acadyane

seht ihr noch welche bx auf den straßen?

Recommended Posts

ACCM Volker Klein

So ein schöner "feuerwehrroter" war auch unser erster, ein BX RD Break. 

Schade, so einen roten hätten wir auch gerne wieder gehabt. War eine tolle Farbe!

Der zweite und jetzige ist leider dunkelblau, ein BX TZD Turbo Break. Aber dem Fahrkomfort tut das keinen Abbruch.

ACCM Volker Klein 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones

https://www.autoscout24.de/angebote/citroen-bx-19-16v-gti-benzin-rot-cdea5957-7397-ee2b-e053-e350040a70a5?cldtidx=16

EZ 1/89 MkII gabs aber erst ab März 89. Kann natürlich auch einfach ein Fehler in der Annonce sein. Warum hat er denn die vorderen Kotflügelverbreiterungen hinterm Rad vom MkI? Ob Citroen da noch Teile über hatte?

Seltsam sind auch die 16V-Schriftzüge an den C-Säulen und am Armaturenbrett.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Umgebastelter MkI würde ich sagen. Türen, Stoßfänger und Heckklappe sind leicht zu tauschen, Lüftungsgitter etwas schwieriger, geht aber. Die Kotflügelverbreiterungen sind nicht mal eben zu tauschen also Farbe drauf und hoffen daß es keiner merkt...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

und wech ist er ! Wer war es ??

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX_HUNTER

Heute zwei bekannte BX zufällig gesehen/getroffen. 1991er(?) BX 19 TZI Limo Bleu Sirène ABS mit 383'000 km, 1989er BX 19 GTI Bleu Olympe Automatik, umgebaut zu Schaltgetriebe, Leder (evtl. nachgerüstet) mit ABS, 125'000 km, der Besitzer hat gestern gerade die ZKD gewechselt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trompetentöter

Kam heute per Whats App von einem Freund der gerade auf Geschäftsreise ist, gesichtet in Downtown New York.

 

Gruß

Hartmutlarge.IMG-20170915-WA0000.jpg.cf8c58911e070a874773444d9595e02b.jpg

  • Like 8
  • Danke 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Ab dem 1.10. wieder auf der Strasse, blinzeln tut er schon mal :

large.IMAG1753.jpg.6566f06ae5649a014cb6570e8eb122c4.jpg

Motor gewechselt, also auf ein Neues !

 

  • Like 6

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citroën BX fahrer

Eine silberne BX limo um ca 18 uhr in Münster

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

Hallo,

am Samstag nachmittags auf Rückweg vom Urlaub auf der A 2 gen Hamm einen anthrazithen BX Limo, HB - SU 667 mit einem älteren Ehepaar. ;)

einer von hier ?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EntenDaniel

Heute nen roten 19TRD in Bad Homburg gesehen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für ein unseriöses Angebot:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=252373992

Den Wagen hatten wir uns schon beim Vorbesitzer live angesehen, damals noch für etwa 5000€ angeboten. Schon beim ersten Blick fiel massiver Rostbefall auf.

Trotz der guten Technik und des gepflegten Innenraums standen nach der Besichtigung folgende Punkte auf der Liste:

  • Rost um die Domlager und an den Innenkotflügeln, teilweise durchrostet
  • massiver Rostbefall der A-Säule rechts bis runter in den Schweller. Die Tür konnte man schon bewegen, vorne im Wasserkasten hat sich dann auch das Blech beweget
  • beide Schweller mehrfach durchrostet
  • Aufnahme der Hinterachse stark angerostet, noch nicht durch
  • Kofferraum seitlich und am Heck teilweise durchrostet
  • Rahmen der Frontscheibe links oben angerostet
  • fast komplette Neulackierung, teilweise nicht perfekt durchgeführt

Der Wagen wurde dann kurz nach unserer Besichtigung an den jetzigen Besitzer für den oben angegebenen Preis verkauft. Anhand der Bilder (alte Frontscheibe ist noch drin) und der kurzen Zeit nach unserer Besichtigung gehe ich davon aus, dass die Schäden nicht (wie vom Vorbesitzer bei der Besichtigung angekündigt) beseitigt wurden.

