Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'temperaturfühler'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Kalender

  • ACC Kalender

12 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich brauche für einen Berlingo B9, EZ 2010 einen Außentemperaturfühler. Der sitzt im re Außenspiegel und spinnt bei meinem Kumpel, was seine Heizung mit seltsamen Kapriolen quittiert. Hat wer von euch so was in gebraucht übrig- der Neupreis scheint unnötig hoch zu sein. Gruß und danke Wolfgang
  2. Hallo zusammen, da meine Klimaanlage etwas spinnt (Innenraum Feuchtigkeit über 36000%) suche ich den Temperaturfühler 9646573380. Dieser sitzt auf der Beifahrerseite links im Armaturenbrett. Wer einen über hat bitte melden. Viele Grüße Damian
  3. Keine Frage - eine ungefragte Info für Interessierte: Am Samstag - Stau hoch 3 - sehe ich plötzlich, wie die Temperaturanzeige der 110° C-Marke in die Nähe kommt und dienächste Geschwindigkeitsstufe des Ventilators nicht anspringt. Ich lasse mal jetzt die Schilderungen, wie ich in dieser Lage zu einer Werkstatt gelangte. Was nun aber verrückt klint ist, dass der Ventilator in dem Moment auf nächste Stufe ging, als ich vor der Werkstatt angelangt war. Da hat es anscheinend keinen Kontakt gegeben. Der Mechaniker setzte eine Klemme drüber, um den Thermostaten fester zu bekommen. Ich wusste gar nicht, dass der 2. Ventilator gar nicht läuft, wenn der Klimakompressor ausgebaut ist. Dorothea
  4. Xantia X2: ein Kühlerlüfter läuft nicht

    Hallo, ich hatte mein Problem schon in diesem Thread (Xantia X2 Mehrverbrauch wegen Klima) ab #19 beschrieben: http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?t=82044 mache aber lieber hier ein neues Thema auf. Ich habe mich gestern an meinen Kühlerlüfter dran gemacht. Hintergrund ist, dass bei mir ständig die STOP Lampe zusammen mit der Kühlmittel Lampe blinkt, und ich den Tip bekam, dass die/der Kühlerlüfter vielleicht nicht funktioniern. Deren Funktion wird nämlich überwacht. Und siehe da, es läuft nur der Lüfter auf der Fahrerseite. Nachdem ich das Luftleit-Kunststoffteil abgebaut hatte, kann ich die Lüfter jetzt gut sehen. Marsalek sagt, dass die Relais zwischen den Lüftern sitzen, wie bekomme ich denn das kleine Kästchen zerstörungsfrei auf? Auch meine ich den Temperaturfühler gefunden zu haben. Er sitzt seitlich oben am Kühler auf Fahrerseite, und es gehen aus dem kleinen Kabelbaum zwei grüne und eine weisse Leitung in den Stecker, der in den Anschluss des Fühlers geht. Ist das der Fühler? Die Anschlüsse sehen gut aus. Danke für Euere Antworten. Gruss Stefan
  5. Welcher Stecker ist für was? Xantia X1 break mit Klima

    Bei meinem Xantia steigt die Temperatur auf max. 70 Grad. Als Folge muss ich meine Heizung bei den jetztigen Minustemeraturen auf vollen Anschlag stellen, um es warm zu haben. In den Foren habe ich gelesen, dass es ggf. am Termostat liegen könnte. Ein Austausch wäre ja nicht so teuer; aber wo befindet sich das Ding im Motorraum genau? Andere empfehlen, den Temperaturfühler zu welchseln. An meiner Wasserpumpe befinden sich allerdings 3 Anschlüsse mit unterschiedlichen Farben: Blau, braun und grün. Welcher ist für was?
  6. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=330686258745 Grüsse, Dennis
  7. hallo allerseits.... ich habe jetzt 6000 km auf meinem ds4 200 thp drauf und muss sagen das die gänge eher ruppig reingehen vor allem der 2 Gang laut diverser Testberichte sollten diue Gänge weich und angenehm zu schalten sein...... hat wer von euch ähnliche Erfahrung gemacht was das Getriebe betrifft? mfg.georg
  8. Mahlzeit, ich weiss ja nicht ob es bereits bekannt ist, aber in Österreich gibts/gabs eine Serviceaktion zum C3P (und kompatible) bezüglich des Temperaturfühlers, der wohl Aussetzer/Ausfälle haben kann. Möglich dass die kalte Witterung bei meinem C3P (Benziner von 2011) den Ausfall provozierte, aber das Thema scheint den Werkstätten bekannt zu sein. Allerdings wird dies in Deutschland nicht über eine Rückrufaktion geregelt. Ich habe zum Glück noch Garantie, aber das Ersatzteil scheint nicht gerade billig zu sein... Da will wohl jemand "Geld sparen" gruss
  9. Xantia Temperaturregler surrt

    Hallo, hab seit kurzen einen Xantia 20i Autom. X1. Bin dabei seine Defekte zu beheben. Der Temp.-fühler, rechts neben der Uhr, surrt nervenaufreibend. Hab festgestellt, daß der kleine Ventilator den Lärm erzeugt. Nur wie bekomme ich das Element aus dem Armaturenbrett ohne etwas abzubrechen. Bitte kann mir da jemand Tipps geben. Danke im Voraus!
  10. Hallo zusammen, beim ZX meiner Mutter ist der Benzinverbrauch zu hoch. Es geht in richtung 11-11,5 Liter, wobei meist kurze Stadtfahrten stattfinden. Ich habe das Gefühl, dass die Drehzahl viel zu langsam fällt und sie fast immer "mit Choke" fährt. Bei meinem Xantia z. B. ist unter gleichen Bedingungen die Drehzahl längst bei ca. 800, wo der ZX noch bei 1200 Umdrehungen ist. Das wird wohl der Grund für hohen Verbrauch sein. Dabei scheint die Temperaturanzeige in etwa die gleichen Werte bei beiden Autos anzuzeigen, weswegen ich davon ausgehe, dass das in Ordnung ist. Motormäßig verhält sich der Wagen vollkommen normal. Bei meinem Xantia z. B. ist bei 70 Grad die Drehzahl schon bei ca. 800, während der ZX erst bei über 80 - fast 90 - Grad die Drehzahl allmählich auf 1000 oder knapp darunter senkt. Auf 800 kommt er, glaube ich nie, es sei denn, es ist ein netter, sonniger Tag in der Sahara. Was denkt Ihr? Was könnte das sein. Wie sind Eure Erfahrungen mit diesem Motor? Ich vermute, dass der Temperaturfühler defekt ist (grün, beim Thermostaten). Nur, ganz kaputt kann er nicht sein, schließlich senkt er die Drehzahl, nur eben langsam. Kann es trotzdem das Ding sein? Oder eher der Fühler für die Ansaugluft oben an der Einspritzung? Irgendwelche Schläuche? Die scheinen mir ganz zu sein. Wie soll ich vorgehen? Wo zuerst suchen? Abgesehen davon, wie viel verbrauchen Eure ZX mit diesem Motor in etwa und wie viel bezahlt Ihr für das Auslesehen des Fehlerspeichers normalerweise? Für Eure Ratschläge wäre ich Euch sehr dankbar!
  11. XM mal blinkt er dann wieder nicht

    Hallo, seid einiger Zeit beobachte ich an meinem schätzchen das mal der Blinker Links geht und dann mal wieder nicht. Ich hab die vermutung das es das blinkrelais ist bin mir aber nicht sicher. daher frage hat wer eine idee oder ist irgendwas wegen blink aussetzern am xm bekannt also mir bist jetzt nicht.
  12. Hydeactivkugel vorne Xantia Activa TCT

    Hallo, wollte bei Meisen auch die vordere Hydraktivkugel bestellen. Die haben da 2 im Sortiment einmal 1 HYDROACTIV FEDERKUGEL XA 75FQ vorne mitte und HYDROACTIV FEDERKUGEL vorne mitte 70 Laut Aussagen der Verkäuferin hat der Activa 2,0 TCT die 70 er Kugel und der Activa 2,0 i 16v bis 5/95 die 75 er Kugel 1. Sind die Bezeichnungen gleich wie die Originalkugeln? 2. Stimmt das, das beim Activa bei anderer Motorisierung unterschiedliche Hydractivkugeln verbaut sind? Ist doch das gleiche Fahrwerk Weiss das jemand? Danke für Antwort Gruß H-G