Recommended Posts

Blechveteran

- Typ: Citroën ID19

- Baujahr: 1967

- Besitzer: Stefan W.

- Restauration

sommer 2010. so sah die gute ursprünglich aus.

a22ef1336331293_800.jpg

ich wollt sie aber wieder schick und ohne beulen haben.

tja. dann kam ich um eine restaurierung nicht drum herum.

ALSO MUSSTE ERSTMAL EINE WERKSTATT HER.

gut, dass da noch ein teil des alten schweinestalls übrig war.

icon_e_smile.gif

umbau oktober 2010.

8ca8e1336331741_800.jpg

...die war dann natürlich auch irgendwann fertig.

119031336331876_800.jpg

im märz 2011 ging es los.
erstmal zerlegen.

6f9ef1336332126_800.jpg

dann ging es an die substanz. so gammelig wollte ich das nicht lassen.

fc1fe1336332296_800.jpg

15aab1336332440_800.jpg

c09611336332564_800.jpg

4aed41336333279_800.jpg

e56f81336333108_800.jpg

216a41336333376_800.jpg

ffa751336333587_800.jpg

278161336333654_800.jpg

9cb811336333774_800.jpg

naja...

und so ging es munter weiter.

1f58f1336333843_800.jpg

325921336334019_800.jpg

01ccb1336334302_800.jpg

2a6c91336334388_800.jpg

700351336334469_800.jpg

019211336334525_800.jpg

cc42a1336334625_800.jpg

ab oktober 2011 kam dann die aussenhaut dran.

6ec5d1336334735_800.jpg

a0a161336334874_800.jpg

diese arbeit hatte ich dann an allen türen.

71f761336334946_800.jpg

bc8651336335068_800.jpg

aber auch das war irgendwann geschafft!

0e0431336335156_800.jpg

anschließend bekam das chassis sein finish.

fd8b61336335355_800.jpg

0f69f1336335417_800.jpg

auch die technik brauchte etwas zuwendung.

0c8ad1336335507_800.jpg

ein schandfleck. da musste auch nachgebessert werden. dichte stellen gab es da keine mehr.

9003b1336335596_800.jpg

468dd1336335770_800.jpg

8e83c1336335905_800.jpg

84f051336335953_800.jpg

f1da71336336043_800.jpg

ad2701336336131_800.jpg

871111336336187_800.jpg

2341b1336336258_800.jpg

dc3db1336336366_800.jpg

mai 2012.

ein großer schritt ins neue leben ist geschafft.

sie fährt!

ae98d1336336413_800.jpg

so.

und nun dürft ihr euch mit mir freun müssen.

:-)

gruß stefan

.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
coyote

wow.

ich würd ja mehr schreiben, bin aber ob des aufwandes etwas sprachlos.

eine perfekte ds, meinen glückwunsch! zu DER garage sowieso!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xardos

hut ab und herzlichen glückwunsch zu dieser meisterleistung, wieder eine ds der nachwelt erhalten.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joe-DS

Stefan, alle Achtung! Jetzt weiß ich was deine Kollegen beim Stammtisch gemeint haben!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM MarkusInHof

Ahoj Stefan,

eigentlich war ja nichts geringeres von Dir zu erwarten ;) Ich freue mich drauf, Dein gelungenes Werk demnächst "in Echt" bewundern zu dürfen - wenn schon nicht im Mai, so hoffentlich spätestens im Juli!

Salut,

Markus

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blechveteran

an euch ein dickes dankeschön für die blumen!

und ich selbst hoffe natürlich auch dass ich es bis zum depotdrom im juli schaffe.

aber kleinigkeiten können ja sooo aufhalten.

bis jetzt hinke ich etwa einen monat hinter meinem zeitplan her.

gruß

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Der Wahnsinn! :eek:

Von den Blecharbeiten konnte ich mich letztes Jahr schon vor Ort überzeugen - meisterhaft.

Und die Technik steht dem in nichts nach :)

Was freue ich mich, das Auto endlich fertig zu sehen demnächst :)

Gruß Marcel

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast XM-Hollscht

Hallo Stefan,

gratuliere zu dem gelungenen Werk! Das war die harte Tour. Was man auf den Bildern nicht sieht und was auch kein Mensch erahnt, der sich so etwas noch nicht angetan hat, sind die unzähligen Details, welche aufhalten und einen zur Verzweiflung bringen können. Ich kenne das, wenn auch von weitaus weniger komplexen Autos, wie Lloyd oder Mini. Und da brauche ich schon immer zwei bis drei Jahre. Meine Hochachtung vor dieser Leistung hast Du!

