH Altona gestrandet. 1. Gang ist drin, Kupplung funktioniert aber der Schalthebel ist ein Rührstock - es lässt sich kein Gang mehr schalten. Ich gehe davon aus, dass eine Schaltstange auf dem Getriebe ausgerastet ist. Das hatte er vor vielen Jahren schon einmal. Frage, wäre jemand bereit und in der Lage den Schaden zu diagnostizieren? Ich gehe davon aus, dass man allenfalls den Luftfilterkasten ausbauen muss, um die Schaltstangen auf dem Getriebe sehen und das Problem erkennen zu können. Repariert werden muss nichts, dafür würde ich dann selbst hinfahren (150 km eine Tour). Ich wüsste nur gerne, welches Teil ich ggf. mitbringen muss. Antwort ggf.  gerne per PN

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Beim 1.8i 16V sollte man ohne jegliche Demontage an die Schaltstangen rankommen, das sollte die Tochter notfalls nach telefonischer Anleitung alleine hinbekommen. Meine Frau hat es beim BX auch geschafft...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Meine Tochter ist nicht blöde, mein Schwiegersohn auch nicht. Aber Technik ist leider nicht deren Hauptgebiet. Im Zweifelsfall fahre ich mit Kabelbindern hin und flicke das irgendwie zusammen. Es wäre aber super, wenn ein etwas Kundigerer (als meine Tochter) da ein Auge drauf werfen könnte. Wenn nicht, habe ich halt Pech gehabt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Vielleicht kann die Tochter ja mal von oben hinter dem Motor ein Foto mit dem smarten Fon machen, da sollte man schon was erkennen können...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Das ist einen Versuch wert. Ich habe noch zwei der kleinen Knochen liegen. Die sind NFP.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Gewindestange und Norm-Endstücke mit Kugelpfanne reichen aus um so eteas selbst zu bauen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Nimm doch einfach alle drei Schaltstangen mit - so Schwer und Sperrig sind die doch nicht ;) - Kabelbinder können natürlich auch nicht schaden

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder
vor 9 Minuten, bx-basis sagte:

Gewindestange und Norm-Endstücke mit Kugelpfanne reichen aus um so eteas selbst zu bauen.

Top! Aber dazu hätte ich das Auto dann gerne in meiner Werkstatt und nicht in HH am Straßenrand.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder
vor 8 Minuten, Manson sagte:

Nimm doch einfach alle drei Schaltstangen mit - so Schwer und Sperrig sind die doch nicht ;) - Kabelbinder können natürlich auch nicht schaden

Das ist sicher nicht das Problem. Wenn es aber nicht daran liegt (was ich zwar nicht glaube), müsste ich noch mal mit dem Trailer hin. Ich würde es gerne vorher wissen oder ausschließen. Jetzt ist meine Tochter erst mal arbeiten.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Ich habe für den Fall der Fälle immer 3 gebrauchte Schaltstangen aus Schlachtern im Kofferraum von meinem XM, seit ich mal in den 80gern im Schneetreiben auf dem Ku-Damm mit dem Rancho gestrandet bin (natürlich an einer Ampel auf der linken Spur) gehört sowas zur Grundausstattung ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Was soll es weiter sein - wenn du aber eh einen Trailer hast, dann nimm doch den gleich mit - würde ich bei meiner Tochter auch so machen, 150km sind ja keine Weltreise und wenn es nur ne Kleinigkeit ist, dann wurde wenigstens der Anhänger mal wieder bewegt ;)

bearbeitet von Manson

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Den Trailer müsste leihen. Das wäre aber auch nicht das Problem. Aber auch wenn 300 Km hin und zurück keine Weltreise sind, ziehe ich da nicht unbedingt gerne grundlos einen schweren Hänger hinter mir her. Ich werde mal sehen, ob ich mit meiner Tochter / Schwiegersohn ein Bild bekomme. Sonst fahre ich so hin.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Ich habe meinen eigenen und möchte ihn nicht mehr missen - eine der sinnvollsten Investitionen in meinem Leben - ich hätte mir schon vor 25 Jahren einen Kaufen sollen denn der Unterhalt (Steuer + Versicherung) ist weniger als ich pro Jahr so im Durchschnitt an Miete bezahlt habe, da springen sogar noch einige Bremsbeläge raus ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Ich hatte auch mal einen eigenen. Den habe ich ein mal im Jahr gebraucht wenn es hoch kommt. Die Standschäden waren wesentlich teurer als heute die Miete, wenn ich mal einen brauche. Von daher ist mir schon recht, so ein Ding bei Bedarf zu leihen.

Aber ich ziehe die Frage oben zurück. Es braucht sich keiner zu kümmern, ich mache das jetzt selbst.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Es ist die untere Stange. Ich fahre morgen hin und tausche die aus.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Entenholgi
vor 4 Stunden, Tim Schröder sagte:

Ich werde mal sehen, ob ich mit meiner Tochter / Schwiegersohn ein Bild bekomme

Wobei dann der Bildausschitt zur Schadensdiagnose recht klein ist, wenn da noch zwei Personen mit auf dem Foto sind...:P, sorry, ich springe auf Sätze dieser Art einfach immer an.

Diagnose hast Du ja nun schon, schön, wenn es zumindest dann nur solche Kleinigkeiten sind.

Gruß

Holgi

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder
vor 42 Minuten, Entenholgi sagte:

sorry, ich springe auf Sätze dieser Art einfach immer an.

Ja, ich auch gelegentlich. Bin ja selber Schuld wenn ich das so schreibe. War ein wenig der Hektik geschuldet, die mit der ganzen Sache zusammenhängt.

Und btw, ein Foto hat nicht gereicht (sie hat mir gefühlt 100 Stück gewhatsappt) . Erst ein Video, mit abgelegter Kamera und rumrühren am Schaltstock, hat dann Gewissheit gebracht. 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jens-thomas
vor 7 Stunden, Manson sagte:

Kabelbinder können natürlich auch nicht schaden

Die haben zuletzt meinen alten Pug 405 zusammengehalten. Die Reparatur der Schaltstangen hat Jahre gehalten B).

 Gruß Jens 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XMbremi
vor 8 Stunden, bx-basis sagte:

Gewindestange und Norm-Endstücke mit Kugelpfanne reichen aus um so eteas selbst zu bauen.

ich hänge mich hier mal mit rein, weil mich die Kugelpfannen an meinem Schaltgestänge nerven und Ersatz bei Citroen teuer ist.

Wo gibts denn solche Norm-Endstücke mit Kugelpfannen zu kaufen?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten

Daimler Benz hatte die früher immer für wenig Geld, deren Gestänge sind damit gebaut gewesen am /8 und so.

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder
vor 56 Minuten, XMbremi sagte:

Wo gibts denn solche Norm-Endstücke mit Kugelpfannen zu kaufen?

Gurgelst Du "Winkelgelenk" 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Danke, ich habe die bei Ebay gefunden und werde mir mal einen größeren Posten M6 ordern ...und M8 denn wenn einmal ein Aggregat raus muss dann kann man ja gleich auf eine etwas stabilere Version umbauen ;)

Ich bin recht zuversichtlich das labbrige Schaltungen bald der Vergangenheit angehören :)

https://www.ebay.de/sch/www_stern-cnc_de/m.html?_nkw=&_armrs=1&_ipg=&_from=

Der Verkäufer meiner Wahl :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Die Schaltstange habe ich erst mal mit drei Kabelbindern gefixt. Jetzt ist das Auto wieder bei mir und ich werde in mich gehen, ob es noch ein mal eine neue Plakette gibt, oder es zum Abdecker geht.

bearbeitet von Tim Schröder

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen