Dark Angel

Wieviel KM haben eure C6 gelaufen?

Recommended Posts

5imon.

So, nach vier Jahren wieder mal Kilometerstand und Reparaturen ersetzt und dabei auch gleich das Zitat entfernt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM C3V6
vor 36 Minuten, 5imon. sagte:
  1. 306.000km - Feb.15 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient wiederbelebt in 8/14 z.Zt in Winterruhe.
  2. 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. 219.000km - jan. 15 - Arconell - 10/08 2,7 HDI Exclusive - 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. 185.000 Zahnriemen neu machen lassen.
  6. 217.000km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  7. 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  8. 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  9. 194.400km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  10. 189.000km - Feb 15 - Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Lichtmaschine und beide AGR-Ventile auf Garantie. Totalölwechsel Getriebe bei 95000 und 180000.
  11. 188.000 Km,Jan. 2015 Bj. 4/2006 2,7 HDI (Es wird gerade das vordere EGR-Ventil getauscht, da ständig :"Abgassystem defekt"
  12. 186.000km - Feb 15 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  13. 180.700 km, Nov.2011 Bj. 09/2008, 2,7 HDI - Allein in den letzten 12 Monaten: Lichtmaschine, Zahnriemen, Hydraulikleitung vorn rechts, Abgasrückführung defekt, Glühkerzen, fast die komplette Vorderachse inkl. Radlager, Spurstangen, Achsschwingen usw. erneuert, Stoßdämpfer rechts. Gesamtkosten bisher ca. € 6.000,-. Demnächst noch zu machen: Federkugeln, el. Lenkradeinstellung, Tempomat, Inspektion. Es ist ernüchternd... :-(
  14. 180.500km - Jul.14 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert; 4/14 bei 175.000km Antriebsmanschetten getriebeseitig erneuert, Klimakondensator und Klimaleitungen erneuert, Xenon-Brenner erneuert
  15. 179.000km - Mai 17 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Stoßdämpfer) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel, 178.000 das böse Wasserrohr tauschen lassen, Klimaanlage schon 2x defekt (2016 u.17, jew. April)
  16. 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  17. 165.000km - Nov. 17 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner - RT4, Bremslichtschalter und Traggelenke ersetzt
  18. 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  19. 160.000 km - Jul.14 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  20. 156.000 m - Feb. 15 - mViper - EZ 05/06 - 2.7l HDi Exclusive, Innenraumreinigung (-:
  21. 156.000 km - Jan.15 - -martin- - EZ 2.07; 2.7 HDI, Getriebe, Vorderachse
  22. 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  23. 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  24. 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  25. 152.800km - Jul.14 - C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.
  26. 150.000km -Jan.15 Arconell 3.0HDI Exclusive, schwarz/schwarz, nichts außerplanmäßig, alles original, noch immer so.
  27. 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  28. 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  29. 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  30. 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  31. 142.000km - Okt.14 - Fischluzy - EZ07/06; 2,7 HDi, gerade gekauft, vordere Federbeine, Koppelstangen, jetzt Wasserrohr, PDC spinnt - wird aber demnächst gemacht, Halter Heckblende gebrochen - eigen Instandsetzung, beide Sitzheizung hinten ohne Funktion - ungeklärt,Heckklappenaufsteller neu, Türgriffkappe ersetzt weil weg, AHK kommt ran.
  32. 141.000km - Jul.14 - C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!
  33. 121.000km - Aug 17- Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit Sept.12 bei 72.000 km: Federkugeln vorn neu (Verschleiß), böse Kühlwasserleitung getauscht, Freilauf LiMa getauscht, Festplatte RT4 neu, lt. Lexia eine/mehrere Glühkerzen defekt
  34. 120.400km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  35. 151.000km - Nov.17 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen, ominöser Wasserschlauch, vordere Bremsscheiben, Zahnriemen, Wasserpumpe, Anlasser getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  36. 117.000km - August 17 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden. Böses Wasserrohr erneuert. Zahnriemen erneuert, beide AGR-Ventile erneuert. Klimakondensator erneuert, Federzylinder vorne links erneuert.
  37. 116.000km - Feb.15 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI Hydraulikrohr und Kühlrohr prophylaktisch ausgetauscht, Getriebölspülung, Musketier Chip und Endrohr -> Alles Bestens (3malaufHolzklopf)
  38. 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  39. 104.000km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  40. 96.900km -Juli.14 KAPITALER MOTORSCHADEN KURBELWELLE GERISSEN
  41. 93.000km-Sep2014-C6Wien-HDI205, 2006, fulminator! alle 4Bremsscheiben, Traggelenke, Federzylinder rechts vorn, Wasserrohr, Scheibenwaschpummpe, vorsichtshalber (8 Jahre) Zahnriemen,
  42. 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  43. 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top
  44. 85.500km - Sep.14 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  45. 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  46. 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  47. 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  48. 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  49. 40.000km - März 15 - Mad Earl - 06/11
  50. 36.900 km - Jan.15 - -martin- - EZ 12.12, 3.0 HDI, nix kaputt bisher
  51. 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  52. 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  53. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

habe meine Daten auch geändert, nur stimmt jetzt der Listenplatz nicht mehr (jetzt noch 35). Wer sortiert neu?

