MatthiasM

Zeitgeschehen

Recommended Posts

Ebby Zutt

Moin,

jede Kathedrale hat eine „Dombauhütte“

da ist genug Fachwissen und wenn der Lohn stimmt, ist es für Handwerker eine wichtige Station dort mitzuarbeiten. Da seh ich kein Problem, das Eichenholz zu beschaffen, in dieser Menge und entsprechend trocken, das ist ein Problem.

Und trotz allem Drama, bei sowas rückt die Bevölkerung zusammen.

War „damals“ bei u.A. dem autofreien Sonntag auch so.

Gruß Ebby 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karl Hunsche

Wie kann man nur so doof sein ein Gebäude SO zu restaurieren das es komplett abbrennt. Wahrscheinlich wieder Fachkräfte am Werk.

das Dingen steht seit dem 13. Jahrhundert und unsere heutigen Techno Pfeifen brennen es mit ihrer 21. Jahrhundert Technik ab.

Manchmal hat man das Gefühl die Menschen in früheren Jahrtausenden hatten technisch mehr drauf als die heutigen „Baumeister“ und Konstrukteure die weder einen Flughafen gebaut bekommen noch eine U Bahnstation ohne das ganze Gebäude einstürzen.

in der Türkei hat man ganze Städte unter der Erde gebaut und schon vor 12000 Jahren riesige tempelanlagen erbaut und wieder eingegraben.

unsere Generation kriegt ja nur noch plastikscheisse hin die dann in Meeren und im Acker landet.

 

aber Dinge die Jahrtausende bestehen, die für die Ewigkeit gebaut sind, kaum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2schewo

Es soll ja nichts mehr lange halten ! Es soll ja alles schnell weggeschmissen werden. Sonst sinkt der Konsum, die Aktienkurse, der "Wohlstand". Ja ich weiß :

Zitat

„Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus  “ .....  „Proletarier aller Länder, vereinigt euch!“

Ronald

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
JK_aus_DU
vor 1 Stunde schrieb Karl Hunsche:

Wie kann man nur so doof sein ein Gebäude SO zu restaurieren das es komplett abbrennt. Wahrscheinlich wieder Fachkräfte am Werk.

das Dingen steht seit dem 13. Jahrhundert und unsere heutigen Techno Pfeifen brennen es mit ihrer 21. Jahrhundert Technik ab.

Manchmal hat man das Gefühl die Menschen in früheren Jahrtausenden hatten technisch mehr drauf als die heutigen „Baumeister“ und Konstrukteure die weder einen Flughafen gebaut bekommen noch eine U Bahnstation ohne das ganze Gebäude einstürzen.

in der Türkei hat man ganze Städte unter der Erde gebaut und schon vor 12000 Jahren riesige tempelanlagen erbaut und wieder eingegraben.

unsere Generation kriegt ja nur noch plastikscheisse hin die dann in Meeren und im Acker landet.

 

aber Dinge die Jahrtausende bestehen, die für die Ewigkeit gebaut sind, kaum.

Das musste jetzt aber mal raus, was? :D

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wurzelsepp
vor 3 Stunden schrieb Karl Hunsche:

Wie kann man nur so doof sein ein Gebäude SO zu restaurieren das es komplett abbrennt.  

 

Da reicht ein vergessener Lappen der mit Leinöl getränkt ist..

Edited by Wurzelsepp

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ebby Zutt

Nun ja, deshalb stehen auch in den Städten & Dörfern noch so viele Häuser die älter sind als 400 Jahre.

Man soll sich nicht täuschen, wieviel Versuch und Irrtum da im Mittelalter im Spiel war.

Heute haben wir Sicherheitsauflagen ohne  Ende & alle elektrischen Handwerkzeuge, Kabel, Ladestationen etc. Sind in kurzen Abständen zu prüfen.

Wenn ich auf Baustellen unterwegs bin, krieg ich oft Pickel.

Andererseits: Ich hatte mal einen Schwelbrand in der Späneabsaugung, Freitagmorgen qualmte es aus der CNC Maschine. 1 Tag später und die Tischlerei war weg.

so schnell geht das und da traf niemand die Schuld, im Werkstück war ein Metallrest, der war so schnell durchs Rohr.

Also, keine Schuldigen ausgucken, in dubio pro reo!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karl Hunsche
vor 3 Stunden schrieb JK_aus_DU:

Das musste jetzt aber mal raus, was? :D

Ja das war mir ein Anliegen.

ich finde unsere angebliche Technik primitiv.

was man ja auch an den neuen Citroëns deutlich sehen kann, neuer heißt nicht automatisch besser und fortschrittlicher.

erst mal heißt neuer MAINSTREAM.

 

schaut man sich Tempel an in der Vorvergangenheit, so sind die älteren Tempel stets diejenigen die anspruchsvoller sind. Je neuer die Tempel desto primitiver sind sie. Es scheint der Mensch baut ab je näher wir uns der jetztzeit annähern.

passend zum Thema dieses Threads.

vor 12000 Jahren , als unsere Archäologen meinten es hätte nur Nomaden gegeben, gab es in der heutigen Türkei schon Menschen die zwischen 13 und 26 steinanlagen bauten. Und diese dann eingegraben haben.

und die Menschen dort bauten unterirdische Städte, mit 13 Untergeschossen und Platz für 40-60.000 Menschen, Belüftung etc,.

primitiv ??? Die Menschen damals waren weniger primitiv als die Menschen heute. Irgendwie entwickelt sich alles rückwärts.

Edited by Karl Hunsche

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 5 Stunden schrieb Karl Hunsche:

Wie kann man nur so doof sein ein Gebäude SO zu restaurieren das es komplett abbrennt.

Herrlich, wenn die Welt nur aus so "Spezialisten", wie Forenfachleute und Trump, bestehen wuerde, koennte endlich das Paradies wiederkommen das damals herrschte :). Hast Du eigentlich kein Handtaeschen dem Du den Unsinn, der dir durch den Kopf geht, erzaehlen kannst?

Und wenn Dir die neuen Citronen nicht gefallen, dann kauf Dir einfach keinen und geh den Leuten nicht mit deinem Mantra auf den Zeiger!

Und wo wir gerade bei Klartext sind: Ich hoffe das mit der Physik hast Du nicht ernst gemeint, mach lieber irgendwas mit Medien :rolleyes:!

 

Edited by MatthiasM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karl Hunsche
vor 5 Stunden schrieb MatthiasM:

Herrlich, wenn die Welt nur aus so "Spezialisten", wie Forenfachleute und Trump, bestehen wuerde, koennte endlich das Paradies wiederkommen das damals herrschte :). Hast Du eigentlich kein Handtaeschen dem Du den Unsinn, der dir durch den Kopf geht, erzaehlen kannst?

Und wenn Dir die neuen Citronen nicht gefallen, dann kauf Dir einfach keinen und geh den Leuten nicht mit deinem Mantra auf den Zeiger!

Und wo wir gerade bei Klartext sind: Ich hoffe das mit der Physik hast Du nicht ernst gemeint, mach lieber irgendwas mit Medien :rolleyes:!

 

Tja Matthias, deine Welt ist ja sehr eng. Anders als Leute in Foren zu beleidigen weil sie ihre Meinung äußern scheinst du nicht drauf zu haben. Mit Trump habe ich wenig zu schaffen. Denke der ist mehr so deine Kragenweite. Den einzigen Citroën den ich mir kaufe ist vielleicht ein alter Citroën. Aus genau diesem Grund den ich angegeben habe, weil die neuen nur Plastik Technik Gedöns haben mit bunt applizierten Außenspiegeln. Man kann da einfach nur die alten Kisten erhalten. 

Jedenfalls haben die Bauarbeiter der heutigen Zeit die Kathedrale ja sehr schnell und effektiv restauriert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 4 Stunden schrieb Karl Hunsche:

 Mit Trump habe ich wenig zu schaffen.

Doch, deine Belanglosigkeiten fuer Zeitgeschenen zu halten:

vor 4 Stunden schrieb Karl Hunsche:

 Den einzigen Citroën den ich mir kaufe ist vielleicht ein alter Citroën. Aus genau diesem Grund den ich angegeben habe, weil die neuen nur Plastik Technik Gedöns haben mit bunt applizierten Außenspiegeln.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hartmut51

Jepp, wir haben ein überragendes historisches Bauwerk verloren, aber ist dieser Hype der darum gemacht wird nicht schon wieder abartig ?

Wieviele ersaufen im Mittelmeer, wo sind die Spenden um das zu verhindern ?

Was war denn neulich in Mozambique, wieviel sind da ums Leben gekommen, Cholera ? Egal ist ja weit weg................

 

 

Edited by Hartmut51
  • Like 3
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karl Hunsche
vor 28 Minuten schrieb Hartmut51:

Jepp, wir haben ein überragendes historisches Bauwerk verloren, aber ist dieser Hype der darum gemacht wird nicht schon wieder abartig ?

Wieviele ersaufen im Mittelmeer, wo sind die Spenden um das zu verhindern ?

Was war denn neulich in Mozambique, wieviel sind da ums Leben gekommen, Cholera ? Egal ist ja weit weg................

 

 

Naja einzigartige Gebäude gibt es wenig. Menschen gibt es viele. Da regelt die Menge auch einfach den Preis. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
-martin-

Wie tief muss man gesunken sein, um sich zu so einer Aussage hinreissen zu lassen?

  • Like 2
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM

Da sind ja Trumps Aeusserungen noch eine Wohltat dagegen!:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld

49382-C0-A-1-EA3-49-AC-BE71-4-D31-F20-D0

Edited by Frank Möllerfeld
  • Like 4
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM

War oder ist der Herr Merz nicht bei den CumEx-Betrügern Black Rock beschäftigt? Der Bock wollte doch Gärtner werden!

Share this post


Link to post
Share on other sites
XMechaniker

Unabhängig von Black Rock und Syrien und Afrika;

Der Wiederaufbau könnte die Franzosen wieder ein bisschen zusammenbringen und das Geld geht in die Wirtschaft. Und da vor allem ans Handwerk.

Auch Palmyra soll wieder aufgebaut werden, und auch das wird dort helfen.

Dass die hungernden Menschen gerne herangezogen werden, bin ich seit dem Kindergarten gewohnt. "Du isst nicht auf, und woanders hungern Kinder". Und das rumgeätze wenn Spendenaktionen stattfinden ist ja auch Gewohnheit. Mir geht das irgendwie auf den Keks...

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld

Der Brand ist für Macron eine perfekte Nebelkerze , lenkt es doch hervorragend von dem nicht eingehaltenen Versprechen an die Gelbwesten von großen Reformen ab. Es ist ein Reförmchen. Die Hauptforderung , die Vermögenssteuer wieder einzuführen, wird nicht umgesetzt. 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
vor 6 Stunden schrieb XMechaniker:

das Geld geht in die Wirtschaft. Und da vor allem ans Handwerk.

Naja, wie schon weiter oben festgestellt wurde, werden diesen Job wohl eine Hand voll Spezialisten machen.

Da wird ja keine ägyptische Pyramide gebaut ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 6 Stunden schrieb XMechaniker:

Der Wiederaufbau könnte die Franzosen wieder ein bisschen zusammenbringen..

Du meinst ein patriotischer Taumel kaschiert die Risse in der (franzoesischen) Gesellschaft? Ich denke die Gelbwesten haben durchaus legitime Interessen, insbesondere Monetaere. Auch wenn ich den symbolhaften Charakter von Notre Dame fuer die franzoesische und europaeischen Identitaet respektiere, sind mir die patriotischen Appelle sehr suspekt.

vor 6 Stunden schrieb XMechaniker:

Dass die hungernden Menschen gerne herangezogen werden, bin ich seit dem Kindergarten gewohnt. "Du isst nicht auf, und woanders hungern Kinder". Und das rumgeätze wenn Spendenaktionen stattfinden ist ja auch Gewohnheit. Mir geht das irgendwie auf den Keks...

Ich bin da sehr ambivalent! Natuerlich schaetze ich unsere Kulturgueter und respektiere den geschichlichen Identifikationscharakter dieses Bauwerkes. Ich waere auch beim Verlust einiger Erbstuecke unendlich traurig. Aber es erstaunt mich doch wie Menschen viele Millionen spenden, die sich vorher der etwas menschlicheren Verteilung der Gueter entgegengestellt haben, oft auch noch durch "kreativer Steuervermeidung". Und kann man schon mal anmerken, dass jemand der an den Gemeinsinn appelliert dazu wenig Anlass hat. Na, zu den Kirchen und ihre Beduerftigkeit sage ich jetzt mal nichts:lol:.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
c17h19no3 (@c17h19no3) Tweeted:
700 Millionen Euro Spenden für #NotreDame. In nicht einmal 24 Stunden. Ist das noch Solidarität oder schon pervers? Jede humanitäre Hilfsorganisation muss sich doch jetzt total bescheuert vorkommen.

 

 

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.