Jump to content

Citroën C5: nächste Generation 2021/2022


Recommended Posts

Pallas D
11 minutes ago, TurboC.T. said:

Auf letzteren finde ich ihn wieder zu hochbeinig. 

Niveauregulierung hat er ja keine, wie ich das verstehe?!
 

Nein, hat er leider nicht -- früher hing das ja zusammen (relativ weiche Federung, keine Niveauregulierung, Hochbeinigkeit), um überhaupt etwas zuladen zu können...

Link to comment
Share on other sites

Naturgeist
vor 12 Minuten schrieb TurboC.T.:

Aber auch so halte ich den C5X für die gelungenste Citroen-Neuerscheinung der letzten 10 (?) Jahre.
 

Das kann man so unterschreiben!

Die Formgebung ist designhistorisch zudem absolut belegt (cx, xm,...) und den ewigen Nörglern sei der Hinweis gestattet - ja, ein Auto sieht heute anders aus als in den 70er und 80er Jahren - Katastrophe 🙄

Ich verstehe die Nostalgie dahinter durchaus, aber man kann auch mal ganz klar sagen - dieser C5X ist mehr Citroen als alles andere seit dem C6 und seid doch mal ehrlich, war das zu erwarten??

 

 

  • Like 3
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

XMechaniker
vor 13 Minuten schrieb Auto nom:

Mein erster Eindruck ist ein neues Modell aus Weissach.

...

Ich musste Googeln. Dank dir was über Porsche gelernt!😁

Mein Porsche wurde in Friedrichshafen gebaut. Was danach kam, hat mich nie interessiert...:-D

Link to comment
Share on other sites

Wow, bin ich froh, dass es den (noch) nicht vollelektrisch gibt. Sonst hätt ich mir jetzt in den A... gebissen.

Eine konkave Heckscheibe hätte sie ihm für die Reminiszenz noch vergönnen können, aber ansonsten bin ich sehr positiv überrascht. Sehr elegantes Design, offensichtlich auch sehr komfortbetont. Gefällt mir. Mal schauen, der Leasingvertrag läuft in vier Jahren aus, da gibt es dann vielleicht schon einen Vollelektriker.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Naturgeist:

 

Ich höre jetzt auf hier die ganzen Youtube - Berichte zu posten, die gehen gerade durch die Decke (aktuell 23 😱)! 

 

So viele Berichte auf Youtube gibts sonst nie außer zu den meisten anderen neuen Modellen aller Marken :D

Link to comment
Share on other sites

Naturgeist
vor 4 Stunden schrieb Vulcan:

Hier der C5X in einer richtigen Farbe:

40960677il.jpg

 

Nicht dein Ernst, das ist ja grausam 🙈

Den Mokka-Farbton, wie es ihn ähnlich schon in der letzten C5 III Charge ab 2016 gab, find ich hingegen echt chic. Wobei jetzt eher grünlich.

Edited by Naturgeist
Link to comment
Share on other sites

Das Blau ist auch gleich die einzige "Farbe" die es geben wird. Es gibt aber durchaus nette Nuancen zu Silber...

vor 2 Stunden schrieb Naturgeist:

Die Formgebung ist designhistorisch zudem absolut belegt (cx, xm,...) und den ewigen Nörglern sei der Hinweis gestattet - ja, ein Auto sieht heute anders aus als in den 70er und 80er Jahren - Katastrophe

Mal abgesehen beweist Citroën mit diesem Modell wesentlich mehr Mut als mit dem C6. Ist eigentlich eine neue Nische im D-Segment. Polarisiert auch, also alles richtig gemacht. ;)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Naturgeist
vor 19 Minuten schrieb Vulcan:

Mal abgesehen beweist Citroën mit diesem Modell wesentlich mehr Mut als mit dem C6. Ist eigentlich eine neue Nische im D-Segment. Polarisiert auch, also alles richtig gemacht. ;)

C6-Fahrer eskalieren in 3, 2, 1....

😜

Edited by Naturgeist
  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

EntenDaniel
Link to comment
Share on other sites

Lange Motorhaube mit langem Überhang und Fließheck sind doch sowas von traditionell, auch ein Hintern der polarisiert. Höchstens der lange Überhang hinten passt nicht so recht in die Tradition der großen Limousinen, wobei der C5X auch den Tourer beerbt und in etwa das selber Kofferraumvolumen wie der C5 Tourer aufweist.

Link to comment
Share on other sites

Das ist doch mal was Praktisches:

40962434zd.jpg

Hat in etwa die Größe einer chinesischen 1-Zimmerwohnung :P

  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

5 Farben, 6 Innenausstattung, immer mit EAT8 Automatik, kein Diesel, 225 PS Hybrid.

Einstiegsbenziner: 1.2 (131 PS) oder 1.6 (181 PS) Puretech wie 508II?

Link to comment
Share on other sites

Naturgeist
vor 1 Stunde schrieb Vulcan:

Aus dieser Perspektive sieht die Karre richtig geil aus...

40962630bg.jpg

Ich halte perspektivisch dagegen.... 😉 

large.Screenshot_20210412_185332.jpg.bc622f25d46f264f1656146639405ba3.jpg

Edited by Naturgeist
  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb grojoh:

Wow, bin ich froh, dass es den (noch) nicht vollelektrisch gibt. Sonst hätt ich mir jetzt in den A... gebissen.

Eine konkave Heckscheibe hätte sie ihm für die Reminiszenz noch vergönnen können, aber ansonsten bin ich sehr positiv überrascht. Sehr elegantes Design, offensichtlich auch sehr komfortbetont. Gefällt mir. Mal schauen, der Leasingvertrag läuft in vier Jahren aus, da gibt es dann vielleicht schon einen Vollelektriker.

Ich würde nicht darauf wetten, dass vom C5X eine reine Elektrikvariante nachgereicht wird, scheint er doch auf der verlängerten EMP 2 Plattform wie Peugeot 508L und DS 9 zu stehen. Das erklärt auch die Fertigung in China - 508L und DS 9 werden ebenso im Reich der Mitte montiert.

Link to comment
Share on other sites

thomasmu
vor 2 Stunden schrieb Naturgeist:

C6-Fahrer eskalieren in 3, 2, 1....

😜

is scho passiert ... der 1. Kübel is schon voll🤢🤣

Mut wäre sowas gewesen:

träumen darf man wohl

 

 

na im Ernst, als C5 könnte er durchaus etwas Marktanteil ergattern.

Was mir ausnehmend gut gefällt... ES IST KEIN SUV!!!!!!

Edited by thomasmu
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Im Grunde eine Mischung aus e-tron Sportback und Laguna Grandtour ;)

Renault Laguna Grandtour kommt im Jänner 2008 ::: auto-motor.at :::

Für Österreich heißt's, dass die Auslieferungen frühestens 2022 starten und dann auch ausschließlich in der PHEV-Variante.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Ronald:

Powered by Polstar

Damit ist auch klar, warum Citroen so entnervt auf das Polestar Logo reagiert hat. Vermutlich war der Schriftzug das Erste, das sich die Designer zum neuen C5 einfallen ließen :lol:

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

XMechaniker
vor 43 Minuten schrieb sunj:

Ich würde nicht darauf wetten, dass vom C5X eine reine Elektrikvariante nachgereicht wird, scheint er doch auf der verlängerten EMP 2 Plattform wie Peugeot 508L und DS 9 zu stehen. Das erklärt auch die Fertigung in China - 508L und DS 9 werden ebenso im Reich der Mitte montiert.

Was ich gefunden hab:

Radstand C5x 2785mm, der 508 hat 2793, der 508L hat 2848mm.

Also wohl keine verlängerte Plattform.

Und China wird wohl einfach am günstigsten sein.

Link to comment
Share on other sites

chrissodha
vor einer Stunde schrieb Ronald:

5 Farben, 6 Innenausstattung, immer mit EAT8 Automatik, kein Diesel, 225 PS Hybrid.

 

der erste Dämpfer meiner Freude;  ich hätte ihn gern als HDI 180......

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Kugelblitz changed the title to Citroën C5: nächste Generation 2021/2022

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...