bearbeitet von ACCM C3V6

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ulrich T
  1. 306.000km - Feb.15 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient wiederbelebt in 8/14 z.Zt in Winterruhe.
  2. 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. 219.000km - jan. 15 - Arconell - 10/08 2,7 HDI Exclusive - 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. 185.000 Zahnriemen neu machen lassen.
  6. 217.000km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  7. 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  8. 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  9. 194.400km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  10. 189.000km - Feb 15 - Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Lichtmaschine und beide AGR-Ventile auf Garantie. Totalölwechsel Getriebe bei 95000 und 180000.
  11. 188.000 Km,Jan. 2015 Bj. 4/2006 2,7 HDI (Es wird gerade das vordere EGR-Ventil getauscht, da ständig :"Abgassystem defekt"
  12. 186.000km - Feb 15 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  13. 180.700 km, Nov.2011 Bj. 09/2008, 2,7 HDI - Allein in den letzten 12 Monaten: Lichtmaschine, Zahnriemen, Hydraulikleitung vorn rechts, Abgasrückführung defekt, Glühkerzen, fast die komplette Vorderachse inkl. Radlager, Spurstangen, Achsschwingen usw. erneuert, Stoßdämpfer rechts. Gesamtkosten bisher ca. € 6.000,-. Demnächst noch zu machen: Federkugeln, el. Lenkradeinstellung, Tempomat, Inspektion. Es ist ernüchternd... :-(
  14. 180.500km - Jul.14 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert; 4/14 bei 175.000km Antriebsmanschetten getriebeseitig erneuert, Klimakondensator und Klimaleitungen erneuert, Xenon-Brenner erneuert
  15. 179.000km - Mai 17 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Stoßdämpfer) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel, 178.000 das böse Wasserrohr tauschen lassen, Klimaanlage schon 2x defekt (2016 u.17, jew. April)
  16. 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  17. 165.000km - Nov. 17 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner - RT4, Bremslichtschalter und Traggelenke ersetzt
  18. 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  19. 160.000 km - Jul.14 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  20. 156.000 m - Feb. 15 - mViper - EZ 05/06 - 2.7l HDi Exclusive, Innenraumreinigung (-:
  21. 156.000 km - Jan.15 - -martin- - EZ 2.07; 2.7 HDI, Getriebe, Vorderachse
  22. 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  23. 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  24. 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  25. 152.800km - Jul.14 - C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.
  26. 150.000km -Jan.15 Arconell 3.0HDI Exclusive, schwarz/schwarz, nichts außerplanmäßig, alles original, noch immer so.
  27. 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  28. 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  29. 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  30. 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  31. 142.000km - Okt.14 - Fischluzy - EZ07/06; 2,7 HDi, gerade gekauft, vordere Federbeine, Koppelstangen, jetzt Wasserrohr, PDC spinnt - wird aber demnächst gemacht, Halter Heckblende gebrochen - eigen Instandsetzung, beide Sitzheizung hinten ohne Funktion - ungeklärt,Heckklappenaufsteller neu, Türgriffkappe ersetzt weil weg, AHK kommt ran.
  32. 141.000km - Jul.14 - C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!
  33. 126.000km - Dez. 17- Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit Sept.12 bei 72.000 km: Federkugeln vorn neu (Verschleiß), böse Kühlwasserleitung getauscht, Freilauf LiMa getauscht, alle Glühkerzen getauscht, Thermostatgehäuse liegt bereit, derzeit kein kälteresistenter Ersatz für die HDD vorhanden
  34. 120.400km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  35. 118.000km - Feb.15 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  36. 117.000km - August 17 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden. Böses Wasserrohr erneuert. Zahnriemen erneuert, beide AGR-Ventile erneuert. Klimakondensator erneuert, Federzylinder vorne links erneuert.
  37. 116.000km - Feb.15 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI Hydraulikrohr und Kühlrohr prophylaktisch ausgetauscht, Getriebölspülung, Musketier Chip und Endrohr -> Alles Bestens (3malaufHolzklopf)
  38. 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  39. 104.000km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  40. 96.900km -Juli.14 KAPITALER MOTORSCHADEN KURBELWELLE GERISSEN
  41. 93.000km-Sep2014-C6Wien-HDI205, 2006, fulminator! alle 4Bremsscheiben, Traggelenke, Federzylinder rechts vorn, Wasserrohr, Scheibenwaschpummpe, vorsichtshalber (8 Jahre) Zahnriemen,
  42. 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  43. 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top
  44. 85.500km - Sep.14 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  45. 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  46. 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  47. 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  48. 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  49. 40.000km - März 15 - Mad Earl - 06/11
  50. 36.900 km - Jan.15 - -martin- - EZ 12.12, 3.0 HDI, nix kaputt bisher
  51. 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  52. 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  53. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

Mal eben aktualisiert, aber weiterhin auf Platz 33. Jetzt hält die Dame erstmal Winterschlaf.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM C3V6

Warum stehe ich jetzt wieder mit 118.000 km auf Platz 35 in der Liste? Meiner hat nun 152.000 km und gehört weiter oben. Ich kriegs aber nicht hin. Wer kann mich bitte neu einsortieren?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ulrich T

Das ist vermutlich meine Schuld gewesen. Jetzt solltest Du mit Platz 26 richtig eingeordnet sein, hoffe ich.

 

  1. 306.000km - Feb.15 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient wiederbelebt in 8/14 z.Zt in Winterruhe.
  2. 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. 219.000km - jan. 15 - Arconell - 10/08 2,7 HDI Exclusive - 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. 185.000 Zahnriemen neu machen lassen.
  6. 217.000km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  7. 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  8. 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  9. 194.400km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  10. 189.000km - Feb 15 - Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Lichtmaschine und beide AGR-Ventile auf Garantie. Totalölwechsel Getriebe bei 95000 und 180000.
  11. 188.000 Km,Jan. 2015 Bj. 4/2006 2,7 HDI (Es wird gerade das vordere EGR-Ventil getauscht, da ständig :"Abgassystem defekt"
  12. 186.000km - Feb 15 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  13. 180.700 km, Nov.2011 Bj. 09/2008, 2,7 HDI - Allein in den letzten 12 Monaten: Lichtmaschine, Zahnriemen, Hydraulikleitung vorn rechts, Abgasrückführung defekt, Glühkerzen, fast die komplette Vorderachse inkl. Radlager, Spurstangen, Achsschwingen usw. erneuert, Stoßdämpfer rechts. Gesamtkosten bisher ca. € 6.000,-. Demnächst noch zu machen: Federkugeln, el. Lenkradeinstellung, Tempomat, Inspektion. Es ist ernüchternd... :-(
  14. 180.500km - Jul.14 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert; 4/14 bei 175.000km Antriebsmanschetten getriebeseitig erneuert, Klimakondensator und Klimaleitungen erneuert, Xenon-Brenner erneuert
  15. 179.000km - Mai 17 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Stoßdämpfer) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel, 178.000 das böse Wasserrohr tauschen lassen, Klimaanlage schon 2x defekt (2016 u.17, jew. April)
  16. 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  17. 165.000km - Nov. 17 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner - RT4, Bremslichtschalter und Traggelenke ersetzt
  18. 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  19. 160.000 km - Jul.14 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  20. 156.000 m - Feb. 15 - mViper - EZ 05/06 - 2.7l HDi Exclusive, Innenraumreinigung (-:
  21. 156.000 km - Jan.15 - -martin- - EZ 2.07; 2.7 HDI, Getriebe, Vorderachse
  22. 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  23. 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  24. 152.800km - Jul.14 - C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.
  25. 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  26. 152.000km - Nov.17 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen, ominöser Wasserschlauch, vordere Bremsscheiben, Zahnriemen, Wasserpumpe, Anlasser getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  27. 150.000km -Jan.15 Arconell 3.0HDI Exclusive, schwarz/schwarz, nichts außerplanmäßig, alles original, noch immer so.
  28. 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  29. 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  30. 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  31. 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  32. 142.000km - Okt.14 - Fischluzy - EZ07/06; 2,7 HDi, gerade gekauft, vordere Federbeine, Koppelstangen, jetzt Wasserrohr, PDC spinnt - wird aber demnächst gemacht, Halter Heckblende gebrochen - eigen Instandsetzung, beide Sitzheizung hinten ohne Funktion - ungeklärt,Heckklappenaufsteller neu, Türgriffkappe ersetzt weil weg, AHK kommt ran.
  33. 141.000km - Jul.14 - C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!
  34. 126.000km - Dez. 17- Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit Sept.12 bei 72.000 km: Federkugeln vorn neu (Verschleiß), böse Kühlwasserleitung getauscht, Freilauf LiMa getauscht, alle Glühkerzen getauscht, Thermostatgehäuse liegt bereit, derzeit kein kälteresistenter Ersatz für die HDD vorhanden
  35. 120.400km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  36. 117.000km - August 17 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden. Böses Wasserrohr erneuert. Zahnriemen erneuert, beide AGR-Ventile erneuert. Klimakondensator erneuert, Federzylinder vorne links erneuert.
  37. 116.000km - Feb.15 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI Hydraulikrohr und Kühlrohr prophylaktisch ausgetauscht, Getriebölspülung, Musketier Chip und Endrohr -> Alles Bestens (3malaufHolzklopf)
  38. 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  39. 104.000km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  40. 96.900km -Juli.14 KAPITALER MOTORSCHADEN KURBELWELLE GERISSEN
  41. 93.000km-Sep2014-C6Wien-HDI205, 2006, fulminator! alle 4Bremsscheiben, Traggelenke, Federzylinder rechts vorn, Wasserrohr, Scheibenwaschpummpe, vorsichtshalber (8 Jahre) Zahnriemen,
  42. 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  43. 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top
  44. 85.500km - Sep.14 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  45. 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  46. 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  47. 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  48. 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  49. 40.000km - März 15 - Mad Earl - 06/11
  50. 36.900 km - Jan.15 - -martin- - EZ 12.12, 3.0 HDI, nix kaputt bisher
  51. 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  52. 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  53. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brigantia_Driver
  1. 306.000km - Feb.15 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient wiederbelebt in 8/14 z.Zt in Winterruhe.
  2. 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. 219.000km - jan. 15 - Arconell - 10/08 2,7 HDI Exclusive - 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. 185.000 Zahnriemen neu machen lassen.
  6. 217.000km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  7. 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  8. 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  9. 194.400km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  10. 189.000km - Feb 15 - Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Lichtmaschine und beide AGR-Ventile auf Garantie. Totalölwechsel Getriebe bei 95000 und 180000.
  11. 188.000 Km,Jan. 2015 Bj. 4/2006 2,7 HDI (Es wird gerade das vordere EGR-Ventil getauscht, da ständig :"Abgassystem defekt"
  12. 186.000km - Feb 15 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  13. 180.700 km, Nov.2011 Bj. 09/2008, 2,7 HDI - Allein in den letzten 12 Monaten: Lichtmaschine, Zahnriemen, Hydraulikleitung vorn rechts, Abgasrückführung defekt, Glühkerzen, fast die komplette Vorderachse inkl. Radlager, Spurstangen, Achsschwingen usw. erneuert, Stoßdämpfer rechts. Gesamtkosten bisher ca. € 6.000,-. Demnächst noch zu machen: Federkugeln, el. Lenkradeinstellung, Tempomat, Inspektion. Es ist ernüchternd... :-(
  14. 180.500km - Jul.14 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert; 4/14 bei 175.000km Antriebsmanschetten getriebeseitig erneuert, Klimakondensator und Klimaleitungen erneuert, Xenon-Brenner erneuert
  15. 179.000km - Mai 17 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Stoßdämpfer) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel, 178.000 das böse Wasserrohr tauschen lassen, Klimaanlage schon 2x defekt (2016 u.17, jew. April)
  16. 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  17. 170.000km - Dez. '17 - Brigantia_Driver - '07 C6 2.7 HDi - bis jetzt der Zahnriemen und vor ca. 4 Wochen die vorderen Querlenkerlager; aber ich glaube die Batterie zickt rum
  18. 165.000km - Nov. 17 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner - RT4, Bremslichtschalter und Traggelenke ersetzt
  19. 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  20. 160.000 km - Jul.14 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  21. 156.000 m - Feb. 15 - mViper - EZ 05/06 - 2.7l HDi Exclusive, Innenraumreinigung (-:
  22. 156.000 km - Jan.15 - -martin- - EZ 2.07; 2.7 HDI, Getriebe, Vorderachse
  23. 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  24. 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  25. 152.800km - Jul.14 - C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.
  26. 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  27. 152.000km - Nov.17 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen, ominöser Wasserschlauch, vordere Bremsscheiben, Zahnriemen, Wasserpumpe, Anlasser getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  28. 150.000km -Jan.15 Arconell 3.0HDI Exclusive, schwarz/schwarz, nichts außerplanmäßig, alles original, noch immer so.
  29. 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  30. 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  31. 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  32. 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  33. 142.000km - Okt.14 - Fischluzy - EZ07/06; 2,7 HDi, gerade gekauft, vordere Federbeine, Koppelstangen, jetzt Wasserrohr, PDC spinnt - wird aber demnächst gemacht, Halter Heckblende gebrochen - eigen Instandsetzung, beide Sitzheizung hinten ohne Funktion - ungeklärt,Heckklappenaufsteller neu, Türgriffkappe ersetzt weil weg, AHK kommt ran.
  34. 141.000km - Jul.14 - C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!
  35. 126.000km - Dez. 17- Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit Sept.12 bei 72.000 km: Federkugeln vorn neu (Verschleiß), böse Kühlwasserleitung getauscht, Freilauf LiMa getauscht, alle Glühkerzen getauscht, Thermostatgehäuse liegt bereit, derzeit kein kälteresistenter Ersatz für die HDD vorhanden
  36. 120.400km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  37. 117.000km - August 17 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden. Böses Wasserrohr erneuert. Zahnriemen erneuert, beide AGR-Ventile erneuert. Klimakondensator erneuert, Federzylinder vorne links erneuert.
  38. 116.000km - Feb.15 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI Hydraulikrohr und Kühlrohr prophylaktisch ausgetauscht, Getriebölspülung, Musketier Chip und Endrohr -> Alles Bestens (3malaufHolzklopf)
  39. 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  40. 104.000km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  41. 96.900km -Juli.14 KAPITALER MOTORSCHADEN KURBELWELLE GERISSEN
  42. 93.000km-Sep2014-C6Wien-HDI205, 2006, fulminator! alle 4Bremsscheiben, Traggelenke, Federzylinder rechts vorn, Wasserrohr, Scheibenwaschpummpe, vorsichtshalber (8 Jahre) Zahnriemen,
  43. 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  44. 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top
  45. 85.500km - Sep.14 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  46. 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  47. 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  48. 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  49. 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  50. 40.000km - März 15 - Mad Earl - 06/11
  51. 36.900 km - Jan.15 - -martin- - EZ 12.12, 3.0 HDI, nix kaputt bisher
  52. 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  53. 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  54. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brigantia_Driver

So, hab' mich mal auf Platz 17b eingereiht. :) 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger

^_^

ich werd mich in den weihnachtsferien mal in die top-ten hochschieben. Oh Mann, 20.000 in einem halben Jahr... :o

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

Martin,bist du weiter wie Ich?

hab jetzt 190.000km drauf.

wenns geht fahre ich mit allen anderen um Kilometer zu sparen...

uwe

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-albert-
  1. 306.000km - Feb.15 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient wiederbelebt in 8/14 z.Zt in Winterruhe.
  2. 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. 219.000km - jan. 15 - Arconell - 10/08 2,7 HDI Exclusive - 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. 185.000 Zahnriemen neu machen lassen.
  6. 217.000km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  7. 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  8. 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  9. 194.400km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  10. 189.000km - Feb 15 - Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Lichtmaschine und beide AGR-Ventile auf Garantie. Totalölwechsel Getriebe bei 95000 und 180000.
  11. 188.000 Km,Jan. 2015 Bj. 4/2006 2,7 HDI (Es wird gerade das vordere EGR-Ventil getauscht, da ständig :"Abgassystem defekt"
  12. 186.000km - Feb 15 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  13. 180.700 km, Nov.2011 Bj. 09/2008, 2,7 HDI - Allein in den letzten 12 Monaten: Lichtmaschine, Zahnriemen, Hydraulikleitung vorn rechts, Abgasrückführung defekt, Glühkerzen, fast die komplette Vorderachse inkl. Radlager, Spurstangen, Achsschwingen usw. erneuert, Stoßdämpfer rechts. Gesamtkosten bisher ca. € 6.000,-. Demnächst noch zu machen: Federkugeln, el. Lenkradeinstellung, Tempomat, Inspektion. Es ist ernüchternd... :-(
  14. 180.500km - Jul.14 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert; 4/14 bei 175.000km Antriebsmanschetten getriebeseitig erneuert, Klimakondensator und Klimaleitungen erneuert, Xenon-Brenner erneuert
  15. 179.000km - Mai 17 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Stoßdämpfer) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel, 178.000 das böse Wasserrohr tauschen lassen, Klimaanlage schon 2x defekt (2016 u.17, jew. April)
  16. 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  17. 170.000km - Dez. '17 - Brigantia_Driver - '07 C6 2.7 HDi - bis jetzt der Zahnriemen und vor ca. 4 Wochen die vorderen Querlenkerlager; aber ich glaube die Batterie zickt rum
  18. 165.000km - Nov. 17 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner - RT4, Bremslichtschalter und Traggelenke ersetzt
  19. 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  20. 160.000 km - Jul.14 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  21. 156.000 m - Feb. 15 - mViper - EZ 05/06 - 2.7l HDi Exclusive, Innenraumreinigung (-:
  22. 156.000 km - Jan.15 - -martin- - EZ 2.07; 2.7 HDI, Getriebe, Vorderachse
  23. 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  24. 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  25. 152.800km - Jul.14 - C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.
  26. 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  27. 152.000km - Nov.17 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen, ominöser Wasserschlauch, vordere Bremsscheiben, Zahnriemen, Wasserpumpe, Anlasser getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  28. 150.000km -Jan.15 Arconell 3.0HDI Exclusive, schwarz/schwarz, nichts außerplanmäßig, alles original, noch immer so.
  29. 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  30. 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  31. 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  32. 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  33. 142.000km - Okt.14 - Fischluzy - EZ07/06; 2,7 HDi, gerade gekauft, vordere Federbeine, Koppelstangen, jetzt Wasserrohr, PDC spinnt - wird aber demnächst gemacht, Halter Heckblende gebrochen - eigen Instandsetzung, beide Sitzheizung hinten ohne Funktion - ungeklärt,Heckklappenaufsteller neu, Türgriffkappe ersetzt weil weg, AHK kommt ran.
  34. 141.000km - Jul.14 - C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!
  35. 126.000km - Dez. 17- Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit Sept.12 bei 72.000 km: Federkugeln vorn neu (Verschleiß), böse Kühlwasserleitung getauscht, Freilauf LiMa getauscht, alle Glühkerzen getauscht, Thermostatgehäuse liegt bereit, derzeit kein kälteresistenter Ersatz für die HDD vorhanden
