Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tapir62

Schalter Tempomat

Empfohlene Beiträge

Tapir62

Hallo Zusammen,

mein Tempomat zickt rum. Der Hauptschalter auf der Konsole lässt sich zwar reindrücken, aber meistens brennt das Kontrolllämpchen nicht - und dann funktioniert der Tempomat nicht. Mit viel Wackeln krieg ich es dann manchmal hin.

Wie kriege ich den Schalter raus, um da mal nach den Kontakten zu sehen, ohne was zu beschädigen?

Danke für Tipps und schönen Gruß aus Bonn.

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s

Falls wir vom XM reden: Du musst rechts neben dem Tempomat-Schalter und dem möglicherweise noch rechts davon liegenden Blindschalter (oder Alarmanlagenschalter) vorsichtig die Blende raushebeln (keine Kratzer machen). Dann kannst Du da mit dem Zeigefinger rein und den (die) Schalter (nach und nach) von hinten rausdrücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tapir62

Danke für die schnelle Antwort. Und - ja, wir reden vom XM.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tapir62

 So, jetzt habe ich mir das mal angesehen. Ein Pin im Stecker ist abgebrochen und das lässt sich wohl auch so nicht so einfach reparieren. Frage jetzt: spricht irgendetwas dagegen, den Schalter so kurz zu schalten, dass der Tempomat permanent aktiviert ist, ohne dass die Lampe brennt? Dann bräuchte ich nämlich keinen neuen Schalter, Den ich sowieso überflüssig finde, weil der Tempomat bei mir immer aktiviert ist.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s

Es ergibt sich dann lediglich die Frage, ob die Unterdruckpumpe eine unendliche Lebensdauer hat, dass sie einen Dauerbetrieb mitmachen würde. Oder ob die Pumpe irgendwie gewartet werden kann.

Ich hab in all den Jahren hier im Forum auch noch nie die Pumpe als Thema gesehen. Man weiß ja auch nicht, wie viele seiner Kilometer der XM mit Hilfe des Tempomaten zurückgelegt hat. 

Es gibt aber viele andere Ursachen, die den Tempomaten ausfallen lassen.

Bei meinem XM war mir lange unklar, warum der Tempomat bei Übernahme vor drei Jahren überwiegend nicht funktionierte. Nachdem ich hier hier und da Stecker gezogen und wieder aufgesteckt hatte und ein anderes Steuergerät probiert hatte, wurden die Ausfälle weniger, aber sie blieben. Erst nach nochmaligem Durchgehen aller Stecker funktioniert der Tempomat seit zwei Jahren zuverlässig immer. Es war vermutlich der Sockel / die Steckkontakte des Relais.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tapir62

 Also bei mir ist ja auf jeden Fall der Schalter kaputt. Der Rest funktioniert ja. Die Frage wäre noch, ob man einen anderen Schalter nehmen kann, wie etwa einen fürs Innen Licht und den dann an die Stelle des Schalters für den Tempomat einsetzen kann. Komischerweise scheinen die Tempomat Schalter seltener zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s

Leider haben nahezu alle Schalter in der Leiste andere Funktionen und Belegungen*. Zudem haben alle Schalter an der Verbindung zur Kupplung andere Nuten, damit kein Schalter in die falsche Kupplung gesteckt werden kann.

* Das musste ich auf der Suche nach einem geeigneten Schalter für die Steuerung der hier oft besprochene Hell-Dunkel-Schaltung der Armaturenbeleuchtung feststellen. Ich wollte nicht wieder wie in meinen vorherigen XM irgendeinen Schalter irgendwo verbauen, sondern den vakanten Platz in der Schalterreihe nutzen; und er sollte wie »einer aus der Reihe aussehen«. Es wurde dann ein Innenlichtschalter, den ich der Logik des Piktogramms folgend um 180° verdreht eingebaut habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Es werden , im Vergleich zum Bestand so viele Xms geschlachtet, da sollte doch eine Teileanfrage im entsprechenden Forumsteil eine Lösung bringen.

Meiner hatte den Schalter, aber leider hab ich keinen Zugriff mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen