Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'teile'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Kalender

  • ACC Kalender

66 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, C5 II Kombi Bj. 2005 abzugeben. Unfallschaden vorne. Kaputt sind mindestens beide Scheinwerfer, die Motorhaube, die Stoßstange und der Stoßstangenträger. Interessant als Teileträger oder zum Aufbauen für jemanden der preiswerten Zugang zu Ersatz-Scheinwerfern hat. Ich habe den nicht und die Original-Xenonscheinwerfer sind derart teuer, dass sich für mich eine Reparatur nicht lohnt. Selbst abzuholen in Berlin. Fahrbereit aber nicht verkehrssicher. Preis: so viel wie der fast unbenutzte Satz Winterräder und ein halber Tank voll Sprit wert sind, sollte er noch bringen. Beschreibung: Baujahr 2005, Benziner mit BRC-Autogasanlage, ~135.000 km gelaufen, Farbe: ganache (das ist so ein Kakao-Braun), Ausstattung Exclusive mit Alcantara, Wartungszustand: außer dem Unfallschaden keine Investitionsruine, Komfortkugeln, TÜV noch etwas über ein Jahr, noch zugelassen. Weiterer Fehler: "System Motorkontrolle" leuchtet gelegentlich auf. Hat der Freundliche mit einem neuen Kabel zur Drosselklappe schon mal für zwei Jahre wegbekommen, nun geht es wieder los. Läuft trotzdem, geht beim Anlassen gelegentlich in den Notlauf und läuft dann erst bei zweiten Startversuch. Christian NB: Wenn jemand einen Satz Xenonscheinwerfer für den C5 II günstig abzugeben hat, könnte das eine Alternative sein. Bitte anbieten
  2. auspufftopf citroen xm v6 y3 break gesucht

    Suche für meinen citroen xm v6 y3 break bj 93 einen mittelauspufftopf
  3. Schlachtung Xantia X1 1.8i Türabdeckung exclusive

    Türabdeckungen für hintere Türen Xantia
  4. In Kürze wird (leider) ein C6 in die Schlachtung gehen, sollte jemand ein Ersatzteil benötigen, gerne PM mit Preisvorschlag an mich.
  5. BIETE diverse Saxo-Teile

    Hallo zusammen Ich habe aus diversen Saxo-Schlachtungen (auch VTS) noch viele Teile übrig. -Motor / Getriebe - Karosserieteile - Technische Teile - etc Schreibt mir bitte einfach was ihr brauchen könnt und ich sehe dann nach und melde mich bei euch. Versand ist bei allen Teilen möglich. Preis VB (man wird sich bestimmt einig, das Zeug soll in erster Linie weg) Mfg Johannes Degelmann
  6. Hallo zusammen, nun ist es leider soweit: Der Wagen muss weg. Da nicht einmal die Export-Heinis den Wagen kaufen möchten, biete ich Ihn nun hier an. Vielleicht kann ihn ja jemand von euch als Ersatzteilspender oder ähnliches gebrauchen. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe den Xantia vor 2 Jahren aus erster Hand gekauft und bis vor wenigen Wochen gefahren. Der TÜV Stand im April an und ich war mir bewusst, ca 400€ investieren zu müssen. Der Termin war so gut wie vereinbart, da platzt mir eine Hydraulikleitung im Motorraum, in der Nähe der Pumpe. So musste ich mich mit dem Gedanken anfreunden, den Wagen wegzugeben, da es sich für mich nicht lohnt und ich als Student auch nicht mal eben soviel Geld habe um den Citroen Mann zu bezahlen. Der Motor läuft einwandfrei und hat noch nicht einmal 150.000 auf der Uhr. Kontakt bitte mit Preisvorschlag per PN oder WhatsApp 017691491213 Standort ist in 07749 Jena Es wäre wirklich zu schade, den Wagen einzustanzen... Infos zum Fahrzeug: EZ 01/2001 147.000 km Benzin 110 PS Schaltgetriebe Austattung: Boardcomputer Elektrische Fensterheber vorne und hinten Klimaanlage Multifunktionslenkrad Radio mit Kassette und 6-Fach CD Wechsler Servolenkung Sitzheizung vorne Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung Abnehmbare Anhängerkupplung Elektrische Seitenspiegel ABS Elektrische Wegfahrsperre Nebelscheinwerfer Regensensor Hydropneumatisches Fahrwerk Folgendes wurde am Fahrzeug gemacht: Neuer Endschalldämpfer 04/2015 Radlager vorne rechts 11/2015 Neue Scheibenwischer vorne 04/2016 Ölwechsel 10/2015 Neue Zündkerzen 01/2016 Mängel: TÜV 04/2016 ABS Kontrolllampe leuchtet, Sensor hinten rechts defekt. Kraftstofffilter undicht Eine Hydraulikleitung ist gerissen http://www.abload.de/gallery.php?key=uWCd8Z37
  7. Hallo Freunde der BLAUEN... bin durch Zufall an einen Alt-Lagerbestand gekommen. Es sind Teile für alle Modelle von 1966 bis heute. Bei Interesse (nur en Bloc!!!) bitte melden, damit via Email das weitere Vorgehen geklärt werden kann. Es handelt sich um ein kpl. Lager mit NOS im östlichen Süddeutschland; auch Garagen voller Gebrauchtteile sowie 2-3 Fahrzeuge (Teileträger)..! Zügige Abwicklung ist vonnöten. Bis ende Juni muss Gelände leer sein, die Telie sollen da schon "längst" weg sein. Bin gespannt... renef@online.de
  8. Hallo, biete einen TU3M Motor aus einem ZX an, passend auch in andere Modelle wie bspw Saxo, BX usw. Hat rund 200TKm gelaufen, Kopfdichtung Ölt an gewohnter Stelle, läuft aber einwandfrei. Lichtmaschiene, Servopumpe, Ansaugtrakt inkl. Monopoint und Luftfilterkasten, sowie Abgaskrümmer sind dran. Mit dabei das MA Getriebe (5 Gang + Rallygang) Preis 150€. Ort 26349 Bilder per Mail auf anfrage
  9. Citroen C5 2.0l HDi

    Halle Citroenfreunde, ich biete alle Teile eines Citroen C5´s, Bj: 2001 zum Verkauf an. Preis nach Anfrage. MfG
  10. Teile - Suche Originalnummer: 5270K5 !

    Hallo, suche Originalteil "Hydraulikrohr für Rücklaufleitung" Nr.: 5270K5 , oder aber BX, Nr.: 95600551. Wer kann helfen? Bitte melden ! bluesgeorge@web.de
  11. Xm Y4 Innenausstatung

    Gute Xm innenausstattung aus einem Y4 Sx Grau Velours Fahrer/Beifahrer Rückbank Seitenverkleidung Mittelarmlehe Ohne schrauben
  12. Moin zusammen! Ein Kollege schlachtet nach Sturmschaden seinen C2 HDi 70. Blechteile soweit alle ok. Noch fast alles vorhanden. Eckdaten: Citroen C2 HDi 70 VIN: VF7JM8HZC97270770 Orga: 10411 EZ: 06/2005 Motorcode: DV4TD Hubraum: 1398ccm Leistung: 50KW Schadstoffklasse: Euro4 Getriebecode: BVM5 Lackcode: KMH (Königsblau) Bei Interesse bitte eMail an mich -> info@sj-busreisen.de da ich hier nicht oft anwesend bin. Leite die Anfrage dann weiter...
  13. BX Inspektionskostenneid:)

    Hi, ich habe heute beim ATU Teile für meinen BX 1.6 Bj.1991 gekauft. Zündkerzen, Luftfilter, Ölfilter und 5l Öl (alles von Marken die ich immer verwende für den BX und über die ich nicht diskutieren möchte). Alles zusammen für 57,-€. Da ich Project Manager in der Logistikbranche bin und die Firma schon recht groß ist sowie zu einem internationalen Konzern gehört, ist klar das ich mit meinem alten BX eher zu den "Sonderlingen" zähle zwischen den ganzen A4´s,A6,7er BMW,3er und diversen anderen höherpreisigen KFZ. (Witzig ist allerdings das unser Geschäftsführer als Holländer neben seinem Dienstwagen Audi A6 eine DS von 1971 fährt:) Egal....also meine Kollegen fahren alle irgend ein neues teures Fahrzeug und sind augenscheinlich stolz darauf (sei ihnen gegönnt). Wenn ich zu einem Termin fahren muss, haben wir so nen aktuellen 5erBMW aus repräsentativen Gründen die einleuchten. Ich bin aber jedes Mal wieder froh in meiner kleinen eckigen Sänfte zu sitzen und kann mich nur wundern wie jemand diese pseudo-sportlichen Fahrwerke gut finden kann. Soviel dazu. Richtig geil wird es immer, wenn irgendetwas an nem Kollegen-Auto kaputt ist oder ähnliches. Beispiel: Einer meiner Kollegen fährt so nen neuen C-Klasse-Kombi und hat bei der letzten Inspektion 1.200,-€ hingelegt (alleine das Öl=5,5l *doofe Menge bei 5l-Gebinden*waren 125,-€!!!) . Es waren allerdings auch überraschenderweise die vorderen Bremsscheiben zu tauschen(wenn man es selbst macht, weiß man genau ob die sein müssen oder nicht-er musste wiederum auf die Aussage des Autohauses vertrauen) die alleine ca 600,-€ kosteten inklusive Montage. Also hätte die Inspektion nur für Ölwechseln,Lufi und Klimafiltertauschen und mal so allgemein über die Karre schauen schon 600,-€ gekostet! So viel habe ich für mein ganzes Auto bezahlt:) Wenn ich so einem dann erzähle das ich in der Mittagspause eben mal die Zündkerzen und den Luftfilter gewechselt habe und Nachmittags noch eben das Öl wechsle für zusammen 57,-€...da sieht man ganz kurz so ne kleine Gesichtszuckung die wohl zwischen Hass und Neid einzuordnen ist:) Ich kann manchmal nur den Kopf schütteln, das intelligente Menschen nicht über solchen Sachen stehen wie Statusdenken und Prestige und diese leblosen, überteuerten Karren kaufen die nichts richtig gut können oder wirklich innovativ sind geschweige denn ein tatsächlich kreatives Design haben. Meinen BX brauche ich eigentlich nur für den täglichen Weg zur Arbeit (46km hin und zurück) und empfinde ihn als die ultimative Lösung für die Aufgabe: War ultrabillig bei einem Km-stand von nur 64tsdkm, super günstig zu warten und hat einen Komfort den ich in dem Fahrzeugsegment heute nicht mehr für Geld und liebe Worte bekomme. Minus ist natürlich die gänzlich abwesende passive Sicherheit.In anderen Worten: Ich riskiere dafür auch mein Leben in gewisser Weise, dafür das ich so wenig Kosten habe. Das völlig sichere Auto gibt es aber ebensowenig....da kann man jetzt also wahrscheinlich ewig drüber diskutieren. Aber meine Kollegen fahren alle mit den Familienkombi´s auf die Arbeit und die Frauen haben irgendeinen Kleinwagen daheim. Da frage ich mich manchmal ob die alle nicht rechnen können. Offensichtlich wollen Sie sich das aber leisten.....und das ist es was ich am wenigsten verstehe. Mit schwebenden Grüssen Tobias
  14. Bitte um Rat, CX 25ie 1984

    ... es wird ja nicht einfacher mit den alten Autos: Die -ansonsten solide- Behelfs-Werkstatt am Ort schafft es leider nicht a) die Tachometer-Anzeige zu stabilisieren (Anzeige fällt aus/verrutscht, was auch immer - ich bin Nicht-Schrauber!) und findet keine Möglichkeit das/die Glühbirnchen ganz links für die Temperatur-Anzeige (und Zündschloss?) zu tauschen ("kein Kabel zu finden"). Außerdem suche ich einen Ersatz für das runde Alu-Plättchen links neben dem Gangwahlhebel, bei mir "Automatique", welches im Staubsauger der Tankstelle geblieben ist. Es sind immer die kleinen Dinge...! Vielleicht kann jemand helfen, Danke und bonne route, Olaf
  15. Purflux LS105

    gibt es den LS105 nicht mehr? Bei Purflux wird der kürzere (85mm) LS715 angeboten: http://www.sogefifilterdivision.com/catalogues/FO/scripts/cat_rech_vehicules.php?zone=FR&catalogue=PFX〈=DE Gruß Olaf
  16. Xa 2,1TD Zahnriemenwechsel

    Hallo, was brauch ich alles an Vorkenntnissen und Werkzeug um den selbst zu wechseln ? Gruß Herbert
  17. Hallo zusammen! Ich verkaufe meinen gesammten XM Besitz. Unter den angegbene Links findet Ihr die Anzeigen bei mobile.de. Wer Interesse hat kann mich gern jederzeit anrufen: 0178/6885666 der Kombi: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/citroen-xm-break-injection-hannover/198760213.html?lang=de&pageNumber=2&__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=27&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&fuels=PETROL&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&noec=1 die Limo: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/citroen-xm-turbo-injektion-tecnic-hannover/198710264.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=27&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&fuels=PETROL&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&noec=1 Die Ersatzteile findet Ihr ganz einfach bei Ebay Kleinanzeigen unter: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-30519/xm/k0l3174 Außerdem habe ich noch viele Innenverkleidungsteile, nen ABS Block und kistenweise Kleinkram. Beste Grüße! Tim
  18. Eigentlich ein Expert von Püscho aber egal. Also neues Getriebe rein ,gleich die Kopfdichtung gemacht ( 405000 km ) und entlüftet. Diesel tropft aus der Gaspedalwelle der Pumpe. Also ab ins Lager eine Pumpe vom Citroen ZX 1,9 geholt. Nun springt er an ist dicht und bläut weiß und blau sobald man Halbgas oder mehr gibt. Es baut sich kein Wasserdruck auf. Üblichen verdächtigen wie Filter, Förderbeginn und Steuerzeiten sind abgearbeitet. Die Pumpe war ca 1 Jahr am Schlachtmotor und nicht trocken gelagert... Ideen ??
  19. AX GT und 11RE Teile

    Biete gute Sitze und Lenkrad von AX GT, sowie Kleinteile von GT und 11RE an Selbstabholer. FP 225€; B.Wagner ; 0174 9014940, Standort Saarland
  20. Hallo zusammen, nachdem mein geliebter XM drei Jahre herumgestanden hat, wird er morgen verschrottet.* Ein paar Teile habe ich noch herumliegen, die ich eigentlich zu schade zum wegwerfen finde. Bevor ich die dem Verwerter mitgebe (das tut man nicht), möchte ich wenigstens gefragt haben: 1. Einspritzpumpe BOSCH, 2. Domlager (beide), 3. Hydraulikpumpe, 4. Zylinderkopf (Kopf und Nockenwellenträger getrennt, aber vollständig) Alle Teile hatte ich mir seinerzeit in Reserve besorgt. Kilometerleistung habe ich heute nicht mehr präsent. Waren aber alle um die 100tkm, so dass ich sie noch bedenkenlos eingebaut hätte. Preis: die Versandkosten! * Falls Interesse an dem kompletten Wagen besteht: - XM TD12 [3001 491], Automatik: HP18 mit REGELMÄßIGEM Ölwechsel - darum nie Probleme damit, - BJ: 12.1992, Erstzulassung 2.1993, zweite Hand, 348tkm, AHK - Motor: bei ca. 280tkm aufwendige Überholung: ALLE Dichtungen und Schläuche neu (einschl. ZK: Kopf abgezogen (-0,2mm), Welldichtungen KW und NW (KW getiebeseitig und Primärwelle d. Getriebes nicht), Lagerschalen Pleullager, Hydrostößel, Einspritzumpe, Einspritzdüsen. - aussen: Weiß, bemost, kaum Rost (keiner Sichtbar), el. Glas-SD. - Innenausstatung: schwarz-grau (kein Leder, Velour oder so), Zustand : TOP! - wirklich! - Unterboden: wurde regelmäßig kontrolliert und ggf. rechtzeitig (aufwendig!) Konserviert, Hohlraumkonservierung. - Auspuff: Endtopf muß neu, Kat: Euro 2 (Matrix-Engineering). - Sonstiges: Der Wagen stand drei Jahre draußen. Ist aber dicht. Daher keinerlei Gerüche im Innenraum. Gestern kontrolliert. Batterie ausgebaut im Keller. - Der Wagen ist angemeldet! HU 2010 abgelaufen... Preis: verbindliche Abholung mit Termin! Der Wagen steht nahe Hannover. Nachdem ich das relativ reichhaltige Angebot, vor allem auch jüngerer Fahrzeuge, im Internet gesehen habe, habe ich mich entschlossen, den Wagen zur Verwertung zu geben. Falls doch jemand Interesse an dem kompletten Wagen hat, gerne auch mit den o. g. Teilen: PM an mich: SOFORT! Der Verwerter kommt morgen (Do. 21. 08. 2014) um 11:30. Mit besten Grüßen Jochen Hoffmann
  21. Hallo Leute, Wem kann ich meine Federkugeln in Österreich anvertrauen/schicken zum check und umbau auf comfort Status. Ich bräuchte noch die Dichtungen für das Bremsventil zum überholen. all the bäst from citromäx
  22. hintere Tür links für Xantia X2 Break

    So, jetzt ist es mir auch passiert:( Ältere Dame hat beim Ausparken die hintere Tür getroffen. Da lässt sich nichts mehr ausbeulen und spachteln. Suche deshalb Tür hinten links für meinen X2 Break. Farbe möglichst in Pivoine-Rot, Code: EHJD. Ich hoffe da findet sich noch etwas. Gruß
  23. Teile aus Schlachtungen Xantia (X1 X2)

    Hallo zusammen, Ich biete hier Gebrauchte sowie auch Neue Orginalteile an. Da ich das hier nicht alles Aufzählen mal son kleiner Ausschnitt. Karosserie Teile X1 Break Türen Heckklappe haube Stoßstangen Vo & Hi und "große" Kotflügel Fabcode EEB (Grau) X1 limo Tür VR + HL Haube Kotflügel (klein) und Stoßstangen Vo & Hi Fabcode KPK (Blau) X1 Break Habue und Tür VR kühlergrill Fabcode EWP (Weiß) X2 Break Stoßstange vorne sowie hinten Fabcode KQH (Grün) Motor ausm HDI RHZ 109Ps Laufleistung 305TKm ( Will keinen Bescheißen!!!!) Motor aus X1 1.6i BFZ 88ps laufleistung ca 150 000Km mit Getriebe Dann mehre Getribe eins ausm HDI(RHZ) eins ausm 2,1TD (P8C) und eins ausm 2,0i (RGZ) und eins ausm 1,8i (LFZ) Motorsteuergräte für viele Xantias 1,6 -2,0 16v allerding auch ABS steuergräte und Airbagsteuergeräte (X1 und X2) Dann Sämtliche Schalter und Relais vom Xantia X1 und X2 und auch XM Y3 & Y4 sowie auch die Bitronsteuergräte Fensterheber und ZV und so weiter Anlasser und Lichtmarschienen fürn Xantia Einspritzpumpe vom 2,1 TD Epic Lucas pumpe (Dichtigkeit unklar da Zahnriemenriss) 2x Wakumpumpe für 2,1TD Nagelneu noch da Dann viele Ausstattungsteile Fahrersitze und A-B-C säulenverkleidungen in GRAU und so weiter Wischermotoren Vo & Hi Limo und auch Break Rückleuchten Vom X1 & X2 Limo & Break auch vorhanden so einpaar vom ZX limo und Saxo sowie BX Serie2 Gebraucht und Serie1 noch Neu!! Teile Fürn Activa hab ich auch aber verkaufe ich ungern da ich selber 2 Stück davon hab Ansonst einfach mal Anfragen weil hab noch mehr Turboschläuche 2,1 TD und HDI, Luftfilterkästen , Radkappen, Einspritzanlagen, usw usw usw Standort meines Teilelargers ist 26180 Rastede Ich möchte mit den verkauf NICHT REICH werden aber es Wird auch nichts verschenkt. EINFACH PER PN MELDEN es seiden ihr hab schon meine Nummer Gruß Tobias
  24. Ein neuer der HD-Leitungen verbindet

    Hallo Cit-Freunde, ich lese bei euch nun schon eine Weile mit, nicht aus langeweil, nein, wie ihr Euch denken könnt fahre ich auch Citroen. Mir gefällt dieses Forum und ich finde immer wieder interessante Themen wobei ich dann denke, das hat meiner noch nicht. Aufgrund von Erfahrung verbunden mit dem sachkundigen Wissen vieler Spezialisten, durch Informations-austausch, Hinweise und nützliche Tipps rund um den Citroen, habe ich mir den einen oder anderen Gang zum Freundlichen im wahrsten Sinne des Wortes schon sparen können. Aber auch durch die Hilfe von netten Kollegen, zB, Florian (Floroppel), Kroack Rainer, Christian Ostheus, konnte so mancher Fehler durch schnelle unkomplizierte Lieferung von Ersatzteilen in kurzer Zeit behoben werden. Wie oben schon erwähnt, für die vielen Tipps, die ich bisher mitlesen konnte und die meine Entscheidungen beeinflusst haben, möchte ich mich bei Euch Allen ganz herzlich bedanken. Vielen Dank … In diesem Zusammenhang, möchte ich mich und mein jetziges Problem mit dem XM kurz vorstellen. Mein Name ist Friedbert, bin 59Jahre jung und komme aus dem Raum Aschaffenburg. Citroen fahre ich seit 35 Jahren und seit dessen, schraube ich an den Autos auch ein bisschen dran rum. Durch verschiedene Reparaturen wie Motor aus-u einbauen, Kupplung wechseln, Antriebswelle tauschen, Zylinderlaufbuchse, Papier-Dichtung und Kolbenringe (CX )wechseln um hier nur einiges zu nennen, haben wir uns über die Jahre hinweg, wenn es auch manchmal schwer gefallen ist, zusammengerauft und angefreundet. Wobei ich ergänzen muss, daß die mit unter verhärteten Gesichtszüge immer wieder aufgeweicht wurden, wenn zuvor der Leihwagen zur Überbrückung einer Reparatur, eine alternativ Federung hatte. Ihr wisst schon was ich meine. Angefangen hat es mit der Baureihe ID19 und DS23 über CX 25GTI, zu XM Y3 und jetzt XM Y4 Pallas 2,0tct Bj.99 zZ 158000km. Nachdem auch dieser XM ab und zu zickt, selbst bei mMn ausreichender Pflege und Fürsorge, so bin ich, wie zuvor erwähnt in diesem Forum unterwegs um den einen oder anderen Tipp der Fehlerursache und deren Behebung zu finden. Meistens kann einem durch das Wissen der Fachmänner hier geholfen werden und es platzt einem nicht gleich wieder der Kragen. Jüngstes Problem, mein XM stand auf einem kostenpflichtigen Parkplatz und war seitens der Hydraulik inkontinent. Das war für mich eine neue Erkenntnis. Bisher hatte ich mit HD-Leitungen nie Ärger. Auf der Fahrerseite in Höhe der B-Säule, war die äusserste Hydraulikleitung 3,5mm in dem Bereich wo sie in der Kunststoffhalterung gehalten wird, durchgerostet und die grüne Brühe lief aus. Ein Druckaufbau im System war somit nicht mehr möglich. Wenn auch ärgerlich, aber eine von der Seite doch leicht zugänglichen Stelle. Beim anrufen der hier im Umkreis ansässigen Citroen-Händlern, wusste niemand etwas über eine mögliche Reparatur die vor Ort ausgeführt werden kann, zB ein Stück neue HD-Leitung mittels Schneidring-Verbinder einsetzen. Aussage aller 4 Cit-Händler, ... der Wagen muss in die Werkstatt und die HD-Leitung muss kpl. erneuert werden. Nachdem ich dann hier im Forum gelesen habe, daß man Schneidring-Verbinder und die entsprechende Cunifer Leitung u.a. auch beim Kroack Rainer kaufen kann, gab es offensichtlich doch eine Möglichkeit die Rep. vor Ort durchzuführen. Also Teile bei Rainer bestellt. Ohne große Formalitäten waren die nötigen Teile nach zwei Tagen da. Die Reparatur an sich warne Sache von nichtmal 30min. Ein Stück der durchgerosteten Leitung abgetrennt, alles schön entgratet, sauber gemacht und eine ca.10cm neue Leitung zwischengesetzt. Nun kam der Moment wo Emotionen getrennte Wege gehen und sich klar positionieren. Also XM gestartet alles im grünen Bereich, dicht … saubere Arbeit, also es geht doch. Zur Strafe musste er ein paar Liegestützen absolvieren (entlüften), Ticket für die insgesamt 6 Tage Parkgebühren ausgelöst und mit einem doch etwas mulmigen Gefühl auf dem kürzesten Weg (15km) nach Hause und dort sofort auf die Grube. Die restlichen Kunststoffverkleidungen entfernt, alle Leitungen aus den Halterungen ausgeclipst und anschließend die selben von vorne bis hinten zum Tank kontrolliert. Ich konnte nichts auffälliges entdecken was zur Sorge beitragen könnte. Seit vier Tage fahre ich wieder und es ist bisher auch dicht. Die Region hinter dem Tank in puncto HD-Leitung werde ich am WE näher betrachten. Die neu eingesetzte Leitung mit Verbinder liegt wie gesagt auf der Höhe der B-Säule unter einer Kunststoffabdeckung. Ist diese Rep.-Arbeit pfusch, ? ...aber warum gibt es dann diese Verbinder, ?.... sollte man die Leitung kpl. neu einziehen ?. Warum dieses Verhalten der Citroen Händler?, nicht einmal einen Ansatz von … ja es gibt da was, aber …. !! Habt ihr eine Erklärung. Für Eure Geduld beim lesen bedanke ich mich jetzt schon. Ach noch was, schreibfehler erhöhen die Leseaufmerksamkeit und wer sie findet, darf diese auch behalten. mfg Friedbert
  25. Hallo, im Auftrag bin ich auf der Suche nach Bremstrommeln für einen Saxo (3001 -731; 1,1 - 44 KW; EZ 3/2001) mit ABS. Durchmesser 203 mm, linke und rechte Seite. Sollten natürlich intakt und möglichst riefenfrei sein (wichtig: mit ABS-Ring). Einfach anbieten, werde die Angebote entsprechend weitergeben. Gruß, Stefan