Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ds5'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Kalender

  • ACC Kalender

48 Ergebnisse gefunden

  1. Servus. Zur Info. Es gibt neue Karten- u. Blitzerupdates im Netz. Ich habe gestern erfolgreich folgende Updates durchgeführt: 1. Update auf FW 2.86B 2. Update der Deutschlandkarte (Ausgabe 2017-01), weitere Länder mache ich in den nächsten Tagen. 3. Update der Blitzer
  2. Hallo allerseits, ich habe gestern bemerkt, dass sich das Kühlmittelniveau meines DS5 (2013-er, 1.6, Benziner) knapp unter der MIN-Marke im Motorraumbehälter befindet. Es kamen aber noch keine Warnungen vom Bordcomputer. Die Fahrt zur Citroen-Werkstatt ist leider keine Option, das deren Öffnungszeiten nicht wirklich mit meinen Arbeitszeiten kompatibel sind. Ich muss das Kühlmittel also im Bauhaus oder einem anderen Baumarkt kaufen. Welches Kühlmittel muss ich besorgen? Die Farbe des jetzigen ist orange.
  3. Hallo zusammen, Ich möchte aus mein Citroen DS5 mit der Chick Ausstattung das Radio ausbauen und dieses Fach ausbauen das ich ein 7.1 Zoll Tablet einbauen kann . Allerdings hab ich Angst das ich was wegbreche oder so. Kann wer mir eine Beschreibung schreiben (am besten mit bilder) wie man das ausbaut. Danke im voraus
  4. Hallo Liebe Citroen Freunde, Ich habe folgendes Problem. Mein Citroen DS5 sein Licht im Handschuhfach geht nicht mehr und das in der Mittelkonsole auch nicht. (Das große fach unter der Armlehne) Habe zuerst mal die Birnen getauscht, geht immer noch nicht. Dann habe ich die Sicherungen überprüft und keine ist kaputt. Komisch finde ich auch, das Handschuhfach und Mittelkonsole Licht, hat anscheinend keine eigene Sicherung oder liege ich da falsch und es hat eine? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da es echt nervig ist wenn das Licht im Handschuhfach und in der Mittelkonsole nicht geht… Fahrzeug Daten: Citroen DS5 BJ 2012 2.0 HDI 163PS 107.000km Danke an alle die helfen!!! Lg Nuri
  5. eMyWay Carplay?

    Hallo Liebe DS Gemeinde. Ich fahr jetzt seit mehr als einem Jahr einen DS5 Hybrid. Ich habe noch das "alte" emyway Navigationssystem verbaut. Das leider ab und zu von selbst ein Neustart macht. Da ich nächstens in die Werkstatt fahr, hätte mich jetzt interessiert ob es eine Möglichkeit gibt auf das "alte" Multimediasystem Carplay zu Installieren. Die neueren DS Modelle sind ja damit zu haben. Hat da wer von euch Erfahrungen? Besten Dank
  6. Citroen DS5 Spur einstellen [Problem]

    Schönen Samstag Abend euch allen! Habe momentan ein Problem was einfach nicht weggehen will. Ich weiß nicht genau wann das ganze angefangen hat, aber ich mein im Winter. Meine Spur bei meinem DS5 verstellt sich die ganze zeit und keiner weiß warum.. Ich war schon 5 mal die Spur einstellen. Das erste mal war ich bei dem Händler bei dem ich das Auto gekauft habe. Bin nach Hause gefahren und habe schon gemerkt das er wieder nach Links zieht. Bin den nächsten Tag wieder zum Händler und er hat sie noch mal eingestellt. (Alles kostenlos) Bin dann wieder nach Hause und sie war wieder verstellt. Wieder das gleich und mir wurde dann unterstellt ich würde gegen einen Bordstein gefahren sein. Ok sagte ich und bin dann zu einer anderen Werkstatt und habe sie da einstellen lassen für 70€ Vergölst. Bin dann wieder noch Hause und wieder verstellt. Dann wieder zur selben Werkstatt die haben geprüft, spur war wirklich wieder verstellt. Haben sie dann auch nochmal gemacht auch Kostenlos. Das selbe nach mal den anderen Tag und die meinten Spurstangen Kopf mal wechseln. Er sagte extra zu mir die sind nicht ausgeschlagen, aber was soll man sonst machen meinte er. Viele Möglichkeiten hatte ich ja leider nicht. Also habe ich zwei bestellt und einbauen lassen. Spur wurde dann wieder eingestellt. Sie ist bis jetzt noch verstellt und die Werkstatt weiß einfach nicht warum. Hatte von euch jemand auch schon so ein Problem? Die Werkstatt Vergölst meinte ich sollte mal zu einer Werkstatt fahren die eine ganz neues Spur einstell gerät hat. Bin mir aber nicht so sicher denn es ist bis jetzt schon eine menge Geld geflossen.... Danke an alle die Helfen.. Es macht momentan wirklich kein Spaß mit meinem DS5 zu fahren... Technische Daten DS5 BJ 2012 Hat Winterreifen drauf mit 18 Zoll original Citroen Felgen 125.000 km gelaufen 163 ps Diesel
  7. Citroen DS5 Spur einstellen [Problem]

    Schönen Samstag Abend euch allen! Habe momentan ein Problem was einfach nicht weggehen will. Ich weiß nicht genau wann das ganze angefangen hat, aber ich mein im Winter. Meine Spur bei meinem DS5 verstellt sich die ganze zeit und keiner weiß warum.. Ich war schon 5 mal die Spur einstellen. Das erste mal war ich bei dem Händler bei dem ich das Auto gekauft habe. Bin nach Hause gefahren und habe schon gemerkt das er wieder nach Links zieht. Bin den nächsten Tag wieder zum Händler und er hat sie noch mal eingestellt. (Alles kostenlos) Bin dann wieder nach Hause und sie war wieder verstellt. Wieder das gleich und mir wurde dann unterstellt ich würde gegen einen Bordstein gefahren sein. Ok sagte ich und bin dann zu einer anderen Werkstatt und habe sie da einstellen lassen für 70€ Vergölst. Bin dann wieder noch Hause und wieder verstellt. Dann wieder zur selben Werkstatt die haben geprüft, spur war wirklich wieder verstellt. Haben sie dann auch nochmal gemacht auch Kostenlos. Das selbe nach mal den anderen Tag und die meinten Spurstangen Kopf mal wechseln. Er sagte extra zu mir die sind nicht ausgeschlagen, aber was soll man sonst machen meinte er. Viele Möglichkeiten hatte ich ja leider nicht. Also habe ich zwei bestellt und einbauen lassen. Spur wurde dann wieder eingestellt. Sie ist bis jetzt noch verstellt und die Werkstatt weiß einfach nicht warum. Hatte von euch jemand auch schon so ein Problem? Die Werkstatt Vergölst meinte ich sollte mal zu einer Werkstatt fahren die eine ganz neues Spur einstell gerät hat. Bin mir aber nicht so sicher denn es ist bis jetzt schon eine menge Geld geflossen.... Danke an alle die Helfen.. Es macht momentan wirklich kein Spaß mit meinem DS5 zu fahren... Technische Daten DS5 BJ 2012 Hat Winterreifen drauf mit 18 Zoll original Citroen Felgen 125.000 km gelaufen 163 ps Diesel
  8. DS5 - Motorleuchte an

    Hallo Allerseits, war am letzten Wochenende mal wieder auf längerer Tour von Berlin ins Lechtal nach Österreich. Gut beladen und hat der Wagen sich auf dem Hinweg trotz schlechten Wetters sehr agil und zuverlässig gezeigt. Auf dem Rückweg allerdings ist bei 220Km/h plötzlich die Motorlampe mit dem Hinweis "Motor instand setzen lassen" angegangen. Der Wagen hat auch merklich an Kraft verloren, worauf ich erst einmal rechts rangefahren und dann zum nächsten Parkplatz geschlichen bin. Öl war gut und zu sehen und zu hören war auch nichts. Auch das ausschalten und wieder anlassen hat immer wieder die Motorkontrolleuchte angehen lassen. Letztendlich bin ich dann mit verminderter Geschwindigkeit bis nach Berlin gekommen. Bein anfahren hat man es schon leicht ruckeln gemerkt, aber letztendlich ist der Wagen gut nach Berlin gekommen ohne Einschränkungen. Mitten in Berlin ist die Motorkontrolleuchte ausgegangen und hat sich seitdem auch nicht mehr gezeigt. Es handelt sich um einen 2013er DS5 thp200 mit 38.000 Km Laufleistung. Da ich das Auto dieses Jahr erst bei Citroen erworben habe, gibt es auch noch eine Garantie. Termin wäre dann bei Citroen in 3 Wochen! Hab kurz mal die Vertrauensfrage gestellt und nun will man sich noch einmal zurück melden...glaube ich aber nicht ganz so dran nach meiner Erfahrung mit denen. Ebenso hat der Wagen noch nachfolgende Merkwürdigkeiten: - kein schlüsselloses Öffnen an beiden Türen der Beifahrerseite - fehlender Kartensatz für Österreich im Navi (hab die neueste Version seitens Citroen inkl. Europa drauf) - sehr geringer bis nicht vorhandener Luftaustritt an den hinteren Heizungsdüsen für der Rückbank (ebenso auch keine Wärme) Vielleicht hat ja jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht. Auf jeden Fall lasse ich das nun noch in der Garantiezeit begutachten, habe aber jetzt schon die leise Ahnung, dass die Citroen-Deutschland Berlin-Niederlassung bei mir um die Ecke nicht der richtige Ansprechpartner ist. Und drei Wochen werde ich garantiert nicht auf einen Termin warten. Weiß jemand, ob die Select-Garantie eigentlich auch eine Mobilitätsgarantie beinhaltet? Grüße
  9. Motoreneinlagerung, wer hat Tips?

    Hallo , von meinem gestohlenen DS5 im letzten Jahr wurde in Polen der Motor wiedergefunden. Die Versicherung hat kein Interessen an der Rückführung und hat mir den Motor kostenfrei übertragen. Stehe jetzt in Kontakt mit der polnischen Polizei und habe Fotos angefordert. Da ich einen identischen DS5 mit gleicher Motorisierung und Ausstattung wieder fahre, wäre das ein prima Ersatzteil welches Plug&Play einsetzbar wäre. Nun zu meiner Frage. Wie lagere ich den Motor am Besten ein bzw. was sollte ich auf jeden Fall beachten, damit er im Fall aller Fälle auch in einigen Jahren noch einsetzbar ist. Da ich noch nicht weiß, ob auch alle Anbauteile vorhanden sind (Turbo und Co.) stellt sich mir die Frage, ob es sich denn überhaupt lohnt den Motor zu holen, auch wenn es nur der Block mit dem Kopf wäre. Einlagerungsfläche habe ich und Transporter habe ich auch. So ganz ohne ist der THP in der Haltbarkeit ja nicht... Motor hatte beim Diebstahl 50.TKM runter und war unauffällig. Danke und LG
  10. Hallo Forum, Ich würde gerne meine 2.0 163Ps Citroen DS5 mit einem Racechip ausstatten. Es gibt 3 Modelle zur Auswahl. Jeder hat eine andere Leistungssteigerung. Meine Befürchtung ist nun dass das Automatikgetriebe da unter umständen nicht dafür ausgelegt ist. Weiß jemand ob die Getriebekomponenten mit einer Leistungssteigerung zurechtkommen? Ich würde das Fahrzeug natürlich nicht ständig unter Volllast fahren. mfg manuel https://www.racechip.at/shop/citroen/ds5-ab-2011/2-0-hdi-165-1997ccm-163ps-120kw-340nm.html
  11. Funktion Knopf am Lenkstock links

    Hallo, ich glaube es gab schon einmal die Frage/Diskusion, welche Funktion der unbeschriftete Druckknopf am linken Lenkstockhebel hat (analog rechts der Knopf zur Einstellung BC). Dieser Knopf scheint ja auch im C5 und eventuell anderen Modellen vorhanden zu sein? Sofern ich hier die Lösung übersehen habe: Der Knopf hat eine Funktion, bei Druck während der Fahrt mit Navi (programmiertes Ziel) wird auf Druck der Sprachbefehle des Navis wiedergegeben. Soweit mein Zutun zum unnützen Wissen. Gute Fahrt bei dem schönen Wetter!
  12. Hallo lieben Citroen Freunde!!! Heute möchte ich euch mein Auto Android Projekt vorstellen. Ich hatte dazu auch mal ein Thema erstellt. Jetzt habe ich es wahr gemacht und das Tablet in mein Auto verbaut. Aber erst mal zur Vorgeschichte: Ich fahre jetzt seit einem halben Jahr (kann auch länger sein) einen Citroen DS5. Ich konnte mich bisher noch nie beschweren. Das einzige was mich gestört hat war das eMyWay Navigationssystem. Die Bluetooth Stream für die Songs war echt schlecht. Die Lieder kamen mit 4-5 Sekunden Verzögert an (Haben es getestet mit Iphone und Android gerät( Android 6.0) trotzdem Verzögert. Zudem war das Navi ein Witz. Es hat mir Zeit Angaben durch gegeben die Niemals Stimmen konnten und leider hat es auch keine Verkehrs Daten abgerufen (damit meine ich wenn sich ein Stau bildet, dieser umfahren wird) Dies brauche ich aber unbedingt, da ich jede Woche von Rheinlandpfalz nach Bayern fahre(Beruflich). Zuerst wollte ich mir ein anders System in mein Auto verbauen lassen. Diesbezüglich bin ich zu Citroen gefahren. Diese Umbau hätte mich Stolze 4000€ gekostet. Habe mir das Model angeguckt (das gleiche wollten sie mir verbauen, da war nur MirrorLink bei) in einem Citroen C5 den der Händler da stehen hatte. Was eine Katastrophe, ich hab ihm gesagt : „ Ich soll 4000€ für das Hängende System da bezahlen?!“ Da hat er dann auch nicht mehr schlecht geguckt und sich versucht raus zu reden. Er meinte dann, das würde daran liegen, dass der Wagen so lange stehen würde. So was lächerliches habe ich noch nie gehört. Naja ist ja auch egal. Kam dann zu dem Entschluss mir ein Android Tablet in mein Auto zu bauen. Anwendung/Infos Ihr müsst euch das so vorstellen. Das Tablet ist per Aux an das Normale Radio System angeschlossen. Ich stelle das normale Radio System auf Aux um. Alle Töne die das Tablet jetzt wieder geben Spielt das Auto ab. Mehr habe ich momentan auch nicht gemacht. Die Freisprecheinrichtung läuft auch noch über das normale Radio System. Ich habe dann mal gegoogelt ob sowas überhaupt geht und siehe da natürlich geht sowas. Es gab mehrere Seite dazu, die Tutorials angeboten haben. Natürlich nicht genau für einen Citroen DS5 aber für andere Modelle. Ich musste mir natürlich alle Infos zusammen suchen. Hier die Artikel die ich alle gebraucht habe: Aux Kabel 3 m OTG Kabel Nexus 7 2013 Version KFZ Einbau Steckdose Wicked Chili Turbo-ID 2400mA/12W Zweifach USB KFZ-Ladegerät 4-Port USB 2.0 Ultra Mini Hub Man muss nicht genau die gleichen Sachen kaufen, aber von der Preis Leistung sind sie halt Top gewesen. Ich füg euch auch noch ein paar Links dazu. Alles in allem habe ich mit Tablet und dem Rest so um die 300€ bezahlt. Man sollte bedenken dass man verdammt viel Heißkleber brauch. Zu dem sollt ihr auch noch Wissen das noch eine Anleitung dazu kommt, wie ich das alles gemacht habe. Dieses Thema ist nur dafür da, das ihr mal ein Bild bekommt, wie ich das alles gemacht habe und wie teuer es war und ob es nur Vorteile hat oder auch Probleme gemacht hat. Positives / Negatives Positiv - PlayStore - Neuste Navigation - Immer auf dem neusten stand - Internet fähig - Videos anspielbar - USB Festplatten bis 2tb anschließbar - Motor Daten auslesen (Echtzeit mit der App Torque) - Blitzer Warner (Blitzer.de Premium ) - GPS Ortung durchführen (Google andere Apps möglich) Negativ - Keine außen Temperatur mehr sichtbar ( geht nur mit der App Torque) - Keine Rückfahrkamera - Keine Parksensoren( grafische Oberfläche dargestellt. Das Piepsen kommt trotzdem) - Akku manchmal einfach leer (System Fehler) - Aufwendig und viel Zeit muss hinein gesteckt werden - Probleme treten oft vor Probleme Mir ist aufgefallen wenn ich oft hintereinander Vollgas gebe, das Tablet, glaub ich überladen wurde. Wenn ich das Auto dann nämlich Aus mache, blieb das Tablet an und zeigt an das es geladen wird. Nach einem Neustart ist der Fehler wieder weg. Leider kann ich die Google Sprechfunktion nicht mehr nutzen, da das Tablet ja fest verbaut ist und das Mirco von dem Tablet hinter der Mittelkonsole ist und somit kann das Mirco einen meist nur schlecht oder gar nicht mehr aufnehmen. Was ich gerne noch hinzufügen würde: Am liebsten würde ich das Head Up Display an mein Android gerät koppeln. Damit man z.b wenn meine TomTom App sagt „ Links abbiegen“ das Head Up Display mir anzeigt das ich Links fahren soll. Leider habe ich keine Ahnung wie ich das hinbekommen soll und ob sowas überhaupt geht. Zudem würde ich gerne irgendeinen Bild kabel Adapter haben für das originale Citroen System den dieses ist ja immer noch verbaut. Ich Fotografiere euch das Kabel morgen mal, damit ihr sehen könnt was ich meine. Auch wünschte ich mir das ich mit dem MFL mein Tablet steuer könnte z.b einmal auf das Rad drücken und die Musik geht an oder Rad nach oben bewegen und er wechselt das Lied. Da das Tablet nicht gerade den besten GPS empfang hat würde ich auch gerne die GPS Antenne vom Auto anzapfen. Gerne würde ich auch das Auto Radio Mirco anzapfen damit man die Sprachfunktion wieder benutzen kann. Wenn ihr für meine Probleme ein paar Lösungen hättet. Wäre ich euch von Herzen dankbar! Video vom Verbauten Android Tablet: Projekt beginn (Hier im Forum) : http://www.andre-citroen-club.de/forums/topic/112889-citroen-ds5-radio-ausbauen/#comment-1309099 Quellen: https://timur.mobi/timurs-kernel-n7-2013/ https://forum.xda-developers.com/nexus-7/general/nexus-7-dash-car-install-citron-ds5-t2841810 http://www.pcwelt.de/ratgeber/Tablet-PC_Nexus_7_ins_Auto_einbauen_und_integrieren-Auto_und_Technik-8819339.html http://tobiaswust.de/nexus-7-als-autoradio-mit-multifunktionslenkrad/ http://www.hifi-forum.de/viewthread-123-2245.html https://www.android-user.de/workshop-nexus-7-tablet-als-android-bordcomputer-im-auto-teil-1/ https://www.youtube.com/watch?v=bJVeBI6sKy8&feature=youtu.be Amazon Links: https://www.amazon.de/gp/product/B00CSOE6TM/ref=oh_aui_detailpage_o07_s00?ie=UTF8&psc=1 https://www.amazon.de/gp/product/B00EOBV10Y/ref=oh_aui_detailpage_o08_s00?ie=UTF8&psc=1 https://www.amazon.de/gp/product/B016DRGKCU/ref=oh_aui_detailpage_o09_s01?ie=UTF8&psc=1 https://www.amazon.de/gp/product/B00E9R6IWY/ref=oh_aui_detailpage_o09_s01?ie=UTF8&psc=1 https://www.amazon.de/deleyCON-PREMIUM-Verlängerung-Vollmetallstecker-vergoldet/dp/B00DRCTAC2/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1483736395&sr=8-3&keywords=aux+kabel+3m Brauch man nicht unbedingt , aber nicht schlecht wenn man es hat: https://www.amazon.de/gp/product/B00VTEISWS/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 Ihr habt noch Fragen? Dann fragt mal los! Nochmal ein dickes DANKE an ALLE die Helfen!!!!
  13. Erfahrungen DS5 ab Modell 09/2015

    Hallo Forum, hallo DS5 Fahrer, nach der Kaufberatung DS5 und nach meinem Kauf eines DS 5 180 HDI EAT6, 10/2015 würde ich mich jetzt über einen regen Erfahrungsaustausch aus der täglichen Praxis von uns DS 5 Fahrern freuen.
  14. DS5 Brock Felgensatz

    Hallo , ich biete einen Satz fast neuwertige Brock Alufelgen RC mit 235er Sommerreifen von Hankook an. Die Räder haben auf meinem DS5 gesessen den ich nun verkauft habe. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/brock-alufelgen-rc-design-18-mit-235-45-18-reifen/526994109-223-1239
  15. DS5 Winterräder mit RDKS nötig?

    Hallo Zusammen, habe mal eine kurze Frage, sicherlich kennt jemand das Problem. Ich habe mit dem Kauf des DS5 beim Citroen Händler (THP, gebraucht aus Ende 2012) auch Winterreifen mitbekommen. Heute habe ich diese umgeschraubt weil es nächste Woche wieder mal nach Tirol geht und nach ca. 20 Minuten ging die Service-Meldung des RDKS an. Vorher hatte ich im Bordcomputer abgefragt, da war alles OK. Kann es sein, dass die Winterreifen vielleicht überhaupt gar keine Ventilsensoren besitzen und woran erkenne ich, ob diese vorhanden sind oder nicht? Werden wohl keine vorhanden sein, denn die Räder waren durch den Vorbesitzer ja schon mal auf dem Fahrzeug und hätten dann doch auch erkannt werden müssen. Hat der Händler, wo der Vorbesitzer die Räder immer wechseln lassen hat, dann das RDKS im Winterbetrieb ausgeschaltet und Sommer wieder aktiviert? Würde entweder gern ein funktionierendes RDKS auch bei Winterreifen haben oder zumindest im Winterbetrieb nicht die Serviceanzeige im Display. Lässt sich das via BC ausschalten oder ist da eine Lexia notwendig? Danke für heiße Tips oder fundierte Aussagen. Ciao
  16. Nässe in den Tür - Innenräumen im DS 5

    Nässe in den Tür - Innenräumen im DS 5. Türen & Kofferraumklappe.
  17. Citroen DS5 Radio Ausbauen?

    Guten Abend an alle Ich bin Nuri und bin momentan an einem großen Projekt dran. Ich fahre einen DS5 und war mit dem Multimedia-System sehr unzufrieden… Deswegen habe ich mir auf YouTube ein Video angeguckt, wie sich jemand ein Tablet in seinen DS5 einbaut. Gesagt getan, naja getan nicht. Ich habe mir alles Mögliche dafür gekauft und freu mich schon auf das Wochenende, um es endlich einzubauen. Ich würde dieses alles aufnehmen und zeigen wie es geht, damit andere auch davon profitieren können. Naja das erste Problem fängt jetzt schon an. Wie bau ich das Radio aus? oder lieber gesagt die mittel Konsole, also wo das Radio drin ist. Ich möchte nix kaputt machen. Wenn mir jemand eine Anleitung geben würde, am besten mit Bildern wäre ich diesem sehr dankbar Ich bedanke mich bei alle die mir helfen und jetzt noch der Link vom dem Video! Youtube Video ( Citroen DS5 Android Nexus 7) : https://www.youtube.com/watch?v=bJVeBI6sKy8 Daten zu meinem Citroen Baujahr: 2012 Motor: HDI 165 2l 163PS (Diesel) Getriebe: Automatik Ausstattung: SoChic Media System: No Touch siehe Bild : https://1drv.ms/i/s!AsjnqSsm_ghWrTBYGBtMD4T1VNBj Danke noch mal an alle
  18. Liebe Forummitglieder, habe seit ein paar Wochen einen DS5 Hybrid (BJ 12/2014). Trotz eines sehr guten Raumklangs kommt die Anlage (Standard, kein Denon) mit etwas wenig Dynamik daher, weshalb ich zumindest einen Subwoofer nachträglich verbauen möchte. Ich geh davon aus, dass ich dazu einen zusätzlichen Verstärker, möglichst gleich für das komplette System verbauen muss. Dies hatte ich bereits bei einem Vorgängerfahrzeug mit einer Helix PA40 realisiert, was hervorragend funktionierte. Nun bin ich (vielleicht aus Unkenntnis) in diesem Forum noch nicht über Hinweise dazu gestolpert, habe auch vom Citroen-Händler bei mir um die Ecke nur Achselzucken geerntet, und wende mich deshalb mit der Bitte an Euch, mir einen Tipp zu geben, wie ich zu meinem Ziel komme. Dieses besteht nicht darin, eine Car-HiFi-High-End-Lösung zu bekommen, aber es muss einfach deutlich besser werden :-) Vielen Dank im Voraus für jeden Hinweis. Allzeit gute Fahrt an Euch alle! Michael
  19. DS5, Fazit nach drei Monaten

    Hallo, nachdem ich ja nun doch seit einigen Monaten meine DS5 durchs Land bewegen kann, sind mir doch ein paar Sachen aufgefallen, die ich gern mal schildern möchte. Einiges mag dem geneigten Insider bekannt vorkommen, einiges kann ich mir nicht erklären, aber vielleicht hat ja jemand hier Rat. Das Fahren macht immer noch viel Spaß und bis vor wenigen Tagen habe ich auch noch keinen weiteren DS5 auf der Straße gesehen. Letzte Woche auf der Fahrt von Berlin nach Österreich dann allerdings gleich zwei Mal, wovon ein DS5 absolut identisch zu meinem war. Ich werte das mal als Vorteil, dass es kein Allerwelts-Auto ist. Aufgefallen sind mir (auch im Vergleich zu meinem vorherigen DS5, der gestohlen wurde und absolut identisch war): - Die Verbindung vom iPhone mit Kabel oder Bluetooth ist immer ein Glücksspiel, Musik geht gar nicht mehr über Bluetooth, nur über Kabel. Es ist das neueste Update von Citroen hochgeladen worden. Musik über Kabel klappt meist, aber wehe es kommt ein Anruf rein, dann kann es passieren, dass das Lied zwar im Anschluss weiter läuft, aber kein Ton ist zu hören ist. - Die Beifahrerseite lässt sich nicht mit Fingerdruck auf die Türgriffe öffnen oder schließen, was sehr nervig ist. Konnte hier auch nichts in der BDA oder im Bordcomputer finden. Beim meinem ersten DS5 war das aber möglich - Die Türen verriegeln nicht automatisch, auch hier habe ich nicht gesehen, wie sich das einstellen lässt. Vielleicht überlesen? - Die Rückfahrkamera ist, trotz des gleichen Baujahres, in der Nacht viel besser. Allerdings ist das Bild teilweise total zerstückelt und verruckelt, oder zweigeteilt, wobei der obere Bildteil unten angezeigt wird. leider lässt sich kein Schema erkenne, wann und warum das ist. Ich denke aber, dass der Citroen-Händler beim anbringen des hinteren Nummernschild irgendetwas falsch gemacht hat. Direkt nach der Abholung hatte ich das Problem und sie haben dann gesehen, dass der Azubi das Schild zu hoch angebracht hat und dadurch Druck auf das Kameragehäuse gegeben wurde. - Das Navi kennt kein Österreich! Ich bin letzte Woche vom Glauben abgefallen, als ich mein Ziel in Österreich eingeben wollte. Es ist kein Kartensatz vorhanden und ab der Landesgrenze wird es schwarz auf der Karte. Habe das neueste Kartenupdate beim Kauf vom Händler dieses Jahr aufspielen lassen. - Aus den hinteren Luftdüsen kommt so gut wie nichts raus, wenn das automatische Programm läuft. Nur wenn ich das Gebläse auf höchste Stufe stelle kommt Luft mit kühlendem Effekt an die hinteren Passagiere. Alles in allem Kleinigkeiten, vielleicht weiß jemand Rat, bevor ich bei Citroen rum nerve. Was ich allerdings doch recht nervig: - Wenn ich mit der Fernbedienung den Kofferraum öffne, dann entriegelt sich der Wagen komplett und jedes mal klappen die Spiegel wieder aus. Sinnvoller wäre es, dass nur der Kofferraum aufgeht, da man ja oftmals nur etwas vergessen hat oder einladen will. Bin trotz der Kleinigkeiten immer noch sehr begeistert und wünsche allzeit gute Fahrt. Oli
  20. Navi friert ein beim DS5

    Hallo in die Runde, ich habe ein Problem beim Navi im DS5 . Der Bildschirm ist eingefroren. Mir hat mal jemand gesagt, dass es eine Tasten-Kombi gibt, um das Gerät zu "reseten". Kennt jemand diese Funktion? Mein Händler und die Citroen Hotline sind zur Zeit online, sagen, dass sie möglichst schnell zurück rufen..Frage, was ist bei denen "Schnell"?? Gerät war ein halbe Stunde von der Batterie abgeklemmt..
  21. ds5

    ds5 Rost an der Chromleiste der Türe, durch scheuern oder vibrieren
  22. Guten Morgen zusammen, der DS5 hat es mir angetan. Ich spiele mit dem Gedanken, mit kurzfristig einen gebrauchten DS5 zuzulegen. In eurem Forum habe ich mich schon etwas zu dem Thema eingelesen. Ich habe jetzt noch ein paar Fragen und hoffe, dass ihr mir hier weiterhelfen könnt 1) Auf was muss ich bei einem Gebrauchten DS5 achten? 2) Gibt es bestimmte Baujahr / Motoren die ich meiden sollte? 3) Die Serviceintervalle betragen 2 Jahre / 30 tkm bzw. 1 Jahr bei dem Hybrid, ist das richtig? Über Mobile bin ich auf dieses Auto gestoßen. Was haltet ihr davon? Irgendwelche Tipps? http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=224697630&zipcodeRadius=100&scopeId=C&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&zipcode=40721&ambitCountry=DE&maxMileage=60000&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=35&pageNumber=1 Vielen Dank für eure Unterstützung! Viele Grüße, Simon
  23. Fragen zum DS5

    Hallo zusammen. Ich fahre im moment noch einen BMW 1er. (120D) Diesen bin ich jetzt 6 Jahre gefahren und hatte doch einige Probleme mit dem Fahrzeug. Von wegen Premium Fahrzeug... Trotzdem hatte ich auch viel Spass mit dem Fahrzeug. Der muss jetzt aber weg Letzten Freitag habe ich mir durch einen Zufall den DS5 angeschaut und seitdem gibt es hier kein anderes Thema mehr Ich bin in jungen Jahren selber ca. 15 Jahre Franzosen gefahren. Und da hatte ich nie Probleme. Warum also keine Citroen. Ich habe in den letzten Tagen viele Testberichte und Blogs gelesen. Das Fahrwerk der älteren Modelle wurde ja immer wieder angesprochen. Deshalb habe ich gestern auch eine Probefahrt gemacht. (Baujahr 2012, Diesel, 163 PS, Schaltung). Genau so einen möchte ich mir auch gebraucht kaufen. Mit dem Fahrwerk hatte ich keine Probleme. Bin durch die Stadt, auf die Landstrasse und auf die Autobahn. Da ist meine jetziger BMW um einiges härter. Mir sind nur 2 Dinge "negativ" aufgefallen. Die Sicht und die Lenkung, welche nicht so direkt wie beim BMW ist. Aber auch das ist für mich kein K.o.-Kriterium. Entscheidung war eh schon gefallen, als ich das Fahrzeug das erste Mal gesehen habe Da ich nicht lange warten möchte, muss mein BMW also schnell weg. Ich fahre morgen mal zu "wirkaufendeinauto.de". Mein Problem ist nun folgendes. Der angebotene Wagen hat nur Sommerreifen montiert. Weil ich aber nächste Woche Mittwoch in die Schweiz muss (zum Skifahren), bräuchte ich also noch schnell Winterreifen und Schneeketten. Ich habe leider keine Ahnung worauf ich alles achten muss. Von wegen Reifendruckkontrollsystem usw. Im Moment sind Canaveral 18 LM Felgen montiert. (235/45/18). Kann ich mir jetzt einfach Winterreifen in dieser Größe kaufen und diese montieren lassen? Und kann ich damit auch Schneeketten fahren? Oder sollte ich mir doch lieber 17" Felgen mit Winterreifen zulegen? Und müssen dann da diese Sensoren rein? Und kann das dann auch jeder Reifenhandel machen? Oder muss ich zu Citroen? Wäre klasse, wenn mir da jemand helfen könnte. PS: Wenn ich den Wagen abhole und dieser Sommerreifen montiert hat. Darf ich damit eigentlich nach Hause fahren, oder könnte es da mit der Polizei Probleme geben, falls ich in eine Kontrolle gerate? Schöne Grüße Ingo
  24. Hi, hat jemand dies mal gebucht und Erfahrungen damit. Also 1. was es kostet und 2. was es alles beinhaltet?
  25. Erfahrungen mit einem DS5

    Hallo Zusammen, ich und meine Frau planen die Neuanschaffung eines Autos. Meine erste Wahl ist sofort der DS5 in weiß mit Diesel. SportChic wäre mein Favorit. Meine Frau neigt eher zu einem Renault Capture. Find ich persönlich auch nicht schlecht, aber bei Citroen pocht einfach mein Herz stärker. Ich hatte schon einmal einen DS3, daher die Neigung. Nun würde ich mich freuen wenn es im Forum einige Leute gibt, die mir Ihre Erfahrung zum Citroen DS5 mitteilen würden. Welches Baujahr ist Interessant? Familienerfahrung? Stehen Neuerungen kurz bevor? Kinderkrankheiten? Welche Extras sind sinnvoll, welche nicht? Wertstabilität? Laufende Kosten? Erfahrung mit AdBlue? Bitte einfach alles was für einen DS5 Interessierten wichtig sein könnte! Also, haut in die Tasten! Dankeschön!!!