Sign in to follow this  
Michael Thomé

DS5 - Subwoofer nachrüsten / Adapter für Verstärker

Recommended Posts

Michael Thomé

Liebe Forummitglieder,

habe seit ein paar Wochen einen DS5 Hybrid (BJ 12/2014). Trotz eines sehr guten Raumklangs kommt die Anlage (Standard, kein Denon) mit etwas wenig Dynamik daher, weshalb ich zumindest einen Subwoofer nachträglich verbauen möchte. Ich geh davon aus, dass ich dazu einen zusätzlichen Verstärker, möglichst gleich für das komplette System verbauen muss. Dies hatte ich bereits bei einem Vorgängerfahrzeug mit einer Helix PA40 realisiert, was hervorragend funktionierte.

Nun bin ich (vielleicht aus Unkenntnis) in diesem Forum noch nicht über Hinweise dazu gestolpert, habe auch vom Citroen-Händler bei mir um die Ecke nur Achselzucken geerntet, und wende mich deshalb mit der Bitte an Euch, mir einen Tipp zu geben, wie ich zu meinem Ziel komme. Dieses besteht nicht darin, eine Car-HiFi-High-End-Lösung zu bekommen, aber es muss einfach deutlich besser werden :-)

Vielen Dank im Voraus für jeden Hinweis.

Allzeit gute Fahrt an Euch alle!

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
63mart

Wie willst du denn die "dynamik" mit einem subwoofer verbessern???? Dynamik beschreibt einfach nur den unterschied zw. laut und leise in der musik und die kann man schlecht mit einem sub oder einer anlage überhaupt ändern.

Wenn du den sound verbessern möchtest, müsste man genau wissen welche anlage bei dir verbaut ist z.b. radio/navi version. Um den bass zu verbessern reichen meist kleine aktive subwoofer, die können per linein oder highpower eingang betrieben werden. Wenn du dein auto in einen rollenden subwoofer verwandeln willst reicht das natürlich nicht.

Z.b. sowas

https://www.amazon.de/Pioneer-TS-WX120A-Aktiver-geschlossener-Subwoofer/dp/B00L12UZ0Q/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470991759&sr=8-1&keywords=aktive+subwoofer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Biker64

Da hänge ich mich mal rein.....ich hab im C5 das RD4 mit Bituner. Das het ja hinten nur diesen großen viereckigen Stecker.

Wo und wie wird das da angeschlossen ? Und reicht es, den Sub an die Kabel vom Zigarettenanzünder anzuklemmen, oder braucht der auch ne separate Leitung für senen Saft ? HiFi is nich meins....:huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
63mart

Beim RD4 kannst du den sub aus dem link über die lautsprecher ausgänge (per stromdieb o.ä.) ansteuern. Der anschluß vom kippenanzünder ist ausreichend abgesichert. Wenn dieser, wie beim C6 nur bei eingeschlteter zündung strom hat, dann sparst du dir auch den ein/aus schalter, da es nichts macht, wenn der aktiv ist, wenn das auto läuft.

Das teil muss auch nicht stereo angeschlossen werden, es würde aber keine bassunterstützung stattfinden wenn das bass signal nur auf dem, nichtangeschlossenen kanal wäre. Ich glaube aber nicht, dass das irgendeinem auffallen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DJ Ray

Hallo Michael,

vielleicht darf ich Dir mit dem Thread :

 

 
aushelfen?
Lies Dich einfach einmal durch oder frag' bei einem der dort Beteiligten, die mit entsprechendem Fachwissen brillieren mit einer PN nach. Ich habe auf der Beifahrerseite meines C5 schon mit der Dämmung angefangen, da auf der Seite mal wieder der elektrische Fensterheber defekt war und ich die Seitenverkleidung eh schon ab hatte. Hätte nicht gedacht, dass sich die Dämmung wirklich derart bemerkbar macht. Obwohl ich schon eine gar nicht so schlechte Anlage besitze und der Sound an sich gar nicht so schlecht war, hat er sich doch merklich verbessert. Also wenn es Dir um Dynamik geht, geht mit Dämmung, ohne die Anlage groß pimpen zu müssen, schon einiges!
 
