spätActiva

[TU1M] Ventile klappern

Recommended Posts

spätActiva

Hallo Leute,

ich habe im Herbst eine kleine Spaßmaschine und Zeitkapsel aus dem Paralleluniversum mit TU1M-Motor abgestaubt - ein 205 XL. Sehr spaßig der Kleine.

Vorerst habe ich nur vor, ihn bis zum Ablauf der HU im September zu fahren. Das würde mir viel Aufwand und ein bisschen Stress ersparen, weil trotz 1. Hand und Frau und Rentner und werkstattgepflegt, doch einiges an Verschleiß, Rost und Undichtigkeiten zusammengekommen ist.

Trotzdem will ich mich schon mal vorsichtig 'mental' auf eine eventuelle Verlängerung vorbereiten :)

Dazu die erste Frage:

Die Ventile klappern deutlich hörbar: Hat der Hydrostößel, oder muss das Ventilspiel eingestellt werden und wenn 'Ja': Wie wird es eingestellt?

Dank und Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Super. Danke.

Die Lektuere wirft aber gleich eine neue Frage auf:

" ... 0,20 Einlass und 0,40 Auslass) nach der Überschneidungsmethode."

Was ist das?

Und brauche ich 'ne neue Ventildeckeldichtung?

Dank und Gruss

Stefan

von unterwegs - keine Haftung für Rechtschreibung und Inhalt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
-Ludwig-

A. Überschneidungmethode:

Du stellst die Zwillingsventile (1+4 oder 2+3) auf Überschneidung, d.h. das Auslassventil schließt und das Einlassventil öffnet schon. Da kannst Du beide Ventile deines Zylinders einstellen. War in D quasi der Ausbildungsstandard. =4 x KW drehen

B. Du kannst die Nockenwelle sehen: Es reicht, die Nocken dem Kipphebel oder Ventil gegenüber zu stellen. =8 x KW drehen

C. Französisch:

Bezug geöffnetes Auslassventil, d.h. das Ventil ist voll geöffnet

Auslass Zylinder 1 offen, Einlass 3 und Auslass Zyl. 4 einstellen

Auslass Zylinder 3 offen, Einlass 4 und Auslass Zyl. 2 einstellen

Auslass Zylinder 4 offen, Einlass 2 und Auslass Zyl. 1 einstellen

Auslass Zylinder 2 offen, Einlass 1 und Auslass Zyl. 3 einstellen

= 4 x KW drehen

Hinweis, obwohl hier irgendwie wurscht: in F ist der 1. Zylinder auf Getriebeseite

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Genau: WOW!

.... und Danke!

Gruss Stefan

von unterwegs - keine Haftung für Rechtschreibung und Inhalt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

So, gefragt - geantwortet - erledigt :)

Jetzt 'schnurrt' er schon viel friedlicher :)

Dank und Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.