Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'tempomat'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Kalender

  • ACC Kalender

51 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich bin neu hier im Forum und bräuchte mal einen Tip. Ich habe seit mehreren Jahren einen Xsara pic 1,6 Benziner mit Gasanlage gefahren und war eigentlich immer zufrieden damit. Wegen der hohen Laufleistung und der geringen Anhängelast sind wir jetzt umgestiegen auf einen 2,0 Benziner wieder mit Gasanlage ( BRC ), Automatic und etwas besserer Ausstattung. EZ: 29.07.2005 Vor einigen Tagen wollte ich auf der Autobahn endlich mal den Tempomaten testen, den ich beim Vorgänger noch nicht hatte. Leider läßt er sich überhaupt nicht einschalten. Die Anzeige müßte doch über den rechten Bereich der Multifunktionsanzeige kommen, oder? Bei der Gelegenheit fiel mir dann erst auf, dass ich auch die verschiedenen Modi des Bordcomputers ( Durchschnittswerte, Reichweite ... nicht über die Drucktaste am Scheibenwischerschalter abrufen konnte. Die erste Seite im rechten Bereich der MFA macht keine Probleme. Datum und Uhrzeit ließen sich einwandfrei einstellen. Radiodaten und Temperatur werden korrekt angezeigt. Nur weiterschalten läßt sie sich halt nicht. Ist zwar nichts elementar wichtiges, trotzdem wäre es schön, wenn es funktionieren würde. Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Tipps
  2. Xsara picasso Bordcomputer

    Hallo, ich bin neu hier im Forum und bräuchte mal einen Tip. Ich habe seit mehreren Jahren einen Xsara pic 1,6 Benziner mit Gasanlage gefahren und war eigentlich immer zufrieden damit. Wegen der hohen Laufleistung und der geringen Anhängelast sind wir jetzt umgestiegen auf einen 2,0 Benziner wieder mit Gasanlage ( BRC ), Automatic und etwas besserer Ausstattung. EZ: 29.07.2005 Vor einigen Tagen wollte ich auf der Autobahn endlich mal den Tempomaten testen, den ich beim Vorgänger noch nicht hatte. Leider läßt er sich überhaupt nicht einschalten. Die Anzeige müßte doch über den rechten Bereich der Multifunktionsanzeige kommen, oder? Bei der Gelegenheit fiel mir dann erst auf, dass ich auch die verschiedenen Modi des Bordcomputers ( Durchschnittswerte, Reichweite ... nicht über die Drucktaste am Scheibenwischerschalter abrufen konnte. Die erste Seite im rechten Bereich der MFA macht keine Probleme. Datum und Uhrzeit ließen sich einwandfrei einstellen. Radiodaten und Temperatur werden korrekt angezeigt. Nur weiterschalten läßt sie sich halt nicht. Ist zwar nichts elementar wichtiges, trotzdem wäre es schön, wenn es funktionieren würde. Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Tipps
  3. Hallo Zusammen. Nachdem meine letzten Beiträge den C5 beinhalteten, gab es nun leider ein Downgrade. Aber zumindest mit dem Platzangebot im neuen C8 kann ich mich nicht beklagen. Langer Rede kurzer Sinn, ich bin seit kurzem Besitzer eines schönen himmelblauen C8 2.2 16V, SX. JG 2005, 132t KM. Nun habe ich ein paar kleine Fragen dazu: 1: Tempomat. Auf Ebay habe ich schon Bedieneinheiten für den Tempomat gesehen. Wie aufwändig ist das nachrüsten? benötigt man den Citroen Fach-Computer? 2: Sound In meinem C8 ist ein Clarion Radio eingebaut. Laut der Tastenbelegung müsste es einen Anschluss für einen CD Wechsler geben. Wo und wie finde ich den? und kann ich da mit normalem Audiosignal rein, oder muss ich den Radio tauschen wenn ich per iPhone Musik hören möchte? 3: Die Motorenkontrolllampe leuchtet. Laut dem französischen Handbuch müsste ich damit in die Garage. was meint ihr? Aproppos Französisch. Kann ich die Sprache des Bordcomputers auf deutsch umstellen? Vielen Dank im Voraus für eure geschätzten Inputs! Mantra
  4. Hallo, Ich habe mir einen Gebrauchten Euro5 Berlingo B9 VTI 120 von 2010 gekauft und lasse mir gerade in Berlin Tegel ein Vialle LPi einbauen (Komme aus Aachen). Leider hatte der Berlingo keinen Tempomat (Habe das übersehen , alle anderen hatten einen, ich dachte das wäre Standart). Ich habe mir den Schalter gekauft und eingebaut und ein LEXIA FULL CHIP GOLD "blablablaaa".. um den freizuschalten, aber leider kann ich in der Einspritzung den Tempomaten nicht aktivieren. Momentan vermute ich das mein LEXIA kein "FULL CHIP" ist, ich würde gerne wissen ob mein LEXIA das problem ist oder die software oder das Auto. Es wäre schön mit Tempomat nachhause fahren zu können. Ist hier zufällig jemand mit einem funktionierenden LEXIA in der Nähe der Eventuell Fr Abend kurz zeit hat um das zu testen? Danke
  5. Tempomat-Schalter(Serie1)(2).jpg

  6. Tempomat-Schalter(Serie1)(1).jpg

  7. Hallo! Ich hab eine ganz kurze Frage: Ist bei einem Citroen XM Y4 V6 Unterdruck im Motorraum zugänglich und nutzbar für z.B.. dem Nachrüstempomat MagicSpeed 50 von Waeco? Beste Grüße und vielen Dank! Tim Folgende Thread habe ich bei meiner Suche gefunden: http://www.xantia-ig.de/forum/viewtopic.php?t=376
  8. ein herzliches hallo an alle...... ich habe mir den Tempomat Hebel eingebaut bzw. eingesteckt..... Lexia vom Kumpel.... Diagbox V5.XX..... im BSI eingestellt..... Geschwindigkeitsregelung..... vorhanden.... aber wo genau noch? an welchen weiteren Stellen muss eine Veränderung vorgenommen werden? Danke im voraus....
  9. Hallo Freunde des Citroens, ich habe 2 dinge die mir am Herzen liegen. 1. Wenn ich über mein Handy Samsung Galaxy J5 Musik über Bluetooth abspiele habe ich einen ziemlich verzerrten Ton, wurde schon mit Iphone 6 und Samsung Galaxy S3,S4 und S6 Getestet überall das selbe Problem. 2.Mein Tempomat reagiert im 5. Gang nicht mehr. Im 4.Gang Funktioniert alles einwandfrei bringt mir aber nichts, war schon bei einem Citroen Vertragshändler der konnte aber leider nichts finden und hat mir für 1 Stunde arbeit 150€ abgeknüpft...Schweinerei Bei Renault haben die Nachschauen mit einem Pauschal Preis Berechnet der immer unter 50€ war. Der Cruiser Funktioniert in allen Gängen, der Regler zeigt kurz die Geschwindigkeit an und springt sofort in den Blink Modus über. Bei Citroen selbst wurde auch angefragt aber leider ohne erfolg. Im System wurde auch schon geschaut, auch keine Lösung vorhaden. Wäre nett wenn ihr mir bei meinem 2. Problemen helfen könnt, danke schön.
  10. Hi liebe Leute, ich habe den Tempomaten für meinen Xantia Break fast komplett. Allerdings suche ich noch folgende Teile: Unterdruckpumpe Verstellteil welches an der Drosselklappe montiert wird über Angebote würde ich mich freuen. viele Grüße Janbo
  11. Tempomat und die Folgen

    Tach zusammen, bin wie Ihr seht neu hier. Nun habe ich folgende Probleme. Hier erst mal ein paar Infos zum Auto: C5 Kombi Diesel Bj 2006 136PS - 2,0 Liter Maschine - HDI ca. 215000 Km gelaufen Auf der Autobahn ist mir 3 oder 4 mal der Tempomat rausgesprungen, dann ging der Motor aus. Ich also rechts ran, den Wagen abgeschlossen, wieder aufgeschlossen, gestartet und er lief wieder. Seid dem habe ich ein vibrieren im Kupplungspedal wenn ich es leicht drücke, durchgedrückt ist nichts zu merken. Des weiteren springt er morgens schlecht an, ansonsten kein Problem mit dem Anspringen. Der Spritverbrauch ist um ca. 0,6 Liter gestiegen seid dem. Citroen hat keinen Fehler im Speicher gefunden und sind der Meinung die Kupplung sowie das Massenschwungrad sind hinüber. Über das schlechte Anspringen wenn er kalt ist hieß es nur "der Motor wird wohl bald kaputt gehen". Nun habe ich genau zu so einem Fall nichts finden können. Was meint Ihr dazu, hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Gruß und Danke,Berti
  12. Frage an die Doktoren

    Symptome: Heute fiel nach ca. 10 Km Bundesstraße (110 KM/h) für ca. 30 Sek. Tempomat und Tacho aus. Wagen ließ sich aber problemlos weiterfahren. Danach kam der Tacho und Tempomat wieder zum "Leben". Bitte um Diagnose. Fahrzeuge siehe unten. Danke.
  13. Hi, ich fuhr am Sonntag wieder mal nach Amsterdam. Auf der Rückfahrt legte der Tempomat für ca. 15 Minuten einen Streik ein (nichts zu machen) ohne weiteres zutun lief er dann aber wieder ??? Beim Einparken in die Garage höre ich leise schmatzende Geräusche beim Lenken, denk mal Servolenkung. Normal ? Danke.
  14. Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Schaltplan vom C3 der ersten Generation mit VAN Bus. Ich benötige die Version vom Sensodrive mit zwei Bremslichtschaltern. Vermutlich geht ein Kabelstrang zur BSI, einer zum Getriebesteuergerät. Hintergrund meiner Frage ist, dass ich in meinem Pluriel ein Lenkrad aus dem C3 mit Tempomat Tasten eingebaut habe. Tempomat ist per Lexia freigeschaltet, Tasten am Lenkrad funktionieren. Dennoch lässt sich keine Geschwindigkeit einspeichern. Ich habe vor Jahren in einem Pluriel Forum von exakt diesem Umbau gelesen, anfänglich mit dem gleichen Problem. Hier wurde dann von dem Spenderfahrzeug noch der zweite Bremsschalter incl. Kabelstrang nachgerüstet, danach klappte alles. Sollte es sich bei dem fehlenden Schalter nur um einen einfachen Öffner handeln, würde ich die Pins am Steuergerät überbrücken und der Tempomat sollte laufen. Torsten
  15. Hallo zusammen, nach langer Suche habe ich nun zu meinem Xantia einen 97er XM mit dem 3L Steuerkettenmotor gekauft. Der Wagen ist rundum gut in Schuss und sehr geplegt. Ausschlaggebend für den Kauf, war die Tatsache, dass der Wagen nur im Sommer gefahren wurde und im Winter in einer Halle stand. Der Unterboden ist tiptop. Was ich suche: Tempomat reparieren. Anfangs dachte ich, dass nur die Befestigung zur Unterdruckdose gebrochen ist, aber ein Provisorium zeigt mir , dass der Tempomat nicht anspricht. Kann mir jemand ein Ersatzteil anbieten? Gestänge oder komplett . XM Bedienungsanleitung Armaturenbrettabdeckung, d.h. das Teil unterhalb des Tachos indem die Uhr und der "Bordcomputer" eingebettet sind. Hier hat der Vorbesitzer Löcher für allerlei Halterungen gebohrt. Der rechte Kotflügel hat eine schlimme Delle und ist zerkratzt. Die Farbe müsste Gris Silex sein. Würde lieber tauschen als spachteln und lackieren. Grüße aus dem Schwarzwald Thomas
  16. Hallo liebe Leute, ich bin neu im Forum und habe bis jetzt nur gelesen. Habe mich entschlossen zu schreiben, da ich selbst bei meinem Projekt nicht weiter komme. Nach einigen hundert Seiten Forumsbeiträge-Lektüre habe ich mir einen Tempomatschalter für meinen C3( Bj. 2006, 1.4 HDI, 68PS, >211TKM) gekauft. Die Nachfragen bei der Werkstatt über die Freischaltung haben kein positives Feedback ergeben. Nun suche ich jemanden, der ein Lexia?, oder welche Geräte es noch gibt, hat und versucht mir den Tempomaten im System zu aktivieren. Mir ist bewusst, dass es evtl. nicht funktionieren wird, aber einen Versuch ist es mir alle mal Wert Im Raum Berlin wäre ideal, aber ich würde auch paar KM fahren, um die Aktivierung zu versuchen. Freue mich schon jetzt auf positive Feedbacks, Tips und Vorschläge. Vielen Dank im Voraus. Dennis
  17. Hallo Gemeinde, in welcher Reihenfolge sollte ich vorgehen um das lästige blockierruckeln der ABS-Bremse an meinem 19er Automatik-Break abzustellen bei niedrigen Geschwindigkeiten? Die ABS-Kränze sind natürlich korrodiert. Ist das reinigen der einzig notwendige Schritt? Wenn das nicht hilft, was sind die folgenden Schritte?
  18. Hallo Nach langen Jahren Xsara und C4, habe ich nun einen C5 und bin sehr erfreut. Ich würde aber gerne Eure Meinungen wissen, warum bei mir der Tempomat auf "pausiert" bleibt, egal ob ich Set + oder Set - etc drücke. Der Geschwindigskeitbegrenzer läßt sich aktivieren und pausieren, der Tempomat verharrt auf "pausiert" und die Anzeige zeigt nur blickende "- -". Ich habe es bei 90 und ca 109 km/h probiert. Danke für Eure Hinweise Benny
  19. Hallo zusammen Vor kurzem musste ich meinen C4 wegen Getriebeschaden ersetzen und habe mich für einen "gebrauchten" DS5 entschieden (1. Inverkehrssetzung März 2012). Am Lenkrad befindet sich ein Knopf, über den man für den Tempomaten vordefinierte "gespeicherte Geschwindigkeiten" abrufen können sollte. Als ich diese definieren wollte, musste ich feststellen, dass der Unterpunkt bei mir im Setup-Menue (Unterpunkt von Fahrunterstützung) fehlt. Ausserdem scheint dort - wie der Abgleich mit der Bedienungsanleitung zeigt - auch die Funktion zum Ausschalten der automatischen Handbremse zu fehlen. Ausserdem wollte ich eine CD hören, doch das eMyWay zeigt nur "CD nicht lesbar" an. Ich habe 3 verschiedene CDs ausprobiert (normale Musik-CD's), doch er will sie partout nicht lesen. Weiss jemand, woran das liegen könnte/was zu tun ist?
  20. Einbau Geschwindigkeisregler

    Hallo, ich habe von einem Ciroen C5 2.0 HDi Bj.: 10/01 einen funktionierenden Geschwindigkeitsregler abgebaut, da das Auto einen Motorschaden hat. Das abgebaute Teil habe ich in einen anderen Citroen C5 2.0 HDi Bj.: 06/01, also gleiches Auto gleiches Model ein gebaut, und zwar in das voreingebaute Vorrichtung (die gleiche wie beim anderen), aber er funktioniert nicht. Kann einer mit Erfahrung und Kenntnis (und nicht mit vielleicht oder es könnte oder ich glaube antwortet) mir behilflich sein? Ich bedanke mich im Vorraus.
  21. C6 Tempomat ausschalten

    Hallo Leute, ich hatte in letzter Zeit öfters mal folgendes Problemchen: Beim Einschalten des Tempomats waren die Tasten falsch belegt, das Umschalten von Limit auf Cruise war nicht mehr möglich. Bei der nächsten Fahrt gings dann meistens wieder normal. Heute habe ich mal etwas rumprobiert und dabei Folgendes entdeckt: Man kann durch gleichzeitiges Drücken der beiden Tasten Set- und Limit/Cruise/0 den Tempomat ausschalten, wenn man die Tasten ein paar Sekunden gedrückt hält. Diese Funktion war mir so nicht bekannt, sicher stets irgendwo in der Betriebsanleitung, aber die hatte ich schon lange nicht in den Händen. Vielleicht hilft jemanden... Viele Grüsse, Frank
  22. hi habe mir jetzt ein evasion als zweitwagen zugelegt. und wollte mal fragen ob jemand noch nen satz alufelgen hat im lochkreis 5x98 für einen 2 liter 8v.
  23. Tempomat Xantia v6 reparieren

    Moin, ich versuche gerade verzweifelt einen defekten Tempomat an einem alten x2 Break wiederzubeleben (fahre oft lange Strecken, Fernbeziehung, lange Geschichte wäre jedenfalls sehr praktisch). Das Bremspedal habe ich gecheckt ... scheint alles in Butter. Torsten gab mir den Tipp nun die Vakuumpumpe zu testen indem ich 12 Volt anlege; dann müsste die Pumpe, sofern intakt, fleißig saugen,. Also linkes Vorderrad ab, Radverkleidung runter ... nur finde ich leider die Stromzufuhr bzw. den Anschluss für die Pumpe nicht. wo liegt dieser genau, bzw. wie sieht er aus. Ich habe von einem runden 3-poligen Stecker gehört, nur gibt es diesen bei mir irgendwie nicht. ps: beim entfernen der Radverkleidung purzelte mir folgendes Teil entgegen, jemand eine Ahnung was das ist und wo es hingehört? Danke für eure Hilfe und Grüße
  24. vierzehner re tüvvorbereitungen

    hi, so, die letzten tage habe ich mir mal den RE vorgenommen um ihn nächste woche zu tüven. hochdruckunterwäsche, bremsen überholt, seitenblinker gängig gemacht, kleinigkeiten ausgebessert und mit seilfett gebadet. hydraulik ist trocken und er steht die ganze nacht ohne absinken auf höchster stufe, funktionieren tut auch alles, bin dann mal gespannt auf nächste woche. die fotos sind nicht so der bringer, weil nur vom handy. ja und die durchgefärbten stoßstangen kann man wunderbar mit dem industriefön wieder auf die ursprüngliche farbe upgraden.
  25. Hat irgend jemand son Teil rumzuliegen ? Bitte mit Preisvorstellung. Es kann nur noch dieses Teil sein, alles andere habe ich bereits erneuert . Ein Plan der Leitungen wäre auch nicht schlecht, da ich mir nicht sicher bin, ob ich alle Leitungen nach dem Motor/ Getriebewechsel wieder richtig angeschlossen habe,... aber der Tempomat funktionierte vorher schon nicht mehr. Vielleicht kriege ich das ja alleine hin, der Freundliche ist mir auf die Dauer dann doch zu teuer. Über jeden Tip oder KnowHow bin ich äußerst dankbar!