Wenn Du allerdings zudem noch ein bisschen mehr "Bums" im Bassbereich haben möchtest, aber  bei den Nachbarn, wenn Du um die Ecke in Eure Straße biegst, nicht gerade die Gläser aus der Vitrine hüpfen sollen, empfehle ich einmal die AUNA mit eingebautem Verstärker, die ich für meine "fette Elke", Honda F6C,  benutzt habe und je einen in die Seitenkoffer verstauen konnte. Sind jetzt nicht überlaut und im Druck nicht so stark wie die Rollen in meinen "Ferraris", aber man kann sie eben auch sehr bequem, da nicht riesig groß, unter den Vordersitzen einbauen. Da ich immer der Überzeugung bin, zwei sind besser als einer, habe ich, weil ich eben auch zwei Koffer am Mopped habe, direkt zwei verbaut. Meine waren allerdings noch 12 Zoll, wenn ich mich recht erinnere. Heute gibt's sie wohl nur noch als 10 Zöller. Guckst Du unter :
Für 114,90 zzgl. Versand abzüglich 5,-- Euro Begrüßungsgutschein, habe ich gemacht und eben auch bekommen. Den ersten so bestellt und den zweiten ohne Versandkosten mit Gutschein direkt hinterher, kein schlechter Deal, oder??
 
Natürlich gibt's immer was Besseres, ob aber auch für so kleines Geld?? Die Frage ist halt generell, was ist es Dir Wert und wieviel möchtest Du investieren??
Bei einem meiner "Ferraris" habe ich 2,5 kw Musik verbaut. Dafür musste ich für knapp nen tausender ne zweite Lichtmaschine mit zusätzlichem Keilriehmen etc. pp. hinzubauen. Trotz 2.500 U/min ging vorher immer die rote Kontollleuchte beim Einschalten der Amps an...also meine fette Elke hat jetzt nen super Bums und die Lichtmaschine macht keinen einzigen Zucker und deren Lichtmaschine ist nicht so dimensioniert wie die von den heutigen Autos.
 
Insofern viel Erfolg beim "Dynamisieren" Deines Wunsches und evtl. gibst mal Bescheid, was bei Dir letztendlich draus geworden ist.
Bei mir ist entsprechender Sound, wo auch immer, halt schon ein bisschen wichtig - Nomen est Omen.
 
Beste Grüße vom Hochrhein sendet
 
Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites
DJ Ray

Habe gerade einmal in die "Bucht" geschaut und festgestellt, dass es wohl nur 10 und 8 Zöller von AUNA gibt. Preis ziemlich ähnlich, wie direkt bei AUNA, wobei dort eben noch die Sache mit dem Gutschein.

Ansonsten wenn nur der 8 Zöller für Dich wegen zu wenig Platz interessant ist, schaust einfach mal hier:

http://www.ebay.de/itm/AKTIV-CAR-HIFI-AUTO-SUBWOOFER-METALLCHASSIS-20CM-8-TIEFTONER-200W-MAX-12-VOLT-/391310097967?hash=item5b1be63e2f:g:mkYAAOSwiLdWAmf9

Gruß

Rainer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Michael Thomé

Hallo zusammen,

erst einmal einen herzlichen Dank an Euch alle, die Ihr mir geantwortet habt. .... auch wenn ich sicherlich meinen Wunsch nicht ganz korrekt oder vollständig beschrieben habe, hilft mir das, was ich von Euch erfahren habe, schon mal sehr weiter.

Die Dynamik der Musikstücke, die ich gerne höre, ist natürlich im Stück selbst gegeben. Das Problem ist halt, dass schon bei normaler Landstraßenfahrt und der natürlich höheren Lautstärke alles anfängt, wie ein Einheitsbrei zu klingen und insbesondere die Bässe ganz schnell an einer maximalen Lautstärke hängen zu bleiben scheinen. Dies empfinde ich als einen Verlust der eigentlich im Stück gegebenen Dynamik, der ich gerne etwas entgegen gewirkt hätte. Da ich vorher einen Golf mit Dynaudio - Anlage hatte, konnte man dies auch klasse nachvollziehen, wenn man den Subwoofer ein- und ausgeschaltet hat. Mein subjektives Empfinden mag falsch sein, möchte daraus auch keine Erkenntnis a posteriori formulieren.

Nun denn, jetzt mach ich mich aber die nächsten Tage mal ans Werk, um insbesondere diesem Anschluss an dem Audio-Einbaugerät auf den Grund zu gehen und werde umgehend berichten, ob es funktioniert hat oder ob mir dabei die Karre nach dem ersten Kurzschluss abgebrannt ist :-)

Gesundheit, Glück und gute Fahrt Euch allen!

Michael

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hotrats

Hai Michael,

du hast sicherlich ein Citroen-Radio drinne?!.. Dazu brauchst du etwas Zubehör, um die Endstufe anschließen zu können. Bei Bedarf kann ich dir gerne sagen, was du alles tun musst und brauchst, falls du nicht weiterkommst / gekommen bist..

(ich habe die Odyssee bereits hinter mir..)

 

 

Edited by hotrats

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this