Sandmanns Welt

Y3 Alufelgen auf Y4 BJ 1997? Passt das?

Recommended Posts

Sandmanns Welt

Hallo Gemeinde,

ich habe mir vom Y3 diese wunderschönen Alufelgen hier geholt:

XM Alufelge

 

Dank eurer Hilfe habe ich nun auch vier Deckel.
Und jetzt fangen die Sorgen erst an..... hatte ganz blauäugig die Reifengröße in meinen Papieren und auf den Winterreifen für die Felgen als Sommerreifen bestellt, nämlich 205/65 R15. Und eben stehe ich mit meinem Schrauber vor den Felgen und den Reifen und wir stellen fest: Passt nicht. 
Denn auf diesen Felgen sind 205/60 R15 drauf, also ein kleinerer Querschnitt. Okay, das lässt sich regeln, aber.....

... passen diese Felgen denn überhaupt auf meinen Y4? Ich hörte, dass es da mit den Bremssätteln einen Konflikt geben kann?
Kann mir das jemand verbindlich sagen, bevor ich neue Reifen bestelle und dann am Ende die Felgen nicht draufpassen...?
Mein XM ist ein 2.5 TD von 1997...

Vielen Dank schonmal!
Sandmann

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Der 2.5TD hat ab Orga 7476 (April 1997) größere Bremsen (288x28 statt 283x26) an der Vorderachse, da könnte es tatsächlich etwas eng werden. Am einfachsten ist es ein Vorderrad zu demontieren und auszuprobieren ob die Felge draufpaßt. Dabei nicht vergessen dass der Platzbedarf bei neuen Scheiben und Belägen nochmals etwas größer sein könnte da der Bremssattel dann noch weiter nach außen steht.

205/65R15 ist für den Y4 2.5TD völlig korrekt, 205/60 darfst Du auf dem Wagen nicht fahren - das war die passende Größe für die Y3 V6.

Edited by bx-basis

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Hi, ich habe diese Felgen als Winterräder auf meinem 99er V6 (also auch mit großer Bremse). Passen.

Es gibt aber versch. Versionen. Auf meinen steht außen nicht Speedline drauf wie bei manchen anderen. Vielleicht baujahrabhängig, bezweifle aber, dass sich da nennenswert was an den Maßen der Felge geändert hat.

Am besten aber mal die Felge montieren und prüfen, ob sie am Bremssattel vorbeigeht.

 

Bei meinen ist reichlich Platz. 

Meine Sommerfelgen, die 24V-Speedline sind da schon problematischer. Für Klebegewichte ist da kein Platz mehr...

 

Gruß Marcel

Edited by TurboC.T.

Share this post


Link to post
Share on other sites
badscooter

Die ersten XM (bis ORGA 5228) hatten kleinere Bremsen vorne. Soweit ich weiß, gibt es daher von diesen Felgen welche, die nur bei den kleineren passen. Später wurden die Felgen - soweit ich gehört habe - an die größeren Bremsen angepasst!

Am Y4 passen die späteren (soweit das mit der Felgenänderung so stimmt) jedenfalls. Gerade vor ein paar Tagen habe ich die Felgen nämlich an einem 2001er 2,5TD Exclusive gesehen!

lg thomas

PS: gerade bei service.citroen.com nachgesehen.
Somit stimmt meine obige Aussage. Ab 5229 gab es für diese Felgen eine andere Größe. Statt vorher 6Jx15 CH 5 45 ist neu 6Jx15 CH 5 43. Letztere müssen am 2,5TD auch passen.

Edited by badscooter

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Bis Orga5228 haben die Felgen ET45, ab Orge 5229 ET43

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandmanns Welt

Urks. Ich hab Organummer 7262.
Wird wohl am besten sein, ich probiere das mal aus. Danke schonmal für eure Antworten.......

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Wenn es Felgen mit ET43 sind wird es passen,die mit ET45 passen wohl nur für die ganz kleine Bremse der ersten Y3. Einfach in der Felge nachschauen,die ET ist bei der Felgengröße mit angegeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.