derlinkmm

C5 Lichtmaschinenregler

Recommended Posts

derlinkmm

Guten Abend zusammen,

Ich habe eine Frage zu meinem Citroen C5 2001 2.0 2.0 269000Km und hoffe ihr könnt mir helfen.

 

Und zwar sind am Lichtmaschinenregler sind die Kohlen durch, das führt dazu das die Batterie usw. nicht mehr geladen wird.

Hab daher den alten  Valeo 2545469 ausgebaut. Und diesen hier bei eBay bestellt:

http://www.ebay.de/itm/1x-REGLER-LICHTMASCHINE-GENERATOR-CITROEN-C5-1-01-04-EVASION-94-02-JUMPER-AB-94/301631001065?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Diesen habe ich eingebaut und das Anschlussteil für die Kabel draufgeschraubt. An dieses dan wiederum die Kabel, was man aufgrund der unterschiedlichen größen eigentlich nicht falsch machen kann.

Als ich dann die Batterie wieder angeklemmt habe, hat es aus Lima oder Regler geraucht und die Klemmen sind halb an die Batterie drann geschmort. Hab die dann schnell wieder von der Batterie ab gemacht und weis jetzt auch net weiter.

 

Könnt ihr mir bitte sagen was ich falsch gemacht habe und wie ich es richtig mache?

Gruß

Markus

Edited by derlinkmm

Share this post


Link to post
Share on other sites
Walter01

Klassischer Kurzschluß würde ich sagen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
derlinkmm
Am 23.8.2017 at 23:26 , Walter01 sagte:

Klassischer Kurzschluß würde ich sagen.

Jo das hab ich mir auch gedacht.

 

Also ich hab noch mal mit meinem Mechatronik Kollegen geschraubt.

Der Alte Regler war hinüber. Den neuen habe ich korrekt eingebaut. Leider hab ich, weil ich nicht wusste wie man den ausbaut, zuviele Muttern aufgemacht. Bei zweien davon war eine Plastikunterlagsscheibe. Die hab ich beim Zusammenbauen vergessen mit drauf zumachen. Dadurch gab es den Kurzen und die Lima ist abgeraucht und liefert jetzt keinen Strom mehr.

 

Tja man sollte immer genau fotos machen, wie es zusammengehört.

 

Der Lichtmaschinenaustausch scheint sehr aufwendig. Gibt es da irgendeinen Trick? Hab gelesen man muss den kompletten Radkasten ausbauen und sich da so durch wursteln.

Edited by derlinkmm

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim Schröder
vor 9 Minuten, derlinkmm sagte:

Tja man sollte immer genau fotos machen, wie es zusammengehört.

Noch besser ist es, wenn man weiß was man tut.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Walter01

Na komm. Keine Schläge jetzt. Soetwas kann passieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim Schröder

Hallo? Der Mann kann froh sein, dass er (aus Unwissenheit) nicht sein Auto abgefackelt hat. Ich frage mich sowieso immer wieder, warum manche Leute glauben, dass jeder jederzeit wie selbstverständlich Autos reparieren kann, als wäre das nix.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Walter01
vor einer Stunde, Tim Schröder sagte:

Ich frage mich sowieso immer wieder, warum manche Leute glauben, dass jeder jederzeit wie selbstverständlich Autos reparieren kann, als wäre das nix.

In dem Punkt stimme ich dir definitiv zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.