Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
WeisserBlitz

Injektoren anlernen

Empfohlene Beiträge

WeisserBlitz

Hallo Ihr Wissenden,

ich habe ein klitzekleines Problem mit der Düsenprogrammierung in der Diagbox. Ich habe in meinem Boxer III neue - überholte - Injektoren eingebaut. 

Der Motor hatte vorher kaum noch Leistung und hat gerusst wie ein Containerschiff. 

Bei der Rücklaufmengenmessung hatten Zylinder 2 + 3 massiv mehr Rücklauf als Zylinder 1+4. Also habe ich alle 4 neu geholt. 

Nun wollte ich die Injektoren anlernen - nur klappt das nicht. Adapter mit Umschalter für Boxer / Jumper III ist vorhanden. 

Fehlermeldung ist immer Klassifizierung nicht erfolgreich. 

Bei Zylinder 1 + 3 hat es zwischenzeitlich mal geklappt. Codierung ist gespeichert.

Aber Zylinder 2+4 wollen partou nicht. 

Mengenkorrekturwerte sind stark abweichend. Zyl. 1 liegt bei -0,80 / Zyl. 2 bei 1,20 / Zyl. 3 -0,20  / Zyl. 4 -0,08 

Motor rußt bei Drehzahlen über 2.000 immer noch. MKL ist an, aber kein Fehler hinterlegt. 

Hat jemand eine Idee, was ich beim Programmieren falsch mache - oder kann das Steuergerät einfach nichts mit den Codes der Düsen anfangen.? 

 

Danke schonmal im vorraus.

 

Pierre 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jeff

Gerusst: hat aber nix mit den defekten Injektoren  (hier Rücklaufmenge zu hoch) zu tun.

Meß die Kompression!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen