Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'mainz'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Kalender

  • ACC Kalender

4 Ergebnisse gefunden

  1. WE9BWegen Rosenmontag: Der ACC-Treff in Mainz für Februar wird vom 08. => auf Montag, 15.02. verlegt. Der Ort bleibt gleich: (PLZ-Raum 551… und 652…): Gasthaus Wanderheim ab 20Uhr 55124 Mainz-Gonsenheim, Kapellenstr. 44 Te.: 06131 – 46 99 48, eMail: info@gasthaus-wanderheim.de Ab März bleibt's wie gehabt: Jeden 2. M O N T A G im Monat: 14.03. » 11.04. » 09.05. » 13.06. » 11.07. » 08.08. » 12.09. » 10.10. » 14.11. » 12.12 ...etc. Anfahrt: » BAB A 643, Abfahrt Mainz-Gonsenheim - die liegt in der Mitte zwischen Mainzer-Dreieck und Schiersteiner Brücke. » Am BAB-Ende an der Ampel rechts einordnen und rechts abbiegen, auf die Straße "An der Krimm". » Nach 200m, Ampel, rechte Spur rechts abbiegen. Straße heißt weiter „An der Krimm“; » Nach weiteren knapp 200m an der Ampel geradeaus. Straße heißt ab da „Am Sportfeld“. Der gut 800m folgen, bis sie zu Ende ist (T-Kreuzung). » Dort rechts ab in die „Kapellenstraße“.Nach 150m rechts ist das WANDERHEIM » Es gibt genug kostenfreie Parkplätze unter den Bäumen. Wir sind regelmäßig 10 bis 20 Citroënfans. HERZLICH WILLKOMMEN. Info beim ACC: Te.: 06131 -41818, Fax: -41817, eMail: citroen-club@t-online.de
  2. Biete zwei Rückleuchte oder eine Kofferraumabdeckung vom 1991er Citroen BX an für eine Flasche Wein weiß oder rot. Ihr erreicht mich mobil unter 0172 - 6723388 alexandre
  3. Y3 td12 automatic zum Her- oder Hinrichten

    Hallo, biete XM td12, EZ 22.8.91, ca. 125.000 Km, Automatk, Farbe weiß mit tecnic-Ausstattung, Klimaautomatik (digital, noch R12 und hat wie ein Kühlschrank gekühlt) und Tempomat (Steuerung in Lenkradpralltopf), Euro 2 (Oxikat). Ich hatte den Wagen faktisch aus erster Hand gekauft (1.Halter Opa, dann die Witwe). Der Wagen wurde als Neuwagen beginnend ständig in meiner Stammwerft gewartet und alles (inkl. regelmässsiger Automatkölwechsel) gemacht. Bei mir wurde das Automatiköl alle 10.000 Km gewechselt. Nachdem ich erhöhten Kühlwasserverlust festgestellt habe, hat meine Werkstatt mittels CO-Test einen Zylinderkopfdichtungsschaden festgestellt. Ich garantiere, dass das Fahrzeug zu keinem Zeitpunkt heiß gefahren wurde. Da 2006 schon die Umweltzonenproblematik aufkam und ich das Vergnügen habe am Rande derselben zu wohnen, habe ich damals den Wagen weggestellt. Der Wagen hat Komfortkugeln und ist wunderbar weich, fährt aber aufgrund der geringen Leistung noch sehr sicher. Ich gebe noch einen td12-Motor mit Lagerschaden, aber komplett allen Anbauteilen dazu (steht allerdings in der Nähe von Göttingen). Außerdem stehen da noch in weiß sämtliche geschraubten Karosserieanbauteile (Hauben, Stoßstangen, Türen mit gutem Chrom), die auch dazu geben würde. Negativ sind einige Dellen von Omma, innen das "geschmackvolle" Citroen-Zubehörholz und im Sitz hinten links ist auf der Sitzfläche ein kleines Loch. Ich müsste allerdings alle Teile haben, um das zu richten. Verbaut ist ein Blaupunkt Cassettenradio mit Lenkradfernbedienung und ein Blaupunkt CD-Wechsler im zweiten DIN-Schacht. Ursprünglich verbaut war ein Blaupunkt CD-Radio mit Navigation und zusätzlichem kleinen Monitor. Das kann ich auch gerne dazugeben. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Fahrzeug wirklich verkaufe, aber da ich mich von meinem gesamten anderen Altmetall trennen will, biete ich ihn hier einfach mal mit an. Vielleicht ist ja doch an der Zeit und irgendwer Lust darauf. Meine Preisvorstellung ist 400€ VB. Standort: Großraum Hannover Bilder kann ich bei Bedarf nachreichen.
  4. Hallo ACCler, ich wollte euch mal nach einem Tip für einen Lackierer im Raum Mainz/Frankfurt fragen. Es geht um eine DS21 Pallas '68, bei der ich gerne die Karosserieteile (wahrscheinlich auch Dach) aufbereiten/lackieren lassen würde. Also alle Kotflügel/Türen/Hauben... Diese Teile könnte ich natürlich in eigenarbeit freilegen, aber die sonstigen typischen Vorarbeiten etc sollen (inclusive kleine Rostpickel instandsetzen) mit beauftragt werden. Lackierung in Originalfarbton. Hat jemand in dem Raum eine vergleiche Arbeit durchführen lassen und kann mir einen Tip geben wer dort ein guter Ansprechpartner ist? Natürlich besteht wie immer der Wunsch alles günstig zu bekommen, aber die Arbeit sollte gut/nachhaltig durchgeführt werden und darf wenn (solange nicht völlig abgehoben) auch einen realistischen Preis kosten. Bin für alle Tipps dankbar. Grüße, Ivo