Gruß Joachim

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ideefix

Also, wenn du dann fertig bist, dann ist dir ja bestimmt langweilig. Dann kannst du mich gerne anrufen und ich bringe dir meine Baustelle vorbei ... ;-))

Darf ich fragen, ob du das auch beruflich mit Autos zu tun hast oder hast du dir das alles selbst beigebracht??

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alinator

ACHDUSCHEI---GUT; ICH HABE KEINE DS: Soll wohl so bleiben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bist aber auch Perfektionalist- oder was ist mit weißen Wänden vor Komplettrestaurierung?!???? Hoch-nein Höchstachtung!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.HDi

Ich frage besser nicht, was das an Zeit und Geld verschlungen hat ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK_aus_DU

Absolut konsequente und akribische Aktion! Meine Hochachtung!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bert Bröder

1. Wow! Analog #2

2. So oder gar nicht!

3. was ist das für ein Werkstattbodenbelag? Name, Preis, Bezugsquelle? Danke!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
id_ds

Hallo Stefan,

großartig - bin tief beeindruckt!

Schnelles Gelingen der Restarbeiten wünscht

Wolfgang

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blechveteran
Also, wenn du dann fertig bist, dann ist dir ja bestimmt langweilig. Dann kannst du mich gerne anrufen und ich bringe dir meine Baustelle vorbei ... ;-))

Darf ich fragen, ob du das auch beruflich mit Autos zu tun hast oder hast du dir das alles selbst beigebracht??

ja.

auch beruflich habe ich mit Autos zu tun.

allerdings repariere ich da nichts. oder zumindest nur ganz ganz selten.

gelernt hab ich das aber mal vor vielen jahren.

und telefonieren geht schon in ordnung.

:-)

dass du mir aber im anschluss deine baustelle übergibst, deckt sich nicht mit meinem vorstellung.

:-)

gruß

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger

Hallo Stefan!

Ich bin sprachlos! Alle Daumen hoch! Respekt!

Kommst du am Samstag auch nach Bamberg?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blechveteran

1. Wow! Analog #2

2. So oder gar nicht!

3. was ist das für ein Werkstattbodenbelag? Name, Preis, Bezugsquelle? Danke!

Ich hab damals auf den betonboden eine epoxid-beschichtung aufgetragen.

das zeugs dürfte es in jedem baumarkt geben.

was da so ein kübel gekostet hat, kann ich dir heute jedoch llllleider nicht mehr sagen.

stefan

.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blechveteran
Hallo Stefan!

Ich bin sprachlos! Alle Daumen hoch! Respekt!

Kommst du am Samstag auch nach Bamberg?

servus martin!

am samstag werde ich das ERSTE mal nicht dabei sein.

:-(

bin in münchen bei schwesterchen.

sehr sehr schade.

gäb bestimmt wieder viel interessantes zu sehen.

aber ich denk an euch und stoße in münchen auf euch an.

:-)

gruß

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guidoqq

...einfach sensationell...ich würde ja bei der Garage schon spitz jubeln, aber mit DEM Inhalt....einfach sensationell....

einen auf das Schwerste begeisterten Gruss!

Guido

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blechveteran

am freitag hat sie der sattler bekommen.

*freu*

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SimonDasAutomobil

Wow! Das nenn ich mal saubere Arbeit! Wunderschönes Auto und sensationell wieder in guten Zustand gebracht! Respekt!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schrotti

Hallo!

Saubere Arbeit! Respekt... Und das in der Zeit!

Sind die vorderen und hinteren Kotflügel nun aus GFK?

Wenn du schon so viel Zeit und Geld investierst und die Blecharbeiten wirklich perfekt machts, warum dann so moderne Schlauchschellen und Schläuche und geschweisste Federkugeln?

Grüße

Michael

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blechveteran
Hallo!

warum dann so moderne Schlauchschellen und Schläuche und geschweisste Federkugeln?

Grüße

Michael

für mich hat es so garkeine bedeutung ob eine Kugel geschraubt oder geschweißt ist.

auch bei einer schlauchschelle war und ist für mich nicht entscheidend auf welche art und weise

die fest wird.

und schläuche verbaute ich zwar einige neu, aber keine anderen.

:-)

schönen gruß aus dem frankenland,

stefan

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Wahnsinn. Tolle Arbeit. Da freut man sich mit dir, wenn man das Resultat sieht. :) Sehr schön! :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT

Wenn ich einen Hut hätte, wäre das Ergebnis deiner Arbeit sicherlich ein sehr guter Grund ihn zu ziehen!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden