tschungl

Xantia X1 Unfallschaden richten

Empfohlene Beiträge

tschungl

Guten Morgen, 

die Auffahrrampen waren von Stabilo Wetterauer. Sind aber von der Qualität so lala. Z.B. muss ich die Schrauben nach jedem 3. benutzen nachziehen. Aber für kleine Arbeiten ok.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 8 Stunden, tschungl sagte:

Guten Morgen, Sind aber von der Qualität so lala. Z.B. muss ich die Schrauben nach jedem 3. benutzen nachziehen. Aber für kleine Arbeiten ok.

Gruß

Ich habe mir vor einiger Zeit einen Werkstattwagen von Daytona gekauft, dieser ist im Verhältnis zu Führenden Herstellern (Facom, Hazet, Atorn und anderen ) sehr preiswert. Das mitgelieferte Werkzeug ist gut, außer Zangen und Ratscheschlüssel. Selbstverständlich musste der Wagen teilweise zusammengebaut werden, dabei stellte ich fest (logisch war auch billig) das Zubehörschrauben, Muttern, Scheiben usw. krotig sind. Da ich durch meine Arbeit an gute Schrauben und auch Schraubensicherung heran komme, kann man mit einigen Billigkästen oder ähnlichem viel Spaß haben. :)

bearbeitet von zitronabx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

@tschungl na dann sichere doch mal die Schrauben (Loctite) oder Austausch falls Chinaware. Bei dem Anwendungszweck ist jede einzelne unverzichtbar. :) Die Schrauben bei Chinazeug taugen meist garnix. Wohl nur gut genug für Chinawerkzeug in Kinderhänden.

Ich hab diese, jedoch mit integriertem Wagenheber: https://www.datona.de/auffahrboecke-xxl-2-tonnen.html Katastrophale Schweißnähte und Fertigungsqualität. Gefährliche Ecken und Kanten. Typische Chinaware halt. War bei der Bestellung bekannt, nahm ich aber in Kauf da diese nur als "Notnagel" bei mir rumliegen (noch nicht verwendet).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tschungl

@schwinge,

mit locktite sichern hatte ich mir auch schon überlegt. Werde aber lieber neue Schrauben mit selbstsichernden Muttern montieren.

Sind auch nur als sekundäre Rampen gedacht. Primär nehme ich die massiven Hartolzrampen vom Trecker. :D

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tschungl

So, seit heute wieder TÜV :D

und angemeldet. Fährt sich echt gut mit den gerade mal 90000km

Fotos folgen.

Grüße

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jay

Hi,

die 3Teilig aufklappbaren Rampen gabs afair mal bei Aldi oder Lidl...

Jay

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden