Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'verstärker'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Kalender

  • ACC Kalender

8 Ergebnisse gefunden

  1. Liebe Forummitglieder, habe seit ein paar Wochen einen DS5 Hybrid (BJ 12/2014). Trotz eines sehr guten Raumklangs kommt die Anlage (Standard, kein Denon) mit etwas wenig Dynamik daher, weshalb ich zumindest einen Subwoofer nachträglich verbauen möchte. Ich geh davon aus, dass ich dazu einen zusätzlichen Verstärker, möglichst gleich für das komplette System verbauen muss. Dies hatte ich bereits bei einem Vorgängerfahrzeug mit einer Helix PA40 realisiert, was hervorragend funktionierte. Nun bin ich (vielleicht aus Unkenntnis) in diesem Forum noch nicht über Hinweise dazu gestolpert, habe auch vom Citroen-Händler bei mir um die Ecke nur Achselzucken geerntet, und wende mich deshalb mit der Bitte an Euch, mir einen Tipp zu geben, wie ich zu meinem Ziel komme. Dieses besteht nicht darin, eine Car-HiFi-High-End-Lösung zu bekommen, aber es muss einfach deutlich besser werden :-) Vielen Dank im Voraus für jeden Hinweis. Allzeit gute Fahrt an Euch alle! Michael
  2. XM Kombi 2.0 16V (EZ 1997) umständehalber abzugeben

    Hallo XM-Freunde, nach langjähriger "Partnerschaft" trenne ich mich nunmehr von meinem Citroen XM Kombi (Y4) 2.0 16V (97 kW/132 PS), EZ 08/1997. Wer interessiert ist an dem "Weissen Riesen" ... zum weiteren Fahren oder als zukünftigen "Teile-Spender", der kann sich sehr gerne mit mir in Verbindung setzen. Die Annonce kann unter www.mobile.de eingesehen werden ... dort habe ich heute auch einige Abbildungen beigefügt (geht hier leider nicht ...) Beste Grüße aus dem Norden ... XM-WeisserRiese 12.05.2013
  3. Sound und Kabel

    Hallo hallo, ich möchte gern Eure Hilfe in Anspruch nehmen und zwar geht es um folgendes. Ich habe eine Xsara Picasso 2007 und wollte ihm akkustisch etwas gutes tun. Da habe ich nun folgendes Radio und folgende Boxen gekauft und installiert. http://www.pioneer.eu/de/products/25/121/61/DEH-X5500BT/page.html / http://www.pioneer.eu/de/products/25/131/201/TS-Q171C/page.html . Da ist zumindest alles schon besser als die original Ausstattung, einen LFB-Adapter hab ich auch drin und funktioniert auch alles einwandfrei. Nun wollte ich aber noch diesen aktiven-Sub einbauen http://www.pioneer.eu/de/products/25/131/201/TS-WX210A/page.html (wahlweise in den Kofferraum oder zwischen Fahrer/Beifahrer-Sitz). Nun zu meinem Problem -> wo bzw. wie verlege ich am besten die Kabel zum Kofferraum und auch zum Radio hin? Hat das Jemand schon einmal gemacht und könnte mir da Tipps geben, ich möchte ungern meinen ganzen Pic auseinander nehmen wegen einem Kabel. In der Suche konnte ich leider nicht das richtige finden. Ich freue mich auf Eure Antworten und bedanke mich für Eure Bemühungen. Martin
  4. HY, als mein Vater in den 80ern sich für den BX interessierte, bot ihm der Händler einen grasgrünen BX mit rotem Armaturenbrett an. Da mein Vater aber das rote Armaturenbrett doch ein bißchen zu kraß fand, hat er sich den nicht geholt. In unserer Nachbarschaft fuhr einer so einen grünen BX. Davon sollen allerdings nur sehr wenige von produziert worden sein. Hab zwar im "Citroen-Autoatlas 1984" ein Bild von gefunden und ein Modellauto hab ich von dem BX, aber im Internet hab ich jetzt kein Bild von dem grünen BX gefunden. Weiß jemand zufällig, ob so einer noch irgendwo überlebt hat? Oder hat vielleicht sogar jemand von hier so einen? MfG DS
  5. Hallo, habe mir einen C3 BJ2008 vor kurzem zugelegt. Beim Radioeinbau mußte ich feststellen, das mein Vorgänger einfach den orginal Citroen Stecker abgeschnitten und sein Radio irgendwie dran geflickt hatte. Habe die Kabel jetzt auf Iso Stecker gelötet. Soweit alles gut - aber schlechter Radioempfang. Orginale Dachantenne hatte keine eingebauten Verstärker. Habe mir eine orginale Dachantenne mit Verstärker in der Bucht ersteigert und eingebaut. Diese Antenne hat von Anfang an einen fast optimalen Empfang, obwohl ich diese zusätzliche Stromversorgung (rotes Kabel an der Antenne) nicht angeschlossen hatte. Wenn ich jetzt 12 Volt auf dieses Kabel gebe ändert sich nichts. Muß das irgendwie anders angeschlossen werden? Oder ist eventuell der eingebaute Verstärker kaputt? Gruß an alle - Surfherby
  6. Erfahrungen bei der Kühlersuche :-((

    Hallo, suche den Wasserkühler für meinen Xm V6 190 PS Automatik Klima (out of funktion). Hier bei mir in der Gegend zur Zeit nicht lieferbar. Bei den gefundenen Anbietern über die Bucht,etc. ist immer der falsche Kühler aufgeführt. Mit der Original-Nr. kommt dann einer für nen Diesel oder so. Mit ein Grund, es hier mal zu schreiben. Der Preis bei Cit ist sowieso eine Frechheit. Wer kann was liefern ? Bitte per PN anbieten, incl.Versand. Original-Nr. 133032 Nissens 61322 Valeo 734760 Dasis 061180N Geri 24943 Wezel 09002144 Netz=649x398mm, Schlauchanschlüße i.Fahrtr. links,oben und unten. Gruß Herbert
  7. Hallo freunde, ich habe folgendes Problem. Ich will ein verstärker Kabel von der Batterie nach innen Verlegen. Nur finde ich absolut keine vorgefertigte belochung, wo ich das eben mal durchziehen könnte. Ich Fahre einen Berlingo(Kastenwagen) Ich bedanke mich im vorraus für eure Hilfe. Mfg Mr. Berlingo
  8. Hallo! Ich habe mir ein Autoradio (Alpine CDA-7876), zwei Verstärker (Alpine/Blaupunkt) und eine Baßbox (Blaupunkt) gekauft und möchte dies einbauen lassen. Andere Lautsprecher sollen auch noch verbaut werden. Wer kennt einen guten und preiwerten Laden im Rhein/Main-Gebiet wo ich das machen lassen kann? Gruß vom Tänzer