  36. 121.000km - Dezember 17 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden. Böses Wasserrohr erneuert. Zahnriemen erneuert, beide AGR-Ventile erneuert. Klimakondensator erneuert, Federzylinder vorne links erneuert.
  37. 120.400km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  38. 116.000km - Feb.15 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI Hydraulikrohr und Kühlrohr prophylaktisch ausgetauscht, Getriebölspülung, Musketier Chip und Endrohr -> Alles Bestens (3malaufHolzklopf)
  39. 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  40. 104.000km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  41. 96.900km -Juli.14 KAPITALER MOTORSCHADEN KURBELWELLE GERISSEN
  42. 93.000km-Sep2014-C6Wien-HDI205, 2006, fulminator! alle 4Bremsscheiben, Traggelenke, Federzylinder rechts vorn, Wasserrohr, Scheibenwaschpummpe, vorsichtshalber (8 Jahre) Zahnriemen,
  43. 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  44. 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top
  45. 85.500km - Sep.14 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  46. 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  47. 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  48. 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  49. 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  50. 40.000km - März 15 - Mad Earl - 06/11
  51. 36.900 km - Jan.15 - -martin- - EZ 12.12, 3.0 HDI, nix kaputt bisher
  52. 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  53. 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  54. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grojoh
  1. 306.000km - Feb.15 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient wiederbelebt in 8/14 z.Zt in Winterruhe.
  2. 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. 219.000km - jan. 15 - Arconell - 10/08 2,7 HDI Exclusive - 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. 185.000 Zahnriemen neu machen lassen.
  6. 217.000km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  7. 210.000km - Dez.17 - grojoh - 01/2007, C6 2.2 - übernommen bei 185.000km, ZR bei Kauf erneuert. Aktuelle Betriebskosten: 21 Cent pro Kilometer inkl. Wertverlust
  8. 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  9. 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  10. 194.400km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  11. 189.000km - Feb 15 - Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Lichtmaschine und beide AGR-Ventile auf Garantie. Totalölwechsel Getriebe bei 95000 und 180000.
  12. 188.000 Km,Jan. 2015 Bj. 4/2006 2,7 HDI (Es wird gerade das vordere EGR-Ventil getauscht, da ständig :"Abgassystem defekt"
  13. 186.700km - Dez.17 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert; 4/14 bei 175.000km Antriebsmanschetten getriebeseitig erneuert, Klimakondensator und Klimaleitungen erneuert, Xenon-Brenner erneuert - Dez. 14 verkauft
  14. 186.000km - Feb 15 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  15. 180.700 km, Nov.2011 Bj. 09/2008, 2,7 HDI - Allein in den letzten 12 Monaten: Lichtmaschine, Zahnriemen, Hydraulikleitung vorn rechts, Abgasrückführung defekt, Glühkerzen, fast die komplette Vorderachse inkl. Radlager, Spurstangen, Achsschwingen usw. erneuert, Stoßdämpfer rechts. Gesamtkosten bisher ca. € 6.000,-. Demnächst noch zu machen: Federkugeln, el. Lenkradeinstellung, Tempomat, Inspektion. Es ist ernüchternd... :-(
  16. 179.000km - Mai 17 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Stoßdämpfer) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel, 178.000 das böse Wasserrohr tauschen lassen, Klimaanlage schon 2x defekt (2016 u.17, jew. April)
  17. 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  18. 170.000km - Dez. '17 - Brigantia_Driver - '07 C6 2.7 HDi - bis jetzt der Zahnriemen und vor ca. 4 Wochen die vorderen Querlenkerlager; aber ich glaube die Batterie zickt rum
  19. 165.000km - Nov. 17 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner - RT4, Bremslichtschalter und Traggelenke ersetzt
  20. 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  21. 160.000 km - Jul.14 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  22. 156.000 m - Feb. 15 - mViper - EZ 05/06 - 2.7l HDi Exclusive, Innenraumreinigung (-:
  23. 156.000 km - Jan.15 - -martin- - EZ 2.07; 2.7 HDI, Getriebe, Vorderachse
  24. 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  25. 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  26. 152.800km - Jul.14 - C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.
  27. 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  28. 152.000km - Nov.17 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen, ominöser Wasserschlauch, vordere Bremsscheiben, Zahnriemen, Wasserpumpe, Anlasser getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  29. 150.000km -Jan.15 Arconell 3.0HDI Exclusive, schwarz/schwarz, nichts außerplanmäßig, alles original, noch immer so.
  30. 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  31. 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  32. 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  33. 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  34. 142.000km - Okt.14 - Fischluzy - EZ07/06; 2,7 HDi, gerade gekauft, vordere Federbeine, Koppelstangen, jetzt Wasserrohr, PDC spinnt - wird aber demnächst gemacht, Halter Heckblende gebrochen - eigen Instandsetzung, beide Sitzheizung hinten ohne Funktion - ungeklärt,Heckklappenaufsteller neu, Türgriffkappe ersetzt weil weg, AHK kommt ran.
  35. 141.000km - Jul.14 - C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!
  36. 126.000km - Dez. 17- Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit Sept.12 bei 72.000 km: Federkugeln vorn neu (Verschleiß), böse Kühlwasserleitung getauscht, Freilauf LiMa getauscht, alle Glühkerzen getauscht, Thermostatgehäuse liegt bereit, derzeit kein kälteresistenter Ersatz für die HDD vorhanden
  37. 121.000km - Dezember 17 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden. Böses Wasserrohr erneuert. Zahnriemen erneuert, beide AGR-Ventile erneuert. Klimakondensator erneuert, Federzylinder vorne links erneuert.
  38. 120.400km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  39. 116.000km - Feb.15 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI Hydraulikrohr und Kühlrohr prophylaktisch ausgetauscht, Getriebölspülung, Musketier Chip und Endrohr -> Alles Bestens (3malaufHolzklopf)
  40. 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  41. 104.000km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  42. 96.900km -Juli.14 KAPITALER MOTORSCHADEN KURBELWELLE GERISSEN
  43. 93.000km-Sep2014-C6Wien-HDI205, 2006, fulminator! alle 4Bremsscheiben, Traggelenke, Federzylinder rechts vorn, Wasserrohr, Scheibenwaschpummpe, vorsichtshalber (8 Jahre) Zahnriemen,
  44. 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  45. 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top
  46. 85.500km - Sep.14 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  47. 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  48. 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  49. 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  50. 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  51. 40.000km - März 15 - Mad Earl - 06/11
  52. 36.900 km - Jan.15 - -martin- - EZ 12.12, 3.0 HDI, nix kaputt bisher
  53. 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  54. 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  55. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger
  1. 306.000km - Feb.15 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient wiederbelebt in 8/14 z.Zt in Winterruhe.
  2. 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. 219.000km - jan. 15 - Arconell - 10/08 2,7 HDI Exclusive - 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. 185.000 Zahnriemen neu machen lassen.
  6. 217.000km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  7. 210.000km - Dez.17 - grojoh - 01/2007, C6 2.2 - übernommen bei 185.000km, ZR bei Kauf erneuert. Aktuelle Betriebskosten: 21 Cent pro Kilometer inkl. Wertverlust
  8. 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  9. 200.000km - Dez.17 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Stoßdämpfer) bei 70.000km, 90.Tkm: 3,5l Automatik-Ölwechsel, 178.T das böse Wasserrohr tauschen lassen, Klimaanlage schon 2x defekt (2016 u.17, jew. April) 180.T Getriebespülung nach TE, sonst keine Probleme!
  10. 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  11. 194.400km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  12. 189.000km - Feb 15 - Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Lichtmaschine und beide AGR-Ventile auf Garantie. Totalölwechsel Getriebe bei 95000 und 180000.
  13. 188.000 Km,Jan. 2015 Bj. 4/2006 2,7 HDI (Es wird gerade das vordere EGR-Ventil getauscht, da ständig :"Abgassystem defekt"
  14. 186.700km - Dez.17 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert; 4/14 bei 175.000km Antriebsmanschetten getriebeseitig erneuert, Klimakondensator und Klimaleitungen erneuert, Xenon-Brenner erneuert - Dez. 14 verkauft
  15. 186.000km - Feb 15 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  16. 180.700 km, Nov.2011 Bj. 09/2008, 2,7 HDI - Allein in den letzten 12 Monaten: Lichtmaschine, Zahnriemen, Hydraulikleitung vorn rechts, Abgasrückführung defekt, Glühkerzen, fast die komplette Vorderachse inkl. Radlager, Spurstangen, Achsschwingen usw. erneuert, Stoßdämpfer rechts. Gesamtkosten bisher ca. € 6.000,-. Demnächst noch zu machen: Federkugeln, el. Lenkradeinstellung, Tempomat, Inspektion. Es ist ernüchternd... :-(
  17. 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  18. 170.000km - Dez. '17 - Brigantia_Driver - '07 C6 2.7 HDi - bis jetzt der Zahnriemen und vor ca. 4 Wochen die vorderen Querlenkerlager; aber ich glaube die Batterie zickt rum
  19. 165.000km - Nov. 17 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner - RT4, Bremslichtschalter und Traggelenke ersetzt
  20. 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  21. 160.000 km - Jul.14 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  22. 156.000 m - Feb. 15 - mViper - EZ 05/06 - 2.7l HDi Exclusive, Innenraumreinigung (-:
  23. 156.000 km - Jan.15 - -martin- - EZ 2.07; 2.7 HDI, Getriebe, Vorderachse
  24. 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  25. 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  26. 152.800km - Jul.14 - C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.
  27. 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  28. 152.000km - Nov.17 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen, ominöser Wasserschlauch, vordere Bremsscheiben, Zahnriemen, Wasserpumpe, Anlasser getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  29. 150.000km -Jan.15 Arconell 3.0HDI Exclusive, schwarz/schwarz, nichts außerplanmäßig, alles original, noch immer so.
  30. 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  31. 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  32. 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  33. 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  34. 142.000km - Okt.14 - Fischluzy - EZ07/06; 2,7 HDi, gerade gekauft, vordere Federbeine, Koppelstangen, jetzt Wasserrohr, PDC spinnt - wird aber demnächst gemacht, Halter Heckblende gebrochen - eigen Instandsetzung, beide Sitzheizung hinten ohne Funktion - ungeklärt,Heckklappenaufsteller neu, Türgriffkappe ersetzt weil weg, AHK kommt ran.
  35. 141.000km - Jul.14 - C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!
  36. 126.000km - Dez. 17- Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit Sept.12 bei 72.000 km: Federkugeln vorn neu (Verschleiß), böse Kühlwasserleitung getauscht, Freilauf LiMa getauscht, alle Glühkerzen getauscht, Thermostatgehäuse liegt bereit, derzeit kein kälteresistenter Ersatz für die HDD vorhanden
  37. 121.000km - Dezember 17 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden. Böses Wasserrohr erneuert. Zahnriemen erneuert, beide AGR-Ventile erneuert. Klimakondensator erneuert, Federzylinder vorne links erneuert.
  38. 120.400km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  39. 116.000km - Feb.15 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI Hydraulikrohr und Kühlrohr prophylaktisch ausgetauscht, Getriebölspülung, Musketier Chip und Endrohr -> Alles Bestens (3malaufHolzklopf)
  40. 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  41. 104.000km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  42. 96.900km -Juli.14 KAPITALER MOTORSCHADEN KURBELWELLE GERISSEN
  43. 93.000km-Sep2014-C6Wien-HDI205, 2006, fulminator! alle 4Bremsscheiben, Traggelenke, Federzylinder rechts vorn, Wasserrohr, Scheibenwaschpummpe, vorsichtshalber (8 Jahre) Zahnriemen,
  44. 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  45. 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top
  46. 85.500km - Sep.14 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  47. 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  48. 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  49. 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  50. 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  51. 40.000km - März 15 - Mad Earl - 06/11
  52. 36.900 km - Jan.15 - -martin- - EZ 12.12, 3.0 HDI, nix kaputt bisher
  53. 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  54. 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  55. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Drittcit

Hallo, ich habe mal zur besseren Übersicht die Angaben als Häufigkeit in Beziehung zur Laufleistung grafisch dargestellt. Bei den Federkugeln wurden aber mMn einige auf Verdacht gewechselt; gravierender scheint mir das Ergebnis für das korrodierende Wasserrohr und die vordere Radaufhängung einschließlich Federzylinder, spätestens über 140Tkm. Alles erhebt noch nicht den Anspruch auf Repräsentanz, ist aber mE. doch informativ.

 

large.5a39676689f74_Bildschirmfoto2017-12-19um20_16_35.png.6f6e8709dcc671856b8920b72cf6ae80.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden