Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kraftstoffpumpe'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Kalender

  • ACC Kalender

13 Ergebnisse gefunden

  1. Kraftstoffpumpe

    Hallo Xsara n1. Vor zwei Wochen hat der nicht mehr gezogen maximal 40, bei durchtretten. Habe rechts angehalten, ausgemacht. Beim anmachen ging nichts mehr. Zwei Werkstätten sagen es ist die kraftstoffpumpe. Die habe ich heute ausgetauscht. Geht trotzdem gar nicht. Ach und Fensterheber funktionieren auch nicht. Dass könnte mir keiner beantworten warum. Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter.
  2. Wegfahrsperre deaktivieren?

    Mal ´ne schwere Frage, aber laienhaft gestellt: Beim Xantia sitzt das Modul der Wegfahrsperre an der Kraftstoffpumpe. Wenn man diese Kraftstoffpumpe ausbaut und woanders verwenden will, muss die Wegfahrsperre vorher deaktiviert worden sein. Andernfalls würde sich erhebliche Mehrarbeit ergeben. Wer weiß darüber etwas und kann es besser erklären? LG Dorothea
  3. Hey Leute, bin echt verzweifelt, Gelbie läuft nicht. Hoffe hier ein paar hilfreiche Tipps zu bekommen. Ich liege zwar nicht das erste Mal unterm Auto, aber eben. Ich brauch jemanden mit Ahnung, etwas das mir offensichtlich fehlt Zum Fahrzeug: Saxo Bj 2000 | 3001/285 | 55KW/75PS | D4 | VF7S6KFXB57137035 Sprang nicht mehr an. Der Anlasser dreht, Batterie + Lima OK, Zündschloss kann auch ausgeschlossen werden. Kraftstoffpumpe, Heckscheibenheizung, Heizungsgebläse ohne Strom (rest geht, Radio, Anzünder [bastelfrei]). Steuergerät hat Strom, am Sensor liegen die üblichen 5v an (Masse scheint iO). Sicherungskästen haben Strom an der richtigen Stelle, Sicherungen sind Ok, fallen auch nicht aus (vier Jahre). Relais kann ich nicht ausschliessen, 1920.3x oder 1920.7L ? Im Fahrgastraum habe ich auch andere Farben, als ich hier habe finden können. Grün (Erstausrüster) statt lila etwa. Hat jemand einen Schaltplan zu dem Auto, oder kennt wer die Farben? Leider war da schon mal jemand dran (ZV und unbekanntes), deswegen mit Bonusbasteln :/ Mein 'Freundlicher' hat keinen Plan, 'Benzinpumpe, wenn's dass nicht ist probieren wir mal das Zündschloss.', Aussage des Citmeisters. Der fällt also raus. Bekommen wir das hin? Wäre echt super. LG Sascha Ja, die Wegfahrsperre Blinkt auch schon ne Weile (einige Monate), die scheint aber noch in Lauerstellung, vermutlich wartet sie noch bis das Problem hier gelöst ist Oder könnt Ihr das in Zusammenhang bringen?
  4. Motorprobleme

    Citroen XM V6, Y3 (12 Ventile). Vor ein paar Wochen trat dreimal ein Motorproblem auf. Während der Wagen lief, und auch schon warm war, ging er plötzlich aus. Das erste Mal konnte man ihn sofort wieder starten, die beiden anderen Male (ich war nicht im Auto) ist er erst nach einer längeren Warteperiode wieder angegangen. Beschreibung ließ auf Benzinpumpe oder Wegfahrsperre schließen, denn entweder springt er bei der ersten Umdrehung an, oder gar nicht. Das dritte Mal konnte ich dazukommen. Man hörte die Kraftstoffpumpe nicht (wenigstens kurz) laufen, wenn der Motor eingeschaltet wurde. Das Benzinpumpenrelais (vorne vor der Motorsteuerung) funktioniert immer, es schaltet also 12 V auf Pin 5. An der Kraftstoffpumpe kamen die 12 V nicht an. Ich habe mit LED-Tester die Motorsteuerung an Pin 2 des grünen Diagnosesteckers ausgelesen: Sie sagt konsistent Fehler 15, also Benzinpumpenrelais. Da das Relais durchstellt, dachte ich, muß es auf dem Weg vom Relais zur Pumpe ein Problem geben. Masseleitung an der Kraftstoffpumpe habe ich geprüft, man kann die Pumpe auch mit 12 Volt direkt anlaufen lassen, ging bei jedem Versuch. Ich habe versucht, das Kabel der Kraftstoffpumpe im Innenraum zu verfolgen. Bspw. Findet man neben dem Beifahrersitz am Innenschweller eine Steckverbindung für das 5-adrige Kabel. Soweit ich verstanden habe, sind die beiden etwas dickeren, gelben Kabel Masse und Versorgung der Pumpe, Pin 3 die Versorgung. Z.B. habe ich mit einer Stecknadel ein Voltmeter kontaktiert, und immer, wenn der Motor anspringt, und während der Fahrt, sehe ich 12 V, und höre die Pumpe. Wenn man die Zündung anstellt, hört man die Pumpe kurz, ebenso die Spannungsanzeige. Bei dem Versuch, die Kabel nach vorn hin zu verfolgen, habe ich allerdings einen Fehler gemacht, sie schienen mir beide an einer Massebrücke nahe der Lenkung unter dem Armaturenbrett zu enden. Da muß ich das Pluskabel irgendwann verwechselt haben. Lt. Schaltplan in der Reparaturanleitung von Bücheli (vielleicht nicht vollständig?) bekommt das Relais seinen Steuerbefehl von der Motorsteuerung, und das geschaltete Kabel soll vom Relais ohne weitere elektrische Bauteile (außer Steckern) zur Pumpe gehen. Stimmt das? Im Augenblick ist es meine Hypothese, das heißt, ich müßte nur (!) die Verbindung verfolgen, und irgendwo ein Problem entdecken. Das Kabel läuft anscheinend im dicken Kabelbaum vom Steuergerät über den Zylinderkopf, zur Fahrerseite hin habe ich es aber noch nicht identifiziert. Da sehe ich zwei kleinere Abzweigungen, die zu irgendwelchen Bauteilen unter dem Hydraulikbehälter laufen (zwei Steckverbindungen, wohin, kann ich nicht sehen). Also: 1) Stimmt es, daß Pin 5 vom Relais 807 ohne weitere Schaltungen zur Pumpe gehen muß? 2) Wo geht die Leitung in den Innenraum, und gibt es da auf der Innenseite einen Stecker, den man identifizieren kann? 3) Oder könnte ich total auf dem Holzweg sein? Gibt es irgendeine intelligentere Methode der Fehlersuche? Vielen Dank für jeden Kommentar, Ernst
  5. Kraftstoffpumpe Citroen C5 2,0l Diesel

    Hallo, liebe Leute!! Mein Auto Citroen C5 HDi ist am Samstag nicht angesprungen, aber am Freitag war er noch funktionstüchtig. Ich habe gedacht, dass die Batterie schwach ist. Dann habe ich den ganzen Samstagnachmittag bis Sonntags morgen die Batterie aufladen lassen. Am Sonntag ist er immer noch nicht angesprungen. Dann kam der gute ADAC und sagte, dass die Kraftstoffpumpe entweder defekt oder blockiert ist. Wer hat einen gute Rat für eine Problemlösung dieses Fehlers?? Ich bitte dringendst um eine schnelle Antwort. MfG, aboukaalef
  6. Benzinpumpe / Kraftstoffpumpe für XM gesucht suche für XM (Y3) Schl Nr. 301 - 484 Erstzulassung 11.10.1990 89 KW Hubraum 1998 eine Kraftstoffpumpe
  7. Benzinpumpe / Kraftstoffpumpe für XM gesucht

    suche für XM (Y3) Schl Nr. 301 - 484 Erstzulassung 11.10.1990 89 KW Hubraum 1998 eine Kraftstoffpume
  8. Ne Frau hat mich von hinten ....

    Nein, nicht das, was ihr jetzt denkt.
  9. XM Y3 - welche Benzinpumpe ist richtig?

    Hatte Samstag den ADAC hier - (siehe mein vorheriger Eintrag). Kraftstoffpumpe für XM soll defekt sein, ADAC ist dann wieder weg. Lt. Werkstatt kostet die Kraftstoffpumpe 200 Euro. Ich habe auch andere Preise gesehen. http://www.ebay.de/itm/150809759999?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649#ht_4654wt_1079 http://www.ebay.de/itm/KRAFTSTOFFPUMPE-BENZINPUMPE-FIAT-BRAVA-BRAVO-FIORINO-/370608842936?pt=DE_Autoteile&fits=Model%3AXM+Break&hash=item564a0228b8#ht_5059wt_986 Meine Fahrzeugdaten sind 3001 484 - Ist xm y3 identisch mit xm break? Wo die Benzinpumpe sitzt, habe ich inzwischen gefunden. Vor Ort kann die Werkstatt reparieren - jedoch wollen die das nicht mit dem Schutzbrief des ADAC abrechnen, weil die ja schon mal da waren (und ohne wirkliche Hilfe abgefahren sind). Der Einbau soll ja nicht lange dauern, ist dann ja auch in Ordnung. Aber welche Benzinpumpe soll ich nun kaufen? Ich (Frau) bin mir da unsicher. Gibt es Erfahrungen, Empfehlungen? Viele Grüße aus dem hohen Norden (LK Cuxhaven).
  10. C6: Gebrauchtwagentest

    am nächsten Freitag in der AUTO BILD. Dann hoffe ich mal, dass sie nicht gerade ROWIEs C6 erwischt haben
  11. Hallo an alle, ich Frau, alt, habe für meine Sohn einen XM gekauft Bj 2000 - (Injektion), damit er hier aus der idyllischen Gegend auch mal in die Stadt kommt. Gestern sprang der XM nicht mehr an. ADAC war hier, meinte Benzinpumpe. Der XM hat noch Tüv bis 8/2013. Die Ausfahrt ist zu schmal, da kommt kein Abschleppwagen rein. Der XM liegt hinten so flach übe dem Boden, dass kein Wagenheber runterkommt, es sei denn man man baut eine Grube. (Fuß passt nicht unters Auto). Dann ist die Auffahrt so blöd, ein Hügel, da bekommen wir den XM so nicht rübergeschleppt. Beton. Würde unten alles wegscheuern. Ich Frau möchte mich nicht von den Werkstätten übers Ohr hauen lassen. Wie teuer ist eine Benzinpumpe? Kann man die hier auf dem Hof einbauen? Kommt man von außen ran? Wo sitzt das Ding? Im oder außerhalb des Tanks? http://www.ebay.de/itm/150809759999?_trksid=p5197.c0.m619#ht_4654wt_1079 Kann man die gebrauchen? Ich habe auch welche zu dem 10 fachen gesehen, was ist sinnvoll? Hat jemand einen Tip? Würde mich über alle Informationen freuen!
  12. Hi Ihr. Hab ja das originale Purflux Dieselfiltergehäuse rausgeschmissen aus meinem Diesel. Bzw werd ich noch tun. nun natürlich da am neuen filterkopf es diese "wasser im Dieselfilter-Sonde" Nimma gibt, muss ich den stecker einfach "weglassen". Die Klartextanzeige sieht das fehlen dieses Teils jedoch demokratisch, und schreit dauernd das Wasser im Kraftstoffilter sei. Kannman diese Meldung da irgendwie abschalten ? Vielleicht weiss wer von euch wie dieses Ding da funktioniert, und man es "zum schweigen bringen" kann danke schonmal für tipps etc. Ich das irgendwie KURZSCHLIESSEN der Pins , der stecker ist 3polig, hat nix gebracht. Damit hab ich mich schion bissl gespielt .... Oder gehört der wirklich einfach "nur abgesteckt und dann sollt ruhe sein" ?, wenn ja, muss ich woanders suchen, ich hab nämlich von dessen 12v Versorgung da nämlich bissl was "abgezapft" *gggg* LG Joachim
  13. Moin zusammen, die mir bekannten, einschlägigen Teilehändler haben leider nur noch die Benzinpumpe ohne den Handhebel zum manuellen Pumpen, wenn die Kraftstoffsäule nach längerer Standzeit abgesackt sein sollte, im Angebot. Wer also noch so eine (funktionierende) 6-Volt Kraftstoffpumpe mit Handhebel für die alten 2CV-Motoren hat und sie entbehren kann ... ... ich würde mich über ein Angebot freuen! Besten Dank,