Der neue Besitzer versucht nun mit fast 100% Preisaufschlage dieses Fahrzeug wieder los zu werden. Die Beschreibung zeigt ein nahezu perfektes Fahrzeug, kein Wort von der Neulackierung und den ganzen Schäden. Der Wagen ist also entweder noch völlig verrostet oder komplett gebraten, in jedem Fall aber weit weg von ausstellungswürdigem Originalzustand. Auch im Telefonat mit dem Verkäufer wurde mit der einwandfreie Zustand des Autos nochmals bestätigt. Kein Rost, alles in Ordnung.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 3 Stunden, Nightmare sagte:

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für ein unseriöses Angebot:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=252373992

Den Wagen hatten wir uns schon beim Vorbesitzer live angesehen, damals noch für etwa 5000€ angeboten. Schon beim ersten Blick fiel massiver Rostbefall auf.

Trotz der guten Technik und des gepflegten Innenraums standen nach der Besichtigung folgende Punkte auf der Liste:

  • Rost um die Domlager und an den Innenkotflügeln, teilweise durchrostet
  • massiver Rostbefall der A-Säule rechts bis runter in den Schweller. Die Tür konnte man schon bewegen, vorne im Wasserkasten hat sich dann auch das Blech beweget
  • beide Schweller mehrfach durchrostet
  • Aufnahme der Hinterachse stark angerostet, noch nicht durch
  • Kofferraum seitlich und am Heck teilweise durchrostet
  • Rahmen der Frontscheibe links oben angerostet
  • fast komplette Neulackierung, teilweise nicht perfekt durchgeführt

Der Wagen wurde dann kurz nach unserer Besichtigung an den jetzigen Besitzer für den oben angegebenen Preis verkauft. Anhand der Bilder (alte Frontscheibe ist noch drin) und der kurzen Zeit nach unserer Besichtigung gehe ich davon aus, dass die Schäden nicht (wie vom Vorbesitzer bei der Besichtigung angekündigt) beseitigt wurden.

Der neue Besitzer versucht nun mit fast 100% Preisaufschlage dieses Fahrzeug wieder los zu werden. Die Beschreibung zeigt ein nahezu perfektes Fahrzeug, kein Wort von der Neulackierung und den ganzen Schäden. Der Wagen ist also entweder noch völlig verrostet oder komplett gebraten, in jedem Fall aber weit weg von ausstellungswürdigem Originalzustand. Auch im Telefonat mit dem Verkäufer wurde mit der einwandfreie Zustand des Autos nochmals bestätigt. Kein Rost, alles in Ordnung.

Läuft doch oft so. Vermutlich ist das eine Strategie, damit dann den Wagen für etwas mehr als die Hälfte des aufgerufenen Preises verkaufen kann. HU 04/2019 würde allerdings dafür sprechen, dass der Wagen mit den Rostlöchern über den TÜV gekommen ist, oder dass etwas daran gemacht wurde. Derzeit steht der BX in Gießen, wenn ich mal schauen soll wäre mein Weg nicht wirklich weit... ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marcel_

Der Wagen wurde an dem Tag der Besichtigung getüvt. 01.04.2017. Mit den Rostlöchern. TÜV ohne Mängel.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Mein letzter BX hat 2 Jahre bevor ich ihn außer Btrieb gesetzt habe auch noch die HU bestanden, trotz massiver Durchrostungen an diversen Stellen. Wenn man weiß wo sie rosten dann dürften bald einige von der Straße verschwinden...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare
vor 6 Stunden, Marcel_ sagte:

Der Wagen wurde an dem Tag der Besichtigung getüvt. 01.04.2017. Mit den Rostlöchern. TÜV ohne Mängel.

Genau, wir sind mit dem frisch getüvten BX und dem Mechaniker zurück zum Besitzer gefahren. TÜV wurde meiner Erinnerung nach mängelfrei bestanden

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare
vor 6 Stunden, Kugelblitz sagte:

Läuft doch oft so. Vermutlich ist das eine Strategie, damit dann den Wagen für etwas mehr als die Hälfte des aufgerufenen Preises verkaufen kann. HU 04/2019 würde allerdings dafür sprechen, dass der Wagen mit den Rostlöchern über den TÜV gekommen ist, oder dass etwas daran gemacht wurde. Derzeit steht der BX in Gießen, wenn ich mal schauen soll wäre mein Weg nicht wirklich weit... ;)

Der neue Besitzer ist selbst Sammler und hat mir was von Verkleinerung des Fuhrparks erzählt. Ich vermute, er hat die Kiste für die aufgerufenen 5000 gekauft und danach erst die ganzen Löcher entdeckt. Das aktuelle Inserat dürfte der Versuch der Schadensbegrenzung sein.

 

Ich habe ihn übrigens nach unserem Telefonat nochmal angeschrieben und ihn direkt auf die Herkunft und den Zustand des BX angesprochen. Da kam keine Antwort mehr ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
didomat

@

vor 1 Stunde, Nightmare sagte:

Das aktuelle Inserat dürfte der Versuch der Schadensbegrenzung sein.

Das erschließt sich mir jetzt offen gestanden nicht, inwiefern 4500 € Aufschlag auf den vermutlichen Kaufpreis ein Versuch der Schadensbegrenzung sein könnten...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nightmare
vor 7 Minuten, didomat sagte:

@

Das erschließt sich mir jetzt offen gestanden nicht, inwiefern 4500 € Aufschlag auf den vermutlichen Kaufpreis ein Versuch der Schadensbegrenzung sein könnten...

Wie Kugelblitz schon angedeutet hat. Hoch anfangen, in der Mitte treffen.

Wenn er das Teil für 10.000 inseriert, ein Interessent den ganzen Rost findet und er dann auf den halben Preis runter geht, denkt der Käufer vielleicht, er hätte ein Schnäppchen gemacht und der Verkäufer hat seine Kosten gedeckt.

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 9 Stunden, didomat sagte:

@

Das erschließt sich mir jetzt offen gestanden nicht, inwiefern 4500 € Aufschlag auf den vermutlichen Kaufpreis ein Versuch der Schadensbegrenzung sein könnten...

Ganz einfach: für 9,5 TEuro reinsetzen und für 5,0 Teuro verkaufen... ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sxrara
Am 24.10.2017 at 11:11 , Nightmare sagte:

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für ein unseriöses Angebot:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=252373992

.,,,,, Der Wagen wurde dann kurz nach unserer Besichtigung an den jetzigen Besitzer für den oben angegebenen Preis verkauft. Anhand der Bilder (alte Frontscheibe ist noch drin) ...,

Auf den Fotos zum Angebot ist zu sehen, dass die Frontscheibe oben einen Grünkeil hat. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass Grünkeilscheiben ab Werk verbaut oder als Zusatzoption angeboten wurden. Das hieße, dass sich der Wagen nicht im Originalzustand befindet.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Korrekt, Grünkeil ab es beim BX nie ab Werk.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Volker Klein

Heute 25.10.2017 einen grauen oder silbernen BX (Limousine) im Gegenverkehr gesichtet:

Isernhagen, Burgwedeler Str., etwa 10:15h

Ging zu schnell, konnte kein Kennzeichen mehr erkennen, nur noch in letzter Sekunde grüßen.

Aber BX gibt es hier im Raum Hannover so gut wie keine mehr.

Meiner ist ein dunkelblauer BX TZD Break.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doppelkeil

Doch, es gibt eine hohe Konzentration an BXen in Ronnenberg (Großraum Hannover im Südwestlichen teil). Dort sind gleich 2 im Umkreis von 1km ;) Meiner und der von St.eve (aus dem BX-Liebhaberforum). Man kennt sich :D Seinen sehe ich von April bis November auch immer wieder auf der Straße fahren. Einfach roter BX 14 TGE Classic. Ansonsten habe ich auch schon sehr lange keine BXe mehr fahrend in und um Hannover gesehen.

LG

Alex

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis
vor 7 Minuten, Doppelkeil sagte:

Ansonsten habe ich auch schon sehr lange keine BXe mehr fahrend in und um Hannover gesehen.

Meiner war vor ca. 1 Jahr mal in Hannover als ich meinem Sohn beim Umzug geholfen habe. Hat aber wohl keiner gesehen... ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doppelkeil

Muss wohl auffällig unauffällig (original) gewesen sein, dein BX :D Wie sah er denn aus? Evtl wurde er doch gesichtet ;) 

bearbeitet von Doppelkeil

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden